LeasingMarkt.de Angebote

LeasingMarkt.de Angebote & Rabatte

144 heiße Deals

Alle LeasingMarkt.de Schnäppchen & Deals - Juni 2019

[Gewerbe] Renault Megane Grandtour Kombi Business TCe (140 PS) - mtl. 99€ netto/117,81€ brutto, 24 Mon., 10.000 km, inkl. Wartung (EZ 6/19)
325°
20. Juneingestellt am 20. Jun
Im (bezahlbaren) Privatleasingbereich konnte ich heute leider bisher keinen Deal auftreiben. Deshalb schiebe ich kurz dieses Angebot von LeasingMarkt für Gewerbekunden nach. (… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Elschlongo1337

* Gleiche* Zum Glück hast du wenigstens ne geile Karre...

resch21

Cold wegen Benziner

denirop

Warum immer Gewerbe? Mein Bruder hat einen Gewerbeschein. Sollte ich es wagen?

Chris_Sabion

Wollte genau das gleiche schreiben :p

Simonx93

Danke.

[Privat + Gewerbeleasing] Ford Ranger 3.2 TDCI Automatik 200PS, Leasing 36 M., 10.000 KM/Jahr, 250,42 Euro netto/298 Euro brutto, GLF 0,63
136°Abgelaufen
19. Juneingestellt am 19. Jun
Ein bisschen amerikanisches Feeling gefällig? Natürlich kommt es nicht an die meisten "Monster" aus den USA heran, aber wer gerade solch einen Pickup sucht, für den in dieses Angeb… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Highner1

Google mal nach Drehmoment (y) Hab auch nen 3 Liter mit 163 PS, aber der zieht trotzdem sehr gut durch. PS werden ja nur nach Drehmoment x Umdrehungen pro Minute ausgerechnet. Dass meiner nicht bis 10.000 Umdrehungen hochröhen muss begrüße ich sehr (cheeky)

Rincewind87

Ist klar ... (lol) Die Amis setzen halt auf die richtigen Prioritäten. Jedes Mal wenn ich drüben bin, ärger ich mich, dass wir hier so Gurken fahren und dafür auch noch richtig blechen müssen.

El_Rykero

Derzeit bei Mazda direkt Full Service geleast, im Auge danach nen Kuga bei ASS oder Grandland X bei dbb-Autoabo (ist zwar erstin einem Jahr, aber ich habe den Markt immer im Auge). Mazda ist erstes Leasing, also leider keine Rückgabeerfahrung bei ASS und Konsorten.

Patster

Und da ist noch nicht mal nach dem "Wildtrack" Modell gesucht, geschweigenden nach nem Kilometerstand unterhalb der 150k...

Fabian_D.

.

[Gewerbeleasing] Infiniti Q30 1.6t Automatik 156 PS, Leasing 36 Monate, ab 10.000 KM/Jahr, mtl. 149 Euro netto/177,31 Euro brutto, GLF 0,47
287°
19. Juneingestellt am 19. Jun
Beim heutigen Leasingdeal handelt es sich um den Infiniti Q30 1.6t mit 156 PS. Leider ist das Angebot - wie so oft - auf Gewerbekunden beschränkt. Insgesamt bekommt Ihr die Limousi… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
ekrem88

Will ich auch hoffen.

oddsetemre

Sorry du Model

ekrem88

Eher dein Kommentar.

kilich4m

Ich habe mal eine Frage zum Leasing und zum Gewerbe. Ich habe eine Vollzeitbeschäftigung (netto 2500€), überlege jedoch ein Gewerbeschein zu beantragen, womit ich nebenbei Promotionjobs in kleinerem Rahmen durchführen würde. Bis 17500€ kann ich die Kleinunternehmerreglung in Anspruch nehmen oder wie läuft das steuerlich neben meinem Vollzeitjob ab? Bei der Kleinunternehmerregelung kann ich keine Steuern beim Leasing zurückholen, um auf den Netto-Betrag zu kommen, sehe ich das richtig? Wann lohnt sich dann das Gewerbeleasing? Würde mich über Infos freuen, da ich dann demnächst gerne bei einem dieser Angebote zuschlagen würde. Habe dazu leider nichts im Internet gefunden.

DresdnerSindKeineNazis

Wenn ich mich in meinen drei Jahre alten A6 Allroad setze, habe ich auch eine "fette" Kiste mit "fettem" Motor, aber innen halt auch den Geruch von neuem Leder und hochwertig klickenden Aluschaltern.

[Privat + Gewerbeleasing] Audi A8 50 TDI Automatik 286 PS, mtl. 494 Euro netto bzw. 587,86 Euro brutto, LZ 36 M., 10000 KM/Jahr, GLF 0,67
1328°Abgelaufen
18. Juneingestellt am 18. Jun
Nachdem der GT Deal ein wenig Cold wurde, hab ich hier den nächsten LeasingDeal am Start. Dieses mal handelt es sich um den Audi A8 50 TDI quattro mit 286 PS. Insgesamt kommen wir … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Oddjob

Wieso nennt Audi die Motoren eigentlich 40 und 50? Macht VW doch auch nicht? Steht das dann für NM?

