Leider ist dieses Angebot vor 54 Sekunden abgelaufen.
6051° Abgelaufen
1398
Gepostet 4 Februar 2023

Spotify - 1 Monat für 1,47€ statt 9,99€ | 17,64€ im Jahr statt 119,88€ | Ohne VPN, Monatlich kündbar - Anleitung

17,64€119,88€-85%
NehmIchDannGratis's Profilbild
Geteilt von NehmIchDannGratis
Mitglied seit 2019
11
288

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Endlich!

Spotify Premium lässt sich jetzt günstig ohne nervige Gutscheine über Google abonnieren. Den günstigsten Preis erhält man derzeit über die Türkei für 1,47€ im Monat für das Einzelabo - 17,64€ im Jahr. Im Familienabo (funktioniert nur, wenn bei den Mitgliedern das Land auf Türkei gestellt wird) zahlt man 2,45€ im Monat - 29.40€ im Jahr.

Bei einigen scheint die Option Google Play noch nicht verfügbar zu sein, bevor ihr also startet, schaut am besten, ob die Option bei euch verfügbar ist.
2125246_1.jpg
Wichtige Informationen:
- Neuer Spotify Account notwendig
- Kann ohne VPN verwendet werden
- Spotify Family lässt sich auch abonnieren. Mitglieder müssen aber als Land Türkei ausgewählt haben um beitreten zu können.
- kein VPN notwendig (nur bei Fehlermeldung s.u.)

Was wird benötigt?
- Android Smartphone oder Bluestacks
- evtl. VPN
- Kreditkarte
- Spotify Account
- Google Account

Wichtig: Lösch alle Google Play Accounts die du auf deinem Smartphone hast. Einstellungen - Konten - Google - Jetzt auf die 3 Punkte und Konto entfernen klicken.

Wenn schon ein Google Konto für YouTube Premium oder Disney+ mit Buchung in der Türkei besteht kann dies zur Buchung verwendet werden und Schritt 1 und 2 können übersprungen werden.

Schritt 1:
Du kannst den Schritt überspringen, wenn du deinen bestehenden Google Account benutzt. Ich empfehle jedoch einen neuen Account zu erstellen, dadurch können viele Fehlermeldungen und Probleme vermieden werden.

Erstell dir einen Google Account.

Schritt 2:
Erstell ein Türkisches Zahlungsprofil auf pay.google.com
Deine Kreditkarten Daten hinterlege
Name: Name des Kreditkarten Inhaber
Land: Türkei
Adresszeile 1: ABC
Bezirk: ABC
Provinz: Adana
Postleitzahl: 01111

Schritt 3:
Melde dich mit deinem neu erstelltem Google Account auf deinem Android Gerät an. Dies geht unter Einstellungen - Konten - Google - Anmelden.

Schritt 4:
Lade dir die Spotify App aus dem Google Play Store. Öffne die App und Registriere dir einen Account. (Du kannst auch einen bestehenden Account benutzen. Dieser darf aber keine aktive Mitgliedschaft haben.)

Schritt 5:
Gehe nun unten im Menü zu dem Icon Premium, nun klickst du auf "Premium holen". Jetzt hast du die Wahl zwischen den verschiedenen Abos, wähle ein Abo deiner Wahl aus und klicke nun auf "Land ändern". Jetzt suchst du nach der Türkei und wählst es auch aus. Nun hast du die Auswahl zwischen Google Play und Spotify. Wichtig: Google Play auswählen nur so funktioniert es. Klicke auf "Weiter mit Google Play". Jetzt siehst du auch deine Kreditkarte und den Preis in Lira. (Falls hier eine Fehlermeldung seitens Google kommt, einmal mit einem VPN verbinden und nochmal probieren.)

(Als Bild Teil 1)
2125246_1.jpg
(Als Bild Teil 2)
2125246_1.jpg
-----------------------------------------------------------

Fehlermeldungen und wie ihr sie beheben könnt:

1. Subscription not available
- Google hat das Türkische Zahlungsprofil noch nicht geupdated, dies kann bis zu 48h dauern.
2125246-1b9oi.jpg
2. Google Play purchases are not supported in your country.
- Hier müsst ihr Türkischen VPN aktivieren und damit den Kauf abschließen.

