Fahrrad XXL Angebote

Fahrrad XXL Angebote & Rabatte

62 heiße Deals

Alle Fahrrad XXL Schnäppchen & Deals - April 2019

Rennrad Pinarello GAN S (Carbon, Ultegra) - 2017 (46.5, 51.5 cm)
328°
13. Apreingestellt am 13. Apr
Nur reduziert, Enjoy :) Qualität von einem echten italienischen Hersteller ! Link Pinarello http://www.pinarello.com/en/bikes-2017/road/gan-s/44 Test https://www.radsport-re… Weiterlesen
kein_user

Pinarello ist immer Hot

shadow0711

XXS @ XXL (lol) teures Rad für die kids

chilliger

Wem muss man folgen um trekking bike deals mitzubekommen?

Schnaebbcheschorsch

2000 Euro für ein 2,5 Jahre altes Ultegra Rad? Die Laufräder und sonstigen Teile rechtfertigen den Preis auch nicht. Ergo: wer bereit ist mehrere hundert Euro für den Pinarello Schriftzug auszugeben, ist hier richtig, ansonsten mMn leider kein besonders gutes Angebot.

vomeiland

Und das für ein 2017er Modell

Rennräder und Crosser im Sale Scott BMC Giant Focus[Fahrrad XXL]
385°
9. Apreingestellt am 9. Apr
https://www.fahrrad-xxl.de/scott-addict-30-disc-x0035068 Scott, 9kg, Carbon, Shimano Tiagra 20G und Disc Bremsen bis 120kg gesamt, von XS bis XL https://www.fahrrad-xxl.de/trek… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
konj29

Wie funktioniert das? Werde aus den abgelaufenen Deals nicht schlau (confused)

Christus

10% Fahrrad XXL SOVENDUS Gutschein nicht vergessen.

markus-maximus

Ja, die beiden Crosser sind spannend aber würde auch zum Giant tendieren..

markus-maximus

Gefixt, am Handy echt Arbeit :)

Sheygetz

Der Cervelo Link ist doppelt, Koga fehlt. Ansonsten danke.

Orbea MX 55 - 2018 - 27,5 Zoll - Hardtail
287°
8. Apreingestellt am 8. Apr
Interessant für: Ich fahre ein paar Mal im Jahr damit querfeldein zum Bäcker. Das tuts. Nicht interessant für: Pfff... Rahmen nicht aus frittiertem Karbon und keine Gangschaltu… Weiterlesen
Toro_DD

(lol) Hot für die Dealbeschreibung und den verbalen Rundumschlag in Richtung aller "Fahrradprofis"

mood

Würde auf eBay-Kleinanzeigen in deiner Region anfangen und wenn ich da nicht fündig werde auf eBay weitermachen, außerdem gibt es noch diverse spezialisierte Radforen in denen du fündig werden kannst, Beispiele dafür wären https://bikemarkt.mtb-news.de/mountainbike oder http://www.mtb-forum.eu/verkaufen-biete-f-13-1.html

ttuchel

Du hast in der Beschreibung vergessen zu sagen, daß dieses Fahrrad zerbricht sobald du dich einem Wald näherst. Ansonsten Ausstattung für den Preis, okay.

Joolsthebear

Solide Ausstattung für den Preis ... war sinnvoll die Schaltung auf 8 fach zu kürzen und dafür ne echte Scheibenbremse zu verbauen (keine Mechanische, sonst gibts in der Preisklasse nur 9 oder 10 fach und V Brakes ...) ... Für einen soliden Feldwegschredder völlig ok. €: bisschen schade ist die 4 Kant Kurbelgarnitur ... nen anderes Lager wäre schön gewesen ....

360

Ein Kollege hat bei ebay Kleinanzeigen letztens ein Top Bike "aus der letzten Saison" für die Hälfte vom Neupreis geschossen. Ich würde dort auch als erstes in der direkten Umgebung schauen und mir vor Ort ein Bild machen. Bei nem gebrauchten Rad würde ich dir raten je nach Zustand 100-150€ für die Inspektion beim Radhändler fürs Einstellen und den Austausch der Verschleißteile zu investieren.

MTB Hardtail Bergamont Revox 8.0 - 2018, 29"  (Rahmenhöhe S & M) für 699€
329°Abgelaufen
25. Märeingestellt am 25. Mär
Aktuell gibt es mit dem Gutscheincode "BERGAMONT100" besagtes Fahrrad 100 € günstiger. Mit Versand (19,90€) kommt man dann auf 718,90 €, VGP lag bei 818,90 € - falls ihr jedoch ein… Weiterlesen
Maufe

Vielen dank für den Gutscheincode, hab den gleich mal eingelöst. (highfive)

Udo_Gehrke

Bei dem Laden FahrradXXL bestelle ich nicht mehr. Habe dort am 21.3.19 ein Bike mit 10 % Gutschein bestellt (online verfügbar) und gestern ohne Grund die Stornierung bekommen..

