EPSON Angebote

EPSON Angebote & Rabatte

39 heiße Deals
Die Marke Epson steht für Drucker, Projektoren und vieles Weitere an Equipment für den Computer. Dank der Dealübersicht von mydealz lässt sich beim Kauf von Epson-Produkten richtig Geld sparen. Weiterlesen

Alle EPSON Schnäppchen & Deals - Mai 2020

Epson Fotodrucker HD XP 15000 A3 Format
189° Abgelaufen
26. Janeingestellt am 26. Jan
Epson Fotodrucker HD XP 15000 A3 Format
229€253€-9%
Hallo, auf der Suche nach einem neuen Fotodrucker bin ich auf der Epson-Seite auf das Angebot für den Expression Photo HD XP-15000 fpr aktuell 229,00 inkl, Versand gestoßen. Die Me… Weiterlesen
Snaggle

Wenn er 10 Jahre alt ist, war es der falsche Weg, ihn auseinanderzubauen. Dann hätte gereicht, den Resttintenzähler zurückzusetzen. Schließlich ist in zehn Jahren die Tinte ausreichend getrocknet, die der Drucker da reingeblasen hat. Mr. Abaci, ein bekannter Händler im Druckerbereich, CISS, hatte mal erzählt, dass eine Kundin von ihm, die ihr Teil schön malträtiert, das schon dreimla oder so gemacht hat in eher fünf Jahren oder so und unten noch nichts rauskommt. Kann man natürlcih drüber diskutieren, zu früh oder nicht etc .etc. Muss natürlch zwingend so ausgelegt sein, dass im worst case nichts unten rauskommt. Wie gesagt, die alten Pixmas sind ausreichend ausgelegt, denke auch nicht, dass sich groß was geändert hat. Könnte man auch ev. auch recherchieren, wenn man einfahc mal für die neuen Modelle nach den Schwammersatzteilen schaut und schaut, wie groß die sind. Wenn jemand es schafft, den nach 2-3 Jahren abzuschießen, wäre meine erste Frage, welche Tinte verwandt wurde. 2-3 Jahre, dann würde ich eher direkt wetten, dass mindestens >95% der Fälle die Userdummheit verantwortlich war mit Chinaschrott. Das ist nämlcih das eigentliche Hauptproblem. Der dümmste anzunehmende User schimpft beim B200 dann schön über geplante Obsoleszenz, anstatt zu reflektieren, dass der Drucker schlicht durch die eigene Dummheit zerschossen wurde. (wie sich das entwickelt hat Bernd Trojan vor vielen, vielne Jahren mal beschrieben für den B200.... http://www.hstt.net/forum/canon-offtopic/canon-b200-fehleranzeige-t5512.html) Geplante Obosleszenz ist somit auch eher ein Märchen und berücksichtigt zu wenig die Faktoren, die dazu führen. Mir ist zumindest auch keine Studie bekannt, die das mal positiv belegen würde. Für den ersten Farbdrucker habe ich 1500 DM bezahlt. Wer wäre heute bereit, für einen 50-Euro-Drucker 750 Euro zu bezahlen? Der Kunde will billige Ware, Produktlebenszyklen haben sich verkürzt, aber uach, weil der Kunde das so will. Keiner müsste nach zwei Jahren sein Handy wegwerfen und sich ein neues holen. Der Kunde trägt also dazu bei. Gerade für Deutsche mit Made in Germany war der Schritt zur Verschinaschrottisierung ja extrem hoch, während hier bis Ende der 90er noch Langebigkeit etc. zählte, wraen in anderen Länerne diese Verschrottisierung schon viel, viel weiter vorangeschritten. Für etablierte Hersteller hieß es dann, diesen Trend mitgehen oder keine Ware mehr verkaufne und pleite gehen. Werkzeughersteller wie Scheppach etc. sind mit Sicherheit ein gutes Beispiel. Die waren früher qualitätsmäßig gut, durch den Chinadruck mussten sie sich eben nach unten anpassen. Aber, wenn man hier heute mal shcaut, auch bei so mnachen Deals, dann muss man sagen, dass entweder die normalen Verbraucherkunden fast total und ausschließlcih preissensitiv sind, also fast nur nach Preis entscheiden, aber nicht (mehr) in der Lage sind, dass sie Preis-Leistungs-Verhältnis einschätzen. Eben wie bei Chinaschrottpatronen. Daher bin ich aber auch fest von überzeugt, dass unterm Strich vor allem da am meisten abgezockt und gemolken wird. Gutes Beispiel ist der Heimwerkerbereich. Der private Käufer entscheidet überwiegend preissensitiv und nicht professionell, dem kann man alles unterschieben. Im gewerblichen Bereich, Firmen sitzen Einkäufer, die nach Preis-Leistung kalkulieren, kalkulieren müssen und einkaufen, mehr Erfahrung, mehr Wissen etc. etc. Die kann man dann icht so einfach übers Ohr hauen.

Jehuty00

Bei mir wars halt so, alle Teile wären günstig zu bekommen über ebay, aber ich kann ihn nicht reparieren weil ich ihn nicht auseinander bekomme, um den restintenbehälter zu tauschen bzw auszuwaschen. und dann ist mir noch ne scheiss feder rausgespickt, bekomme die nicht mehr rein vedammt. Ich bin mir aber auch langsam sicher ( arbeite im Verkauf) das die neueren Drucker, der Restintenbehälter schon viel viel früher ( nach 2-3jahren) sich meldet. Aber ja, die Politik unterstützt diese Geplante Obsoleszenz und verarsche am Kunden und die folge mit dem Wegwerfen.

