325°
ABGELAUFEN
[wieder da!!] Sigma Objektiv DC EX 17-50/2,8 HSM OS für Canon/Nikon/Pentax/Sony für nur 369 EUR bei Abholung (sonst zzgl 8,95 EUR) Idealo: 499 EUR UPDATE: Jetzt 399 EUR
[wieder da!!] Sigma Objektiv DC EX 17-50/2,8 HSM OS für Canon/Nikon/Pentax/Sony für nur 369 EUR bei Abholung (sonst zzgl 8,95 EUR) Idealo: 499 EUR UPDATE: Jetzt 399 EUR
ElektronikFotoGregor Angebote

[wieder da!!] Sigma Objektiv DC EX 17-50/2,8 HSM OS für Canon/Nikon/Pentax/Sony für nur 369 EUR bei Abholung (sonst zzgl 8,95 EUR) Idealo: 499 EUR UPDATE: Jetzt 399 EUR

Preis:Preis:Preis:377,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Angebot endlich wieder da. Abholung bei der Foto Gregor GmbH in Köln, Hamburg, Hannover oder München möglich.

Angebot von vor genau einem Monat:
mydealz.de/dea…646


An alle Qualitätsnörgler:

Ich hatte wohl ein "Montagsobjektiv", denn ich habe weder Front- noch Backfokus. ;-)

Ich habe das Objektiv bei der letzten Aktion gekauft und bin hochzufrieden. Sehr qualitiv wirkendes Objektiv. Macht tolle Fotos.

Edit:
Sollte der Bestand ausgehen, einfach trotzdem bestellen. Lieferung kam bei mir 3 Tage später an.
Sollte der Preis kurzfristig teurer werden, ruhig mit etwas Geduld später noch einmal nachschauen. Bei der letzten Aktion war kurze Zeit später wieder alles beim alten.

NICHT für Vollformat-Kameras
- Acronicta

UPDATE:
Jetzt leider 399 EUR, aber immer noch guter Preis.

Beste Kommentare

fbx

[quote=UnInc]Da stimme ich zu. Damals mit der 500D konnte ich das auch noch nicht wirklich auseinanderhalten, war ja auch egal, am Crop geht ja eh alles, aber schon am ersten Tag mit der 5D Mark III musste ich schmerzhaft feststellen, wie teuer vollformat-taugliche Objektive sein können X) 400€ für ein Objektiv... das waren noch rosige Zeiten!



Jaja, erstmal das beste aufm Markt kaufen und sich dann über das teure Zubehör beschweren...Vielen Leuten gehts nach der Hochzeit genauso

ist bei 17-50 vollkommen klar. Das sollte man schon wissen wenn man eine VF besitzt...

46 Kommentare

Hot!

Hab' bei der letzten Aktion bestellt, der Fokus sitzt und die Bilder sind wirklich klasse und knackscharf

Warum wieder? War dort seit der letzten Meldung von vor X Wochen schon die ganze Zeit noch zu dem Preis zu haben...

großartiges teil zum mega preis... meins kam gestern und ich bin bisher super zufrieden... bei mir passt der Fokus perfekt und der Kontakt im shop is auch nett...
zuschlagen!

Preis ist sehr gut. Das Angebot gab es schon öfter von diesem Händler.
Bei den Ausführungen für Pentax und Sony wird übrigens die neuere Version *ohne* Stabilisator in der Linse geliefert. (Pentax und Sony haben das sowieso am Bildsensor). Leider hat sich diese Einsparung an komplizierten Bauteilen nicht in einer Preisreduktion niedergeschlagen.

Reviews könnt Ihr Euch im Netz selbst ansehen.
Für Pentax und Sony - User, die den Stabi sowieso schon am Sensor haben, stellt sich halt die Frage, ob es ein leicht gebrauchtes Tamron 17-50 nicht genauso tut...

Mhmmm, nicht für Vollformat geeignet!

Sollte in die Überschrift!

ist bei 17-50 vollkommen klar. Das sollte man schon wissen wenn man eine VF besitzt...

