Biketech24 Angebote

Biketech24 Angebote & Rabatte

8 heiße Deals

Alle Biketech24 Schnäppchen & Deals - August 2020

Elite Suito Smart Trainer
-85° Abgelaufen
26. Juneingestellt am 26. Jun
Elite Suito Smart Trainer
569,05€599€-5% Kostenlos Kostenlos
Der momentan öfters nur mit langen Lieferzeiten zu bekommende Suito von Elite ist bei biketech24 sofort erhältlich und es gibt sogar noch 29,95 "Coronarabatt" auf den UVP von 599. … Weiterlesen
KnutGut

Shoot first, ask later.

mydealz_DFM

Manchmal schießen wir auch daneben (popcorn)

KnutGut

Woah, kostenlos! Die Moderation schießt schneller als ihr Schatten!

Fahrrad Raymon UrbanRay 2.0 Urban - 52cm
313° Abgelaufen
27. Febeingestellt am 27. Feb
Fahrrad Raymon UrbanRay 2.0 Urban - 52cm
599€668,90€-10%
edit: jetzt nur noch 52cm Hallo Zusammen, ich war auf der Suche nach einem sportlichen Cityrad, mit folgenden Voraussetzungen, damit man halbwegs sorgenfrei unterwegs sein kann: … Weiterlesen
sadd001

An alle die sich über die Big Apple Reifen beklagt haben: Bei mir ist das Fahrrad heute gekommen und es sind, wie auch auf der Herstellerseite beschrieben, die SCHWALBE, Silento, 47-622, 28" x 1.75", Pannenschutz, Reflexstreifen verbaut. Zum Fahrrad: Es fährt sich wirklich gut. Die Bremsen müssen noch eingebremst werden, aber dann sollten die auch gut greifen. Für den Preis, ein top Fahrrad. Die Schaltung ist das Geld wert....butterweich.... 😃

shinjo_3

Und ausverkauft. Nur noch bei FahrradXXL verfügbar.

h0nk0r

der trend geht aber auch bei der tour de france zu dickeren reifen sicher nicht 60 mm, weil dann irgendwann der nachteil durch das mehrgewicht überwiegt, aber 28 mm und 30 mm sieht man mittlerweile häufiger bei rädern aus der tour...

ReKo79

Na man gut das ich kein Auto Fahrer bin. Ne auffällige Farbe am Rad kann in der Stadt nur von Vorteil sein. So einfach ist das.

leneger

So viele Wort für so viel Unsinn und Unkenntnis verschwendet....so schade PS: Ich muss ehrlich sein, ich habe kein Wort gelesen. Es war vorher schon alles Bullshit und es wird auch weiter nur ähnliche Qualität von dir kommen.

Ghost Square Cross 4.8 AL U Crossrad 29" 2019 NX Eagle (M,XL)
325° Abgelaufen
20. Aug 2019eingestellt am 20. Aug 2019
Ghost Square Cross 4.8 AL U Crossrad 29" 2019 NX Eagle (M,XL)
799€999€-20%
Moin (highfive) Hier mal ein untypisches Bike für Mydealz, aber der Preis für die Komponenten war einfach Top (y) Das SQUARE Cross wurde auf Stadt wie Land getrimmt - ein echtes… Weiterlesen
awesomesloppyjoe_

Schaltung zu kurz übersetzt und die aufrechte sitzposition vom Rahmen. Zudem kann man Ohne unterlenker nicht schnell von einer aufrechten in eine sportliche sitzposition kommen. Aber jeder wie man will. Ich weiß es zählen die Beine aber bei gewisser Geschwindigkeit bremst einem die luft unheimlich.

Mark

Aha und warum ist das obige Bike auf unterschiedlichen Untergründen nicht schnell?

