Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 4 März 2024.
720°
Gepostet 3 März 2024

GRAND SEIKO Elegance SBGW285G Byōka Handaufzug Kaliber 9S64 (UVP 5100 €)

3.550€4.120€-14%
Geteilt von
Polierboy
Mitglied seit 2024
125
228

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Uhren

Finde mehr Deals in Uhren

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Juwelier Rüschenbeck hat den Preis für die Grand Seiko Elegance noch einmal reduziert.

Referenz : SBGW285G

Byōka, Schönheit des Sommer-Endes auf dem Zifferblatt

Angetrieben von einem schlanken Handaufzugswerk, dem Kaliber 9S64, ist diese Uhr der Inbegriff schlichter Raffinesse. Das Zifferblatt ist schlicht und klar, doch beim Blick durch den Saphirboden wird die Perfektion der Technik des von Hand montierten und justierten Uhrwerks deutlich und zufriedenstellend deutlich. Dank einer langen Hauptfeder und einer Unruh, die beide aus einem speziellen Metall gefertigt sind, verfügt diese Uhr über eine hohe und stabile Ganggenauigkeit und eine Gangreserve von 72 Stunden.
Das Zifferblatt hat eine tiefgrüne Farbe und ist von Byōka inspiriert, die den Übergang vom Sommer zum Herbst markiert. Der erste Morgentau erscheint und der Wind fühlt sich kühl auf der Haut an. Es ist zwar erst Ende August, aber der Sommer ist kurz in Shizukuishi und die ersten Anzeichen des Herbstes liegen in der Luft. Das Grün der Blätter an den Bäumen wird immer satter, und das Zifferblatt mit seiner zart strukturierten Oberfläche spiegelt seine ganz eigene Schönheit wider.

Äußeres:Edelstahl
Gehäuseboden:Durchsichtiger Gehäuseboden
Gehäuseboden mit 6 Schrauben
Material des Glases:Bis über die Lünette gewölbtes Saphirglas
Glasbeschichtung:Beschichtung zur Entspiegelung auf der Innenseite
Gehäusegröße:Durchmesser 37.3mm Länge 44.3mm Höhe 11.7mm
Band width:19mm
Band:Krokodilleder
Der Umfang des Armbandes:195mm

Kalibernummer:9S64
Antriebssystem:Mechanisch, Handaufzug
Gangreserve: Etwa 72 Stunden (3 Tage)
Ganggenauigkeit (unter statischen Bedingungen):-3 bis +5 Sekunden pro Tag (Durchschnitt)
  • Der mittlere Tagessatz ist ein Mittelwert der Tagessätze in einem Zustand, in dem die Bewegung vor der Montage in einem Gehäuse in sechs Positionen auf festgelegte Weise in künstlich kontrollierter Umgebung für 12 Tage gemessen wird.
Rüschenbeck Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Bearbeitet von unserem Team, 3 März 2024
Sag was dazu

34 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Porsche_Gay_Mann's Profilbild
    ie sieht es denn mit dem Werterhalt aus, in einem Jahr nur noch die hälfte wert?
    ich kenne mich Uhren 0,0 aus
    Schnapper_machen_Du_musst's Profilbild
    Du wirst jahrelang mindestens 2500-3000 für die Uhr bekommen. Aber eine Wertsteigerung ist nicht drin.
    Wenn Du sie aber tragen willst, ist das hier ein super Deal. Bei anderen Marken gibts in der Regel weniger für das Geld.
  2. Quasari91's Profilbild
    "Das Grün der Blätter an den Bäumen wird immer satter, und das Zifferblatt mit seiner zart strukturierten Oberfläche spiegelt seine ganz eigene Schönheit wider."

    Ich bin einfach nicht die Zielgruppe, der Text macht 3,5k für eine Uhr nicht sinnvoller für mich.
    Ich, der eine 30€ Xiaomi MiBand7 mit Always On Display trägt.

    Gibt aber garantiert Liebhaber für solche Stücke.
    Rüdiger.single's Profilbild
    Es gibt Liebhaber für Uhren, bist du dir da ganz sicher?
  3. aterliquid's Profilbild
    Schaut ja nicht schlecht aus und die Verarbeitungsraffinesse von GS steht natürlich außer Frage.
    Dennoch schaut das Modell schon sehr zum Verwechseln ähnlich einer handelsüblichen Seiko Presage aus, oder nicht? (bearbeitet)
    athos's Profilbild
    Ja auf eine gewisse Distanz wird wenig Unterschied erkennbar sein. Mal ganz davon abgesehen, dass bis auf Uhren Nerds, eh keiner von den unterschieden eine Ahnung hat. Aber auch die ganzen Krönchen look-a-likes sehen auf ein wenig Distanz wie eine echte aus. Freaks sehen die Unterschiede bereits auf 10km Entfernung und das gegen den Wind
  4. koalalump's Profilbild
    Alleine schon deswegen toll, weil sie sich ausnahmsweise das völlig unnötige Datum gespart haben.
    Eine Dresswatch sieht ohne Datum sofort viel edler und besser aus und ist ja eh nicht für den Alltag gedacht.
    gasto's Profilbild
    Sieht für mich eher nach eingesparter Funktion aus. Dann lieber weniger Werbung aufs Zifferblatt
  5. Kalle22's Profilbild
    Echt schöne Uhr. Für mich aber unbegreiflich wieso Rüschenbeck in der Beschreibung von dem Glasboden schwärmt aber dann kein Foto dabei ist
  6. xsjochen's Profilbild
    Feiner Understatement-Wecker
  7. Kafkas36's Profilbild
    Autohot für Grand Seiko
  8. AntonDasTier90's Profilbild
    Joaa...
  9. chefffe's Profilbild
    Schönes Teil:
  10. cmdrblur's Profilbild
    Handaufzug - Nein Danke!
  11. GelöschterUser2521166's Profilbild
    Danke für den Deal!
  12. momo7's Profilbild
    Der Trend geht ja zu kleineren Gehäusedurchmesser. Aber für mich mindestens 40mm.
    athos's Profilbild
    Das klassische Dresser unter 40mm ist nichts Neues... Früher waren die noch viel kleiner. Sieht man bei den Vintage Dressern. Selbst die Diver waren Früher kleiner. Die Rolex Seadweller hatte auch nur 40. Man muss sich ienfach dran gewöhnen kleinere Uhren zu tragen. Kommt all denen zu Gute mit shcmaerem handgelenk, die mit >43mm eh nie was anfangen konnten.
  13. jaycg's Profilbild
    Schöne Uhr.
  14. DeuMudder's Profilbild
    schöne Uhr, guter Preis
  15. k42's Profilbild
    Wunderschön.
  16. Kirksehir40's Profilbild
    Grand Seiko leider aber nicht meins
  17. Edward_Dealjäger's Profilbild
    Quiet Luxury (bearbeitet)
  18. TorstenS44's Profilbild
    Meins isses net aber GS hot
  19. amos1987's Profilbild
    Für 3500 Euro eine fantastische Uhr. Ja, das ist sehr viel Geld, aber dafür gibt es eine Uhr der Oberliga in herausragender Qualität. Eine vergleichbare Uhr aus der Schweiz würde bedeutend mehr kosten, einfach weil ein anderer Name drauf stehen würde. Wer sich mit Uhren auskennt und um die Qualität weiß, der wird sich sein Leben lang über die Uhr freuen. Aber ich vermute so jemand überlegt sich eh sehr genau welche Uhr er kauft und macht keine Spontankäufe über mydealz..... Ich wüsste die Uhr zu schätzen für den Preis, habe aber keine 3500 Euro auf Tasche zum Verballern. Das gäbe Ehestreit. ;-)
    Kalle22's Profilbild
    Täusch dich da mal nicht. Habe in den Kommentaren mancher Deals zu schweizer Luxusuhren schon lesen können dass Leute da zugeschlagen haben. Ich selber hätte tatsächlich beinahe mal bei einem Omega Deal hier zugeschlagen. Konnte mich dann aber noch besinnen und hab sie erstmal bei einem Konzessionär anprobiert.
  20. Polierboy's Profilbild
    Autor*in
    Ausverkooft
's Profilbild