Acronicta

Mhmmm, nicht für Vollformat geeignet!



Autocold!

das "DC" im Produktnamen betitelt bei Sigma eben genau DAS.
Sollte man wissen, sobald man sich mit der Materie auseinander gesetzt hat.

Gibts bei dem Sigma signifikante Unterschiede zu dem Tamron 17-50 VC?

Ja,den Preis...

Kann mir jemand sagen, ob sich der Umstieg von Nikon AF-S DX Nikkor 16-85mm 1:3,5 - 5,6G ED VR hinsichtlich der Bildqualität bei einer Nikon D7100 auf diese Linse hier lohnt?

es gibt noch einen weiteren Unterschied zum Tamron. Das Sigma hat einen Ultraschallmotor und ist damit leiser (wichtig bei Videoaufnahmen) und schneller im Autofokus

Naja,mit dem AF möchte ich aber keine Videos drehen... er ist zwar leise,aber recht pulsierend und "ruckelnd".
Videos werden bei mir - egal mit welchem objektiv - manuell fokussiert.

sehr verlockend ... aber der mitdrehende fokusring hält mich noch vom spontankauf ab :-/
mit einem polfilter ist das leider ziemlich nervig ...

Ist doch nur der fokusring und nicht die Linse...
Was hat das mit dem Polfilter zu tun?
Der bleibt beim fokussieren an Ort und Stelle.

FoodFighter

das "DC" im Produktnamen betitelt bei Sigma eben genau DAS.Sollte man wissen, sobald man sich mit der Materie auseinander gesetzt hat.



Es gibt Leute, die haben sich nicht mit der Materie auseinandergesetzt.
Und die könnten die Info brauchen.

Acronicta

Mhmmm, nicht für Vollformat geeignet!



JA, genau... X)

Wer hat schon noch Kameras mit Zwergsensoren kleiner als Vollformat...

Sorry,aber wer sich für fast 400 Tacken ein Objektiv zulegen will sollte sich durchaus mal in das Thema eingelesen haben.
Erst recht wenn man ne 2000€ Kleinbild-DSLR Daheim hat...

ist ein argument. habe es irgendwie gleich auf die frontlinse übertragen, bei manchen einfachen objektiven dreht sich diese mit, wenn man fokussiert. und in dem fall würde ich mit jedem fokussieren die (gefilterte) polariastion ändern. aber so wird es echt interessant zu dem preis .. *grübel*

UnInc

Ist doch nur der fokusring und nicht die Linse...Was hat das mit dem Polfilter zu tun?Der bleibt beim fokussieren an Ort und Stelle.

Viel wichtiger wäre in der Überschrift OS
es gibt es nämlich auch ohne os und das hätte dann bei Canon Bajonett kein HSM

Ich habe es ohne OS und ergo auch ohne HSM. Ist ein wirklich gutes objektiv. Alles andere ist jammern auf hohem Niveau.

UnInc

Sorry,aber wer sich für fast 400 Tacken ein Objektiv zulegen will sollte sich durchaus mal in das Thema eingelesen haben.Erst recht wenn man ne 2000€ Kleinbild-DSLR Daheim hat...



Da stimme ich zu. Damals mit der 500D konnte ich das auch noch nicht wirklich auseinanderhalten, war ja auch egal, am Crop geht ja eh alles, aber schon am ersten Tag mit der 5D Mark III musste ich schmerzhaft feststellen, wie teuer vollformat-taugliche Objektive sein können X)

Selbst wenn man die Kürzel nicht kennt - man sollte zumindest wissen, dass man für läppische 400 Euro garantiert keinen 2.8er-Zoom für's Kleinbild bekommt, schon gar nicht mit Bildstabilisator und erst recht nicht ab 17mm, was am Kleinbild ja schon Ultraweitwinkel ist. Da wird mindestens das doppelte fällig, bspw. für das Tamron 24-70mm 2.8 VC und das ist dann schon günstig. 400€ für ein Objektiv... das waren noch rosige Zeiten!

