Deal endet am 31 Dezember um 22:59
1020°
150
Gepostet vor 15 Stunden

[HKK Krankenkasse] bis zu 280€ Zuschuss für Fitness Tracker oder Smart Watch

Avatar
Geteilt von nickGehtNicht
Mitglied seit 2012
35
969

Über diesen Deal

Bei der HKK kann man sich bei Teilnahme am Bonusprogramm unter Voraussetzungen von Aktivitäten und Vorsorge bis zu 280€ für einen Fitness Tracker oder einer Smartwatch erstatten lassen.

Wie es scheint gilt das auch bereits für das Bonusjahr 2022.
Erfahren habe ich das jetzt erst bereits nach meiner Einreichung mit dem neuen Bonusheft für 2023 per Brief.

Auf Rückfrage per Mail wurde mir bestätigt, dass auch Smartwatches erstattungsfähig sind.

Die Bedingungen sind einfach:

"
Haben Sie im Teilnahmezeitraum zwei Aktivitäten aus dem Vorsorgebonus und drei Aktivitäten aus dem Aktivbonus nachgewiesen und wählen den Gesundheitszuschuss, dann erhalten Sie für den Kauf eines Fitness-Trackers einen einmaligen Zuschuss von bis zu 280 Euro (jedoch maximal in Höhe des Rechnungsbetrages). Mit der Erstattung des erhöhten zweckgebundenen Zuschusses für einen Fitness-Tracker besteht kein Anspruch auf die Bezuschussung anderer Gesundheitsleistungen.
"

Das heißt, anstelle einen Sofortbonus oder Gesundheitsbonus anzufordern, fordert man die Erstattung des Rechnungsbetrages ein. Zusätzlich durchgeführte Leistungen oder nicht ausgeschöpfter Erstattungsbetrag werden nicht weiter Berücksichtigt.
Liegt der Rechnungsbetrag über 280€, werden dennoch maximal die 280€ erstattet.

Für die Barmer gibt es etwas derartiges auch:
mydealz.de/dea…202


So gehts:
- man muss Mitglied bei der HKK sein
- man muss sich für das Bonusprogramm der HKK anmelden und bekommt das Heft dann per Post
- in diesem Heft muss man Stempel für Maßnahmen/Aktivitäten sammeln
- gelegentlich gehen auch anderweitige Beweisdokumte anstelle eines Stempels (z.B. Teilnahmezertifikat beim 5km Volkslauf)
- das Heft reicht man dann per Post oder Email ein
- man kann wählen zwischen Bargeld oder Gesundheitsguthaben oder eben der 280€ aus diesem Deal
- was man davon wählt, muss man dann bei der Einreichung angeben
- soll die Smartwatch über 280€ erstattet werden, muss vermutlich die Rechnung mit eingereicht werden
- Gesundheitsguthaben kann als Erstattung für Gesundheitssachen abgerechnet werden
- z.B. Fitnessgeräte oder Vorsorgekosten
- man erhält eine Rückmeldung über die Höhe der erreichten Werte (Auszahlung, Guthaben)

Mein Bonusheft für Erwachsene hat folgende Maßnahmen:

Aktivbonus:
- Fitnesstudio
- Sportverein
- Betriebssport
- Hochschulsport
- Spaß am Sport (z.B. Veranstalteter Volkslauf, Wanderung, Radtour)
- Sportabzeichen
- Leistungsabzeichung eines Sportverbandes
- Präventionskurs
- hkk-online-Kurs (die HKK bietet i.d.R. auch kostenfreie an)

Vorsorgebonus
- Hautkreis alle 2 J
- Schutzimpfung (bis zu 5x)
- Gesundheitscheckup bis 35J (aber nur einmalig im Leben einzureichen)
- Zahnvorsorge

Man benötigt 3 Nachweise aus dem Aktivbonus und 2 Nachweise aus dem Vorsorgebonus.

Wer Probleme hat drei Maßnahmen aus dem Aktivbonus zu erreichen, der wird auch wohl ernsthaft nicht einen solchen Fitnesstracker benötigen. Das wäre dann natürliche Selektion.