2125246-HU2GY.jpg
Zusätzliche Info
Dr_Danny_Dick's Profilbild
Moinsen!
Benutzt lieber die Google Anleitung aus diesem Deal mit BlueStacks (und lasst ein hot da):
mydealz.de/sha…171

Playlisten kann man z.B. mit Soundiiz übertragen.
kenixa's Profilbild
Ihr könnt auch Spotify über Brasilien (ca. 60€ im Jahr) oder über Ägypten (ca. 50€ im Jahr) mit einem VPN abschließen. Der Vorteil: Eurer family Account ist komplett Deutsch und ihr könnt jeden in die Family einladen der ein deutsches Spotify konto hat. zur Anleitung
BananaPi's Profilbild
Da oft gefragt wird:

Es ist kein deutscher Spotify Account, daher können Inhalte abweichen!

Ihr habt mit dieser Methode nur Zugriff auf den türkischen Katalog.
Dieser beinhaltet vieles, besonders mainstream und international bekanntes.

Jedoch könnten unbekanntere (deutsche) Künstler fehlen.
qx_'s Profilbild
Windscripe VPN Türkei funktioniert nicht.
Nutzt alternativ und play.google.com/sto…key - Istanbul sollte funktionieren.

Bei "Weiter mit Google Play" das VPN noch anlassen. Erst im Schritt danach deaktivieren.
lax214's Profilbild
Dank @kenixa würde es ohne den Umweg mit Google Pay gehen! Türkische Kreditkarte aus Deutschland ohne Verifizierung beantragen.

Siehe andere zusätzliche Infos:
Der Musikkatalog ist aber nach wie vor der türkische Katalog. Und besonders bei Hörbüchern/Podcasts und dt. KünstlerInnen ist teilweise eingeschränkt.
Über Brasilien (oder Ägypten) bekommt man ein deutsches Abo! Und die Kosten sind weniger als 60€/Familie=6 Accounts. Oder man schließt sich einer Mydealzfamilie für 10-15€/Jahr für einen Account (quasi Single Abo)
Bearbeitet von NehmIchDannGratis, 4 Februar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

1398 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. waynebek's Profilbild
    Sehe jetzt nicht wirklich den Unterschied zu all den anderen Auslands Spotify Deals
    lax214's Profilbild
    Es kostet weniger, dafür hast du auch keinen dt. Family Premium Account am Ende der Anleitung. Das ist wichtig, weil du mit dieser Anleitung nur türkische Accounts hinzufügen kannst (also müssen alle Familienmitglieder ins Ausland wechseln). Und du eben nicht alle deutschen Sachen hören kannst (Podcasts, Hörbücher,...).
    Preisvergleich 30€ Family Türkei oder 55€ Brasilien oder 45€ Ägypten.
    Ägypten und Brasilien ist mit Guthabenkarten und da hat man am Ende für 12M eine deutsche Familie und kann dt. Accounts einfach hinzufügen.
  2. Felix_A's Profilbild
    Nur die wahren pfennigfuchser/ mydealzer benutzen die modifizierten Spotify Versionen für Android. 0€
    Denizlilili's Profilbild
    Nur um sicher zu gehen:
    -xmanager installieren
    -über xmanager Spotify downloaden und installieren
    -neuen Account erstellen
    -und glücklich nutzen
  3. Bernd.der.Busch's Profilbild
    Ohne VPN, aber dafür muss ich mein Google Account vom Handy löschen?
    Kommt für mich überhaupt nicht in Frage, damit wären ja alle bezahlten Apps nicht mehr abrufbar.
    kenixa's Profilbild
    Doch! Du kannst den Account nachdem du Spotify abgeschlossen hast wieder hinzufügen.
  4. Frugalist71's Profilbild
    Spotify App 8.8.6.472 unter Android

    Die Option Google Pay kommt nicht, obwohl ich noch einen Google Account mit türkischem Zahlungsprofil vom Disney+ Deal habe. Bei der Eingabe der Kreditkarte kommt die Meldung, dass das Land der Kreditkarte nicht übereinstimmt:

    40113727-GzPeO.jpg (bearbeitet)
    Frugalist71's Profilbild
    Ich habe nicht mehr daran geglaubt, aber es funktioniert. Der Trick war, dass der Spotify Account in DE sein muss, bevor Du das machst. Meiner war in der Schweiz. Dann kannst Du aber irgendeinen Account nehmen, der Spotify Free hat.

    Somit habe ich nun Spotify Family über die Kreditkarte.


