2222°
Gepostet 13 Januar 2023

[HKK Krankenkasse] bis zu 280€ Zuschuss für Fitness Tracker oder Smart Watch

Geteilt von
nickGehtNicht
Mitglied seit 2012
39
1.180

Über diesen Deal

Bei der HKK kann man sich bei Teilnahme am Bonusprogramm unter Voraussetzungen von Aktivitäten und Vorsorge bis zu 280€ für einen Fitness Tracker oder einer Smartwatch erstatten lassen.

Wie es scheint gilt das auch bereits für das Bonusjahr 2022.
Erfahren habe ich das jetzt erst bereits nach meiner Einreichung mit dem neuen Bonusheft für 2023 per Brief.

Auf Rückfrage per Mail wurde mir bestätigt, dass auch Smartwatches erstattungsfähig sind.

Die Bedingungen sind einfach:

"
Haben Sie im Teilnahmezeitraum zwei Aktivitäten aus dem Vorsorgebonus und drei Aktivitäten aus dem Aktivbonus nachgewiesen und wählen den Gesundheitszuschuss, dann erhalten Sie für den Kauf eines Fitness-Trackers einen einmaligen Zuschuss von bis zu 280 Euro (jedoch maximal in Höhe des Rechnungsbetrages). Mit der Erstattung des erhöhten zweckgebundenen Zuschusses für einen Fitness-Tracker besteht kein Anspruch auf die Bezuschussung anderer Gesundheitsleistungen.
"

Das heißt, anstelle einen Sofortbonus oder Gesundheitsbonus anzufordern, fordert man die Erstattung des Rechnungsbetrages ein. Zusätzlich durchgeführte Leistungen oder nicht ausgeschöpfter Erstattungsbetrag werden nicht weiter Berücksichtigt.
Liegt der Rechnungsbetrag über 280€, werden dennoch maximal die 280€ erstattet.

Für die Barmer gibt es etwas derartiges auch:
mydealz.de/dea…202


So gehts:
- man muss Mitglied bei der HKK sein
- man muss sich für das Bonusprogramm der HKK anmelden und bekommt das Heft dann per Post
- in diesem Heft muss man Stempel für Maßnahmen/Aktivitäten sammeln
- gelegentlich gehen auch anderweitige Beweisdokumte anstelle eines Stempels (z.B. Teilnahmezertifikat beim 5km Volkslauf)
- das Heft reicht man dann per Post oder Email ein
- man kann wählen zwischen Bargeld oder Gesundheitsguthaben oder eben der 280€ aus diesem Deal
- was man davon wählt, muss man dann bei der Einreichung angeben
- soll die Smartwatch über 280€ erstattet werden, muss vermutlich die Rechnung mit eingereicht werden
- Gesundheitsguthaben kann als Erstattung für Gesundheitssachen abgerechnet werden
- z.B. Fitnessgeräte oder Vorsorgekosten
- man erhält eine Rückmeldung über die Höhe der erreichten Werte (Auszahlung, Guthaben)

Mein Bonusheft für Erwachsene hat folgende Maßnahmen:

Aktivbonus:
- Fitnesstudio
- Sportverein
- Betriebssport
- Hochschulsport
- Spaß am Sport (z.B. Veranstalteter Volkslauf, Wanderung, Radtour)
- Sportabzeichen
- Leistungsabzeichung eines Sportverbandes
- Präventionskurs
- hkk-online-Kurs (die HKK bietet i.d.R. auch kostenfreie an)

Vorsorgebonus
- Hautkreis alle 2 J
- Schutzimpfung (bis zu 5x)
- Gesundheitscheckup bis 35J (aber nur einmalig im Leben einzureichen)
- Zahnvorsorge

Man benötigt 3 Nachweise aus dem Aktivbonus und 2 Nachweise aus dem Vorsorgebonus.

Wer Probleme hat drei Maßnahmen aus dem Aktivbonus zu erreichen, der wird auch wohl ernsthaft nicht einen solchen Fitnesstracker benötigen. Das wäre dann natürliche Selektion.