Prof. Zahnreinigung und die Grippeimpfung helfen mir bei der Vorsorge schnell weiter.
Mehr Details von Händler
Zusätzliche Info
Bearbeitet von nickGehtNicht, vor 2 Minuten
Sag was dazu

Auch interessant

150 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Bin vor einigen Jahren zur hkk gewechselt, weil es bei mir jährlich ca 500 Euro mehr Nettogehalt waren, durch den günstigen Zusatzbeitrag.

    Bin sehr zufrieden.

    Erst heute einen Test von Finanztip gelesen, dass die nicht mehr ganz die günstigste, aber Preis/Leistung beste KK sind.

    Ach und man kann die Smartwatch bereits jetzt kaufen und das Bonusheft später nachreichen.

    Und noch ein Tipp: für den Aktivbonus zählen u.a. auch Online-Trainings, die man kostenfrei über hkk abschließen kann

    (Hab meine Apple Watch Ultra heute aus dem Otto-Deal bestellt und muss nun das Bonusheft füllen ) (bearbeitet)
    Avatar
    Danke für den Link zum Test. Hatte vor meine KK zu wechseln, die Seite hilft mir da um einiges weiter
  2. Avatar
    Kann hkk leider nicht empfehlen. Wo andere in Einzelfallentscheidungen schon mal ein Auge zudrücken, sagt hkk klipp & klar immer ein fettes NEIN!
    Die günstigste KV ist sie längst nicht mehr.
    Avatar
    Längst nicht mehr? Weil der 01.01.23 ja schon so lange her ist. 🙈
  3. Avatar
    Die zahnreinigung, die die hkk übernimmt erfolgt nur bei ausgewählten Zahnärztn. Einen davon habe ich angefragt. Er empfahl mir sogleich die große zahnreinigung, die natürlich mehr enthält, als die kleine zahnreinigung, die die hkk bezahlt. Dazu sollte ich 45 € bezahlen. Nun wechsel ich zur BKK firmus
    Avatar
    Unfug, was dir der Zahnarzt da erzählt hat. Die haben Verträge mit DentNet und bekommen darüber 60€ pro PZR. Wenn ich dieselbe PZR selbst zahlen würde, würde das 120€ kosten. Unterschied gibt es keinen bei der PZR. Ich würde den Betrüger bei DentNet melden. (bearbeitet)
  4. Avatar
    Bald möchtest du von der Bank ein Kredit fuer ein Haus dann kommen sie und sagen. Ihr Gehalt ist ja ganz schoen aber sie muessen nun noch ein halbes Jahr die Uhr tragen damit wir sehen koennen ob sie auch fit genug sind um lange zu arbeiten !
    Avatar
    Ganz bestimmt
  5. Avatar
    Ich glaube ich muss mal meine Krankenkasse wechseln.
    Avatar
    BKK Euregio - billiger geht (bundsweit) nicht
  6. Avatar
    Hier Mal, meiner Meinung nach, ein seriöser und guter Preis-Leistungs-Vergleich für Krankenkassen 2023: finanztip.de/finanztip-email/aktuell/ (bearbeitet)
  7. Avatar
    Das ist schon viele viele Jahre möglich bei der hkk. Ich selbst bin schon seit 2015 bei denen und hab es jedes Jahr erlebt. Man sollte jedoch in Kauf nehmen, wenn man einen Zuschuss für den Fitness Tracker / Smartwatch holt, gibt es keinen Zuschuss mehr auf andere Leistungen z.B Fitnessstudio, Brille, Zahnreinigungen um mal einige Dinge aufzuzählen.
    Avatar
    Autor*in
    Die man eh nur in Höhe der Leistungen bekommen hätte.
    Da man aktuell pro Aktivität im Schnitt ca. 10€ bekommt (würde ich meinen), lande zumindest ich damit unter 100€.
    Da darf es auch mal 280€ für ne Uhr sein. Finde ich ok.
  8. Avatar
    Früherkennung und Vorsorge
    • Zahnvorsorge oder professionelle Zahnreinigung
    • Gesundheitsuntersuchung ab 35 Jahren (alle 3 Jahre)
    • Krebsfrüherkennung: Frauen ab 20 Jahren, Männer ab 45 Jahren, Hautkrebsscreening ab 35 Jahren (alle 2 Jahre)
    • Vorsorge für Schwangere (vollständiger Mutterschutzpass)
    • Neugeborenen-Hörscreening
    • Kinderuntersuchungen U1–U6 (einmalig pro Kind)
    • Kinderuntersuchungen U7–U11
    • Jugenduntersuchungen J1 und J2
    • Chlamydien-Test