HouseMD

Kein Wunder, der hat ja auch eine echt teure Scheidung hinter sich... Ansonsten, solche Fotos entstehen für Twitter, Zuhause in der Garage hat der bestimmt einen Lamborghini stehen...

DresdnerSindKeineNazis

Ja, aber dieses Bild, was du mir gezeigt hast, war ein aktueller Focus und der kam erst 2018 raus

update

Sollte der Blinker vor einer Vollbremsung warnen, darf er nicht dynamisch verlaufen. bussgeldkatalog.org (y) finde die nach aussen laufenden Lauflichter nervig. Vielleicht Neid, dass ich nicht so ein K.I.T.T. Auto habe oder weil das "zugelassen" wurde, obwohl sonst "fast alles" gefühlt reglementiert wird.

robertgareiss

Wobei wir wieder bei dem Thema wären, dass intelligente Ampelschaltungen wohl einen großen Beitrag täten um den Schadstoffausstoß weiter zu reduzieren. Wie oft fähr man mit 50/55 und kommt entweder genau bei rot an oder genau wenn man steht schaltet die Ampel um und man muss wieder beschleunigen. Tempo 30 hilft da natürlich nicht. Nur weil bei Tempo 50 die Druchschittsgeschwindigkeit 30 ist. Bei Tempo 30 ist sie dann bei 20 ^^ Ampeln gibts ja weiterhin

[Gewerbeleasing] Mercedes-Benz AMG GT 43 Automatik mit 367 PS, LZ 48 M., 10.000 KM/Jahr,mtl. 698 Euro (netto)/830,62 Euro (brutto), GLF 0,78
-201°Abgelaufen
18. Juneingestellt am 18. Jun
Der heute Leasingdeal ist kein Hyundai oder Honda, sondern kommt aus dem Hause Mercedes-Benz ! Für alle die es etwas dekadenter wollen gibt es auf Leasingtime einen AMG GT 43 mit… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
deronkel27

Fang doch mal bei der Formel 1 an. Fahren in Brasilien im Kreis herum, verbrennen nutzlos zehntausende Liter Sprit. Dann wird der Troß (Autos, Technik, Personal, das sind zehntausende Tonnen Material) nach Dubai geflogen (dafür gehen Millionen Liter Kerosin flöten), damit die dann in Dubai im Kreis umherfahren. Danach gehts nach Australien..................die Welt ist völlig irre geworden.

Jheyzero

Alter das ist kein Sportwagen, das ist ein gehobener Mittelklasse-Leistungs-Midranger. Die Zielgruppe sucht einen Kompromiss. Was willst du da mit mehr Hubraum? Setz dich in deinen Mustang, man munkelt die haben endlich die Starrachse abgeschafft. Da lacht der Deutsche

pphilips

Amg ist ja nicht nur der Motor... Dachte dir ging es erst mal nur um den Grill. Der hatte mich beim kleinen Motor ohne OMOE auch gewundert. Dieser V6 is im cls 450 und S450 verbaut. Er löst die alten kleinen V8 ab. Bei den 53er Modellen mit mehr Leistung, sonst gleich. Denke Amg versucht eben alle Kundenbereiche zu erreichen. Im yt Kanal bei fünfkommasechs ist ein super Video zu dem Motor drin. Klar kein OMOE aber doch sehr viel neue Technik zumindest (y)

shifty

(popcorn) Wette ein Großteil der Kfz/AMG-„Spezialisten“ hier ist weder einen 43er noch einen 63er jemals gefahren, geschweige denn auf‘m Track

Nardo25

Es geht mir aber um den Motor. :D Der ist nämlich von der Stange und nicht One Man One Engine. Ok, das Auto ist direkt von AMG, ist genehmigt. Aber was ist mit dem z.B. neuen GLC 43? Ebenfalls Motor von der Stange (V6 u.a. auch im C400, E400) das Teil hat dann doch wirklich nichts mehr mit AMG zu tun...

[Privat- & Gewerbeleasing] Opel Corsa (69 PS) - mtl. 99€ (brutto) / eff. 123,72€, 36 Mon., ab 10.000 km, inkl. Wartung, LF 0,64 [EZ 05/19]
282°
18. Juneingestellt am 18. Jun
Der Opel Corsa mit ansehnlicher Ausstattung für Privatkunden zu guten Konditionen via LeasingMarkt ist wieder da! (party)(party)(party) Für eine Rate von mtl. 99€ könnt i… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Albanerlifestyle

Naja ist halt Opel

Fabi.Wasabi

Das klingt nach schlechtem Service ... Danke für den Bericht!

kveit

ACHTUNG! Ich hab von Rüschkamp den Leasingvertrag der 120-Jahr-Corsa-Aktion in der Schublade. (https://www.mydealz.de/deals/opel-corsa-leasing-3-jahre-effektiv-114eurmonat-full-service-privat-und-geschaftskunden-1348458) Unverbilndl. Liefertermin 01.06. Frühestens 28.07. hab ich reelle Chancen. Ich bat um früheren Termin, man bot mir einen roten per sofort und Aufpreis an, ich stimmte zu (Benzinpumpe an der alten Schüssel defekt, ich brauche dringend ein Fahrzeug!). Seit nunmehr 18 Tage warte ich auf den per sofort-Termin. Berater lässt sich verleugnen... Laut deren AGB wohl okay: Unverbindlicher Termin + 6 Wochen + Anmahnung + 2 Wochen... Ich fahre dann mal Bus...