Snaggle

Sicher, tauschbarer Resttintenbehälter ist immer nicht schlecht und wünschenswert ist. Wobei zu berücksichtigen ist, dass es für den privaten Normalanwender nicht unbedingt notwendig ist. Wenn ich mal zwei eigene konkrete Beispiele nehme von Canon-Druckern ...10 Jahre...40%....9 Jahre 46%........ Wer den Resttintenbehälter im Privatrahmen tauschen muss nach wenigen Jahren hat ja zumeist den Drucker durch eigene Dummheit abgeschossen. Wechselbarer Druckkopf ist natürlich auch wünschenswert, aber bringt dann aber auch nix, wenn der neue Druckkopf genauso viel kostet wie der neue Drucker. Das ist bei den Canon ja zumeist der Fall.

Jehuty00

Alles gute und berechtigte „zweifel“ ich sehe es halt so. ich habe keine Lust zu basteln, kann den Titenauffangbehälter Tauschen ( geht bei einem Eigenbau CISS eher nicht also wieder neuer drucker kaufen) und ja, Patronen muss man für lange Zeit nicht kaufen, bei einem Neuen Druckerkauf sind die Starter Patronen ein witz. Man muss halt abwägen, und wehe der Druckkopf geht bei meinem 7700er kaputt (horror) mein canon MP 990 hat jetzt auch fast 10y durchgehalten immer noch mit dem selben Druckkopf, und der hat alles gesehen an Patronen und viel!

Snaggle

Problem ist nur, was mich stören würde, dass man den entgangenen Patronengewinn für die Laufzeit vorab als Kaufpreis zahlen muss. (Auch als Abgrenzung zu den nomrlane Patronendruckern notwendig). Das sind hier immerhin dann ca. 300 Euro. Im Prinzip für alle nicht ganz neuen Modelle gibt es immer externe Tintentanks für 15-30 Dollar. Bessr ist, man baut sich ein 10 Dollar Tank selber an die Originlapatronen. Dann hat man dasselbe Ergebnis. Ecotank zudem die Frage. Gibt einige Bericht zu Workforce, Ecotnank, die von Problemen berichten. Ecotank ev. Schlauch, für Epson m.E. ja Neuland. Hatte selber mal einen Workforce 7620, schwierig, den Druckkopf frei zu halten (wobei ch Fill-in-Patronen hatte, keine Ahnung, ob da Luft mit reinkam). Insofern die Frage, ob diese Serie und die alte Serie weniger Probleme mit Druckkopf hat.

Aktion von Epson: 40 Euro Cash-Back auf EcoTank Schwarzweiß-Drucker
160° Abgelaufen
10. Janeingestellt am 10. Jan
Hallo, bei Epson gibt es gerade eine Cash-Back. Man bekommt 40 Euro zurück erstattet, wenn man einen EcoTank Drucker kauft. Das sind die Modelle mit dem Tintentank. Gilt für einig… Weiterlesen
nacken2008

Tintenstrahl? No way

Heraklis01

Drucken die Eco Tanks auch nur wenn alle Farben vorhanden sind. Mein Epson mit Patronen verweigert nämlich den Dienst wenn eine Patrone leer ist. Auch wenn ich nur einen s/w Ausdruck möchte.

Rio420

Ich würde dir raten, dir den Drucker mal im Laden anzusehen und Dir selbst ein Bild zu machen. Hab schon von so ziemlich jedem Hersteller, epson auch, einen Drucker gehabt und auch nicht immer gute Erfahrungen gemacht. Hatte meistens mit hohem Tintenverbrauch zu tun. Da bist du eben bei dem cotank auf der sicheren Seite. Hab meinen jetzt angeschlossen, bis jetzt kann ich nicht meckern. Tut was er soll: drucken. Tempo ok, Qualität ok.

666smoerrebroed

Persönliche Erfahrungen. Egal wo ich mit Epson zu tun hatte, entweder gab es Probleme, oder die Dinger waren nach 1-2 Jahren defekt. Nur ein Beispiel. Wir hatten für die Familie drei Stück parallel angeschafft, damit wir die Patronen weiter nutzen können, wenn einer defekt ist. Alle drei haben fast parallel den Geist aufgegeben. Für mich ist die Marke gestorben.

tosys

Ich habe seid ca. 1,5 Jahren einen Epson ET 2750 - meine Bewertung gut bis sehr gut Ohne Paperfach (Einzug von oben) und dem kleinen Display ist die Ausstattung für den Preis gerade noch ok Druckt meist ohne Probleme - bei regelmäsigen Druck trocknet die Tinte nicht ein. Falls doch kostet eine Intensive Druckkopfreinigung nicht wirklich viel (ist ja sonst gefühlt die halbe Patrone) Bei den unterschiedichen EcoTank Modellen sollte man jedoch genau auf die Ausstattung achten - nicht jeder hat: - Pigmentfarbe (Schwarz) -> Bessere Haltbarkeit des Druckes - Wartungskit -> Ein Auffangbehälter mit Saugpad für Resttinte beim Reinigen - sonst ist das eine "Sollbruchstelle" - Iprint -> für Apple User Mehr Infos unter: https://www.druckerchannel.de/ Ansonsten ist das eine runde Sache die ich nur empfehlen kann.

Epson  EH-TW7100
355° Abgelaufen
25. Okt 2019eingestellt am 25. Okt 2019
Epson EH-TW7100
1.104,35€1.685,75€-34%
Farbhelligkeit: 3.000 Lumen Weißhelligkeit: 3.000 Lumen Auflösung: 4K PRO-UHD, 16:9 High Definition: 4K-Verstärkung Bildformat: 16:9 Kontrastverhältnis: 100.000 : 1 Lichtquelle: La… Weiterlesen
aemodding

Es gibt momentan den TW7000 bei ebay Saturn für 750 Euro, falls jemand Interesse hat.

TechReviewsDE

Vielen Dank

aemodding

Sie haben alle ihre eigenen Vor- und Nachteile. Beim UHD51 war der Lichthof dann doch ein Ausschlusskriterium für mich. Der W2700 hat einige Vorteile, wie bspw. die Iris oder den erweiterten Farbraum. Dafür ist er aber auch dunkler, was für meine Gegebenheiten nicht so gut ist. Letztendlich war hier aber für mich die Lautstärke das Ausschlusskriterium. Selbst im Eco Modus konnte ich die Lüfter während eines Films nicht vollständig ausblenden. Letztendlich habe ich mich unter meinen Bedingungen für den TW7100 entschieden. Wichtige Vorteile für mich waren, dass er wirklich sehr hell ist, gar keinen Lichthof hat (ich nutze keine Leinwand und auch die DLP ohne dein großen Lichthof haben einen schmalen ca. 2cm breiten), der Lensshift ist enorm praktisch, Ersatzlampen kosten nur ca. 100 Euro (ist bei mir TV ersatz und wird damit relativ viel verwendet), sehr leise im Eco Modus, besserer Schwarzwert. Aber auch der Tw7100 hat seine Nachteile. Den Auflösungsunterschied zur DLP Shift Konkurrenz sieht man auch ohne direkten vergleich und es gibt keine FI in 4k. Für mich ist er aber der beste kompromiss gewesen.

TechReviewsDE

Und welchen fandst du am besten?

aemodding

Ich bin kein Experte, aber hatte einen UHD51, W2700 und den TW7100 zu hause (nicht gleichzeitig). Die unterschiede waren definitiv sichtbar in meinem Wohnzimmer mit weißen wänden. Allein bei der Helligkeit unterscheiden sich die Geräte teilweise enorm.

35% Rabatt auf Beamer, 40% auf Drucker bei Epson - auch für neuen Kurzdistanzbeamer
338° Abgelaufen
4. Okt 2019eingestellt am 4. Okt 2019
Räume gerade meinen Tisch auf und noch über den Gutscheincode von der IFA gestolpert. 35% Rabatt auf einige Projektoren und 40% auf einige Drucker, da die Produkte im offiziellen S… Weiterlesen
admin

Inwzischen sind ja die ersten Tests draußen und so richtig überzeugend finde ich das Ergebnis nicht. http://cine4home.de/erster-test-epson-eh-ls500-w-durchwachsener-lcd-einstieg-in-ein-neues-segment/ https://www.passionhomecinema.fr/blog/index.php/07/10/2019/test-epson-eh-ls500b-lavis-de-gregory/ Mit 35% Rabatt sicherlich aber nochmal etwas andere Diskussionsgrundlage :)

ChaboFDM

wo gibts min 30% unter Idealo? :)

timsalabim

Bekommt man den LS500 nicht mehr mit dem Rabatt? Verdammt...

mceck

Puh, glück gehabt, dass es sich beim 7400 nicht lohnt. Sonst hätte ich meinen 6600er mal ersetzt...

Andre

Hier gibts ein paar mehr Details http://www.hifi-forum.de/viewthread-94-15957-2.html

Epson EH-LS100 Ultrakurzdistanz-Laserprojektor
86° Abgelaufen
19. Jul 2019eingestellt am 19. Jul 2019
Epson EH-LS100 Ultrakurzdistanz-Laserprojektor
2.222€2.734,82€-19%
Beim Hersteller gerade für 2.222€ zu haben. Nächster PVG derzeit 500€ darüber. Angaben lt Webseite: "Unser erster Full HD-Ultrakurzdistanz-Laserprojektor für Heimkinos bietet 3LCD… Weiterlesen
Jamaro

Viel lauter

jessy.boh

Ist der Xiaomi noch lauter??

Jamaro

Ich habe auch nur flüsterleise im Vergleich zum hier so hochgelobten Xiaomi gesprochen. :p In leisen Szenen höre ich ihn auch sonst zum Glück dank der guten Anlage nicht. Für mich trotzdem der momentan beste Fernseh Ersatz für unter 3000€

jessy.boh

Leise ist der ganz sicher nicht, selbst in Eco vor der Leinwand bei 4m Abstand lauter als mein jvc x7900 kopfüber der Decke. scharf ist er und gute Farben im Cinema Mode aaaber der Schwarzwert unter aller Sau - das können billige dlp Geräte besser. Eine richtige Leinwand braucht man dafür schon auf ner weissen No-Go!

Tommyfare

Full HD für 2222 €. Ok

EPSON EXPRESSION HOME XP 5100 Drucker
-71° Abgelaufen
25. Apr 2019eingestellt am 25. Apr 2019
EPSON EXPRESSION HOME XP 5100 Drucker
59€69,74€-15%
Auf der Website von EPSON gibt's gerade dieses Multifunktionsgerät im Angebot Vergleichspreis IDEALO: 69,74€ inkl. Versand Link Bezahlung via PayPal, Kreditkarte, Vorkasse, und… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
GelöschterUser964579

Cold, ich suche Laptops, kein Zubehör dafür, geschweige den einen Drucker an sich.

Rocki71

Ist mir bei 2 Canon Drucker auch passiert - lieber O-Patronen kaufen und Frieden haben (y)

chrishouse55

Immerhin hat das Gerät duplex Druck für den preis und eine WLAN Verbindung. Das ist schon mal positiv zu bewerten. Negativ ist das bei Einsatz von fremdtinte oder bei längerem stehen sicher wieder das alte epson Problem auftritt: der Druckkopf verstopft knallhart und man kann das Gerät nach 1 1/2 Jahren wegwerfen. So ging es mir bei den letzten 2 epson.

epson EH-LS100 Ultrakurzdistanz-Laserprojektor
169° Abgelaufen
11. Jan 2019eingestellt am 11. Jan 2019
epson EH-LS100 Ultrakurzdistanz-Laserprojektor
2.499€2.683,01€-7%
Gerade nach der CES mal nach dem neuen LG-Beamer geschaut (HU85L) und dabei dieses Prachtstück entdeckt. Epson hat wohl bisschen Angst, sodass der Preis auf der eigenen Seite runte… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Jamaro

Aachen (:I ich würde dich am Bahnhof holen kommen (y)

Papaschnappi

Ok. Adresse?

Jamaro

Und dann noch 3500€ mit Leinwand. Ziemlich unverschämt :p und ich garantiere dir wenn du einmal bei mir nen Film geguckt hättest würdest du sagen scheiß auf 4K. (angel)

Grommel

FULLHD Beamer in 2019 LUL

Jamaro

Wer noch verhältnismäßig günstig an eine UST Leinwand kommen will, kann sich diese angucken. https://www.bhphotovideo.com/c/product/1337587-REG/elite_screens_ar90h_clr_90_16_9_projector_screen.htm Aus Amerika zügig geliefert werden. Zollabwicklung übernommen

Epson Winter Sale
135° Abgelaufen
1. Jan 2019eingestellt am 1. Jan 2019
Epson Winter Sale
Einige akzeptable Angebote im Epson Winter Sale: Hatte mir z.B. den Expression Premium XP-7100 angesehen, welcher mit 139€ günstiger ist als 144,90€ Idealo, aber dann sogar beim… Weiterlesen
GelöschterUser1055469

4% ?!

Epson EcoTank ET-7700 Fotodrucker
197° Abgelaufen
29. Nov 2018eingestellt am 29. Nov 2018
Epson EcoTank ET-7700 Fotodrucker
399€479€-17%
Viel Spaß beim Drucken vieler Fotos: Die mitgelieferte Tinte reicht für bis zu 3.400 10x15 cm-Fotos1 Hochwertige Fotos: Vier farbstoffbasierte Tinten und eine schwarze Pigmenttint… Weiterlesen
Kahlheinz

Epson EcoTank ET-7700 (C11CG15401), Tintenstrahldrucker Hersteller-Info: https://www.epson.de/products/printers/inkjet-printers/for-home/ecotank-et-7700 Duplex-Druck: ja Scanner: Flachbett Datenkabel im Lieferumfang: nein Tinten im Lieferumfang: 3400 Photos 10*15 cm PVG und weitere Info bei Geizhals: https://geizhals.de/epson-ecotank-et-7700-c11cg15401-a1686788.html?plz=&t=v&va=b&vl=de&hloc=de&v=e Die Tintentanks finde ich gut, aber die Ausstattung sehr schlecht. Er hat ja nicht einmal einen Einzugs-Scanner. Außerdem kann man den Druckkopf nicht wechseln, z.B. um ihn zu reinigen oder notfalls zu ersetzen. Der Listenpreis von 600 € ist maßlos überhöht, und 400 € auch noch.

LuckyApo

@Fux1991 Ich hätte Interesse an dem Gutschein für genau diesen Drucker. Falls Du noch keinen Abnehmer hast.... ;) Danke.

BarBar

Mit welcher Farbe füllt man den Tank denn auf? Hab noch nie Farbe dafür im Angebot gesehen?! Und wie lange reicht diese dann?

Fux1991

.

Bluetoothtony

Die Ecotanks sind einwandfrei. Man kann ewig viele Seiten drucken ohne sich Gedanken um die Druckkosten machen zu müssen. Würde ich jederzeit wieder kaufen!

Epson WorkForce WF-7715DWF
108° Abgelaufen
26. Nov 2018eingestellt am 26. Nov 2018
Epson WorkForce WF-7715DWF
149€179€-17%
Mal wieder ein Tagesangebot bei Epson zum Cyber Monday. Heute der WF-7715DWF für 149€ PVG sagt 179€: https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5773001_-workforce-wf-7… Weiterlesen
1R0NM4N

@fly Bei Amazon gab's den WF-C5710DWF am Black Friday für 189 Euro, dazu konnte man einen 47,25€ (=25%) Rabatt Coupon aktivieren und noch 40€ Cashback kassieren. Wären dann 101,75€ Endpreis gewesen: https://www.mydealz.de/deals/epson-workforce-pro-wf-c5710dwf-mit-coupon-cashback-fur-10175-eur-1277669 Und bei Notebooksbilliger gab's am Black Friday ebenfalls 25% auf ausgwählte Epson Drucker, u.a. auch auf den WF-C5710DWF. Und der kostete dort iirc sogar nur 179€. Also 134,25€ mit dem Rabatt und sensationelle 94,25€ nach Abzug des Cashbacks... Ich spreche aus leidlicher Erfahrung... Ich hab nämlich selbst im Oktober noch 179€ für den bezahlt bzw. das Cashback mit einberechnet 139€. Aber wie gesagt, selbst das war ein sehr guter Preis für das was man mit diesem Gerät geboten bekommt. Um die 100€ war einfach unfassbar günstig für ein sehr gut verarbeiteten und ausgestatteten Büro-Hengst. Aber das konnte man ja vorher nicht ahnen. Gab auch für kein anderes Modell einen derart guten Preis am Black Friday/Cyber Monday. So richtig 1:1 vergleichbar ist der mit den EcoTanks auch nicht, zumal der WF mit Pigment-Tinte arbeitet und der ET mit Dye-Tinte. Die EcoTank Geräte sind insgesamt schon etwas einfacher gehalten, drucken dafür aber halt spottbillig. Das Einzige was man bei dem WF-C5710DWF für einen regulären Preis von 220€ (!) noch hätte erwarten können wäre Dual-Duplex ADF. Und Randlosdruck kann er auch nicht, aber es ist halt ein Bürodrucker. Soweit ich weiß ist bei dem ET-4500 ein ganz normaler Satz 70ml Flaschen mit Tinte dabei. Natürlich klingt das alles sehr verlockend mit dem super günstigen Nachfüllen aus der Flasche und eine Reichweite von 4000 Seiten S/W bzw 6500 Seiten Farbe ab Werk (die ca. 1000 Seiten die man damit weniger weit kommt als mit der nächsten Ladung Flaschen ist das, was für die Befüllung vom Druckkopf draufgeht) sind schon ne Hausnummer. Aber meiner Meinung nach lohnen sich die EcoTank Geräte halt nur wenn man auch wirklich entsprechend ein sehr hohes Druckaufkommen hat, also i.d.R. nicht für zu Hause. Laut dem Test vom ET-4500 beim Druckerchannel ist der in den ersten 2 Jahren im Unterhalt auch nicht günstiger als ein WF-5620DWF. Und der WF-C5710DWF druckt mit seinen Beuteln ja nochmal um einiges günstiger als dieses Vorgängermodell mit seinen Patronen. Aber muss halt jeder für sich entscheiden ob man mit den Abstrichen bei der Ausstattung klar kommt und es schafft die verhältnismäßig hohen Anschaffungskosten zu amortisieren.

fly

Mit der beim WF-C5710DWF beiliegenden Tinte kommt man laut druckerchannel 900 Seiten schwarz oder Farbe weit, bei dem Ecotank-4500 steht was von 4000 bzw 7500 Seiten in Farbe, den habe ich jetzt auch hier stehen, aber noch nicht ausgepackt. Den WF-C5710DWF gab's auch nur inkl Cashback für ~130€, nicht für 100€, soweit ich das gesehen habe. Puh, dre ET-4500 kostete ja 184€. Der WF-C5710DWF liegt bei 130€, man kann ja pauschal mal einen Satz Nachbau-Tintenbeutel dazurechnen für 90€, sind dann 220€. Der WF-C5710DWF würde im Wesentlich beidseitiges Drucken mehr bringen, Duplex-Scannan machen wir selten. Mhh

1R0NM4N

Ist nicht so wirklich vergleichbar. Der ET-4500 ist ein DIN-A4 Drucker, das hier ein DIN-A3. Und die EcoTank Modelle sind grundsätzlich eher einfach gehalten, sind dafür durch die Tintentanks im Unterhalt aber unschlagbar günstig. Allerdings muss man da schon wirklich sehr viel Drucken damit sich die Anschaffung von so einem Gerät lohnt. Der WF-7715DWF hat hingegen herkömmliche Tintenpatronen und ist damit im Unterhalt natürlich teuerer. Dafür ist der aber in der Anschaffung günstiger und hat ein riesen Farbdisplay mit Touch-Bedienung. Kommt halt drauf an was deine Anforderungen an das Gerät sind. Ansonsten wäre unter den A4 Geräten mein Tipp der WF-C5710DWF. Der ist bestens ausgestattet wie der WF-7715 und hat mit Tintenbeuteln einen guten Kompromiss zwischen Tanks und herkömmlichen Partonen. Den gab's zuletzt über das BF-Wochenende bei Amazon und Notebooksbilliger unschlagbar günstig für knapp über 100€ Endpreis (durch 40€ Cashback von Epson). Allerdings sind die Angebote jetzt halt leider vorbei. Aber auch die 139€ Endpreis für die es den Drucker in letzter Zeit öfter mal gab sind für das Modell sehr gut.

scarab0

Habe gestern den Ecotank 4500 bei Amazon WD bestellt. Ist dieser hier vielleicht besser?

1R0NM4N

Für den geneigten Interessenten: für dieses Modell gibt's aktuell von Epson als Aktion eine kostenlose Garantie-Erweiterung auf 3 Jahre (12 + 24 Monate Vor-Ort-Service) wenn man das Gerät innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf registriert. Siehe Hinweis im Epson Shop unter dem Deal Link bzw. direkt unter https://www.epson.de/promotions/extended-warranty Regulärer Preis für die WF-77xx 3 Jahre Vort-Ort Cover Plus Erweiterung ist 160,65€

WorkForce WF-2750DWF 4-in-1-Farbtintenstrahldrucker
266° Abgelaufen
25. Nov 2018eingestellt am 25. Nov 2018
WorkForce WF-2750DWF 4-in-1-Farbtintenstrahldrucker
59€72,47€-19%
Duplexdruck in Business-Qualität: Laserscharfe Ausdrucke 4-in-1: Scannen, kopieren, drucken und faxen ADF (kein Duplex) Wi-Fi und Wi-Fi Direct: Kabelloses Drucken von überall G… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser994505Zum DealZum Deal
Snaggle

Kann man nicht sagen, weil es nicht generell für alle Chips gelten muss, ist auch uninterssant. So schlimm ist das nicht, kaufen, Updates blocken und fertig. Billigpartrone werden von den Herstellen auch angepasst für neuere Firmwareversionen. Zur Not könnte man den auch für ein wenig Geld wieder downgrade, wenn es doch passieren sollte. 10 -20 Dollar.. Das Problem wird aber meistens schlimmer dargestellt, als es in Wirklichkeit ist. Genau dat selbe Problem habe ich mit einem 7720. Bei den Workforcemodellen bin ich generell ein wenig skeptisch bzgl. der Druckköpfe. Wobei ein Bekannter auch einen 27xx hat, den er mti Sicheit nicht mit originalen füttert. Vermute aber aber auch nicht, dass er da online gekauften Chinaschrott reinpackt, sondern irgendwow stationär kauft. Whatever...bin bei den WFs ein wenig skeptisch. Ansonsten wird man auch hier bestimmte infache Nachfüllpatronen bekommen. Zu übelregen jedoch.......der 2760 ist noch drei Jahre garantiefähig........ Manchmal runter auf 65-70 plus Versand. Den Aufpreis könnte es lohnen. Bzw. über Ebay von Favorio (m.E. Otto-Widerrufsware) z.T. auch günstiger.

Handle

Hab einen WorkForce WF-7610DWF, welchen ich mit guter Tinte von Inktec betrieben habe. Düsen sind mittlerweile verstopft, Reinigung hilft nicht. Mal schauen, wie ich den zum Epson-Service bekomme (ist ja nicht gerade klein) und was die dort zu den Fremdpatronen sagen.

thomaskt

Hi, ab welcher Treiberversion fuzen die Billigpatronen nicht mehr?

eiweiwei

Wer ratet hier wem was?

DerKrokodil

Und ich sag, kauft keine HP Drucker nicht... weil auch die Nachbauten Teuer sind...

Epson Expression Photo XP-960 A3 Fotodrucker
82° Abgelaufen
24. Nov 2018eingestellt am 24. Nov 2018
Epson Expression Photo XP-960 A3 Fotodrucker
149€185,91€-20%
Heute gibt es den Epson Expression Photo XP-960 im Tagesangebot bei Epson für 149€ PVG derzeit 185,91€: https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4833445_-expression-p… Weiterlesen
Ipu

Super! Danke

Epson EcoTank ET-2700 im Black Friday Deal
78° Abgelaufen
23. Nov 2018eingestellt am 23. Nov 2018
Epson EcoTank ET-2700 im Black Friday Deal
199€204,99€-3%
Heute gibt es den Epson EcoTank ET-2700 bei Epson im Daily Deal für 199€ PVG bei Idealo sind zZ 204,99€, Proshop scheint den Preis beinahe mitgegangen zu sein heute. Amazon Bewer… Weiterlesen
Kahlheinz

Die Tintentanks finde ich gut, aber die Ausstattung sehr schlecht. Außerdem kann man den Druckkopf nicht wechseln, z.B. um ihn zu reinigen oder notfalls zu ersetzen.

GelöschterUser994505

*KREISCH* 3% - ich dreh durch... davon kauf ich nen Porsche

Dealligator

Ich habe es nicht bemerkt hahaha! Es ist ein Software-Bug, weil ich täglich vier Sprachen spreche. (lol)

Versuchender

Alter, ein Satz in englisch und ein Satz in deutsch. Du bist mein Held des Tages. Niemand würde auf diese Idee kommen...

Dealligator

You mean ET-2750, not this one. ich habe ET-2750 vor zwei Wochen für 199€ bestellt.

[HiFi Klubben - Sammeldeal] Frühjahrsputz (B-WARE) mit diversen Artikeln | Denon X4300H, Dali Spektor 1, B&W P7, Epson TW9300W
273° Abgelaufen
12. Apr 2018eingestellt am 12. Apr 2018
[HiFi Klubben - Sammeldeal] Frühjahrsputz (B-WARE) mit diversen Artikeln | Denon X4300H, Dali Spektor 1, B&W P7, Epson TW9300W
«Bowers & Wilkins P7 Kopfhörer für 279€ statt 349 € Empfindlichkeit : 111 dB an 1 kHz Impedanz : 22 Ohm Kabel: 1,2 m °Budget-Tipp* Dali Spektor 1 Regal-/Kompakt… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
jojo12345

Danke! P7 gegönnt! *.*

anditheke47

Play:1 für 129 € ist doch auch nicht soooo schlecht, oder?

MrJump

Hot für den Denon x4300h! Häte ich nicht meinen x3400h hier, würde ich zuschlagen!

theinric87

Play 5 schwarz als neuwertiger Rückläufer für 449 finde ich nicht schlecht. Brauche den aber in weiß ;(

scrab_metaler

Gut das hier einer aufpasst ;) ... seh gerade das fast alles B-Ware ist und Titel ma umbenannt.

[Lokal HD] Epson EcoTank 2750 OsterAktion + 40€ Cashback
167° Abgelaufen
31. Mär 2018eingestellt am 31. Mär 2018lokallokal
[Lokal HD] Epson EcoTank 2750 OsterAktion + 40€ Cashback
279€298,99€-7%
Media Markt Heidelberg Rohrbach hat folgende OsterAktion: Epson EcoTank ET 2750 für 279,- Da heute zudem der letzte Tag der EPSON Cashback Aktion ist, erhält der Kunde weitere 40… Weiterlesen
Ansehen
t0bs7ar

Nee, unterschiedliche Deals. Nur gibt er Tipps, wie man Geld sparen kann bzw. für günstiger Geld einen besseren Drucker bekommt, ohne aber auf günstige Tinte verzichten zu müssen. Gekauft sind die Kommentare nicht - es handelt sich ja immer um Epson Produkte. Er sagt ja nicht: Epson ist kacke, Kauf Canon. Nur finde ich seine Beharrlichkeit bemerkenswert, dass er so was unter ziemlich viele Deals schreibt.

_Cane_

Sind das alles Kommentare zu den selben Deals? Das sieht schon sehr stark danach aus, als ob die Kommentare gekauft wurden o.O Vllt sollte den mal jemand melden

_Cane_

Ich würde mich davor oder den Drucker nochmal informieren. Hab jetzt schon ziemlich oft davon gelesen, dass Epson die Dinger geplant kaputt gehen lässt (geplante obsolesenz)

Lilie1898

No more „Senf“ please ...

Snaggle

Ob ein Kommentar sinnig ist oder nicht, darf dann gerne jeder Leser selber entscheiden. Wenn ich den Sinn verfehlt habe, darst du dich gerne bei der Redaktion beschweren und die können mich dann ja maßregeln. Da mein Kommentar hier aber bereits zufällig geprüft wurde, hätte ich da eher Bedenken, dass man deine Sichtweise teilt. Du bist seit einem Monat dabei, ich kommentiere seit Jahren Druckerdeals aus Preis-/Leistungssicht. Aber sicher, du hast den großen Durchblick, wie es hier funktioniert........haha...lächerlich....

Epson WorkForce Pro WF-4740DTWF mit LW-400 Etikettendrucker  und 20EUR Cashback
271° Abgelaufen
22. Mär 2018eingestellt am 22. Mär 2018
Epson WorkForce Pro WF-4740DTWF mit LW-400 Etikettendrucker und 20EUR Cashback
183,64€246,09€-25%
2-in1-Bundle bestehend aus: Epson WorkForce Pro WF-4740DTWF C11CF75402 4-in-1-Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker DIN A4, Drucker, Kopierer, Scanner, Fax, LAN,WLAN - Druckgeschwin… Weiterlesen
Ansehen
eyetoo

War scheinbar niemandem aufgefallen. Einfache Frage und einfache Antwort.

macim

Und die Info wäre nicht vielleicht eine der wichtigsten für den Dealtext gewesen?

eyetoo

www.office-partner.de

Snaggle

Wer kommt denn von uns auf horrende Druckkosten? Orientiere mich immer nur an tintenalram und rechne nicht selber, da ist s/w mit 2,1 C und 4c mit 1,8 Cent angegeben. Wenn du die Patrone irgendwo günstiger findest, passt es ja. Von horrenden Druckkosten hat keiner gesprochen. Ist zwar noch akzeptabel für Originalpatronen, aber es fehlt einfach bisher an vernünftigem Fremdmaterial. Keine Nachfüllpatronen, kein Chipreset, falls wechselbarer Resttintentank keine Resetmöglichkeit (gut das würde ja eh erst dauern, bis der voll ist) etc. etc. etc. Daher halte ich aber meist ncihts davon, dass neueste Modell zu kaufen. Zumal oft eh nur an Ausstattung gespart wird. Müsste man mit dem Vorgänger mal vegleichen. Würde sagen 3740? Den bekommt man ab und zu auf Ebay also B-Ware, (Widerrufsware von Otto m.E) für 60-70 Euro, volle 3 Jahre Garantie. Wenn eine Papierlade reicht, könnte man auch den 3720 nehmen, der 4720 als nachfolger macht keinen Duplexscan mehr. Wobei der abgesehen davon dann mit Cashback natürlich auch recht günstig ist.

macim

verstehe nicht wie der Deal funktioniert... Wenn ich bei Epson die beiden Geräte in den Warenkorb lege, wird nichts rabattiert. Auch der Gutschein "opew47" funktioniert nicht...

Epson EcoTank ET-4750 + 40€ CashBack
207° Abgelaufen
2. Feb 2018eingestellt am 2. Feb 2018lokallokal
Epson EcoTank ET-4750 + 40€ CashBack
380€427,99€-11%
Media Markt Speyer hat ein spezielles UMBAUANGEBOT: Epson EcoTank ET-4750 für 380€ anstatt wie bisher 480€. Durch die bis zum 15.02 laufende Cashbackaktion von Epson spart der Käu… Weiterlesen
Ansehen
Snaggle

Ja, woltle den Deal nicht madig machen. Gut, dann wäre es aber sinnvoller, den 4725 zu nehmen, für 20 Dollar ein CISS kaufen und die Chips zu deaktivieren... Die Nachfülltinte kannst du nicht als 90 Euro einrechnen. Ein Liter Tinte InkTec kostet 20 Euro, OCP, also Referenz 40 Euro. Grds. ist die Frage, wie sich der Druckkopf bzgl. Eintrocknens hält...viele Bewerter beschwern sich bei den Workforcemodellen und auch alten ET-Modellen darüber, auch, zumindest per Eigenaussage, nur Originaltinte verwandt haben..... Kann natürlch dann wiederum speziell für diesn anders sein...man weiß es nicht......

Lilie1898

Stimmt nicht ganz. Denn man bekommt ja einen 2er Set von Nachfüllflaschen im Gesamtwert von 90,-€ in der Packung (reicht für 14.000 Seiten schwarz und 11.000 Farbe). Wenn man die zuzüglich zu Cashback abzieht liegt der Preis bei 250,-€. Der Workforce 4725 was das Pendant dazu wäre (nicht der 2760er) kostet 150€. Also zahlt man 100€ mehr, hat aber dafür auf Dauer extrem günstige Druckkosten (Laut Druckerchannel 0,1 Cent pro Seite). Die 100€ Differenz hat man spätestens nach 1,5 mal Patronen kaufen wieder rein.

Snaggle

Der Deal an sich ist in Ordnung, jedoch muss man eben auch berücksichtigen, dass der entgangene Verlust für Tintenpatronen vorab quasi einkalkuliert und bezahlt werden soll...... Ohne den Deal von Lilie1898 schmälern zu wollen, hier mal Alternativen. Dazu kopier ich mich mal aus dem letzten Eco-Tank-Deal. Die Eco-Tank-serie ist ja im Prinzip ein billiger Workforce mit externen Tanks...die erste Serie ein 2530 oder so.... Die Workforce-Serie, habe sebler einen 7620, ist aber von der Bewertung ein wenig durchwachsen..... Vor allem wohl der Druckkopf....... Was bringt mir der Drucker, wenn er billigt druckt, aber ev. Probleme macht.....Das grdstzl. zur Workforce-Serie. Würde man einen 2760 nehmen und ein CISS dranhängen, hätte man ja das Problem, dass der Drucker sich ja meldet, wenn er meint, dass die patrone leer sein msus....das ist natürlich nervig, weil man dann einemal die Patronen raus- und wieder reinsetzen müsste... Mit dem WIC Utility kann man aber für ein paar Dollar bspw. bei manchen Modellen den Chip deaktivieren, dass die immer 100% haben....so auch bspw. wohl für den 3620.... Den 3620 bekommt man als B-Ware, volel Garantie, für 60-70 Euro.....CISS 20 Dollar....ein paar Dollar für die chipless Firmeware....dann hat man für<100 Euro dasselbe Ergebnis.......dürfte auch wesentlicher schneller sein..denn die Eco-Tank ist ja eher ein 2760 ... Alternative, weil wir jetzt in dieser Preisregion sind....wie ich letztens mal mitbekommen habe.......HP Pagewide Managed 55750 ... die Managedversionene sollen ein besseres Druckwerk haben als die normalen Pagewide..... angeblihc nur 360 Euro brutto....Patrone 976 fasst 170ml schwarz oder so....und farbig glaube jeweils 70ml ..... Die HP-patronen sind ratzfatz durch den Auslass wieder aufgefüllt... octopus-office.de/sho…ing

Lilie1898

Hab den Deal jetzt angepasst :)

GelöschterUser92076

340€ für ein Drucker ist viel zu viel. Benutze seit Jahren schon keine Original Tintenpatronen, Ersparnis 90% . Wenn ich ein Fotodruck brauche mache ich das bei Rossmann und co.

Epson EH-TW  6800 Beamer (ohne 3D Brille)
323° Abgelaufen
25. Jan 2018eingestellt am 25. Jan 2018
Epson EH-TW 6800 Beamer (ohne 3D Brille)
1.228,98€1.844,99€-33%
Hallo, momentan hat www.beamer.pro eine tolle Aktion den Epson eh-tw 6800 für 1228,98 €! Wie funktioniert es? Ihr bestellt euch auf beamer.pro den EPSON eh-tw 6700 und fügt bei B… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
pgx0

Nur zur Info, das Gerät konnte in meinem Raum leider nicht dauerhaft überzeugen, habe ihn zurück geschickt. Die Rückabwicklung verlief vorbildlich, auf jede Mail wurde zeitnah geantwortet. Der Händler ist auf jeden fall seriös :)

Emil83

Der Vivitek H1188 ist sehr laut im Vergleich zu den meisten Beamern die ich mir angeschaut (angehört) habe.

DomenicHerder

Told you ;)

pgx0

Tatsächlich angekommen.

DomenicHerder

Die Rechnung bekommst du mit dem Paket als Ausdruck, was du nicht vergessen darfst ist der volle RGB Farbraum ;) Was für ne Leinwand wirst du nutzen?

(Epson)30 € Cash-Back beim gleichzeitigen Kauf von zwei Aktions-Tinten-Multipacks.
142° Abgelaufen
9. Jan 2018eingestellt am 9. Jan 2018
(Epson)30 € Cash-Back beim gleichzeitigen Kauf von zwei Aktions-Tinten-Multipacks.
Habe ich gerade per Mail bekommen, "30 € Cash-Back beim gleichzeitigen Kauf von zwei Aktions-Tinten-Multipacks." Sollte also tatsächlich jemand noch originale Patronen nutzen wäre … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Mstern

Danke

glamour_glitter

Ja das wäre wohl gut, aber dazu kann ich eben leider nichts sagen, ich mach die Preise nicht. Ich kaufe auch keine Originalen mehr - aber dennoch hab ich eben dieses Angebot per Mail erhalten.

NoNameForMe

Die Druckerhersteller haben ständig irgendwelche Aktionen laufen. Wäre es da nicht einfacher, die Tinte grundsätzlich günstiger anzubieten? Speziell Epson?

[epson.com] F1 - Papiermodelle zum Ausdrucken und Selberbasteln
1584° Abgelaufen
9. Jan 2018eingestellt am 9. Jan 2018
[epson.com] F1 - Papiermodelle zum Ausdrucken und Selberbasteln
Wer Lust und Zeit hat kann sich mittels der Epson-Vorlagen Lewis Hamilton, Valterri Bottas oder den F1 W06 Hybrid-Wagen (Rosberg / Hamilton) ausdrucken und zusammenbasteln. Die Vor… Weiterlesen
tobiwan80

Cooles Teil, aber selbst das wird nur ein großer rechteckiger werden. Ich kenne mich ja. (lol)

Schneefalk

Dann empfehle ich dir den hier, bei dem wirst du eher keine Probleme mit kleinen fusseligen Teilen haben! :p https://tektonten.blogspot.de/2014/02/life-size-incredible-hulk-papercraft.html

Steini00415

Ha ha! Und ich dacht grad... Moment mal... arbeitest du nicht auch da!?

tobiwan80

Das funktioniert bei mir nicht, dafür sind meine Wurstfinger zu Grobmotorisch.

tobiwan80

Gibt es die Vorlage bei Kika? (lol)