Prof. Zahnreinigung und die Grippeimpfung helfen mir bei der Vorsorge schnell weiter.
Mehr Details von
Zusätzliche Info
Bearbeitet von nickGehtNicht, 14 Januar 2023
Sag was dazu

641 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Pussymagnet's Profilbild
    Bin vor einigen Jahren zur hkk gewechselt, weil es bei mir jährlich ca 500 Euro mehr Nettogehalt waren, durch den günstigen Zusatzbeitrag.

    Bin sehr zufrieden.

    Erst heute einen Test von Finanztip gelesen, dass die nicht mehr ganz die günstigste, aber Preis/Leistung beste KK sind.

    Ach und man kann die Smartwatch bereits jetzt kaufen und das Bonusheft später nachreichen.

    Und noch ein Tipp: für den Aktivbonus zählen u.a. auch Online-Trainings, die man kostenfrei über hkk abschließen kann

    (Hab meine Apple Watch Ultra heute aus dem Otto-Deal bestellt und muss nun das Bonusheft füllen ) (bearbeitet)
    asc_one's Profilbild
    Nicht vergessen, dass man bei der HKK Selbstbehalt anmelden und nochmal bis zu 500€ jährlich sparen kann.
  2. trop_cas's Profilbild
    Kann hkk leider nicht empfehlen. Wo andere in Einzelfallentscheidungen schon mal ein Auge zudrücken, sagt hkk klipp & klar immer ein fettes NEIN!
    Die günstigste KV ist sie längst nicht mehr.
    Champuscampus's Profilbild
    Längst nicht mehr? Weil der 01.01.23 ja schon so lange her ist. 🙈
  3. P1899's Profilbild
    So Update bei mir: letzte Woche Montag per Email mein Heft und Urkunden abgegeben. Heute am Dienstag, also acht Tage später, kam eine email zurück das alles akzeptiert wurde und 280€ überwiesen werden.
    Was habe ich als Aktivität gemacht? Habe tatsächlich zwei online Kurse abgegeben und hat funktioniert. Ohne Nachfrage. Also tatsächlich super einfach zu bekommen. Danke für den Deal!
    DerPater's Profilbild
    Welche Onlinekurse hast du gemacht
  4. pino.petrillo's Profilbild
    Bald möchtest du von der Bank ein Kredit fuer ein Haus dann kommen sie und sagen. Ihr Gehalt ist ja ganz schoen aber sie muessen nun noch ein halbes Jahr die Uhr tragen damit wir sehen koennen ob sie auch fit genug sind um lange zu arbeiten !
    AkitoHokai's Profilbild
    Ganz bestimmt
  5. Kegel's Profilbild
    Die zahnreinigung, die die hkk übernimmt erfolgt nur bei ausgewählten Zahnärztn. Einen davon habe ich angefragt. Er empfahl mir sogleich die große zahnreinigung, die natürlich mehr enthält, als die kleine zahnreinigung, die die hkk bezahlt. Dazu sollte ich 45 € bezahlen. Nun wechsel ich zur BKK firmus
    mastergago's Profilbild
    Unfug, was dir der Zahnarzt da erzählt hat. Die haben Verträge mit DentNet und bekommen darüber 60€ pro PZR. Wenn ich dieselbe PZR selbst zahlen würde, würde das 120€ kosten. Unterschied gibt es keinen bei der PZR. Ich würde den Betrüger bei DentNet melden. (bearbeitet)
  6. GelöschterUser2282064's Profilbild
    Das ist schon viele viele Jahre möglich bei der hkk. Ich selbst bin schon seit 2015 bei denen und hab es jedes Jahr erlebt. Man sollte jedoch in Kauf nehmen, wenn man einen Zuschuss für den Fitness Tracker / Smartwatch holt, gibt es keinen Zuschuss mehr auf andere Leistungen z.B Fitnessstudio, Brille, Zahnreinigungen um mal einige Dinge aufzuzählen.
    einmydealzer's Profilbild
    Zahnreinigung geht trotzdem noch kostenlos über einen teilnehmenden aus diesem dent netz
  7. icke77's Profilbild
    Früherkennung und Vorsorge
    • Zahnvorsorge oder professionelle Zahnreinigung
    • Gesundheitsuntersuchung ab 35 Jahren (alle 3 Jahre)
    • Krebsfrüherkennung: Frauen ab 20 Jahren, Männer ab 45 Jahren, Hautkrebsscreening ab 35 Jahren (alle 2 Jahre)
    • Vorsorge für Schwangere (vollständiger Mutterschutzpass)
    • Neugeborenen-Hörscreening
    • Kinderuntersuchungen U1–U6 (einmalig pro Kind)
    • Kinderuntersuchungen U7–U11
    • Jugenduntersuchungen J1 und J2
    • Chlamydien-Test

    Gesundheit und Sport
    • Regelmäßiges Training in einem qualitätsgesicherten Fitness-Studio oder im Sportverein
    • Teilnahme an qualitätsgeprüften Gesundheitskursen zu Bewegung, Entspannung und Ernährung oder Raucherentwöhnung
    • Regelmäßige Teilnahme am Betriebs- oder Hochschulsport
    • Erwerb des deutschen Sportabzeichens DOSB
    • Erwerb von Schwimmabzeichen der DLRG für Kinder
    • „Spaß am Sport“ unter qualifiz. Leitung, wie Lauftrainings, Volksläufe, Wanderungen oder vom ADFC organisierte Radtouren
    • Teilnahme an einem hkk eCoach
    • Durchgeführte Schutzimpfung

    ......also 2 Nachweise der oberen Liste + 3 Nachweise der unteren Liste ?
    Schebe's Profilbild
    Würden 2 zahnreinugung in einem Jahr auch zählen oder müssen es zwei verschiedene sein?
  8. IchBinElfo's Profilbild
    Und natürlich die Wahltarife nicht vergessen, derzeit gibt es einen bei der hkk: hkk.de/lei…alt
    Viele andere Krankenkassen haben das übrigens auch..
    nase123's Profilbild
    nutze den hkk wahltarif sei jahren. wichtig nur meine kosten reduzieren die auszahlung, die für frau und kinder nicht. Das ist nicht unbedingt überall so.
  9. i_want_stonks's Profilbild
    Es ist also völlig okay jetzt einfach in die günstige KK zu wechseln und sobald ich dann mal was brauche wechsel ich in eine Leistungsstarke zurück? Wirklich so einfach und jeder, der das nicht macht, obwohl felxibel genug, lässt viel Geld aufm Tisch liegen?
    Übersehe ich da was?
    meindeal's Profilbild
    Es gibt Mindestdauern, man kann nicht jeden Monat wechseln
  10. MrNiceGuy666's Profilbild
    Ich glaube ich muss mal meine Krankenkasse wechseln.
    elknipso's Profilbild
    Ich bin schon lange bei hkk und zufrieden, würde aber nur wegen den paar Euro bei solchen Aktionen nicht die Krankenkasse wechseln. Da sollte man schon immer das Gesamtpaket betrachten, das einem geboten wird.
  11. moddinsky's Profilbild
    Die HKK ist aufgrund des Beitrages und der PZR bei teilnehmenden Ärzten attraktiv - wechsle jedoch nun zur IKK Innovation, da sie 500 EUR pro Jahr zur BU beisteuern
    EliBeli7's Profilbild
    Hast du einen Link, konnte online nichts finden
  12. JimButton's Profilbild
    Hier Mal, meiner Meinung nach, ein seriöser und guter Preis-Leistungs-Vergleich für Krankenkassen 2023: finanztip.de/finanztip-email/aktuell/ (bearbeitet)
  13. plus-'s Profilbild
    Also kaufen Geld kassieren und dann den Tracker wieder zurückgegeben?
    Champuscampus's Profilbild
    Wegen solchen … wird es entsprechende Aktionen nicht mehr lange geben.
  14. sapereaude's Profilbild
    Fand das Bonusprogramm bei der hkk immer sehr unanttraktiv. Fuer PZR gibts nur Zuschuesse keine Kostenuebernahme und den Zuschuss von paar Euro auch nur wenn man noch weitere Dinge erfuellt ... Habe ich deshalb nie genutzt. Also mein Tip: erstmal die Bonusprogramm-Bedingungen lesen!

    Schade auch das keine VR Brillen mit dabei sind, denn da finde ich die Work-Out Apps viel attraktiver und "kaempf" mich da mit wachsender Begeisterung durch "Les Milles". Und deswegen finde ich es als Kunde be...scheiden das nur diese gammeligen ueberteuerten Smartwatches bezuschusst werden ... (bearbeitet)
    spongebob's Profilbild
    Bin selbst bei der hkk. 1 x im Jahr gibt's eine PZR umsonst.

    hkk.de/lei…ung
  15. skullkid's Profilbild
    Ne allgemein bekannte info und kein deal
  16. Viriato's Profilbild
    Seit nunmehr 10 Jahren mit der Familisch (mit Frau und mittlerweile 3 Pänz) bei der hkk, kann nix negatives berichten. Noch nie Probleme gehabt, die können auch mal von jetzt auf gleich ne Versicherungsbestätigung faxen, wenn man gerade akut in der Arztpraxis steht und irgendwas mit der Versichertenkarte ist oder man keine dabei hat..
  17. Schani___'s Profilbild
    Hat spitzenmäßig geklappt 👌🏽 danke für den Deal 🙏🏽

    Eingereicht per Mail, nichts angekreuzt, kurzer Text und Rechnung dazu.

    Ich hab eine AW 7 gebraucht geholt (Wert >280€) und hab die vollen 280€ erstattet bekommen.
    MelCare's Profilbild
    Darf ich fragen bei welchem Reseller? Auf meine Frage hab ich bisher noch keine Rückmeldung bekommen von der HKK. Ich hatte mir nämlich auch eine AW7 bei Rebuy geholt (bearbeitet)
  18. Jowat's Profilbild
    Die hkk bietet Onlinekurse an. 10 Videos in 10 Wochen schauen. Kann man sich das auch eintragen lassen? Im Bonusheft ist das unter "Aktivbonus" vermerkt, aber da wird nach einem Stempel und Unterschrift gefgragt.. Ansonsten Tipps, wie ich schnell & kostengünstig die Aktivbonussachen erledigen kann? Hab eine Fitness-Studio Mitgliedschaft, die hab ich schon einegtragen.
    baiematt's Profilbild
    Ich schreib da jedes Jahr rein, dass ich am online Kurs teilgenommen habe. Wurde immer akzeptiert.
  19. HenryHuxley's Profilbild
    Das Angebot gilt laut Website auch für 2024. Habe keinen Ausschluss gelesen, dass man nicht erneut die 280€ bekommen könne. Weiß hier jemand mehr?
    nickGehtNicht's Profilbild
    Autor*in
    Ich hatte im Kopf, dass die Teilnahme zukünftige Teilnahmen ausschließt
  20. Rumpelsdealzchen's Profilbild
    Bei der AOK Plus wurde der Bonus von ehemals 30€ dieses Jahr auf 10€ runtergesetzt. Ein absoluter Witz ggü. den 280€ hier
  21. b.ballmann's Profilbild
    Weiß jemand ob man den Bonus doppelt, also für zwei Smartwatches 2022 und 2023 absahnen kann?
    skullkid's Profilbild
    Nein einmalig
  22. Juvis's Profilbild
    Zählt das auch für gebrauchte Uhren, welche ich kaufen kann?
    StefanB...'s Profilbild
    Wenn du dafür ne ordentliche Rechnung hast
  23. Happy.Tag's Profilbild
    Weiß jemand, ob ich mich nachträglich für 2022 anmelden kann? Ich hab eigentlich ne Menge vom möglichen gemacht im letzten Jahr, aber hatte das alles nicht auf dem Schirm.
    dschamboumping's Profilbild
    Geht nicht. 
  24. Axesh's Profilbild
    weiß zufällig schon jemand, ob Restguthaben vom vorherigen Jahr zu den 280 EUR (ich nenn die mal Sonderbonus", weil 5 Stempel ja eigentlich normalerweise weniger "wert" sind) addiert wird?, und man sich somit ne Watch für z.B. 380 EUR rauslassen kann?
    Axesh's Profilbild
    Sodale, endlich Antwortvon der HKK erhalten:

    Das Bonusguthaben aus 2021 ist noch bis zum 31.12.2024 verfügbar.

    Das Gesundheitsguthaben aus Vorjahren kann nicht mit dem einmaligen Sonderbonus für Fitnesstracker zusammengerechnet werden.
    Es kann aber für andere Leistungen des Gesundheitsbonus aus 2022 ausgegeben werden.
    Beispiel :
    Eine Einmalzahlung Fitnesstracker aus dem Gesundheitszuschuss 2022 = 280,00 Euro und
    eine Erstattung für eine Brillenrechnung aus 2022 aus dem Gesundheitsguthaben 2021

    Es erfolgt nur einmalig die Auszahlung des Sonderbonus für Fitnesstracker.
    - Wer für 2022 den Sonderbonus in Anspruch genommen hat erhält ihn für 2023 nicht noch einmal.
    - Wer für 2022 den Sonderbonus nicht in Anspruch genommen hat kann ihn für 2023 einmalig nutzen.
  25. Popo's Profilbild
    Ich habe einmal nachgefragt, ob einmalig= einmal im Leben heißt oder einmal pro Jahr.

    Die Begrifflichkeiten sind auch etwas unpräzise, aber vermutlich so gemeint:

    Sport und Gesundheit = Aktivbonus

    Früherkennung und Vorsorge = Vorsorgebonus
    Gral1990's Profilbild
    Wäre schön, wenn du die Rückmeldung hier teilen könntest....
  26. GelöschterUser762862's Profilbild
    Heißt es nun, wenn ich 4 der 5 Nachweise in 2022 geschafft habe, dass ich mit dem Heft von 2023 das Sammeln wieder neu anfangen muss?
    seluce's Profilbild
    Ja, korrekt. Ist bei den anderen Krankenkassen auch so
  27. HenryHuxley's Profilbild
    Ich hab zwei Fragen zu den Aktivboni, vlt. kann mir jemand von euch weiterhelfen.
    1. Zählen für den Spaß am Sport auch virtuelle Läufe mit Urkunde, wie bspw. lauf-weiter.de/eis…uf/?
    2. Manche HKK Online-Kurse sind zertifiziert von der Präventionsstelle. Heißt das, ich kann zwei HKK Kurse belegen und einen im Feld Präventionskurs und einen bei HKK Online-Kurs eintragen?

    Danke
    nickGehtNicht's Profilbild
    Autor*in
    1.
    letztes Jahr wurde mir gesagt, dass ein virtueller Lauf nicht akzeptiert würde

    2.
    die HKK unterscheidet zwischen Online Kursen und Präventionskursen. Das ist dir vermutlich bereits klar.
    Für eine Maßnahme wirst du aber nicht zwei Stempel bekommen.
    Spontan würde ich empfehlen dass noch nicht direkt einzutragen und im Laufe des Jahres an einem Online Kurs teilzunehmen, der kostenlos ist. Minimalaufwand wäre ein paar Fragen pro Woche zu beantworten.
  28. Trial_Extended's Profilbild
    Ich habe letzte Woche den Achtsamkeit Online-Kurs als hkk-Online-Kurs begonnen.
    Ich habe noch nie einen so schlechten Kurs erlebt, aber der Kursinhalt ist leicht zu bewältigen und die Quizfragen am Ende sind einfach.
    heater's Profilbild
    Ist das 1 Einheit bzw. wie hoch ist der Zeitaufwandt?

    danke 
  29. Trial_Extended's Profilbild
    Nur um sicherzugehen: Was muss ich auf dem Bonusaktiv-Formular für die 280 Euro auswählen? Ist es die ‘Auszahlung des Sofortbonus’ oder des ‘Gezundheitszuschusses’?
    nickGehtNicht's Profilbild
    Autor*in
    weder noch
    wenns keine dritte option gibt würd ichs hinschreiben und in der mail beschreibt man das dann ja auch
  30. xrosti's Profilbild
    wie weise ich einen Volkslauf nach? reicht die Uhrkunde oder muss ich jemanden finden, der mir mein Heft stempelt?
    dealchaserDA's Profilbild
    Nachweis durch Stempel+Unterschrift oder Urkunde. Guck mal in der Fußnote bei den Teilnahmebedingungen Punkt 8b. Das doofe iPhone will den Satz nicht kopieren. (bearbeitet)
  31. macio's Profilbild
    Kann man an der Aktion nur einmalig teilnehmen, wenn man bei der hkk Mitglied ist, oder kann man das jedes Jahr machen?
    patrbr's Profilbild
    Einmaliger Zuschuss.
  32. matmu's Profilbild
    Habe gerade festgestellt, dass mein Online-Kurs erst am 3. Januar zu Ende ist und ich habe erst zwei Sachen bei Aktivbonus (Betriebssport und Fitnessstudio). Hat jemand ne Idee, wie ich im Dezember noch an ein Leistungsabzeichen oä. kommen kann? Die Antwort beim örtlichen Hallenbad zwecks Schwimmabzeichen steht noch aus...
    nickGehtNicht's Profilbild
    Autor*in
    ruf bei der hkk an, ob die wegen der drei tage ein ausnahme machen können
  33. xrosti's Profilbild
    Nach dem ich das eingereicht habe, hatte ich das Geld in unter 2 wochen aufm Konto. Super gut danke für den Deal
    xrosti's Profilbild
    Forerunner 955
  34. tricroco's Profilbild
    Ist doch richtig das ich heute oder morgen noch bestellen kann und nächstes Jahr alles nachreichen kann (Rechnung, Nachweise ...)?
    dealchaserDA's Profilbild
    Für das Bonusprogramm aus 2022 musst Du bis 31.12.2023 die Rechnung einreichen und den Antrag stellen, für 2023 bis 31.12.2024.
  35. Filgopi's Profilbild
    Ich finde es auch anstrengend, dass jetzt alle naselang hier irgendein Krankenkassen-Deal auftaucht. Jede KK hat ihre Vor- und Nachteile - je nachdem wie die eigenen Bedürfnisse sind. Die eine zahlt da mehr und die andere dort. Wenn dann bitteschön ein Sammeldeal, wo die Leistungen aller KK verglichen werden....
    geldmalle's Profilbild
    Gute Idee. Machst du den Vergleich?
  36. seluce's Profilbild
    Ich bin auch bei der HKK und soweit zufrieden, aber wo ist der Deal? Ist doch nichts neues. Muss den jetzt jede Leistung irgendeiner Krankenkasse hier als Deal gepostet werden?
    Schlucke_aus_Unna's Profilbild
    Ich wusste davon nichts. Bin auch bei der hkk. Daher klasse Deal 🏻
  37. 00O00's Profilbild
    Wir sind nun seit zwei Jahren bei der IKK Innovationskasse. Die sind teuer als die HKK, aber sie zahlen 500€ im Jahr als Zuschuss zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Dazu müssen lediglich die fälligen Vorsorgeuntersuchungen wahrgenommen werden. Dazu gab es hier auch mal einen Deal. Für mich wesentlich stressfreier als 5 Bedingungen erfüllen zu müssen und effektiv durch die Auszahlung ja auch günstiger als die HKK mit Auszahlung. mydealz.de/sha…452 (bearbeitet)
    elknipso's Profilbild
    Das klang auf den ersten Blick interessant, aber das lohnt sich doch nicht wirklich.
    Von den maximal 500 Euro sind nur 150 Euro steuerfrei, die 350 Euro musst Du voll versteuern also gehen da schon mal 42% wieder ab. Also bist Du im Idealfall noch bei 353 Euro.