DealBen

Wer kennt es nicht. Morgens vor der Arbeit noch 20 Minuten dehnen und paar Pushups. Ist ja nicht so, dass ich bis zur letzten Minute meinen Snooze-Button drücke :D Finde die vielen Griffpositionen an der Dropbar übrigens richtig schlecht. Gerade im Stadtverkehr. Denn je nach Position hat man die Bremsgriffe gar nicht in Reichweite oder nicht in der Standard-Haltung, die man gewohnt ist. Wenn dann spontan jemand vor einem Auto hervor kommt und man bremsen muss -> Muscle Memory 404. Da mag ich Flatbar eben lieber - Bremsen _immer_ griffbereit und bremsen sich auch immer gleich.

megathomas

In 20 Minuten fahre ich 10km - wer hat so viel Zeit? Besonders, wenn jetzt bei uns "schon" um 20:47h die Sonne untergeht. Der Winter kommt...

awesomesloppyjoe_

Sorry wenn du schlechte Erfahrungen gemacht hast, aber bei bikes wie dem merida silex sitzt man sogar aufrechter, als auf einem trekking bike wenn man möchte. Es kommt halt auf den fit an. Jeder ist anderst. Auch als aktiver Radfahrer sollte man seine Muskulatur trainieren und Dehn Übungen machen. (20 min). Aber die meisten fahren halt zur Arbeit und sitzen dann 8 stunden und fahren dann wieder zurück und liegen dann auf der Couch. Das ist halt so. Schade eigentlich :)

Cube SL Road 2018 Fitnessbike RH 56
1299° Abgelaufen
4. Okt 2018eingestellt am 4. Okt 2018
Cube SL Road 2018 Fitnessbike RH 56
519€589€-12%
Nach dem ich bei dem Merida Speeder 300 Deal zugeschlagen habe ist es Zeit für meinen ersten eignen Deal: Cube SL Road 28" Black´N´Blue 56 Cm Vergleichspreis: 589€ Ich würde… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
M._Ibay

Nein, nur -115Kg Gesamtgewichtsbelastung Ausgelegt

60_seconds_alone

Ich finde es immer wieder amüsant wieviele Leute, die womöglich schon bei den diversen Nutella-Deals "abgesahnt" haben, sich hier zu Wort melden und "Fachwissen" verbreiten. Für einen vollschlanken 130 kg Bomber in bester Bud Spencer Manier ist so ein Fitness-Bike absolut nichts. Selbst wenn der Rahmen hält, machen manchmal die Läufräder schlapp und die Speichennippel lösen sich. Diese leichten Komponenten sind nicht für solche schweren Menschen gebaut. Außerdem sollte man dann eher in Richtung 40er Reifenbreite gehen, weil die das Gewicht besser tragen. Ich selbst fahre Marathon Reifen in 28 Zoll. Die Reifen sind mit 5,5 Bar aufgepumpt und rollen absolut leicht. 26 Zoll macht meiner Ansicht nach nur noch Sinn beim Mountain-Bike.Selbst ich habe bei der Planung meines selbst gebauten Trekking Fahrrades genau überlegt, welche Komponenten ich haben will, damit mein Gewicht von 110 kg nicht zu viel fürs Rad wird. Eine "Schaltdose" wie eine Rohloff oder Alfine-Nabe ist zwar ganz toll, aber für die meisten Leute, die nicht regelmäßig das ganze Jahr über durchfahren, deutlich überdimensioniert. Geht was dran kaputt, wird's schnell teuer. Thema Wartungsaufwand: Eine Kettenschaltung muss man mehr pflegen, aber sie hält dann auch. Von der Alfine hört man gerade bei der 11-fach z.T. von gebrochenen Teilen im Inneren. Ob das an fehlerhafter Benutzung liegt, kann ich nicht sagen. Daher finde ich eine Kettenschaltung besser im Reparaturfall. Hier kann man aber Deore 10-fach alles kaufen. Alivio 9-fach ist auch noch sehr in Ordnung. Darunter würde ich nichts kaufen. Altus, Acera, Turney und Co. sind imho Mist. Am Brötchenholfahrrad ok, aber nicht wirklich zum regelmäßigen Fahren. Wer billig kauft, kauft doppelt. Man kann den Mist nicht vernünftig einstellen und ewig verstellt sich was. Meistens ist es dann sehr wartungsaufwändig. Ich habe schon viele Bauteile in den Händen gehalten und diese billigen Bauteile rauben einem den letzten Nerv. Zum Thema Bremsen: Eine einfache hydraulische Scheibenbremse, kostet ca. 20 Euro/Stück. Da muss man nichts warten, weil sie sich selbst nachstellt. Geht sie kaputt, dann macht man eine neue dran. Ansonsten muss man nur die Dicke der Bremsklötze im Auge behalten, was aber leicht ist, da man die Klötze ja im Sattel sieht, wenn man von oben hinein schaut. Für den Alltag halte ich ein Trekking-Bike mit 40er Reifen auf 28 Zoll Laufrädern für absolut tauglich. Nabendynamo ist ein Muss. Wer will schon immer die Lichter mitnehmen? ;) Klapprige Steckschutzbleche sind auch so eine Sache. Wer will schon immer so einen wackeligen Mist am Rad haben? Die Dinger rappeln auf schlechten Wegen und lösen oder verdrehen sich. Ich habe die besten Erfahrungen mit den SKS Bluemels gemacht. Fest installiert hält auch besser. Diese Fitness- und Rennräder sind für die meisten Leute einfach nix im Alltag.