    Gesundheit und Sport
    • Regelmäßiges Training in einem qualitätsgesicherten Fitness-Studio oder im Sportverein
    • Teilnahme an qualitätsgeprüften Gesundheitskursen zu Bewegung, Entspannung und Ernährung oder Raucherentwöhnung
    • Regelmäßige Teilnahme am Betriebs- oder Hochschulsport
    • Erwerb des deutschen Sportabzeichens DOSB
    • Erwerb von Schwimmabzeichen der DLRG für Kinder
    • „Spaß am Sport“ unter qualifiz. Leitung, wie Lauftrainings, Volksläufe, Wanderungen oder vom ADFC organisierte Radtouren
    • Teilnahme an einem hkk eCoach
    • Durchgeführte Schutzimpfung

    ......also 2 Nachweise der oberen Liste + 3 Nachweise der unteren Liste ?
    Avatar
    Würden 2 zahnreinugung in einem Jahr auch zählen oder müssen es zwei verschiedene sein?
  9. Avatar
    Weiß jemand ob man den Bonus doppelt, also für zwei Smartwatches 2022 und 2023 absahnen kann?
    Avatar
    Nein einmalig
  10. Avatar
    Ich finde es auch anstrengend, dass jetzt alle naselang hier irgendein Krankenkassen-Deal auftaucht. Jede KK hat ihre Vor- und Nachteile - je nachdem wie die eigenen Bedürfnisse sind. Die eine zahlt da mehr und die andere dort. Wenn dann bitteschön ein Sammeldeal, wo die Leistungen aller KK verglichen werden....
    Avatar
    Das wäre mal eine sehr gute Idee.
    Wer will?
  11. Avatar
    Ich bin auch bei der HKK und soweit zufrieden, aber wo ist der Deal? Ist doch nichts neues. Muss den jetzt jede Leistung irgendeiner Krankenkasse hier als Deal gepostet werden?
    Avatar
    Ich wusste davon nichts. Bin auch bei der hkk. Daher klasse Deal 🏻
  12. Avatar
    Wir sind nun seit zwei Jahren bei der IKK Innovationskasse. Die sind teuer als die HKK, aber sie zahlen 500€ im Jahr als Zuschuss zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Dazu müssen lediglich die fälligen Vorsorgeuntersuchungen wahrgenommen werden. Dazu gab es hier auch mal einen Deal. Für mich wesentlich stressfreier als 5 Bedingungen erfüllen zu müssen und effektiv durch die Auszahlung ja auch günstiger als die HKK mit Auszahlung. mydealz.de/sha…452 (bearbeitet)
    Avatar
    Das klang auf den ersten Blick interessant, aber das lohnt sich doch nicht wirklich.
    Von den maximal 500 Euro sind nur 150 Euro steuerfrei, die 350 Euro musst Du voll versteuern also gehen da schon mal 42% wieder ab. Also bist Du im Idealfall noch bei 353 Euro.

    Dafür zahlst Du dann aber auch mit 1,6% einen 60% höheren Zusatzbeitrag bei der IKK als z.B. bei der hkk hast auf der Seite also wieder Mehrkosten von ca. 200 Euro pro Jahr je nach Gehalt. Bleiben also im besten Fall noch 150 Euro Förderung von den angeblichen 500 Euro hängen. Und das im Bestfall, plus dafür hast Du den Aufwand die Voraussetzungen zu erfüllen, lohnt sich also wenn überhaupt nur geringfügig.
  13. Avatar
    Dies gilt nicht für 2023! Ich hatte extra nochmal nachgefragt, da dies auch schon in einem anderem Deal statt.

    Diesen Bonus gab es für 2022 und kann bis zum 31.12.2023 eingelöst werden.

    Auf den verklinkten Deal steht auch "2022" und nicht 2023.