Vidmar

Danke dir, sehr hilfreich

gasmeister87

1x11 mit 11-42 ist schon etwas wenig Bandbreite, reicht aber für die meisten Anwendungsfälle. Mit dem 32er Kettenblatt kannst du vielleicht bis 35 km/h noch treten, dann wirds ganz schön schnell. 32/42 den Berg hoch ist auch noch im Rahmen, bei 15% Steigung über längere Strecken wird es als Einsteiger aber sehr schwierig. Gruß

Takoru

Gibt noch ein anderes Bike von Bergamont mit Carbon Rahmen im Sale: https://www.fahrrad-xxl.de/bergamont-revox-sport-x0036380 Wiegt jedoch auch 12kg. Ist die Ausstattung von diesem Rad nochmal um einiges besser?

Mountainbike Cannondale Trail 1 29“ Hardtail
486°Abgelaufen
lokallokal17. Märeingestellt am 17. Mär
Bei Fahrrad XXL erhält man aktuell mit dem Gutscheincode CANNONDALE200 200€ Rabatt auf das bereits reduzierte Cannondale Trail 1 von 2018. Lässt man es an eine Filiale liefern entf… Weiterlesen
mylegs80

Im letzten Produktbild gibts diese Übersicht bzgl. Rahmengröße etc. Vielleicht hilft es ja :)

Gareth_Naylor

Bei den Gewichtsangaben, muss man wissen das fast alle MTB Rahmen in diesem Preissegment und für CrossCountry nur für Drops von max. 30 cm ausgelegt sind. Also Bikeparks sind ausgeschlossen. Häufig sind noch die Laufräder das Problem. Viele lose Speichen und Achter. Man fährt also auf Verschleiß.

derpikniker

Oh, ja. Da kenne ich mich aus. Bin entsprechend ausgestattet. Habe bei einem Cube den Rahmen bei einem einfachen Drop geschrottet. Feedback des Herstellers: max Gesamtgewicht 120kg. Mit Den diversen Spezis, die ich danach härter rangenommen habe, ist das nicht passiert. Die sind für 136max ausgelegt. Daher kommt auch das Gewicht der US Bikes. Das ist immer etwas höher als bei den Europäern, da hier mehr Material eingesetzt wird um die Sicherheit auch bei hohem Gewicht zu gewährleisten. Achtung: gilt jedoch nicht für Carbon Bikes. Die sind nur bis 100kg ausgelegt.

somuchwin

Kennst du dich damit aus? Wie kritisch schätzt du diese Angaben ein?

derpikniker

Das ist das Industriemaximum bei MTBs und wird üblicherweise nur von US Herstellern geboten. Alle anderen haben 100 oder 120. Deshalb haben es schwere Menschen immer etwas kompliziert.

Croozer Cargo (2018) für 299€
320°
11. Märeingestellt am 11. Mär
Gerade bei Fahrrad XXL gefunden. (Preiswecker) PVG: 399€ https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6089099_-cargo-2018-croozer.html Konstruktion: Transportanhäng… Weiterlesen
Trollfutter

Okay: Croozer: +Optik +alles an Killefit gut verpackt +blickdicht +weniger Diestahlrisiko +faltbar -schlecht zu reparieren/modden -Preis -Handkarrenfunktion kostet extra Sladda: +Optik +Preis +einach zu reparieren/modifzieren +Schutzbleche +inklusive Handkarrenfunktion-> Vatertag kommt (3./4. Rad müsste gemoddet werden -raumfresser -Killefit muss extra verpackt werden -jeder sieht wenn man mal wieder X-Pakete mit Mydealzschnäppchen von der Post kommt -man kann leichter bestohlen werden Ich würde zu einem offenen Holz/Metallkarren bevorzugen. Preis aber super!

H0NDO

Klar, (manchmal) sind Kids ("Sind wir bald da?") echte Lasten!

StevenC

Nochmal lesen. Die normalen Kinderanhänger ohne Federung sind für gelegentliches Fahren ok. Dieses Cargomodell habe ich auch verneint. Keine Angst. Ich habe meinen Kommentar etwas verdeutlicht um Missverständnisse zu vermeiden.

H0NDO

Cargo = Lastentransport Nix Kids!!!

StevenC

Viele normale Kinderhänger von Croozer und Thule haben keine Federung. Für gelegentliches Fahren sicher ok. Dieses Cargo-Modell hier ohne Fenster, ohne Anschnallmöglichkeit und ohne Kopfraumfreiheit (v.a. bei einem Unfall) sollte aber nicht dafür verwendet werden. Qeridoo zB bietet zu ähnlichen Preisen um 300€ kindgerechte Hänger.

Damen Trekkingrad von Liv - 20%
182°Abgelaufen
11. Märeingestellt am 11. Mär
Und wieder ein Fahrrad: dieses Mal von der Marke LIV, welche sich auf Damenräder spezialisiert hat. Mit dem Rabattcode "LIVLISSOM20" gibt es bis zum 16.03.19 nochmal 20 % Rabatt a… Weiterlesen
Stein87

819€ sind für dich knapp 1000€ ? Das Rad ist durchweg mit recht vernünftigen Komponenten ausgestattet (sagen wir mal untere Mittelklasse) und ist für ein Trekkingrad mit Beleuchtung und Schutzblechen auch recht leicht. Der Preis ist kein Oberhammer aber ganz Gut. Brauchbare Räder fangen nun mal in dieser Preisregion an. Gerade du als Vielfahrer(in) solltest dir keinesfalls etwas minderwertigeres anschaffen.

gasmeister87

.

reporter

Blöde Frage: Welche Eigenschaften rechtfertigen den Preis von knapp 1000 Euro für dieses/ein Fahrrad? Ich frage deshalb, weil ich recht viel Fahrrad fahre (zwischen 5k und 5,3k km im Jahr).