    40116562-KFv9Z.jpg
    Top Deal. Vielen Dank (bearbeitet)
  5. kenixa's Profilbild
    Nice das Spotify das endlich anbietet, leider paar Jahre zu spät, zu umständlich für family Mitgl. und Nachteil außerdem türkische playlisten. Hier muss Spotify dringend nachbessern . Apropos hat mal jemand geschaut wie es mit Lizenzen aussieht? Hörbucher wie z.B. die drei??? Gibt es das da?
    Danke dennoch für den Deal, hot bekommst du natürlich
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    Die türkischen Playlist fallen fast nicht auf, Spotify passt sich ja nach dem an was man hört. Drei ??? etc. ist vorhanden
  6. SpeichDichRar's Profilbild
    40199973-bvfdi.jpgTagelang kam diese Meldung. Egal, welches Zahlungsmittel ich angegeben habe, egal mit oder ohne VPN. Lösung: Ich habe 2 (3) Tage gewartet, dann ging es ohne VPN auf einmal...
  7. mc-irc's Profilbild
    Wie können jetzt Familienmitglieder hinzugefügt werden?
    Ich habe für meine Tochter eine neuen Spotifyaccount angelegt.

    Habe Sie dann über den Link eingeladen, der will dann die Adresse haben, habe das selbe verwendet wie ich, aber es kommt die Fehlermeldung es würde nicht passen, mache ich hier was falsch?

    EDIT. Hängt wohl an der IP... welches VPN für Android wird empfohlen für Türkei VPN?

    EDIT: Auch mit VPN keine Möglichkeit.... (bearbeitet)
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    In den Spotify Account gehen, dort hast du eine Konto Seite (Browser), wo du Name, Geburtsdatum und auch das Land siehst. Jetzt VPN auf Türkei stellen auf Profil ändern klicken und nun Türkei bei Land auswählen und bestätigen. Jetzt Einladung mit richtiger Adresse annehmen
  8. Durruti's Profilbild
    Was spricht eigentlich gegen die Bezahlung über spotify?
    Geht nicht durch?
    Wunder mich halt, weil man alles eingeben kann
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    Spotify prüft das Land der Kreditkarte, geht also nicht durch
  9. renato25's Profilbild
    Günstiger als 17,64€ im Jahr ?
  10. rb11's Profilbild
    Gibt es einen merklichen Unterschied von einem Spotify Konto welches den hinterlegten Heimatort Türkei hat gegenüber einem mit hinterlegtem heimatland Deutschland?
    lax214's Profilbild
    Ja. Siehe zusätzliche Infos...

    Türkisches Musikangebot. Bei Hörbüchern/Podcasts weniger dt. Angebot.
    Und du kannst nur türkische Accounts in deine Familie hinzufügen (die ganze Familie muss also in die Türkei umziehen)
  11. frucade's Profilbild
    1. Family-Account: Was heißt auf "Türkei einstellen"? Im Spotify-Konto? UI deutsch geht aber? Bei Deezer konnte ich nach Registrierung wieder Deutschland einstellen.

    Und wie steht es bezüglich verfügbaren Titeln? Eingeschränktes Angebot?
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    Ja im Spotify Konto muss Türkei eingestellt werden und darf auch nicht wieder geändert werden. Beim Familien Account ist dies automatisch ab Buchung. UI ist deutsch. Das meiste ist vorhanden
  12. b4zZ's Profilbild
    Bisher hat mich immer davon abgehalten in ein anderes Land zu wechseln, dass ich einen Familienaccount habe und es für meine Mitglieder nicht umständlich machen will.

    Das scheint dann eher über Brasilien etc. zu gehen?

    Wie sieht es da mit bestehenden Accounts aus?

    Also kann ich meinen deutschen Account kündigen und dann sobald ich Free bin z.b.: über Brasilien abschließen und dann danach wieder meine Familienmitglieder (mit deutschen) Account hinzufügen?
    kenixa's Profilbild
    Ja über Brasilien ist das genau so möglich (bearbeitet)
  13. DonErtello's Profilbild
    Schade - hab´s jetzt echt oft versucht aber bekomme immer: "Fehler: Google Play-Käufe werden in deinem Land nicht unterstützt. Du kannst keine Käufe abschließen"

    Habe ein neues G-Konto erstellt und die Kreditkarte hinterlegt - ohne VPN.
    KoRo8's Profilbild
    Bei mir ebenso!
  14. Leo.Gabelberg's Profilbild
    Netflix Türkei kann man alle deutschsprachigen Serien streamen. Bei Spotyfi sind nicht alle Hörbücher findbar.
    maRvMan's Profilbild
    Kann man mit seinem Familienaccount in die Türkei ziehen oder braucht man einen neuen Account?
  15. dealwizard's Profilbild
    Zur übernahme der Playlisten wurde hier ein Programm genannt. Finde den Kommentar nicht mehr (bearbeitet)
    jovis's Profilbild
    Vermutlich suchst du SpotMyBackup.
  16. Omegared89's Profilbild
    Kann mir jemand wie es ist wenn man ein laufendes Abo auslaufen lässt und dann per VPN mit dem Account von DE nach Türkei umzieht ob das klappt? Oder lässt Spotify das nicht zu? Muss ich einen neuen Account erstellen? (bearbeitet)
    SvenGartenbrker's Profilbild
    Stelle zunächst deinen abgelaufenen deutschen Spotify Account per VPN auf Türkei um. Hat bei mir auch so geklappt.
  17. nicoklrrrr's Profilbild
    Wenn ich nun versuche Familienmitglieder hinzuzufügen kommt immer die Meldung:

    Ihr müsst dieselbe Adresse haben.Sieht so aus, als versuchst du gerade, Premium Family von einem anderen Land aus beizutreten. Premium Family ist nur für Familienmitglieder verfügbar, die zusammenwohnen. Versuch’s nochmal, wenn ihr euch an derselben Adresse aufhaltet.

    Auch wenn ich Türkische VPN aktiv habe - Adressen sind immer gleich auch türkische Adressen schon probiert.
    Kann mir jemand helfen? Ich bekomme keine Familienmitglieder hinzugefügt
    Frugalist71's Profilbild
    Du musst mit VPN in der Türkei sein, den Free Account auf Türkei umstellen und dann mit der gleichen Adresse der Familie beitreten, wie das Familienoberhaupt. Diese Adresse kann irgendwo sein. Meine ist in der Schweiz.

    Mach es an einem Computer und nicht auf dem Smartphone.

    40551161-L8GgX.jpg (bearbeitet)
  18. RedTom's Profilbild
    Hat Spotify mittlerweile eine konkurrenzfähige Klagqualität?
    Uckel2's Profilbild
    Nein, meines Wissens nach haben die beschissene Anwälte.
  19. Mb4711's Profilbild
    Was ein Schmerz um da günstig dran zu kommen. Zahle 14.99 im Monat für premium für uns 5.
    nutzen es auch auf tv und am pc.
    Da ist es mir den Aufwand nicht wert das alles umzustellen auf Türkei.

    Die Preispolitik in einigen Ländern das so zu verramschen verstehe ich auch nicht wirklich.
    Elektronische Geräte z.b. sind in der Türkei teilweise teurer als hier.
    Aber digitale Dienste werden regelmäßig so verballert. Hauptsache Marktanteile.

    Außerdem bin ich mittlerweile iOS Nutzer. (bearbeitet)
    kenixa's Profilbild
    Das ist schon heftig wer in der heutigen Zeit noch soviel bezahlt obwohl man easy ein deutschen family Account für jährlich 10€/pro Person haben kann.
  20. AnimeNerd's Profilbild
    War auch kurz vorm verzweifeln. Alle Fehler sind aufgetaucht, die auch hier beschrieben worden sind. Aber dann nach 48h ging es auch ohne VPN. Habe nicht mehr dran geglaubt.
  21. snah006's Profilbild
    Türkischer VPN und türkisches Google Konto und trotzdem Fehlermeldung.
    1h vergeudet für nichts
    snah006's Profilbild
    Foto
    40120461-Ve9ek.jpg
  22. Tim_Land's Profilbild
    Ich komme soweit, dass ich den Kauf bestätige mit Fingerabdruck aber dann kommt Fehler… die Zahlung wird abgelehnt und auch in meiner Google Konto Übersicht steht, dass der kauf über 0,00 try abgelehnt wurde…
    manx96's Profilbild
    Leider bei mir dasselbe, geht alles durch bis zur Bezahlung dann kommt: "Fehler: Deine Transaktion kann nicht abgeschlossen werden. Verwende bitte ein anderes Zahlungsmittel oder setze dich mit uns in Verbindung, um die Transaktion abzuschließen"
  23. davem85's Profilbild
    Neues Konto, Lösche alle Google Play Konten.

    I'm out.
    Senf_dazu's Profilbild
    Nimm einfach alltes smartphone oder Tablet, dürfte jeder doch rumliegen haben (oder Bekannte), Werkseinstellung und los....
  24. simplyeasy's Profilbild
    Danke! Mach ich schon ewig mit Windscribe (nur für den Kauf) + Netflix + Prepaid-Karten (TL) ... jetzt endlich auch mit Spotify

    MyDealz - HOT!

    Hoffentlich läuft das alles noch lange weiter so ... die Deutschen Preise gehen auf keine Kuhhaut. Wenn das irgendwann mal nicht mehr geht, oder die Preise auf das selbe Niveau angehoben werden bin ich endgültig raus aus den Diensten ...