    GutenTag Herr Nurzurinfo, vielenDank für Ihre Nachricht. BezüglichIhrer Anfrage folgende Information für Sie:Beidem Zuschuss für den Fitnesstracker (280 Euro) handelt es sich um eineneinmaligen Zuschuss. Im Folgejahr besteht demnach kein weiterer Anspruch aufdie Bezuschussung des Fitnesstrackers (vgl. Satzung der hkk, BonusTeilnahmebedingungen).Beiweiteren Fragen melden Sie sich gerne. Ichwünsche Ihnen einen schönen Tag.Mitfreundlichen GrüßenSophia L.
    Avatar
    Ich verstehe die Antwort so, dass du nicht jährlich den Tracker bezahlt bekommst
    aber die Seite ist noch nicht aktualisiert 
  14. Avatar
    HKK ist top - zahlen eigentlich alles was man braucht. Das Bonusguthaben meist um die 80€ im Jahr nutze ich im drauf folgenden Jahr zur Verrechnung einer Zahnreinigung. Die beworbene kostenfreie Zahnreinigung bei ausgewählten Zahnärzten taugt nix 280€ bekommt man über das Bonusheft nicht zusammen (bearbeitet)
    Avatar
    Magst du es noch erläutern warum die Zahnreinigung bei Dentnet Zahnärzten nichts taugt?
  15. Avatar
    Sollen die den Leuten lieber ne Fitnessstudio Mitgliedschaft geben, halte ich für sinnvoller
    Avatar
    Ich kann aber außerhalb des Fitnessstudio mehr für mich tun - frische Luft, schwimmen, laufen, joggen, Rad fahren usw. ... Somit wäre ich benachteiligt. Aber grundsätzlich ja ... Wenn ich Geld für Schwimmhalle, Fahrrad usw. Als Bonus bekomme - ja.
  16. Avatar
    Wo ist der Deal? Woanders bekommt man Bargeld. 
  17. Avatar
    Bergische Krankenkasse bietet 300 Euro Bonus. Und 75 Euro PZR direkt, womit man zB auch schon wieder Prämienguthaben sammelt. Bin dort sehr zufrieden, das Bonussystem Dörr ist wirklich sehr lukrativ. Beitragssatz ist Durchschnitt, die Extras reißen es für mich aber preislich deutlich raus.
    Avatar
    Je nachdem wieviel man verdient, kannst Du aber über den Zusatzbeitrag wesentlich mehr sparen, als durch die ganzen Extras/Zuzahlungen.

    Beispiel:
    Bergische KK: Zusatzbeitrag = 1,6%
    hkk: Zusatzbeitrag = 0,98%

    Heißt Bruttolohn x 0,62% wäre Deine pers. Ersparnis.

    Wenn man einigermaßen verdient, kann man mit dem ersparten mehrere Zahnreinigungen im Jahr selber zahlen und ist immer noch im Plus.

    Ist nicht nur auf Deinen Kommentar bezogen, aber diese Sicht vergessen viele.
  18. Avatar
    Das Bonusprogramm bei der aok ist dagegen echt ein Witz - gefühlt muss man 3000 Sachen machen um paar Euro zu bekommen -.-
    Avatar
    Heißer Tipp: du kannst die Krankenkasse innerhalb von 5 Minuten wechseln. Ob HKK oder TK, beides lohnt sich definitiv.
  19. Avatar
    Bin Mitglied und zahle den Maximalbeitrag.
    Ich raff aber diese Bonushefte einfach nicht. Kann man das nicht mal EINFACH aufschlüsseln.
    Avatar
    Geht mir auch so hab echt versucht da durchzusteigen und das Optimum rauszuholen aber irgendwann war mir das zu anstrengend.
  20. Avatar
    Ist kein Deal sondern ein Dauerangebot.

    Trotzdem HOT, bin selbst auch seit Jahren dabei. (bearbeitet)
  21. Avatar
    Habe ich für 2022 auch gemacht und hat einwandfrei funktioniert 👌🏽
  22. Avatar
    Ein Deal ist es im Vrgl. zu den Vorjahren leider nicht. Die HKK hat Ihr Bonusprogramm seit dem 01.01.2022 für Ihre Kunden leider massiv verschlechtert. Das als Deal zu betiteln passt für mich deshalb nicht.