MTB E-bike Haibike Sduro FullSeven LT 6.0 27,5 Zoll - 2018 (44, 48, 52, Grau und Weiss)
516°
10. Märeingestellt am 10. Mär
Enjoy :) Grau = 44-48-52cm Weiss = 52cm PVG https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5769843_-sduro-fullseven-6-0-lt-2018-haibike.html Haibike https://www.haibi… Weiterlesen
Hashtaghulk

Das Fahrrad ist ein Fehler im System und nicht verfügbar ....Fahrrad XXL Dresden Süd Gilt scheinbar für Alle XXL Standorte

kiwideus

gute angebot https://www.mydealz.de/deals/haibike-xduro-dwnhll-90-2018-titanblauschwarz-matt-1347099

Dingensda

Vielen Dank @kiwideus für den Tip mit dem Cannondale und für den Rabattcode. Habs mir eben gegönnt..... Hast du noch n Tip wie ich das meiner Frau erklären kann?

zed

Troll erster Güte...

Mic1899

Ich hab’s echt versucht, aber ich gebe es auf (lol)

Urbanes Fahrrad für den Alltag
270°Abgelaufen
8. Märeingestellt am 8. Mär
Gutes Alltagsrad im Urbanen Stil, vergleichbar von der Ausstattung mit dem Canyon Commuter 5.0 ( gibt's für 1.399 €) Für eine No-Name Marke (Carver) trotzdem etwas teuer, aber lies… Weiterlesen
HotPug

Deal ist vorbei, Preis wieder bei 1599€

Harko

Kann man leider auf alle Nabenschaltungen runterbrechen. Auch eine Rohloff oder Pinion hat so ihrer Macken. Erstere kostet mit Anbauteilen soviel wie das Rad hier. Zweitere als P-Version... Sagen wir es so: Die Alfine 11 hat so ihre Macken. Aber inklusive neuem Einspeichen kostet eine neue Nabe nach 4-5 Jahren keine 250€. Von daher eine Empfehlung meinerseits. Sie fährt sich subjektiv auch knackiger.

maxe

http://www.radambulanz.de/fahrrad-themen-alfine-11-gang.html

bustyt

Die Shimano Alfine ist das Topmodell der Nabenschaltung. Sie hat eine höhere Effizienz. Die 11-Gang läuft in einem Ölbad.

maxe

....kann ich bei 2 Giant Rädern mit der Schaltung nicht bestätigen, liefen beide über 6 Jahre und wahrscheinlich immer noch

Giant Escape 0 für 559€
421°Abgelaufen
5. Märeingestellt am 5. Mär
Im Moment gibt es in der Kombination mit dem Gutschein "Highlight02" bei Fahrrad XXL das Giant Escape 0 für 559€ statt 699€ (nächster VGP). Für den Preis gibt es ein gut ausgestat… Weiterlesen
Oxford

Ich habe leider nur einen 10% Gutschein ... Der 20% ist ja abgelaufen .... also 70€ würde ich jetzt draufzahlen ... FXXL kontaktiert , keine Chance

Bacipaci

Ich bin zufrieden, die Lieferung war eher schnell. Das Fahrrad selbst fühlt sich sehr angenehm und leicht. Der Wiederstand ist sehr niedrig, da die Reifen sehr dünn sind. Daher ist auch die Beschleunigung eher leicht. Einfach gesagt, ich kann es empfehlen!

Oxford

Jemand sein Rad von bekommen und Probe gefahren ? Erfahrungsbericht :)

Patrick_RichterpS3

Hab mir das Produkt angesehen und für mich als nicht infragekommend eingestuft, trotzdem danke.

Gurkentruppe

Habe mir die "Crud Roadracer Mk3" zum Bike bestellt. Sind aber abnehmbar. Von daher weiß ich nicht ob sie das sind was du suchst.

Giant Reign 2 Enduro Mountainbike Mod 2018 Größe M
420°Abgelaufen
1. Märeingestellt am 1. Mär
Gutes Enduro, eher auf Downhill ausgelegt. Einer der leichtesten Alurahmen in diesem Segment, daher auch gut zum späteren aufrüsten. Alle neuen Standards wie Boost, Trunnionmount. … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
EthanHunt

Beim Mercedes SLR finde ich das übler... max. 155 Kg zuladung beim Cabrio ... und das ist ein Auto. :)

bloedsinn1212

Ich denke die gehen davon aus, dass man allein damit fährt

CaptnMurica

"Zulässiges Gesamtgewicht (Fahrrad+Fahrer+Gepäck): 138 kg" das ist hart :D abzüglich Kleidung, Rucksack und Schutzmontur darf man nur noch 25kg wiegen.