MaxMustermannII

Die Reflektoren sind schnell nachgerüstet und an der Klingel sollte es wohl auch nicht scheitern. Das Licht muss Tagsüber nicht mehr mitgeführt werden wenn das Wetter es zulässt. https://amp.n-tv.de/ratgeber/Diese-Regeln-gelten-jetzt-fuers-Fahrradlicht-article20098376.html

huerhuer

Und die breiten Reifen kann man bei 28" nicht aufziehen? Bei 28" kannst du MTB Reifen aufziehen sofern es deine Gabel/Rahmen erlaubt. Mein Gravel kann 40mm oder so aufnehmen, da passt somit sogar ein schmaler MTB Reifen drauf. Aber wozu? 26" brauchen nunmal mehr Umdrehungen für die gleiche Strecke als 28" Reifen. Das ist schlichtweg rechnerisch bedingt. Da können deine Schwurbelseiten schreiben was sie wollen, das ist einfach so. Mit größerer Abrollstrecke geht eine niedrigiere Drehzahl einher, damit auch ein geringerer Verschleiß der Lager. Und notfalls kann man je nach Tretlagerhöhe auch mal ein 26" Laufrad in eine 28/29" Gabel einspannen. Das Problem ist hier dann eher die Steckachse bzw. die Disc Bremse. Das ist in etwa wie diese Argumentation für mechanische Bremsen statt hydraulische weil bei mechanischen könne man den Zug flicken. Das Problem: Den habe ich bei einer hydraulischen Bremse gar nicht erst. Sprich den muss ich auch gar nicht flicken können mal spontan unterwegs. Notfalls hab ich eh eine zweite Bremse. Wenn beide gerissen sind, dann liege ich garantiert im Krankenhaus. So geht das endlos weiter wie sich manche veraltete Standards rechtfertigen. Und wenn sich das ganze Laufrad zerlegt und man irgendwo im dritte Welt Land ein neues braucht, dann liege ich persönlich im Krankenhaus auf der Intensivstation. Sowas passiert nicht einfach so, da muss irgendwas mit viel Kraft passieren. Und da ist dann ein neues Laufrad mein geringstes Problem. Deine ach so tolle Quelle hat übrigens ein klitzekleines Problem: Es ist nämlich der Werbetext einer Klitsche die überteuerte Räder verkauft und ihren Schrott rechtfertigen möchte. https://velotraum.de/service/reduziert/ http://archive.is/WLxTT Für das Geld bekomme ich selbst von Specialized ein Rad mit dieser Ausstattung und das ist dabei sogar auch noch leichter.

GelöschterUser1002151

Bitte hier mal lesen, da werden die Vor- und Nachteile der jeweiligen Reifengrößen sehr gut beschrieben. Wie gesagt, die besten Trekking-Räder werden heute immer noch mit 26 Zoll Laufrädern bestückt und dafür gibt es weiterhin gute Gründe. Klar, wer nur in Bayern unterwegs ist, kann auch andere Laufradgrößen fahren. Ich bin mit meinen 26 Zoll (50-559) LR sogar schneller unterwegs, als die meisten 28 Zoll Treklking-Fahrer. Logisch fahren Rennradfahrer Rennräder mit schmalen Reifen, aber auch bei den Rennradprofis geht der Trend zu breiteren Reifen.