    Aber davon angesehen, für welchen Tracker oder Smartwatch würdet Ihr Euch entscheiden? (bearbeitet)
    Avatar
    Meiner Meinung nach hat es sich mit dem Einmalzuschuss von 280€ eher deutlich verbessert. Vorher war es nicht möglich mit nur 5 nachgewiesenen Aktionen 280€ zu bekommen. Habe es letztes Jahr gemacht und meine Venu 2 Plus wurde innerhalb von 4 Tagen anstandslos bezahlt (inklusive einer Verrechnung von zusätzlichen 100€ Gesundheitsguthaben aus dem letzten Jahr).
    Mich würde interessieren, ob das mit den 280€ Einmalzuschuss jedes Jahr geht, oder nur einmalig.
    Und wenn du keinen Fitnesstracker brauchst, kaufe irgendeinen für 280€, bekomme innerhalb einer Woche die Erstattung der hkk und schicke ihn dann ungeöffnet zurück. Wie man bei so einfach verdienten 280€ unzufrieden sein kann, ist mir ziemlich schleierhaft.
  23. Avatar
    Ich glaub ich muss mich mal mehr mit der HKK beschäftigen. Bisher hab ich sowas komplett verstreichen lassen, muss ich mich dieses Jahr wohl mal drum kümmern. Danke für den Tipp
  24. Avatar
    Und natürlich die Wahltarife nicht vergessen, derzeit gibt es einen bei der hkk: hkk.de/lei…alt
    Viele andere Krankenkassen haben das übrigens auch..
    Avatar
    Kurze Frage dazu: Wenn ich mir Medikamente verschreiben lasse und diese bei der Apotheke abhole, welcher Betrag wird hierbei von der hkk berechnet? Der Zuzahlungsbeitrag oder das was das Medikament ohne alles kostet? Das wäre für mich der Knackpunkt es abzuschließen oder nicht. (bearbeitet)
  25. Avatar
    ich verstehe nur Bahnhof. Was muss ich tun, um die Rechnung für meine Garmin Uhr einzureichen? Die Erklärung auf der Seite ist für mich nicht verständlich.
    Avatar
    Das geht mir auch so. Ich habe jetzt verstanden, dass ich meine 2022 gekaufte Apple Watch bezuschussen lassen kann. Aber wie?
  26. Avatar
    Also ich bin auch seit einer Woche auf der Suche bin auf BKK Firmus oder BKK SBH gestoßen.
    Die sind gut bei PZR, Osteopathie und Krebsvorsorge.
    Bin gerade bei BKK VerbundPlus
    Hat da eine Erfahrung mit den beiden??
    Avatar
    Ich bin auch bei der BKK Verbund Plus. Bin bisher eigentlich zufrieden mit der Krankenkasse. Hast du negative Erfahrungen gemacht?
  27. Avatar
    Bin bei der HEK und bekomme jedes Jahr 144 Euro Bonus ausgezahlt.

    - Mitgliedschaft Sportverein oder Fitnessstudio

    Dazu Zahnvorsorge plus eins der folgenden:

    Nichtraucher, BMI oder Impfbuch aktuell.

    Schreibt gern mal wenn es was besseres gibt
    Avatar
    TK
  28. Avatar
    Auch bei vielen anderen Krankenkassen in ähnlicher Form, , IKK Classic zum Beispiel
  29. Avatar
    Fand das Bonusprogramm bei der hkk immer sehr unanttraktiv. Fuer PZR gibts nur Zuschuesse keine Kostenuebernahme und den Zuschuss von paar Euro auch nur wenn man noch weitere Dinge erfuellt ... Habe ich deshalb nie genutzt. Also mein Tip: erstmal die Bonusprogramm-Bedingungen lesen!

    Schade auch das keine VR Brillen mit dabei sind, denn da finde ich die Work-Out Apps viel attraktiver und "kaempf" mich da mit wachsender Begeisterung durch "Les Milles". Und deswegen finde ich es als Kunde be...scheiden das nur diese gammeligen ueberteuerten Smartwatches bezuschusst werden ... (bearbeitet)
    Avatar
    Bin selbst bei der hkk. 1 x im Jahr gibt's eine PZR umsonst.