Kreuzfahrerin

Steht doch da - irgendwann im Mai/schlimmstenfalls 01.05.! (poo) Deswegen habe ich es auch so mal erwähnt / weil ich die Nachtigall ganz erheblich laut bei diesem Popel-Deal (nichts gegen den Deal-Ersteller) habe "trappsen" hören..... (horror)

botshox09

Das läuft ab Erstzulassung bei Opel. Und der war dann bestimmt schonmal kurzzugelassen.

[Privatleasing] Honda Civic 1.0 Schaltung mit 126 PS - mtl. 150 Euro Brutto, Laufzeit 48 Monate, ab 10.000 KM/Jahr, GLF 0,57
415°
17. Juneingestellt am 17. Jun
Auf Leasingmarkt.de habe ich den Honda Civic 1.0 i-VTEC Turobi in der Elegance Austattung inkl. Wartungspaket zu einem sehr guten Kurs auch für Privatleute gefunden! Das Ganze… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Albanerlifestyle

Mega nice

muk030

Die Rückseite vom Wagen sieht aus als wäre hinten einer draufgeballert und der Praktikant der Werkstatt hätte es wieder geradegebogen. Heftiger Gollum (lol) sonst hätte ich mir den wohl gegönnt von vorn sieht der echt nicht schlecht aus!

josch91

Typischer BWL Student :D Befasse dich doch mal mit Skaleneffekten.

nomoney

Der Type R ist so hässlich dass er schon wieder gut ist :D

Lurchio

Hast du den Spiegel im Auto entdeckt? ;)

BMW 520i Touring für 449 EUR Brutto + Winterradsatz | Leasing |  UPE: 69.080 EUR | Neuwagen | Gewerbe | Faktor 0,65
172°
14. Juneingestellt am 14. Jun
Guten Tag Zusammen, ich wollte mich jetzt mal mehr mit dem Thema Leasing und guten Angeboten beschäftigen. Aktuell habe ich ein interessantes Angebot für einen Neuwagen (vielleicht… Weiterlesen
der_only_gerät

aber halt nackig...

bigfaker

Neuwagen für die Hälfte ist aber schon krass. Wo findest du sowas? Oder sogar ein Beispiel?

alex1200

So ist es. Ohne M Paket geht gar nix....sieht einfach nach nix aus

Ben_Cook

Da muss man halt schon sehr sehr genau auf die Ausstattung achten. Z.T. gibt's da ja auch einige Sachen gar nicht oder eben andere Pakete, das ist für die Vergleichbarkeit dann natürlich auch schwierig.

Babynemo

Hier z.B. https://www.google.com/maps/place/EU+Neuwagen+Knott+GmbH/@47.876869,11.218124,15z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0xd027d93811b7f97d!8m2!3d47.876869!4d11.218124 oder man importiert sich einfach selbst noch günstiger eins. Wirklich alles kann man heute auch außerhalb Deutschlands kaufen, aber wenn es ein Auto auf EU Reimport oder Selbstimport ist, soll das für einen Deal nicht mehr relevant sein? Ich glaube schon.

[Gewerbeleasing] Seat Ibiza MPI Style 1.0 (80 PS) - mtl. 59€ (netto), 24 Monate, 10.000 km p.a., LF 0,40
807°
aktualisiert 13. Junaktualisiert 13. Jun
Update 2
Es gibt ein neues bestes Angebot für den Seat Ibiza MPI Style! Die Leasingrate ist mit 59€ zwar gleich geblieben, jedoch sind die Überführungskosten ein wenig geringer als zuletzt und das Auto kommt mit etwas besserer Ausstattung. Wartung und Verschleiß gibts überdies ab 9,99€ mtl..