Cube Nuroad Pro Gravelbike 28" Black´N´Grey
171° Abgelaufen
27. Jun 2018eingestellt am 27. Jun 2018
Cube Nuroad Pro Gravelbike 28" Black´N´Grey
1.287,08€1.399€-8%
Bei Biketech24 gibt es gerade bis zu 10%. Da ich schon länger auf der Suche nach diesem Rad bin, habe ich jetzt mal zugeschlagen. Bei diesem Rad gibt es 8%, die im Warenkorb autom… Weiterlesen
Hec_Tor_

Haha Bub hast noch nen zweiten Account

mxstyles

Ich frage mich echt wo du dein Bike gekauft hast und wie sehr sich der Typ gefreut hat einen dummen gefunden zu haben. Soviel Müll kann man gar nicht labern...

feb2k

Hey Philis, ist dein Cube schon da? Finde es auch interessant, leider ist es nirgends vorrätig zum probefahren.

Seminartyp

"Gebraucht ist meistens der bessere Deal." und "Gebrauchtmarkt ist völlig überteuert" hmm :D also doch nicht so geil gebraucht zu kaufen, jedenfalls in diesem Falle. Finde es gebraucht generell sehr schwer genau ein bestimmtes Modell zu finden, da muss man ja eher nehmen was man kriegen kann. Versenden wollen es ja die wenigsten.

bug

Gebraucht ist meistens der bessere Deal. Deswegen hab ich meine letzten 6 Fahrräder gebraucht gekauft. 8) Und das beste daran ist: Man spart sich auch noch den Wertverlust und kann bei gutem Verkauf nach 1-2 Jahren mit Gewinn rausgehen. Nun ein paar Punkte zum Deal: - Das Nuroad ist nur sehr schlecht lieferbar, die Nachfrage ist also offensichtlich recht groß - Generell gehen Gravelbikes weg wie warme Semmeln (Gebrauchtmarkt ist völlig überteuert und die Händler geben sehr wenig Rabatt) Schlussfolgerung für mich: Der Deal ist mit 8% Rabatt definitiv heiß!

[Fahrrad] Abus Granit Plus 640 230 Bügelschloss für 50,85 anstatt 69,95 Euro (-27%)
255° Abgelaufen
8. Apr 2015eingestellt am 8. Apr 2015
[Fahrrad] Abus Granit Plus 640 230 Bügelschloss für 50,85 anstatt 69,95 Euro (-27%)
50,85€
Hallo, nachdem mein Fahrrad geklaut wurde (Abus Bordo 6000...) war ich nun auf der Suche nach einem neuen Schloss; genauer einem Bügelschloss. Auf biketech24.de sind gerade die A… Weiterlesen
schlosser

Die aktuellen Abus Schlösser (Jahr 2015) mit Plus Zylinder sind sicher gegen Schlagschlüssel Attacken. Das Video bei youtube ist von 2010. Auf der Website sind nicht umsonst die Serien beschrieben, bei denen es funktioniert. Ich vermute, dass es sich dabei um entsprechend alte Serien handelt. Der Unterschied zur X Variante in Bezug auf den Zylinder ist nur klein, so dass man deswegen nicht unbedingt ein X kaufen muss. Wen das genau interessiert, dem empfehle ich mal einen Anruf bei Abus. DIe können das alles sehr genau und plausibel erklären.

Maitri

Ja, gibt es. War bei mir einen Tag nach der Bestellung.

Agent_Orange

Bei mir kam noch nichts an. Gibts von denen eine Versandbestätigung/Paketverfolgung?

Maitri

Mein Schloss ist schon am Samstag angekommen. Definitiv eine schnelle Lieferung seitens biketech24.de. Die 230er Version wurde im Preis erhöht. Somit schließe ich den Deal mal.

rom3o

Der Betreiber dieser Seite empfiehlt* ABUS Schlösser aus der Granit X Plus Reihe sowie generell Kryptonite, da diese Drehscheibenzylinder haben, welche mangels Federn immun gegen Schlagschlüssel sind. Quelle sind Kommentare unter dem Video, in welchem er die Verwendung genau dieses Schlüssels demonstriert: Der zuverlinkende Text * Edit: Die Formulierung "empfiehlt" möchte ich relativieren, aber seine Äußerungen laufen darauf hinaus. :)

Top-Händler