    (Netflix bewegt sich ja ziemlich schnell in die Richtung ... 6,44 Euro kostet Netflix Premium (4K) über die Türkei aktuell) (bearbeitet)
    DeiMudda's Profilbild
    6,44 Euro kostet Netflix Premium (4K) über die Türkei aktuell)
    Ich weiß nicht, wo du die Zahl her hast, aber Netflix Premium 4K kostet in der Türkei nicht 6,44€, sondern 4,62€.

    40135686-iCfdN.jpg (bearbeitet)
  25. Alexander_Komar's Profilbild
    2 kurze Fragen. 1. Kann man dann noch die deutschen Charts hören? und 2. Gibt es eine Möglichkeit die Lieblingssongs zu übertragen?
    lax214's Profilbild
    Deutsche Charts ja. Deutsche Schlager vermutlich nicht alle. Deutsche Podcasts viele, aber nicht alle. Deutsche Hörbücher, auch eingeschränkt, aber vieles verfügbar.

    Ja, du kannst deinen bestehenden Account verwenden wenn er Free ist, also ohne aktives Premium Abo.
    Oder mit SpotMyBackup kannst du Playlists und Songs übertragen.
  26. holger12345's Profilbild
    Google fragt bei Erstellung des Kontos immer nach ner Telefonnummer.
    Habt Ihr das auch? Was gebt Ihr da an?
    Hupsaaa's Profilbild
    Meine Handynummer gebe ich da an
  27. Andreiruss's Profilbild
    Muss man unbedingt einen neuen Spotify Account erstellen, oder gehts auch mit bestehendem ohne Abo? Hat das wer ausprobiert?
    Frugalist71's Profilbild
    Es geht auch mit einem bestehenden Account
  28. Mr.Brokkoli's Profilbild
    Hatte schon jemand eine reguläre Abbuchung von seiner Kreditkarte?
    Frugalist71's Profilbild
    Ja, klar. TLR 49.99 wurden abgebucht.
  29. alca86's Profilbild
    Bei mir kommt in der App immer der Hinweis „Fehler Google Play Käufe werden in deinem Land nicht unterstützt…“ ist aber auf Türkei gestellt. Habe sogar Ortungsdienste jetzt ausgemacht aber ändert nichts. Was kann ich tun ?
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    Leider brauchst du in dem Fall einen VPN
  30. xennow's Profilbild
    Ist der Spotify Account Google home fähig, also dann in D?
    AlexKiWi's Profilbild
    Bei Amazon funxt auch mein in einem indischen Family
  31. DerPendler's Profilbild
    Ohne VPN vs evtl VPN
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    bedeutet in diesem Fall ohne VPN hören
  32. gizneyland's Profilbild
    iOS?
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    Buchung geht nur über Android
  33. ThomasS1986's Profilbild
    An alle die Probleme mit der Zahlung haben, wegen falschen Land im Account. Macht es über PC mit Bluestack 5. Dauert zwar, ein bisschen aber dafür funktioniert es (bearbeitet)
  34. fy-my_h's Profilbild
    Ich habe ab Premium Duo gewählt.
    Dort muss man eine Adresse für die zweite Person abgeben. Geht auch eine deutsche Adresse?
    Tilabert's Profilbild
    Jo geht. Hab family und meine deutsche Adresse drinnen. Funktioniert bombe
  35. Nikalex's Profilbild
    Sorry aber solche Deals wie immer cold...das ist schlicht und einfach Betrug
    kenixa's Profilbild
    Nein ist es nicht.
  36. AndyCornholder's Profilbild
    Oder deutsches Premium ohne Einschränkungen bei UpgradeMusic (einfach googlen). Ich meine, dass ggf. nicht alle Lieder verfügbar sein können, wenn man nen ausländisches Spotify hat, also das Land umstellt.
    Upgrade dort dauert keine 3 min und kostet nur 25€
    lax214's Profilbild
    25€/Account und Jahr?
  37. KoRo8's Profilbild
    40117195-x47lG.jpg
    Land steht schon auf Türkei, was mach ich falsch? (bearbeitet)
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    Das Zahlungsprofil hat sich noch nicht auf Türkei geändert.
  38. Eure.Gierigkeit's Profilbild
    Drei ??? und ähnliche deutsche Künstler sind dann nicht verfügbar, falls gewollt
    NehmIchDannGratis's Profilbild
    Autor*in
    Doch ist verfügbar
  39. andrew93753's Profilbild
    Nutzt doch einfach xmanager. :]
    Patrick23g's Profilbild
    Was ist das?
  40. daaantheman's Profilbild
    In deinem Land nicht verfügbar?
's Profilbild