  • Listenpreis: 17.705,00 € (brutto)
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 70,21 € (brutto) bzw. 59,00 € (netto)
  • Bereitstellungskosten: 790,00 € (brutto) bzw. 663,87 € (netto) [zzgl Zulassung]
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 59€ x 24 Monate + 663,87 € = 2.079,87 € netto (effektiv mtl. 86,66 €) [LF 0,40, GF 0,58]
Und noch ein Seat, neben dem Leon , dieses Mal der Ibiza 1.0 MPI Style für Gewerbekunden bei Vehiculum . Die Konditionen sehen wie folgt aus: Bei einer Laufzeit von 24 Monat… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
vorname_nachnamebaS

ok danke :)

maddig

eBay. :D Einfach mal nach der Audi Teilenummer suchen ;)

vorname_nachnamebaS

wo bekommt man sowas gebraucht :/ :/ :/

maddig

Hab bei nem 97er A4 30 Euro für den ABS Block mit Steuergerät gezahlt (gebraucht) und selbst eingebaut. Auch als nicht KFZ-ler einfach machbar. Neu hätte der Block 800 Euro gekostet. :P BTT: Hatte zwei Wochen einen Polo mit gleichem Motor. Nur für die Stadt etc in Ordnung. Aber Autobahn ist wirklich schlimm. Man muss das arme Auto nur tretten um vorwärts zu kommen und dann schluckt er wie noch was. Ein Turbo macht dort wirklich viel aus. Zwar nicht für Topspeed, aber die Beschleunigung wird immens besser und der Verbrauch wird, da man nciht so hohe Drehzahlen braucht, wahrscheinlich auch noch besser sein.

Fabi.Wasabi

Kann ich pauschal gar nicht beantworten. Würde da beim Händler direkt anfragen.

[Gewerbeleasing] Citroën Berlingo PureTech 110 Live - mtl. 46,07€ (netto) / mtl. 54,82 (brutto), 24 Monate, LF 0,26
373°
aktualisiert 13. Junaktualisiert 13. Jun
Update 1
Der Berlingo PureTech 130 Shine XL ist leider vergriffen. Alternativ gibts aber noch den Berlingo PureTech 110 Live mit schlechterer Ausstattung, aber dafür mit niedrigerer Leasingrate. Danke @Alphajoe
//Fabi.Wasabi

  • Bruttolistenpreis: 21.250,00 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 46,07 € (netto) bzw. 54,82 € (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 773,11 € (netto) bzw. 920,00 € (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 46,07 € x 24 Monate + 773,11 € =1.878,72 € netto (78,28 €/ Monat) [LF 0,26, GF 0,44]
Hallo alle zusammen :) Ich teile hier mein ersten Leasingdeal mit euch und, wen wundert es, es gibt mal wieder was für Gewerbekunden! Die bekommen aktuell den Citroën Berlingo Sh… Weiterlesen
luckytt

Was willst du uns mitteilen?

Direktor16V

Ich würde den auch privat nehmen, gern auch zum Bruttopreis. Voll geschenkt für den Kurs...aber bei dem Deal gehts ja hauptsächlich um kostenlose Aussenwerbung für Citroen: Mehr Handwerker sichtbar mit Citroen rumschnurren zu lassen, damit dann Familienleute wie ich die Kiste privat kaufen, weil Handwerker weiss ja was gut ist. Aber nicht mit mir, Zitrone.

Luppo

Du solltest davon Leben können.

Luppo

Ich verstehe die Frage nicht. Letztendlich kommt es dem Leasinggeber und dem Finanzamt darauf an, ob Du gewinnorientiert unterwegs bist.

fra_pe

So einen Leasingfaktor für einen Caddy Maxi wäre traumhaft!

E-Auto Leasingdeal für Gewerbetreibende mit Liefertätigkeit / Monteure etc.
252°
12. Juneingestellt am 12. Junlokallokal
Aktualisierung: Der Deal ist weiterhin möglich - man kann die Förderung auch selbst bei der LBBW beantragen und jeden anderen Deal nehmen, muss nur 100% Elektroauto sein ( kein Hy… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Turaluraluralu

Korrektur: Es handelt sich um einen äußerst einfaches Auto - das ist ein VW! ... schon krass, wie erfolgreich Marketing und Vertrieb ein verteuerndes Oberklasseimage erschrauben können.

Ben_Cook

Naja, weiß nicht ob das so hinkommt wenn ich mir ansehe was ein Golf mit ein wenig Ausstattung kostet und ein Leaf z.B. abzüglich Umweltprämie. Dazu die Rabatte. Oder man nimmt die Leasing oder All In Angebote (gab's hier letztens auch) zum Leaf in Anspruch und bindet gar kein Kapital. Du hättest ja den Vorteil kostenlos laden zu können, dazu die geringe Fahrleistung. Da wird das auf Dauer sicher günstiger werden, natürlich nicht wenn man den eh nur 2 Jahre fahren will. Bei mir z.B. mit meinen häufiger mal 1500-2000km in 2 Tagen (8-10x im Jahr), werde ich mir nie ein Elektroauto kaufen können. Für meine täglichen Strecken (70-100km) würde das dagegen eigentlich gehen, wenn ich nur zu Hause laden könnte...aber dann brauche ich für die langen Strecken trotzdem einen anderen. Gut hab ja jetzt auch 2 Benziner :p

Radiohead

Alles nur geschätzt: E-Auto kostet mich ca. 10.000 Euro mehr als ein vergleichbarer Benziner. Für mein Fahrzeug benötige ich maximal 1000 € im Jahr für Sprit. Knapp 200 Euro Steuern im Jahr würde ich auch sparen. Schönrechnen kann man sich das schon. Am Ende habe ich ja noch andere Punkte, die ich bedenken muss, zum Beispiel geringere Reichweite beim E-Auto, die vielleicht 1-2 im Jahr eine Rolle spielen würde. Bei Leuten die größere Fahrzeuge benötigen, oft längere Strecken fahren und keinen Zweitwagen haben usw. sieht die Rechnung dann noch ganz anders aus.