    hkk.de/lei…ung
  30. Avatar
    Bin seit Jahren bei der hkk aber war immer zu "faul" für dieses Bonusprogramm mit fortschreitendem Alter und dem einhergehenden körperlichen Verfall wird's aber immer attraktiver. Ansonsten waren die bspw. bei den Geburtsvorbereitungskursen mit der Kostenübernahme sehr kulant. Schöner wäre es natürlich wenn sie mehr exklusiv-Leistungen anbieten würden (bspw. PZR), andererseits bin ich so "gezwungen" mich mit Übungen, vorsorgen usw. Zu beschäftigen, aber das dient ja letztlich der Gesundheit. Wären die Leistungen inklusive dürfte ich weiter faul bleiben von daher ein hot von mir für den Hinweis. Bei mir wird das Guthaben zwar eher für Zähne und Brille draufgehen, trotzdem nice to know für die kommenden Jahre.
    Avatar
    PZR ist bei bestimmten Ärzte Kostenlos 1x im jahr
  31. Avatar
    Jemand einen Tipp wie man das Bonusprogramm mit möglichst wenig Aufwand erfüllt?
    Avatar
    Naja das kommt auf dein Alter an. Wenn du berechtigt bist, Vorsorgeuntersuchungen durchführen zu lassen ist zumindest die eine Hälfte ziemlich einfach. Dazu noch ein paar Impfungen, falls du damit kein Problem hast...
  32. Avatar
    Danke für den Deal...da hätte ich letztes Jahr den Fitnesstracker für die bessere Hälfte bezahlen lassen können...anstatt 25€ Auszahlung.Danke für den Hinweis
    Dann dieses JAhr...

    Und zum Rest: Der Vergleich zu anderen Krankenkassen muss man immer zu den Konditionen sehen. 15,58% Beitragssatz ist bundesweit am drittgünstigsten und dann darf das Bonusprogramm mal nicht so üppig sein.
    Avatar
    Braucht man 5 bonusheft aktivitäten?
  33. Avatar
    Bin auch seit 2 Jahren zufrieden mit der HKk und habe vom letzten Jahr dieses Angebot genutzt. Telefonservice ist eher schlecht erreichbar, aber habe ich auch nur einmal gebraucht.
  34. Avatar
    Passt nicht genau, aber weiß wer, ob die TK irgendwas dazusteuert?
    Avatar
    Bonusprogramm gibt es. Einlösbar auf Gesundheitsprodukte. Habe bereits zwei SmartWatch und eine Körperwaage mit 100-150 Euro Erstattung grkauft
  35. Avatar
    Für einen Mann unter 35 gibt es ja gar nicht so viele anrechenbare Vorsorge-Aktivitäten. Muss mich wohl zweimal gegen Corona impfen lasse.
  36. Avatar
    Bei der DAK gibt es für eine PZR 60€ Zuschuss normal, dann nochmal 20€ für eine Smartwatch. Fürs Fitnessstudio kann man sich jährlich 100€ auf eine Smartwatch anrechnen lassen, für Impfungen und Vorsorgen 20€ und für normale Zahnarzttermine immerhin 10€.
  37. Avatar
    Der Osten hat wieder Nachteile!
    Avatar
    Hä, wieso? Ich wohne in Sachsen und bin bei dieser KK versichert.
  38. Avatar
    Bei der AOK Plus wurde der Bonus von ehemals 30€ dieses Jahr auf 10€ runtergesetzt. Ein absoluter Witz ggü. den 280€ hier
  39. Avatar
    An die hkk Mitglieder funktioniert bei euch die App? Ich brauch ne Bescheinigung und kann die nicht runterladen bekomme immer nen Fehler und per Mail reagieren die seit 7 Tagen nicht...
    Avatar
    Die App ist leider Katastrophe. Aber ruf doch mal bei denen an.. Der Service ist nett und kompetent und lässt Dir dann alle benötigten Unterlagen zukommen, z.B. als Mail (bearbeitet)
  40. Avatar
    Werde erst zum 01.03.23 Mitglied der hkk, nachdem meine alte Kasse (IKK = Ich Könnte Kotzen) den Zusatzbeitrag drastisch erhöht hatte und die Frechheit besaß, das nicht einmal zu kommunizieren. So nicht …

    Wahrscheinlich bin ich von dieser Aktion nicht betroffen bzw. kann das Bonus-Angebot nicht nutzen, weil ich erst im März Mitglied werde?

    Jedenfalls ist die hkk nicht nur günstiger, sondern schneidet in diversen Tests auf den vordersten Plätzen ab. Ich bin gespannt …
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler