Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 31 Januar 2024.
1802°
Aktualisiert am vor 2 Monaten

Honor MagicBook X 16 Laptop (16", 1920x1200, IPS, 300nits, i5-12450H, 16/512GB, USB-C DP & PD, 60Wh, Alu, Win11, 1.75kg)

584,91€649,90€-10%
Kostenlos ·
Geteilt von
Barney Redakteur/in
Mitglied seit 2018
10.429
148.452

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Laptops

Finde mehr Deals in Laptops

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Update 1
Das MagicBook X 16 ist wieder zum Dealpreis verfügbar. Der neue Gutscheincode lautet AOUJAN10
//
Nun, was sagt man dazu? Gerade gestern ist der Deal für das Bundle mit den Earbuds X5 abgelaufen, da kommt einen Tag später bereits ein neues Angebot für den Laptop MagicBook X 16 um die Ecke.

Dieses Mal gibt es das Gerät zwar ohne Zugabe, aber dafür mit 584,91€ inkl. Versand noch mal eine gute Spur günstiger. Auf den Preis kommt ihr durch den Gutscheincode ANMDEC10 AOUJAN10.

2257481-jRD0r.jpg
Im Inneren kommt mit dem i5-12450H ein inzwischen eigentlich schon abgelöster Prozessor daher, wobei Raptor Lake auch keine nennenswerten Verbesserungen mit sich bringt. Unterstützt wird dieser durch 16GB RAM, welche als LPDDR4x verlötet sind.

Bei der SSD hingegen setzt der Hersteller erstmals auf einen zweiten M.2-Slot, welcher eine zusätzliche SSD aufnehmen kann. Leider ist nicht ersichtlich, ob es für die vollen 80mm Länge gereicht hat, oder ob ein 42- bzw. 30mm-Modell erforderlich ist. Die offiziell kommunizierte Begrenzung auf 1TB dürfte aber in jedem Fall Quatsch sein.

Ebenfalls schön zu sehen: Die Tastatur besitzt einen Nummernblock, wie sich das bei einem 16-Zöller auch gehört. Darüber hinaus bleibt man dem bewährten Vollmetallgehäuse treu, welches insgesamt für ein portables Gewicht von 1.75kg sorgt.

Der Fokus auf schlanke Abmessungen geht leider ein wenig zu Lasten des Akkus, denn 60Wh sind nun wirklich kein Grund für Luftsprünge. Auch der Verzicht auf Thunderbolt sowie das uralte HDMI 1.4 sind klare Gründe zur Kritik und zeigen, dass der Rotstift angesetzt werden musste.

Einen vernünftigen Test konnte ich nicht finden, aber zumindest liefert Gogi Tech ein Video:




Betriebssystem Windows 11 Home

Erscheinungsbild

  • Material Aluminiumlegierung
  • Maximaler Öffnungswinkel Ca. 150 Grad

Abmessungen

  • Länge 356,2 mm
  • Breite 250,1 mm
  • Dicke 17,9 mm
  • Schmaler Rahmen 4,5 mm(links/rechts)
  • Gewicht Ca. 1.75 kg

Display

  • Größe 16 Zoll
  • Bildschirm-Gehäuse-Verhältnis 89 %
  • Auflösung 1920 x 1200
  • PPI 142 PPI
  • Farbraum 100 % sRGB (typisch)
  • Kontrastverhältnis 1200:1 (typisch)
  • Seitenverhältnis 16:10
  • Bildschirmtyp IPS
  • Anzeigewinkel 178 Grad (typisch)
  • Helligkeit 300 Nits (typisch)
  • Modus Augen schonen Unterstützt (TÜV Rheinland-Zertifizierung für geringes blaues Licht (Hardwarelösung)) Unterstützt (Flicker Free-Zertifizierung des TÜV Rheinland)

Prozessor

  • CPU-Modell Intel® Core™ i5-12450H-Prozessoren der 12. Generation
  • CPU-Frequenz Basis 2,0 GHz, bis zu 4,4 GHz
  • CPU-Kerne 8

Grafik Intel® UHD Graphics

Speicher 16 GB + 512 GB

Arbeitsspeicher

  • Speichertyp LPDDR4x 4266 MHz
  • Speicherkanäle Dual Channel

Konnektivität
WLAN IEEE 802.11a/b/g/n/ac/ax, 160 MHz

  • WLAN-Frequenzbänder 2,4 GHz und 5 GHz
  • Bluetooth-Standard Bluetooth 5.1
  • HONOR Magic-Link Unterstützt

Sensoren

  • Hall-Sensor Unterstützt
  • Fingerprint Sensor Unterstützt

Akku

  • Akkukapazität 60 Wh (Nennkapazität)
  • Akkutyp Li-Polymer
  • Batterielaufzeit Ca.11,5 Stunden für Wiedergabe von lokalen 1080P-Videos.
  • Hinweis:Die Akkulaufzeit basiert auf Tests, die Laboren mit einem Helligkeitslevel von 150 Nits durchgeführt wurden. Die tatsächliche Akkulaufzeit kann je nach den Einstellungen Ihres Laptops und der Art und Weise, wie Sie den Laptop verwenden, variieren.
  • Charging Time
  • Aufladung auf ca. 45 % in 30 Minuten, vollständige Aufladung in ca. 1,5 Stunden
  • * Testanforderungen: Verwendung des Standard- oder optionalen Ladegeräts. Gerät wird in ausgeschaltetem Zustand aufgeladen.
  • Charging Indicator Unterstützt (weiß)

Anschlüsse

  • AC-Buchse USB-C
  • USB-C-Anschluss USB-C*1
  • USB-C Schnittstellenfunktion Unterstützt Aufladung/Datenübertragung(max. 10 Gbit/s)/umgekehrtes Laden(max. externe Stromversorgung 5 V/2 A)/ Anzeigeausgabe
  • USB-A-Anschluss USB 3.2 Gen1 * 2
  • USB-A Schnittstellenfunktion Linke Seite: USB 3.2 Gen1 *1 (max. 5 Gbit/s;max. externe Stromversorgung 5 V/2 A| Rechte Seite: USB 3.2 Gen1 *1 (max. 5 Gbit/s;max. externe Stromversorgung 5 V/2 A)
  • HDMI Schnittstellenfunktion HDMI 1.4b (maximale Auflösung 4K @ 30 Hz)
  • HDMI 1
  • Audioanschluss 1 3,5-mm-Buchse für Headset und Mikrofon (2-in-1), unterstützt sowohl OMTP als auch CTIA

Tastatur und Touchpad

  • Tastaturtyp Standard-Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
  • Betätigungsabstand 1,5 mm
  • Touchpad Unterstützt Multitouch für 5 Berührungspunkte
  • Touchpad-Größe 119,2 * 71,4 mm
  • Ein-/Aus-Taste Fingerabdruck-geschützte Ein/Aus-Taste (mit Touch-Fingerabdrucksensor)

Kamera

  • Kameratyp Frontkamera
  • Camera Pixels 720P-HD-Kamera
  • Videoaufnahme/Videochat Unterstützt
  • Camera Indicator Unterstützt

Audio

  • Anzahl der Lautsprecher 2
  • Lautsprechereffekte Immersiver Surround-Sound
  • Anzahl der Mikrofone 2

Empfohlene Anwendungen HONOR Magic-link/PC Manager/HONOR Device Clone/HONOR Share/Bildschirmübergreifende Kooperation

Lieferumfang

  • 1) 1 PC
  • 2) 1 USB-C-Netzteil
  • 3) 1 Ladekabel (Typ C)
  • 4) 1 Kurzanleitung
  • 5) 1 Garantiekarte
Honor Mehr Details unter
Zusätzliche Info
marius261's Profilbild
Bei der zusätzlich aufnehmbaren SSD handelt es sich um ein 42mm Modell laut dem Video von LazyNeil:
Bearbeitet von unserem Team, 4 Januar 2024
Sag was dazu

148 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. KalleGrabowski77's Profilbild
    Ich hatte das (meine ich zumindest) baugleiche aktuelle Huawei Matebook D16 von den Leistungsspecs her. Nur die Schnittstellen sind meine ich anders (das D16 hatte noch einen USB 2.0!!!! Anschluss 😩). Ich habe es nach kurzer Zeit wieder verkauft. Gründe dafür:

    Als MacBook User seit mehr als 10 Jahren (das D16 war mein Zweitgerät, da ich ein Windows 11 Gerät brauchte und kein Parallels auf dem Mac installieren wollte) und davor als Lenovo Thinkpad User, hatte ich noch nie ein Nummernpad rechts. Ich habe mich ständig vertippt. Mein persönliches Problem, ging aber nicht.

    Die Kiste war pfeilschnell, aber der Lüfter machte mich wahnsinnig, wenn das Gerät leicht unter Last stand. Der Lüfter lief immer. Im Idle war der Lauf nicht hörbar, aber welches Szenario soll Idle abbilden? Allein beim Surfen oder YouTube schauen drehte die Kiste leicht auf, was einen nervt, wenn man ein MacBook Pro mit M1 kennt, aus dem absolut nichts an Geräusch kommt und selbst 2023 noch schnell ist.

    Die Akkulaufzeit… über einen Arbeitstag kommt man mit dem Ding nicht. Realistisch waren bei mir knapp 5 Stunden drin, wenn man den Bildschirm auf einer sichtbaren Helligkeit hatte. Wenn es dunkler eingestellt gewesen wäre, hätte ich mir direkt ein Nachtsichtgerät aufsetzen müssen.

    Der Formfaktor 16 Zoll ist ein Klopper. Man sieht viel, das ist super, aber als Schlepptop, irgendwie für mich zu groß.

    Der Rest war top, nur diese Sachen haben mich recht hart genervt. Daher nach knapp drei Monaten wieder verkauft. Wer Leistung braucht und wen die vorgenannten Dinge nicht stören, findet ein tolles Gerät zu einem wirklich guten Preis, wie ich finde. Allein der Prozessor ist in einem Mobilgerät echt schnell.
  2. Suppenbär's Profilbild
    Die Grafikeinheit des 12450H hat nur 48 EUs statt wie sonst bei i5 üblich 80 EUs, zum Spielen ist das Laptop nicht gut geeignet.
  3. monstr0's Profilbild
    Sag mal Barney, mit wem schläfst du für diese Deals?
    Barney's Profilbild
    Autor*in
    Mit Emma, der Dorfmatratze.
  4. DresdnerSindKeineNazis's Profilbild
    Lohnt sich der Rabatt im Vergleich zu einem Macbook Air?
    chriios's Profilbild
  5. den1o's Profilbild
    Gestern angekommen. Musste feststellen, dass zwei Partitionen vorhanden sind. C mit 120 GB und D der Rest. Etwas ungewöhnlich. Jemand ähnliche Erfahrung?

    Gut, ich habe mir schon länger kein neues Laptop gekauft. Vielleicht ist das auch normal Normalerweise kenne ich das so, dass ab Werk nur eine Partition (C) erstellt ist. (bearbeitet)
    taubauno's Profilbild
    ist bekannt von huawei und honor, dass es so eine teilung gibt. siehe abschnitt "flotte ssd komisch partitioniert": inside-digital.de/tes…men
  6. vanuatu's Profilbild
    Bitte nicht kreuzigen, falls die Fragen sehr blöd sind ( ich habe doch keine Ahnung ):
    - webcam: kann jemand was dazu sagen? Es hiess irgendwo das sie schlecht ist?
    - 16 GB Ram....... verlötet...... ist das "zukunftssicher" ? Ich möchte den gerne wieder mindestens 8 Jahre nutzen
    koigeldischaukoiloesung's Profilbild
    16GB RAM reichen, höchstwahrscheinlich auch 8 Jahre.

    Zur Kamera kann ich nur generelles sagen: Wenige Laptops haben etwas bessere, die meisten ziemlich schlechte. Die Frontkameras der aktuellen Smartphones und der meisten Tablets schlagen die Laptopkameras um Längen.
    Es ist halt die Frage, was Du damit machen willst. Zoom und Teams gehen auch mit dem Laptop, für VideoIdent nimm dein Smartphone.

    Bei Honor wird normalerweise die Perspektive kritisiert, wenn die Kamera in der Tastatur steckt. Dafür ist es ein Datenschutzvorteil, weil Du in eingeklapptem Zustand sicher sein kannst, dass auch der beste Hacker Dich damit nicht sehen kann.
  7. florianbusiness's Profilbild
    Hab vor einem Jahr 3 Stück für die Firma geholt. Davon sind bei 2 nun die Akkus hinüber, keine Reaktion auf meine Mails seitens Honor, also aufgeschraubt und versucht einen Ersatzakku zu finden - keine Chance. Super schade weil die restliche Verarbeitung top war aber das isses nicht Wert.
    Sascha_vEZ's Profilbild
    Ich kann dich trötsten. Samsung ist auch so ein Saftladen ! Hab mir damals ein Ultrabook für 1500 Euro gekauft. Dazu hatte ich mir original von Samsung eine Hersteller Garantieerweiterung auf 4 Jahre gekauft. Soweit so gut.
    Nah 3 Jahren war der Akku defekt. Gut, verschleiß. Samsung hat sich damals aber zurückgezogen aus diese Sparte! Es gab schlichtweg keine Ersatzsakkus mehr nach 3 Jahren. Ein Witz. Die 4 Jahre Garantie warem demnach umsonst.
    Nachbau Akkus gibt es, funktionieren aber mehr schlecht als recht ! 1 Jahre und die sind auf hin.
  8. zorozac1's Profilbild
    Kein 1x RJ45 Ethernet / Gigabit-LAN Anschluss oder habe ich es überlesen !!!???
    Barney's Profilbild
    Autor*in
    Ist korrekt. Der wird ja inzwischen leider bei vielen Geräten eingespart, welche mit einem dünnen Gehäuse daherkommen.
  9. Andy_Axk's Profilbild
    Habe noch das 2021er Modell Matebook D16 mit Ryzen 4600H. Die Tastaturkamera war ein fail, ich sehe sie haben nachgebessert und endlich eine oben im Rahmen beim neuen Modell.

    Erfahrung:
    Rennt tadellos seit 2021, keine Probleme, schnell genug (der neue Intel dürfte wohl bissl schneller sein als der Ryzen 4600h). Am Tollsten finde ich das geringe gewicht von knapp 1.7kg, arbeite damit auch ausm Taxi aus wenns schnell zum Kunden gehen soll.

    Hab während eine Präsentation meiner Freundin nen Glas Prosecco auf die Tastatur gekippt, dachte das Ding würde abrauchen, aber nein 3 min (bis wir Taschentücher gefunden haben) und alles weggewischt haben + laptop umgedreht (Während Präsentation weiterlief). Immer noch keine Probleme oder klebrige Tasten (was mich schon sehr gewundert hat). Vll haben die eine kleine dichtung in der Tastatur verbaut
  10. Fotograph's Profilbild
    Kein LAN-Anschluss.
    Keine Enter-Taste (für blindes Schreiben).
    Somit brauch ich die Marke Honor weiterhin nicht beachten.
  11. Philtaer's Profilbild
    : "Rotstift"
  12. Exxxtasy's Profilbild
    Könnte man hier ggf noch 16 GB RAM hinzufügen? Das steht leider nirgendwo. Chrome frisst so viel 😜
    taubauno's Profilbild
    gibt keinen slot für ne RAM erweiterung und die 16GB sind aufs board gelötet.
    44459281-UkOAI.jpg
  13. xxxMSBxxx's Profilbild
    Über Shoop effektiv günstiger... 8% Gutschein + 6% Cashback + 10€ Shoop = 557,76 € effektiv!!!
    youngballer12's Profilbild
    Kannst du mir das im Detail via pn erklären bitte
  14. ElectroPrince's Profilbild
    Über CB sind 10% noch drin! Gerade getestet. Daher könnte man den Deal wieder aktivieren nach Abänderung
    foreverBVB's Profilbild
    Gibt aber weniger als bei shoop...8+2,5%
  15. yasoo's Profilbild
    Ich suche einen Ersatz für einen ca 8 Jahre alten 17-Zöller für meinen Vater.
    Der sht unit Zuhause Rum, kleiner Akku also egal.
    Der hier klingt für mich gut. Im Bereich 17 Zoll gibt es irgendwie wenig Preis- Leistungskracher oder?
    taubauno's Profilbild
    auf die ~2,5cm Diagonale kommt es doch nicht an. der hier ist zudem im 16:10 Seitenverhältnis was sich deutlich besser macht um Websites zu betrachten, Dokumente zu lesen etc.
    44613114-a2Mdx.jpg
  16. wasserkante13's Profilbild
    Lange nichts mehr an 14er Honor Books als Deal gewesen ( unter 500 ),
    bin mit meinem D50 so zufrieden das ich gerne bei Honor/Huawei bleiben würde.
  17. xyz's Profilbild
    Kein TB ist hier wirklich das KO Kriterium für mich. Sonst macht das Gerät eigentlich einen guten Eindruck.
    Dodgerone's Profilbild
    TB?
  18. mart77's Profilbild
    Wenn der jetzt noch ein Touchdisplay hätte... . Schönes Gerät und guter Deal.
  19. JimKirk's Profilbild
    Guter Preis. Ich hoffe auf gute Deals um 14" und darunter am BF und in der Cyberweek.
  20. Krasny's Profilbild
    5% TopCashback!?
  21. vorsta's Profilbild
    Mist, vor einem Monat noch für 649€ gekauft.
    Hier ist mein Fazit zum Gerät. (bearbeitet)
    GelöschterUser1511589's Profilbild
    Hast du noch andere Sachen festgestellt, als die in deinem verlinkten Fazit? Wie ist die Akku Laufzeit wirklich? Wird das Gerät warm, Lüfter Lautstärke usw….

    Nutzt du eine Dockingstation? (bearbeitet)
  22. Schnäppfuzius's Profilbild
    Den hier oder den Lenovo?

    Ist für ne Kollegin, die hat es alles gerne easy going, benötigt das Teil fürs Home Office, ab und an mal Netflixen und surfen etc.

    Der Lenovo hat die neueren Anschlüsse und etwas mehr Akkupower (wobei es die nicht unbedingt benötigt denke ich) oder noch etwas anderes signifikantes? Wie ist es in Sachen Haltbarkeit/Qualität/Haptik und z.B. wie gut kann man Lüfter reinigen, bzw. wie viele Jahre kann so ein Teil etwa seine Arbeit verrichten? (bearbeitet)
    Andy_Axk's Profilbild
    Von der Qualität und Verarbeitung wird der Honor wertiger sein
  23. GelöschterUser1511589's Profilbild
    Bin echt am überlegen. Für Football Manager 24 sollte der doch reichen oder?
    _Foxhunter_'s Profilbild
    Erfüllt die Mindestanforderungen, ob es gut läuft oder nicht hängt ja maßgeblich davon ab, wie viele Ligen du voll simulieren willst.
  24. Chuck_NorrisTTA's Profilbild
    Ich warte für das 16er bis black Friday
  25. Feuerball's Profilbild
    Kann wer was zur Akkulaufzeit sagen?
    Bisher habe ich nur gehört, dass die nicht so gut sein soll. Um die 4h?
    _Foxhunter_'s Profilbild
    Ist halt immer abhängig davon was du machst. Videos gucken/Streaming braucht halt mehr als wenn du nur ein wenig im Web surfst.
  26. Moeter's Profilbild
    Suche ein Gerät um ein altes ThinkPad E540 zu ersetzen. Nicht für mich, aber für Senioren... Taugt das hier als Ersatz?
    _Foxhunter_'s Profilbild
    Was machen die denn damit, und was ist mit dem ThinkPad? Zu klein? Kaputt?
  27. jannie911's Profilbild
    Deal endet zum 30.11. - d.h. zum BlackFriday wird es zu diesem Trümmer kein gesondertes Angebot mehr geben?
    Barney's Profilbild
    Autor*in
    Das wäre zumindest auch meine Interpretation.
  28. Andy-Dup's Profilbild
    Top Deal für den Preis, habe jetzt mal einen bestellt und bin gespannt auf das Ergebnis. Brauche diesen Laptop eigentlich nur für die nächsten 2 Monate Remote Office Work. Ansonsten bin ich mit meinem Desktop Pc und iPad Pro eigentlich bisher immer gut gefahren für Arbeit und mobiles Surfen/Office/Bild-/Videobearbeitung 

    Meint ihr es gibt einen starken Wertverfall bei Wiederverkauf nach 2-3 Monaten?

    Ich habe ursprünglich was in der Preisklasse bis 400€ gesucht, aber außer arbeitsintensiven refurbished Deals und absolutem Displayschrott (Performance stimmt meist in der Preisklasse) gabs da leider nicht viel. Besonders interessant fand ich den hp 255 g10  15“6 mit Ryzen 5 7530u, 16gb ddr4, und 512gb m2ssd, den gibts bei Notebooksbilliger aktuell für 430€ ohne Betriebssystem. Leider vermutlich erst ab Ende November lieferbar. Da ich zum 20.11 ins Ausland reise und recht viel am pc arbeiten muss( 30-40 edge tabs, 3-6 excel sheets und 2-3 Word Dateien), fand ich bisher nicht wirklich große Deals bei Office Laptops (abgesehen von refurbished).

    Was denkt ihr? Stornieren, downgraden oder upgraden für meine Ansprüche? Insbesondere unter dem Aspekt des Wiederverkaufspreises.
    Kaleidoscope's Profilbild
    Ich denke damit fährst du ganz gut.
    Solange dir Windows 11 Home reicht.

    Für 2-3 Monate hätte ich wohl eher auf einen gebrauchten Thinkpad gesetzt. Da gab es hier die Tage einen Deal mit gutem Display.

    Alternativ wäre es eine Überlegung gewesen den Desktop und das iPad gegen einen MacBook mit M1/M2 zu tauschen.
    Sofern das Softwaretechnisch geht. Nach deinen Anforderungen eigentlich schon. Dann wäre es nur noch ein Gerät für alles gewesen, evtl. mit Dockingstation, dass zusätzlich noch sehr mobil ist und eine super Akkulaufzeit bietet.

    Genau kannst du das aber nur für dich selbst sagen.
  29. Haukino's Profilbild
    An sich ließt der sich gut. Ist für mich persönlich aber mit 16” zu groß.
    Gibt es so einen im gleichen Preis Segment mit 14” oder 15” ?

    Finde leider nichts gescheites
  30. youngballer12's Profilbild
    8 Kerne ? Damit sollten leichte CFD-Simulationen laufen können oder? Beißt das sich mit anderen Kriterien. 16 RAM auch top #strömungsnoob
  31. Nitramz's Profilbild
    Ist der Lüfter laut ?
    MrBrightside's Profilbild
    Nein
  32. Chupapi_'s Profilbild
    300 cd
    koigeldischaukoiloesung's Profilbild
    Große Laptops werden oft als Desktop-Ersatz genutzt, also rein indoor. Da reicht die Helligkeit mehr als aus.
  33. KalleGrabowski77's Profilbild
    Schau mal oben in meinen Kommentar zum Lüfter youngballer12.
  34. dealzz92's Profilbild
    Cooler Deal, aber warum bitte ist da ständig das 14 Zoll Modell so viel teurer?
    16 Zoll sind mir zu groß, 14 wäre perfekt aber das kostet einfach knapp doppelt so viel wtf
  35. ottomann's Profilbild
    HDMI 1.4b


    4k nur mit 30Hz, also eher nicht 4k


    Ich war überrascht, dass jemand noch sowas verbaut.
  36. Nitramz's Profilbild
    Ist es normal, dass das Mousepad so klackert beim leichten Berühren?
    PeteMcGregor's Profilbild
    Ja, ist ein akustisches Feature.
  37. OneMoneysaver's Profilbild
    Cashback möglich?
  38. neo888's Profilbild
    schade kein ryzen, bin raus
  39. 19lukas89's Profilbild
    Ich suche einen Laptop für ne Weiterbildung -/ Uni, für mindestens die kommenden 2-4 Jahre. Ist das Gerät hierfür geeignet oder gibt's andere Alternativen?
    Dyno's Profilbild
    Benötigtst du den Laptop in der Uni für Mitschriften in Word oder willst du komplexe Berechnungen machen? Uni an sich kann ja alles bedeuten. Du musst schon deinen use-case beschreiben.

    Unabhängig davon, was für eine Displaygröße benötigst du? 16 Zoll ist komfortabel aber der Laptop ist dadurch auch sperrig und schwer. Ich persönlich bevorzuge 13-14 Zoll laptops die so ~1,2kg wiegen, wenn ich sie oft zur Arbeit/Uni tragen müsste.
  40. Arcademania's Profilbild
    Finde nur ich das zu teuer für das Gebotene?
    Swoop's Profilbild
    Nein, es ist kein sonderlich guter Deal.
's Profilbild