Sigma 17-50/2.8 für Canon ohne OS?! Bist du sicher, dass Du nicht vom Tamron redest?

Verfasser

Ist natürlich mit OS für Canon und Nikon Objektive. Ich hab's in der Überschrift angepasst.

Ich blindfisch meins ist 18-50. Sorry for that

hot! letztes mal
schon bestellt, 1a linse für den preis...

Überschriften die schon mit "wieder da, knaller etc" beginnen, autocold vom feinsten!!!

fbx

[quote=UnInc]Da stimme ich zu. Damals mit der 500D konnte ich das auch noch nicht wirklich auseinanderhalten, war ja auch egal, am Crop geht ja eh alles, aber schon am ersten Tag mit der 5D Mark III musste ich schmerzhaft feststellen, wie teuer vollformat-taugliche Objektive sein können X) 400€ für ein Objektiv... das waren noch rosige Zeiten!



Jaja, erstmal das beste aufm Markt kaufen und sich dann über das teure Zubehör beschweren...Vielen Leuten gehts nach der Hochzeit genauso

fbx

[quote=UnInc]Da stimme ich zu. Damals mit der 500D konnte ich das auch noch nicht wirklich auseinanderhalten, war ja auch egal, am Crop geht ja eh alles, aber schon am ersten Tag mit der 5D Mark III musste ich schmerzhaft feststellen, wie teuer vollformat-taugliche Objektive sein können X) 400€ für ein Objektiv... das waren noch rosige Zeiten!



Hehe, naja, wenn man dann in den Bildern den Unterschied sieht, ist das ganz schnell wieder vergessen

Damit ich auch mal was zum Deal hier sage: Schönes Standardzoom für Cropsensoren, besser als das Tamron (mit VC), deutlich günstiger als ich es noch kenne, daher auch hot.

Ich habe übrigens vor der Bestellung darum gebeten, dass das Objektiv auf Fehler beim Fokus überprüft wird.
Das war alles kein Problem und mein eigener Test zeigt, dass das Objektiv einen perfekten Fokus hat.
Man hat ja auch schon anderes gehört.

Hallo,

an der D7000 war das mein liebstes Objektiv. Bei 50mm 2.8 absolut portrait-tauglich; das Bokeh ist für ein Zoom wirklich gut. Hervorragende Auflösung, schneller und leiser AF. Ich hatte zwei dieser Objektive, keines hatte Fehlfokus oder Dezentrierung (im Gegensatz zu meinen Nikon-Optiken.

Da ich nun wieder bei Pentax (wegen der unübertroffenen Haptik und den Limiteds) bin, habe ich mal eines (leider hier ohne OS) für meine K-5 II bestellt. Subjektiv empfand ich das Objektiv (an meiner Nikon) besser als die 17-50er von Tamron (mit und ohne VC!)

Gruß

Na super. Ausgerechnet für Sigma nüscht mehr auf Lager...

Hot weil kein Walimex

Wie gut ist das denn? Liebäugle schon seit längerem mit genau diesem Objektiv. Wollte eigentlich mal bei einem Gebrauchtangebot zuschlagen, aber hier ist der Neupreis ja unter den Gebrauchtpreisen!

Danke für den Deal

test0r

ist bei 17-50 vollkommen klar. Das sollte man schon wissen wenn man eine VF besitzt...



Wie meinst du das? Kannst du das bitte näher erläutern, wieso das bei 17-50 klar ist? OÔ Bin verwirrt

Glücklicherweise wieder rauf auf 399€. Sonst wäre ich direkt in Versuchung gekommen, mein Tammy 17-50 zu ersetzen.

test0r

ist bei 17-50 vollkommen klar. Das sollte man schon wissen wenn man eine VF besitzt...


Es gibt einfach gewisse Brennweitenbereiche. Ca. 17-50 ist eine typische APS-C Brennweite und entspricht ca. der KB (oder VF) Brennweite von 24-70. KB Brennweiten ab 17 gehen typischerweise nur bis ca. 40.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text