Pusher123

Nice :D

bloedsinn1212

Verstehe Nicht Was Dein Problem Ist

MTB Bergamont Contrail 10.0 Carbon 29" - 2017 (M)
248°
28. Febeingestellt am 28. Feb
Interessantes Fahrrad zu einem günstigen Preis :) Rahmen = Super Leicht (SL) Carbon Rahmen Gewicht = 11.8kgs Idealo (Nur UVP preis vergleicht €3990) https://www.idealo.de/pr… Weiterlesen
Kahlheinz

Viel zu teuer!

indifan

Haeh? Geh doch lieber auf 1x12? Bevor ich mir wieder die komplexitaet eines Umwerfers plus Schaltung an den Lenker hole, wuerde ich an der Bandbreite etwas aendern.. Und 1x12 sollte das identisch zu 2x11 koennen.. Siehe z.B. auch: https://www.bike-components.de/de/komponenten/1-fach-antrieb-mit-viel-bandbreite/

Galoshi

Sehe ich genau so. Aber für Touren muss es kein Fully und schon gar nicht für 2600 Steine sein. 180 mm Scheibe und 100 mm Federweg vorne machen für All Mountain null Sinn! Da hinterfrage ich schon ein wenig den Use Case eines solchen Bikes! Man zahlt hier halt ordentlich für das Carbon Zeugs drauf, was eigentlich nicht wirklich sein muss! Hab selber die Sram X1 (1x11) und bin begeistert. Weiteres Schaltwerk vorne kommt für mich im gelände nicht in Frage. Aber für Touren vermisse ich es auch.

EthanHunt

Vor allem für 29''. Und noch mit verstellbarer Sattelstütze

Dino-gt4

Der eigl Einsatzzweck eines solchen fullys sind meiner Meinung nach Touren. Fahre die gleiche schaltgruppe auf meinem Hardtail und muss sagen, mir sind die 1x11 zu dünn. Ich werde auf 2x11 aufrüsten, um einfach mehr Bandbreite zu haben. Für reine Geländefahrer die nicht Rennradgeschwindigkeiten erreichen wollen, ausreichend. Für 2.7 könnte man allerdings auch eine Eagle finden, wahrscheinlich aber mit Alu..

Ghost Lector 4.9 - 2018 29" Carbon MTB - Restbestand in S
396°
21. Febeingestellt am 21. Feb
Update: nur noch in s verfügbar . Hallo, das ist mein erster Deal, also entschuldigt bitte Fehler. Bin gerade auf das Rad gestoßen und dachte mir, dass ich diesen Deal teilen mu… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Timo_Saenger

Leute die E-Bikes fahren, haben die Kontrolle über ihr Leben verloren. - Karl Lagerfeld

schapy

das Ghost hat einen Umwerfer = 2 x11

OneAlex01

Einen Umwerfer wirst du in den nächsten Jahren immer weniger finden, insbesondere bei teuren bikes. Sram bietet mittlerweile ja gar keinen mehr an. Aber ja, mir kommt es auch so vor, dass Gewicht pro Euro deutlich gesunken ist.

Kelpo77

Das Gewicht scheint mir für den Preis und die Tatsache, dass kein Umwerfer verbaut, der Rahmen aber aus Carbon ist auch recht hoch zu sein. Mal zum Vergleich: mein Hardtail ist mit Umwerfer und Alurahmen auch mit dem Gewicht angeben (M-Rahmen) und hat vor zwei Jahren "nur" 1k gekostet...

12die4

Guter Preis.

MTB Nakita Blaze Comp 29" - 2017 (42/46 cm)
395°
18. Febeingestellt am 18. Feb
Enjoy :) Oder Modell Nakita (Hardtail Carbon, XT, €999) https://www.fahrrad-xxl.de/nakita-talon-race-x0047065
neil.lechner

Ausverkauft:Modell Nakita Blaze Comp.Fully!!!...bei fahrrad xxl

derpikniker

Gewährleistung bei Fahrrad XXL ist hier das Zauberwort.

Psychochicken

Hier steht es. Ja, ich weiß, es ist ein Forum und dazu noch aus dem Ausland. Die letzten Modellen stammen aus 2017 und im Netz ist die Firma nicht mehr aufzufinden. War auch nur als Hinweis gemeint. Jeder kann es ignorieren soviel er möchte. Vielleicht (oder wahrscheinlich) wird wohl nichts kaputt gehen...

codi.le

Scheint insolvent zu sein, oder ist insolvent? Wer sagt das? Der Bruder von Schwager, dessen Sohn sein bester Freund? Quelle? Link?

Psychochicken

. ACHTUNG!!! Die Firma Nakita scheint insolvent zu sein. Es gibt also keine Garantie auf dem Rahmen und anderen Nakita-Teilen...

MTB Centurion No Pogo Carbon 1000.27 - 2017 - 27,5 Zoll (43, 48cm)
304°Abgelaufen
10. Febeingestellt am 10. Feb
Enjoy :) Centurion https://www.centurion.de/en/bike/2017/no-pogo-100027-24 Test https://www.mountainbike-magazin.de/mountainbikes/test-centurion-no-pogo-1000-27.1701042.2.ht… Weiterlesen
Stonefred

Ist das ein Mädchenfahrrad?

Asko9

Der Vergleichspreis is vllt etwas hoch, gibt's hier mit besserer Gabel und eher "günstigem" Droppper für 2.2K in allen Größen. https://www.cycletec.de/Neu/MTB-Fully/Centurion-No-Pogo-Carbon-1000-27-Fully--2017-.html Fahre selber auch Centurion, aber der teure Carbonrahmen macht mich nicht an. Ein Einsteiger YT Jeffsy macht hier nach meiner Ansicht viel mehr Sinn, auch wenns fast 300€ mehr sind, bei gleichem Gewicht.... Grüße ps: Das Foto zeigt keinen Carbonrahmen.

derpikniker

Das ist leider nicht nur bei XXL so. Aus meiner Erfahrung ist das der allgemeine Trend be iden großen Buden samt den größeren Versendern. Da bleibt einem nur entweder bei den kleinen Schraubern mehr zu bezahlen und ein gut eingestelltes Bike zu holen oder selbst vor der ersten Fahrt alles nochmals zu prüfen / schmieren und auf Drehmoment ziehen.

Nothing-else-matters

die meisten Hersteller haben ja ihr Portfolio abfahrtslastiger ausgerichtet : Geometrie, Federweg und leider auch das Gesamtgewicht! Leider versuchen jetzt etliche Hersteller im mittleren Preissegment leichte aber im Einkauf teurere Carbon Rahmen mit unterklassigen Fahrwerken und Schaltungen (NX) uä sowie schweren Laufrädern zu verkaufen. Früher war das XT Schaltwerk an einem sonst gruppenlosen Antrieb der Eyecatcher der die Bike's Eisdielen tauglich machte .. Momentan macht es der Carbon Rahmen .

derpikniker

Habe jetzt auch nachgeschaut. Das bei XXL beschriebene ist das signifikant besser ausgestattete 2018er Modell. Die Yari und der Dropper sind um Welten besser. Leider muss man trotzdem noch einiges investieren um hier " jetzt ist es super" rufen zu können.

Antizyklisch kaufen: WSV bei Fahrrädern
-43°Abgelaufen
30. Janeingestellt am 30. Jan
Bei Fahrrad XXL gibts jetzt den WSV mit bis zu 50 % Rabatt. Ein paar Beispiele, von Bikes die sich lohnen könnten: Mountainbike Centurion No Pogo Carbon 1000.27 - Fully für 1.9… Weiterlesen
T-Bob

Hinweis hilft, Danke

schapy

achja und von Nike eine Thermo Sturmhaube https://www.mydealz.de/deals/nike-therma-sphere-hood-running-mutze-sturmhaube-1244426

schapy

Ich nutze eigentlich die gleichen Klamotten wie für den Übergang Herbst - halt geschichtet/Zwiebellook. Oberkörper: Bis 0 Grad hab ich ganz gute Erfahrung mit einem Merino Langarmshirt (auch von mydealz), darüber einmal Skilangarmshirt evtl. noch eine Fleecewest - ganz darunter trage ich noch eine Neopren Nierengurt. Als Jacke eine dünne Softshellradjacke die ich auch im Frühjahr trage. Beine - Eine Lange Radhose & eine Thermoradhose drüber - nichts besonderes. Füße - hier wird es kritisch, da ich mit klickis fahre und dort eine Kältebrücke in die Sohle besteht - nichts ist schlimmer wie kalte Füße. Ich nutze meine Sommerschuhe mit Vaude Neopren Überschuhen. Wo es um die 5 Grad und Kälter wird habe ich mir Heizsohlen bei Amazon bestellt : https://www.amazon.de/gp/product/B076T6XHSC/ref=oh_aui_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1 damit geht es so gerade bis 0 Grad über 2-3h

Infect

Was hast du denn für Klamotten dazu? Würde mir auch gerne noch was warmes zulegen um im Winter zu fahren.

schapy

was heisst hier "Antizyklisch " - ich fahr das ganze Jahr mit dem MTB. Im Winter mit Schnee im Wald macht es erst richtig Bock (y)

MTB Centurion Numinis Carbon 1000.29 (2017, 43 un 48cm)
413°
8. Janeingestellt am 8. Jan
Centurion (gruppe Merida / Taiwan) https://www.centurion.de/de-de/bike/2017/numinis-carbon-100029-16 Testbericht: https://www.mountainbike-magazin.de/mountainbikes/test-centuri… Weiterlesen
Max_Musgermann

Bei Raddiscount werden die 10 % bei mir nicht abgezogen... Sonst stimme ich dir bei dem Rad komplett zu.

mirko_friedel

Statt Centurion Numinis 2000.29 - 2017 - 29 Zoll für 1.499€, lieber bei Raddiscount Centurion Numinis 2000.27 - 2017 - 27,5 Zoll für 1.395€ kaufen: http://www.raddiscount.de/P09788.html ACHTUNG: Raddiscount gibt zur Zeit 10% Rabatt auf alle reduzierten Fahrräder. Auf der Produktseite ist das Fahrrad mit 1.550€ ausgezeichnet (reduziert von 2.599€). Man legt es in den Warenkorb und erhält dann den Preis 1.395€. Das Fahrrad wird versandkostenfrei geliefert. Die Qualität von Raddiscount wird zudem von TrustedShops höher bewerted als die von Fahrrad XXL (Raddiscount 4,9 von 5, Fahrrad XXL 4,4 von 5)

flam3

Schutzblech fehlt auch...

ArctiQ

1800€ und nicht Mal Lichter dran. Fail :p

awesomesloppyjoe_

Nur 100mm federweg und carbon Rahmen mit pressfit lager. Daher ist der Preis so niedrig. Wer Cross Country Rennen fährt und gerne aufrüstet über zeit und zwischen 172cm und 185cm groß ist wird hier fündig.

Restposten Damen Rennrad 48cm - Focus Cayo Disc Ultegra 2017 zzgl. Versand
456°Abgelaufen
1. Janeingestellt am 1. Jan
Preis/Leistung ist bei diesem Deal der absolute Wahnsinn. Für das Geld bekommt man eine Ultegra Schaltung, einen Carbon Rahmen und eine Scheibenbremse. Leider nur in einer Größe un… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Wunschkonzert

Wir kommen noch zusammen mit viel gutem Willen. Ich denke es kam im Verlauf gut rüber wo wer vom Thema abwich oder falsche Beispiele machte. Nimm es mir nicht übel wenn ich aus der Praxis spreche und die von der Lehrbank abweicht. Erfahrung vertraue meiner Erfahrung und der meines Händlers. Hab das von mir beschriebene auch schon bei Profi-Teams gesehen. Wichtig ist denke ich vor allem, dass man den max. Drehmoment nicht erreicht, wenn man wie ich Schrauben fettet. Tatsächlich kann eine Schraube wegen weniger Reibung überdreht werden. Allerdings spielen andere Faktoren hier auch noch eine Rolle. Bin sicher, niemand verwendet bei nem fünftausend Euro Renner schlechte Schraubenqualität. In der Einstiegsklasse ist da die Gefahr von allgemein höher. Mit Autofelgen würde ich hier nicht vergleichen wollen, da die Kräfte zum Lösen einer verbackenen Verbindung wohl das Material schädigen würden. Am RR sind halt Alu und Carbon auf leicht getrimmt verbaut. Tatsächlich sind mir nur Fälle bekannt, wo Schäden durch zu festes Anziehen entstanden sind und wie gesagt nie wo sibd Verbindung lose wurde. Mit Bezug auf das Ausgangsthema "immer nachkontrollieren nach Kauf" kann ich mich hinzufügen: egal ob jetzt mit oder ohne Fett... die Schrauben alle einmal halb raus und dann korrekt anziehen. Wie anfangs erwähnt, sind selbst teure Marken hier nicht frei von Fehlern. Bei mir gab's Mängel am Steuerkopf und Vorbau. Offtopic: Gutes Neues noch und schön die Scherbenreste meiden :D

DavDa

Ich sage es dir nochmal kurz und knapp: Schraubverbindungen werden mit trockenem Gewinde berechnet. Fettet man die Gewinde, wird die Vorspannkraft in der Schraube höher als geplant und das Risiko des versagens bei Spannungsspitzen ist vorhanden sowie der Schutz gegen selbstständigen lösen. Und jetzt erinnere dich bitte an die ursprüngliche Aussage, um die es eigentlich ging und der ich widersprochen habe: „Er möchte seine Kunden zufrieden und sicher auf der Straße wissen“ Es ist nicht sicher, Schrauben an sicherheitsrelevanten Stellen zu fetten. Punkt. Habe ich ausführlich dargelegt. Es macht aus einer sicheren und exakt berechneten Schraubverbindung ein Risiko, da jede einzelne gefettet Schraube überdehnt wird. Das heißt nicht, dass jede davon versagt. Es schafft aber ein Risiko, welches vorher maximal minimiert wurde. Du musst dich auch nicht wundern, wenn ich grantig werde, wenn jemand der offensichtlich keine Ahnung von Schraubverbindungen und deren Auslegung hat (tut mir leid, das ist bei dir einfach der Fall) mir Süffisanz unterstellt und meine korrekten Ausführungen als „pauschalen Schmarrn“ bezeichnet. Nur weil ich etwas richtig stelle, was dir im schlimmsten Falle das Genick bricht, wenn eine Relevante Schraubverbindung versagt und das nur, weils so bequemer bei der Demontage ist und eine Binsenweisheit es besagt. In der Autowerkstatt werden Radschrauben auch häufig gefettet, weils ja so viel einfacher dann im Frühjahr ist, diese zu demontieren. Und anschließend mit dem Schlagschrauber festgezogen , weils schneller geht. Überbeanspruchung der Schraubverbindung garantiert. Wenn der Mechaniker mir dann erklären würde, er macht dass alles, weil im meine Sicherheit ihm so am Herzen liegen würde, dann Würde ich auch auf die Barrikaden gehen. Mein Onkel hat seine Hand verloren, weil sich bei nem LKW ne Felge gelöst hat. Genau aus diesem Grund. Schraubverbindung überdehnt und versagt. Das kann auch dein Rennradlenker sein. Dein Fahrradschrauber erkauft sich die Bequemlichkeit der sich leichter lösenden Schrauben bei Demontage mit der Risiko des Versagens der Verbindung. Das ist einfach so, find dich damit ab. Macht er vermutlich nicht extra, sondern er weiß es halt nicht besser. Weil nicht nachgedacht wird, sondern sich auf Binsenweisheiten verlassen wird.

Wunschkonzert

Jemand wie Du scheint mir nicht ausreichend eigene Erfahrung mit Rennrädern zu haben. Einige Deiner anderen Kommentare sind ebenfalls angreifend formuliert, ich kann das ab, kein Problem. Ich versuche es nochmal konstruktiv und frage Dich als Fachmann nochmal am Ende meiner Antwort: Meiner Erfahrung nach bekommt jede Schraube einen Tupfer Fett auf die Spitze. Warum? Damit alles leichtgängig bleibt und sich nichts festsetzt. Ich konnte noch nie feststellen, dass sich eine Schraube gelöst hätte, weil vielleicht die Reibung dadurch verringert wurde und sie sich "rausgerüttelt" hätte. Kenne auch niemanden dem das so gegangen wäre. Der Vorteil liegt klar bei der einfachen Wartung im Vergleich zum Risiko des Materialschadens durch Festsetzen/ Verbacken. Dein Hinweis zur Zugfestigkeit ist Richtig und doch sagt die Praxis hier, dass wir nicht in die Region kommen, wo das relevant wird. Bei meinen Garmin Vector (Pedale) soll man übrigens definitiv fetten. Ich halte mich übrigens meist leicht unter dem angegebenem Drehmoment (meist max. Angaben). Nun, vielleicht kannst Du die Bereiche berechnen und erläutern, ab wann das kritisch wird und unter welchen Voraussetzungen man dort landet. Stürzen möchte sicher niemand wegen einer schlechten Verbindung. Falls Du andere nur als doof bezeichnen möchtest, brauchst du nicht mehr antworten, ansonsten kann ich dir sagen, ich nehm das Thema nochmal mit zum nächsten Erfahrungsaustausch in der nächsten Gruppenausfahrt. Ride on bzw. Prost

DavDa

"Allgemein gilt beim Rennrad der Satz nicht ohne Grund: Trockenmontage ist Pfusch. Eieieiei...du sollst es nicht nur interessant finden, sondern verstehen! "Gefettete Gewinde erreichen "schneller und genauer" den Anzugsmoment, wenn du so willst bzw. überhaupt. " Das ist völliger bullshit durch und durch und widerspricht den zugrundeliegenden Kräften und Reibkräften einer Schraubverbindung! Nichts verstanden, setzen sechs. "Eine Verbindung gefettet oder nicht erreicht die gleiche Spannkraft." Richtig, aber nicht mit dem gegebenen Drehmoment, welches für die Schraubverbindung ausgelegt wurde! Oder berechnest du jede Schraubverbindung, die du trotzdem fettest nach und nutzt zum anziehen das neu berechnete Anzugsdrehmoment? Nein! Du ziehst die verbindung mit gleichem Drehmoment fest, die Spannung und Kraft ist der Schraubverbindung ist aber erheblich größer. Wir reden hier über je nach Auslegung 30-100% höherer Vorspannkraft durch das fetten von Gewindeteilen. "Wie reden hier übrigens von Drehmomentbereichen von 3Nm bis üblicherweise 8Nm. Tretlager und manche Sattelstützen sind hier Ausnahmen (grob 30Nm und 15Nm). Hier werden keine Maschinengroßteile verbunden" Spielt keine Rolle, wie groß die Teile sind und wie klein dir die Drehmomentbereiche erscheinen. Die sind am Rad nur deswegen so zu klein, weil geringe Gewindegrößen zum Einsatz kommen, die erheblich geringere Zugkräfte vertragen. Daher gibt es keinen unterschied zwischen Theorie und Praxis, die Schraubverbindungen am Rad werden auf die gleiche weise ausgelegt wie die einer Flanschverbindung einer Schiffsantriebswelle. Und genau wie die Flanschverbindung einer Antriebwelle versagt, wenn die Vorspannkräfte in den Schrauben durch unsachgemäße Montage zu hoch sind, versagt dir die Verbindung an deinem Rennradlenker, wenn durch unsachgemäße Montage (wie das fetten der Gewinde) die Vorspannkräfte der Schrauben zu groß werden. Die Kräfte und Anzugsmomente sind geringer, das Ergebnis ist das gleiche. Und nur weil kleine Anzugsmomente eingesetzt werden, heißt dass nicht, dass ein größere "Puffer" besteht als bei großen Schraubverbindungen. Die Versagt genauso bei unsachgemäßer Motantage und Spannungsspitzen. Schau dir die Zugfestigkeit Rm und Streckgrenze Re einer normalen m4 oder m5 Schraube an, dann siehst du es. "Allgemein gilt beim Rennrad der Satz nicht ohne Grund: Trockenmontage ist Pfusch." Das ist eine Binsenweisheit, die von Amateuren wie deinem Fahrradbastler und Hobby-Schraubern am Weißbier-Stammtisch verbreitet wird, weil sie keine Ahnung von der Materie haben und dann solche Sätze wie "gefettete Gewinde erreichen schneller und genauer den Anzugsmoment" von sich geben :D

Wunschkonzert

Liest sich interessant. Ich stelle klar: am Rennrad werden ausschließlich Verbindungen genutzt, die die Teile über das Gewinde (und nicht über den Schraubenkopf) verbinden. Gefettete Gewinde erreichen "schneller und genauer" den Anzugsmoment, wenn du so willst bzw. überhaupt. Eine Verbindung gefettet oder nicht erreicht die gleiche Spannkraft. Wie reden hier übrigens von Drehmomentbereichen von 3Nm bis üblicherweise 8Nm. Tretlager und manche Sattelstützen sind hier Ausnahmen (grob 30Nm und 15Nm). Hier werden keine Maschinengroßteile verbunden. Das ist der Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Die Schrauben werden gefettet damit sie nicht eine Verbindung mit dem Gewinde eingehen, du würdest das kaltes Verschweißen oder Zusammenkorrodieren nennen. Das Tretlager zieht sich selber an, aufgrund der links-rechts-Gewinde - ist richtig was du sagst und völlig am Thema vorbei. Wenn du hier nicht fettest bekommst die Verbindung nach einem Jahr bei Wind und Wetter und paar tausend km Belastung garantiert nicht mehr auf. Und bei Carbonteilen schmiert man auch nur im Gewindeteil. Carbonmontagepaste ist für Flächen gedacht. Also zB die Sattelstütze im bzw auf dem Sitzrohr oder die Lenkerklemmung von Aerobars am Lenker etc. Niemand sagt hier dass hier Fett hin soll. Wir reden über Schrauben und Gewinde. Die Carbonpaste ist sandartig und erhöht die Reibung der Flächen, damit die Schrauben nicht so fest angezogen werden müssen, da dies sonst das Carbon nicht aushält. Allgemein gilt beim Rennrad der Satz nicht ohne Grund: Trockenmontage ist Pfusch. Wir können das gerne mal bei nem isotonischem Kaltgetränk beim nächsten Triathlon diskutierten - Hab nur langsam das Gefühl du sitzt lieber in der Maschinenbauerkneipe an der Ecke...

Waterrower - 10%
55°Abgelaufen
9. Dez 2018eingestellt am 9. Dez 2018
Waterrower - 10%
Hi, grad bei Facebook entdeckt, auf der Seite steht davon nix: Fahrrad XXL hat in dem Fitness Bereich nur heute am Sonntag wohl 10% auf alles ab 50€ Mindestbestellwert. Lohnt si… Weiterlesen
rtzui

Bestpreis

eiksen

SPAM

Ghost Asket 5 LC 2017 Trail-Hardtail mit Carbon-Rahmen (Größe S und M) bei Fahrrad-XXL.de
209°Abgelaufen
30. Nov 2018eingestellt am 30. Nov 2018
Sehr leichtes, hartschwänziges Trailbike mit 130mm Federgbel bei Fahrrad-xxl.de für 1449 € + 19,90 € Versand UVP liegt bei 2599 €. Bis Ende September ging es laut Idealo noch für … Weiterlesen
Jim_P4nse

Der Unterschied der beiden Räder liegt hauptsächlich in der Geometrie und dem Federweg. Das Asket ist mit seinem relativ flachen Lenkwinkel von 67,5° und den 130mm Federweg wesentlich abfahrtstauglicher (vor allem mit der absenkbaren Sattelstütze) und für ruppigeres Terrain gemacht, als das Raven mit nur 100mm Federweg und einem steileren Lenkwinkel von 70°. Letzteres lässt sich wohl effizienter pedalieren, kommt aber im Gegensatz zum Asket auf anspruchsvolleren Trails bergab schneller an seine Grenzen.

yeeplas

@Jim_P4nse danke, das Thema "MTB" ist neu für mich

Jim_P4nse

Das Focus Raven ist ansicht kein schlechtes Rad, gerade für den Preis. Die Ausstattung ist auch solide. Allerdings ist es vom Anwendungsgebiet nicht wirklich vergleichbar mit dem Ghost Asket. Das Raven ist wohl mehr ein XC Racer und dass Asket eben eher ein Trailbike.

yeeplas

Eine 29" Alternative mit Shimano XT Gruppe. Spezifikation: click

webbow

Hätte ich anfang des Jahres nicht schon nen super schnäppchenhaftes Bike gekauft wäre das schon ne sehr schicke Alternative (y) Nur leider noch etwas zu teuer für meinen Geschmack. Preis / Leistung passt aber dennoch gut in die Welt.

Top-Händler