    Dafür zahlst Du dann aber auch mit 1,6% einen 60% höheren Zusatzbeitrag bei der IKK als z.B. bei der hkk hast auf der Seite also wieder Mehrkosten von ca. 200 Euro pro Jahr je nach Gehalt. Bleiben also im besten Fall noch 150 Euro Förderung von den angeblichen 500 Euro hängen. Und das im Bestfall, plus dafür hast Du den Aufwand die Voraussetzungen zu erfüllen, lohnt sich also wenn überhaupt nur geringfügig.
  38. Mrs_Pingel's Profilbild


    "Wer Probleme hat drei Maßnahmen aus dem Aktivbonus zu erreichen, der wird auch wohl ernsthaft nicht einen solchen Fitnesstracker benötigen."

    Warum muss man unbedingt sowas wie ein Vereinsmeier sein und sich zeitlich festnageln lassen, um einen solchen Tracker zu benötigen? Ich bspw. gehe lieber für mich regelmäßig laufen, schwimmen oder mache Radtouren oder Wanderungen mit Freunden. Ich entscheide lieber selbst, wann ich wo aktiv bin und auch mit wem und mit wem nicht. Und stell dir vor: Ich habe einen Fitnesstracker und benötige den auch

    Ich bin extremst aktiv und könnte durch die Anforderung von 3 Punkten aus dem Aktivbonus trotzdem nie in den Genuss dieses Bonus kommen, habe aber dennoch Verwendung für so einen Tracker. Das eine hat mir dem anderen rein gar nix zu tun (bearbeitet)
    nickGehtNicht's Profilbild
    Autor*in
    Wenn du so aktiv bist, kannste ja mal Fix nen 5km mitmachen iwo.
    Eben das Sportabzeichen ablegen und nen anderes z.B. Schwimmabzeichen.
    Dann vlt. noch ne kurze gymmitgliedschaft und der Käse ist durch.

    Meine Aussage bezog sich auch eher auf Couchpotatoes. Wenn die Maßnahmen deinen persönlichen fit nicht treffen, bin ich der falsche Diskussionspartner.
  39. schlaubaer12's Profilbild
    Bergische Krankenkasse bietet 300 Euro Bonus. Und 75 Euro PZR direkt, womit man zB auch schon wieder Prämienguthaben sammelt. Bin dort sehr zufrieden, das Bonussystem Dörr ist wirklich sehr lukrativ. Beitragssatz ist Durchschnitt, die Extras reißen es für mich aber preislich deutlich raus.
    Pussymagnet's Profilbild
    Je nachdem wieviel man verdient, kannst Du aber über den Zusatzbeitrag wesentlich mehr sparen, als durch die ganzen Extras/Zuzahlungen.

    Beispiel:
    Bergische KK: Zusatzbeitrag = 1,6%
    hkk: Zusatzbeitrag = 0,98%

    Heißt Bruttolohn x 0,62% wäre Deine pers. Ersparnis.

    Wenn man einigermaßen verdient, kann man mit dem ersparten mehrere Zahnreinigungen im Jahr selber zahlen und ist immer noch im Plus.

    Ist nicht nur auf Deinen Kommentar bezogen, aber diese Sicht vergessen viele.
  40. Jrg55's Profilbild
    HKK ist top - zahlen eigentlich alles was man braucht. Das Bonusguthaben meist um die 80€ im Jahr nutze ich im drauf folgenden Jahr zur Verrechnung einer Zahnreinigung. Die beworbene kostenfreie Zahnreinigung bei ausgewählten Zahnärzten taugt nix 280€ bekommt man über das Bonusheft nicht zusammen (bearbeitet)
    seluce's Profilbild
    Magst du es noch erläutern warum die Zahnreinigung bei Dentnet Zahnärzten nichts taugt?
's Profilbild