Ben_Cook

Wieso nicht? Wenn ich jetzt bei meinen Beispiel mit dem Leaf und dem Gold bleibe und du kostenlos laden kannst (hast du geschrieben), dann lohnt sich der doch sehr schnell mit dem Gesparten Diesel + Steuer. Oder fährst du deine Fahrzeuge immer nur 1 Jahr?

H4rib0

Naja im Vergleich mit einem Diesel der einfach mal mehr km schafft ist Diesel vorne und die 0, 5% gibt's ja nicht dauerhaft

[Privatleasing] Mercedes-Benz A 180 Automatik 18" NAVI Premium Kamera Soundsystem LF 0,7 für 299€ brutto/monatl.
-273°
01.07.2019Läuft bis 01.07.201912. Juneingestellt am 12. Jun
Mercedes-Benz A 180 Progressive Automatik Privatleasing ohne Anzahlung bzw. Sonderzahlung. 48 Monate / 10.000km pro Jahr. Kilometervertrag (also ohne Restwertrisiko) für 299 € in… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
scream

Ist zwar kein fairer Vergleich Gebrauchtwagen <-> Neuwagen aber bin da auch deiner Meinung.. 30K€ und mehr ist für ein Auto in dieser Klasse einfach zu viel. Aber auch das ist Ansichtssache, da es bei einigen halt unbedingt erste Hand sein muss :) Ich habe genau soviel für ein 5 Jahre altes Fahrzeug ausgegeben was neu 80K€ gekostet hat. Privat ohne jegliche Garantie. Sicher auch nicht sehr schlau Aus dem Grund - jedem das seine...

dateitausch

Sorry aber für 30k€ brutto hab ich den letzten C220 T-Modell mit 3tkm auf der Uhr gekauft. War zwar schon ein Jahr alt, aber noch nicht mal eingefahren. Command und LED Scheinwerfer hat der auch an Board...

Kreuzfahrerin

Wahrscheinlich trotzdem besser als die allererste A-Klasse (die Van-Form mit dem Elchtest-Problem), da stimmte von der Qualität bis zu eingebauten Konstruktions-Fehlern einfach nichts richtig - ich durfte bei den hochnäsigen Mercedes-Fritzen noch (hoch-)anteilig für deren falsch konstruierten vorderen Quer-Lenker/an der Achse mit bezahlen und hatte mir aufgrund dessen auch noch die teuren 18"-Räder einseitig jeweils ("Sägezahn") abgefahren..... (devil)

Kreuzfahrerin

Ich habe es bei mehreren Leasing-Deals schon erwähnt = dieser tolle deutsche Premium-Anbieter gibt nur 2 Jahre Vollgarantie, das bedeutet in diesem 48-Monate Deal, dass man noch für teuer Geld eine eingeschränkte Anschluss-Verlängerungs-Garantie abschließen darf!!! (poo) (Bei der Gesamt-Kalkulation immer noch weiterhin im Auge behalten, dass entweder ein 2-ter Satz Reifen oder - gegen Aufpreis - Ganzjahresreifen bezahlt werden müssen/ggf. vor Rückgabe noch mal neu ersetzt werden dürfen! Mit ein paar Euronen für Smart-Repair darf man auch noch - fast 100%-ig sicher - rechnen!)

Pesquera

Viel zu klein fürs Geld. Ich kam nicht mal mit der Uhr am Arm an die Sitzlehnenverstellung. Musste die Uhr zunächst ausziehen. Und mit der Schulter klebt man an der B-Säule.

Honda Civic 1.0 i-VTEC Turbo Elegance 139€ Privatleasing inkl. Wartung und Überführung
284°Abgelaufen
7. Juneingestellt am 7. Jun
Update : Preis ist jetzt 139 Euro mtl. SOFORT VERFÜGBAR (Kein Einzelstück) Bruttolistenpreis: 25.820,00 € Anzahlung:0,00 € Laufzeit: 48 Monate (149 Euro mtl. bei 36 Monaten) Fahr… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
El_Rykero

https://www.leasingmarkt.de/leasing/pkw/neuer_leasingvertrag_ford_transit_350_l3h3_kombi_trend_125_kw_automatik_inkl_wartung_verschleiss_van_kleinbus_schwarz_schwarz/329851?adVariant=0&utm_source=TT-298731&utm_medium=tt-affiliate&utm_campaign=28547 vllt. kommst du da noch mit dran

El_Rykero

mom

JaWasWeissIch

gibts mal wieder einen mit nem Ford Transit oder nem anderen 9-Sitzer?

Jeffray00

Wohl wahr *lach* Für den außenstehenden klingts nach Rentner der Kupplung mit Gas verwechselt :P Zu seiner Verteidigung muss man jedoch sagen, die Kupplung beim 2.2l Diesel war maßlos unterdimensioniert, haben reihenweise Probleme mit rutschender Kupplung, vorallem wenns draußen kalt ist etc. 38000km sind dennoch krass, unsre hält seit 250000 (Hat nur hin und wieder oben genanntes Phänomen bei Kälte). Der Motor dafür war umso besser :P

besucherpete

Danke, dann nehme ich das einfach mal als Basis für mich ... :)

Gewerbeleasing! Ford Kuga 2.0 EcoBoost 4x4 Aut. ST-Line (5 Türen, 169 kw) inkl. Zulassung und Lieferung. Zzgl. Überführungskosten vom 690€
341°
6. Juneingestellt am 6. Jun
Hallo zusammen, Bin eben auf diesen Leasing Deal aufmerksam geworden. Bei Leasingmarkt gibt es den Ford Kuga allrad St line mit 230 PS für 99.01 brutto inklusive Lieferung und Zul… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
avocado

Laut Wartungsplan von Ford ist jedes Jahr eine Inspektion bzw. alle 20.000 km fällig, je nach dem, was zuerst eintritt. 1 EUR netto für den Verschleiß ist obligatorisch und kann in Verbindung mit dem Wartungspaket nicht abgewählt werden. Wenn man bedenkt, dass die erste Inspektion laut Ford zwischen 300 - 400 EUR kostet, dann lohnt sich das wohl schon. Was den Verschleiß angeht, wird bzw. sollte da nix kaputtgehen...

Fortunato1895

Was soll denn bei 24 Monaten an Wartung und Verschleiß anfallen? Ich habe es bei einem 4 Jahre Leasing genommen, aber hier?

Drend

Dann viel Spass mit dem Auto (y)

Audax21

Ich hatte das Angebot von Herrn Schmidt 9 Minuten nach meiner Anfrage. Eine weitere Frage meinerseits wurde innerhalb 2 Minuten beantwortet. Ein Anruf am Handy, ebenfalls sofort erreicht. Schnellere Reaktionszeiten wie in meinem Fall kann man kaum haben. Ich muss mir jetzt nur noch die Farbe überlegen.

Drend

Habe mir nun woanders ein Auto geleast. Finde den Anbieter nicht sonderlich seriös. Ansprechpartner bei mir war der HerrSven Schmidt (wenn ich mich recht entsinne). Wie gesagt, keinerlei Reaktion. Wünsche dir Glück, dass du die Firma, wenn du das Auto hast, während der gesamten Leasingzeit nicht in Ansprich nehmen musst.

[Gewerbeleasing] Ford Kuga ST-Line (230 PS) mit Automatik - mtl. 83,19€ (netto) / mtl. 99€ (brutto), 24 Monate, LF 0,25
425°
3. Juneingestellt am 3. Jun
Hallo alle zusammen :) Ich teile auch mal wieder einen Leasingdeal mit euch und, wen wundert es, es gibt mal wieder was für Gewerbekunden ! Die bekommen aktuell den Ford Kuga … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
nextone7

Fakt ist, dass es nunmal keine Fakten sind. Es sind Werte aus einer wild streuenden Grundgesamtkeit mit teilweise immenser Unschärfe. Die Normverbrauchsangabe ist wesentlich besser geeignet um Fahrzeuge untereinander zu vergleichen, da es keine divergierenden Fahrprofile gibt. Man muss nur seinen eigenen "Korrekturfaktor" bzw. Multiplikator kennen. Aber das wird nun langsam zu wissenschaftlich.

gloobzy

Und aus langer Weile schummeln sie mehr km bzw. weniger Liter da rein? Aus welcher Motivation? Klar gibt es Spitzen - wie in jeder Statistik. Welche mit besonders günstigem Streckenprofil und welche mit sehr ungünstigen. Vielleicht auch eine Hand voll die Liter noch von Euro unterscheiden können. Im Schnitt kommt es aber hin. Bessere "Fakten" wird es eben so nicht geben, außer eine Eigenstudie über einige tausend km für das ganz persönliche Profil.

Venet

Nur zur Info: Das neue Modell steht schon in den Startlöchern. Der Preis ist natürlich trotzdem klasse.

nextone7

Spritmonitor ... Fakten ... naja ... Zwar pflege ich unsere Fahrzeuge dort ebenfalls, aber Du weisst schon, dass da jeder Spaßvogel alles mögliche eintragen kann? Da gibt es sogar Nutzer, deren Fahrzeuge Sprit erzeugen anstatt ihn zu verbrauchen. Man kann es als ganz grobe Orientierung nutzen, aber sicherlich nicht als "Fakten" basiertes Tool. No offense.

SaBoDealz

Nein 2,0 l EcoBoost 4x4, 169 kW (230 PS) 6-Gang-Automatik mit Start-Stopp-System, Allradantrieb, 6d-TEMP

[Gewerbeleasing] Volkswagen Arteon R-Line 2.0 TSI Automatik (190PS) - mtl. 149€ (netto), 24 Mon., 10.000 km, LF 0,40, zzgl. Überführung
2315°Abgelaufen
aktualisiert 29. Maiaktualisiert 29. Mai
Update 3
Günstiger wird's nimmermehr! Ihr bekommt den Arteon nun für 149€ mtl. netto im Gewerbeleasing. Danke @Wasnlos007 . Es sind 5 Autos verfügbar, ich würde mich also beeilen.

  • Bruttolistenpreis: 44.785,00 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 149 € (netto) bzw. 177,31 € (brutto)
  • Bereitstellungskosten: *Bitte beim Händler erfragen*
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 149 € x 24 Monate = 3.576,00 € netto zzgl. Bereitstellungskosten [LF 0,40]
Limousine gefällig für das nötige Kleingeld? LeasingTime bietet den Volkswagen Arteon R-Line 4MOTION 2.0 TSI DSG (272 PS) gerade zu guten Konditionen für Gewerbekunden an. P… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
whatever1

Aha - dann lohnt es aber nur für denjenigen der innerhalb von 8 Jahren über 300tkm fährt - sicher die Mehrheit

Marcel_Wieser

Batterien ist irrelevant, der Tesla von uns hab 8 Jahre Garantie ohne km Begrenzung

whatever1

Der hat 2 oder 3 Batterien drin, ist dir schon klar oder (übrigens das teuerste am Auto)? Motoren wurden übrigens auch getauscht... etc... Nen Kia mit 7 Jahre Garantie und alles über die Garantie reparieren kommt aufs gleiche drauf raus - aber wer fahr 100tkm pro Jahr?

Marcel_Wieser

Um das nochmal aufzugreifen : Tesla mit 700.000 km und aufgelisteten Wartungskosten und Unterhalt. Wo andere ein neues Auto brauchen Fährt der Tesla immernoch munter weiter, kostet bis dahin : 25000$ ( Wartung inkl. Reperaturen) Ergo könnte der Tesla auch 2 Autos mit je 350.000km Fahrleistung ersetzen

Fabi.Wasabi

Ich halte die Augen offen. (y)

[Privatleasing] Jaguar E-Pace D150 (150 PS) - mtl. 265€ (brutto), 48 Monate, 10.000 km, LF 0,70, inkl. Wartung & GAP-Versicherung
1366°Abgelaufen
25. Maieingestellt am 25. Mai
Ihr bekommt gerade über Leasingmarkt einen Jaguar E-Pace zu sehr attraktiven Konditionen. In der Leasingrate ist bereits ein Wartungspaket enthalten . Die GAP-Versicherung (i.H.v.… Weiterlesen
vorname_nachnamebaS

lol

kleineshi

Wenn Du das schon vergleichst, bist Du hier im falschen Thread...

vorname_nachnamebaS

lol so viel tanke ich im Monat (lol) 8)

Manthor

Tatsächlich nur Ersteres. Aber eine Vollkakoversicherung wird von Jaguar (auf Nachfrage) auch angeboten. Kostet für den E-Pace 59€ bzw im Premium Schutz 79€ pro Monat.

P.J._R.

Wenn von GAP Versicherung die Rede ist - meint das nur, dass bei einem Unfall oder Diebstahl der Restwert des Autos versichert ist oder ist ne komplette Versicherung (wo ich mich dann ja eigentlich um nichts mehr kümmern muss) dabei?

Privatleasing - Seat Tarraco 1.5 TSI Style mit Schaltung für 179€ mtl. (brutto), 24 Mon, 10.000 km, LF 0,60
1470°
aktualisiert 23. Maiaktualisiert 23. Mai
Update 3
Aller guten Dinge sind drei: LeasingMarkt bietet vorerst die besten Konditionen für den Seat Tarraco 1.5 TSI Style:

  • Bruttolistenpreis: 29.980,00 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000km p.a.
  • Leasingrate: mtl. 179€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten inkl. Zulassung: 950€
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 179€ x 24 Monate + 950 € = 5.246,00 € (ca. 218,58 € / Monat) [LF 0,60; GF 0,73]
Meiner Meinung nach ein sehr guter Preis für 48 Monate und 10.000 km / Jahr. Alternativ gibt es 36 Monate für 210,- € oder 24 Monate für 215,- € pro Monat. Leasingrate 199 € pro M… Weiterlesen
Mace01k

Eher so groß wie der Tiguan Allspace (der 7-Sitzer). Also großer als Q5 würde ich sagen.

lilalolulu

Hab den Wagen nicht einmal auf der Straße gesehen. Wie groß ist der denn? VW tiguan? Oder Audi q5?

mchoppe

Dämliche Ausrede. Bei VW wirst du immer bedient, wenn du dich meldest. Es sei denn, ein neuer Golf ist bestellbar. Dann gehts nach Alter und Kleidungsstil ^^ Dein Kuga ist günstiger, weil er in allen Belangen schlechter ist. Trotzdem kein schlechtes Auto, klar ^^

reiner.k

Nur Euro6 und kein 6dTemp! (mad)

SuperRobot

Das ist quatsch. Man ist Gewerbetreibender, sobald man ein Gewerbe angemeldet hat (Kosten ca. 15€ beim Stadtbüro) bzw. beim Finanzamt die "Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit" mit dem entsprechenden Bogen angemeldet hat (kostenfrei). Tipp: Allerdings sollte man auch wirklich ein Gewerbe betreiben ;) Die Steuererklärung kann jeder übrigens selbst machen.

Leasing-Gewerbe Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo 200 PS 8-Gang Automatik mtl. 459 € brutto, LF=0,77
-263°
21. Maieingestellt am 21. Mai
Auf LeasingMarkt.de einen Alfa Stelvio entdeckt Alfa Romeo Stelvio 2.0 TURBO MY19 B-TECH AT8-Q4 Bi-Xenon Für Gewerbekunden: Bruttolistenpreis (UVP): 59.280,00 € Laufzeit: 48 M… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Alphatronix

Der Link funktioniert nicht (confused) Edit: ok, am PC funktioniert es. Der Preis gilt für 160 PS und 0 Ausstattung. Das ist nicht vergleichbar. Bei der Konkurrenz bekommt man solche Motorisierungen gar nicht (mehr).

Frank_Kruschinski

Nein man bekommt den neu schon für 31.000 Alfa Stelvio für 31.000 Ich glaube nicht, dass man dafür einen Q5, X3, oder GLC bekommt.

Alphatronix

Wobei das obere Angebot ein Benziner ist. Der Stelvio mischt in der Klasse X3 und Q5 mit, also nicht übermäßig groß. Preislich im Premium-Segment angesiedelt, fahrdynamisch hingegen aber auch. Tolles Design wie ich finde, nur teuer. 30k ist eher unterstes Limit, BJ 2017 bekommt man dafür.

SteveBrickman

Wie gesagt, es gibt den Alfa für ca. 30k zum kaufen. In 5 Jahren abbezahlt, denke ich, dass man noch 10k bekommt. Klar, Alfa, Diesel, grosses Auto ist jetzt nicht DIE beste Ausgangsposition. Allerdings ist der Markt ja nicht auf Deutschland begrenzt.

eiweiwei

In ein paar Jahren bekommt man einen Verbrenner gar nicht mehr los... Einen Alfa erst recht nicht. Verschenken ok, am besten an einen Italiener.

Seat Leon Style 1.5 TSI (131 PS) für mtl. 98€ (brutto), LF 0,43, 24 Monate, 10.000km p.a., 680€ Überführung [Privatleasing] *UPDATE*
3450°Abgelaufen
aktualisiert 17. Maiaktualisiert 17. Mai
Update 3
Wer jeden Euro sparen will, bekommt den Seat Leon Style 1.5 TSI (131 PS) nun über LeasingMarkt als 4-Türer inkl. Metallic-Lackierung zur gleichen Leasingrate von 98€, jedoch mit niedrigeren Überführungskosten. Die neuen Konditionen sehen dann wie folgt aus:

  • Bruttolistenpreis: 22.750,00€
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000km p.a.
  • Leasingrate: mtl. 98€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 680€
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 98€ x 24 Monate + 680€ = 3.032,00 € (ca. 126,33 € / Monat)

Wer weiterhin Interesse am 5-Türer hat (Gesamtkosten = 98€ x 24 Monate + 790€ = 3.142,00 € ): >Hier entlang<
So, endlich mal wieder ein Leasingdeal für Privatkunden! (party) Nachdem sich @dani.chii den Seat Ibiza Style geschnappt hat, bin ich nun mit dem etwas flotteren Seat Leon … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Zaphir

Falsch. Du kannst höchstens die hälfte vom Aufpreis nehmen und durch 50 teilen.

Jamain

Sind etwa 5-6€ im Monat mehr, bei einem Leasingfaktor von 0,51 kannst du die Hälfte vom Aufpreis nehmen und durch 100 teilen. Dann hast du ungefähr den Aufpreis im Monat

buraksoenmez19

@riggler danke für die info wenn ich den jetzt so bestellen würde so wie er oben ist hat er dann nur Halogen lichter ? Oder vorne led und hinten kein led ? Weil Tagfahrlicht ist wohl led

riggler

Sollten auf den Kaufpreis 1300€ sein. Sollte so um 19 -29€ je Monat liegen

buraksoenmez19

@riggler weist du zufällig was der aufpreiß wäre voll led ? Bei diesem leasing angebot hat der led nur vorne bei diesem Angebot oder garkein led ? Weiß das jemand ?