Intel i3 Angebote

Intel i3 Angebote

151 Deals5.617 Kommentare
[Hardwarerat] Intel Core i3-10100F CPU (4C/8T, 4.3 GHz, LGA 1200 Comet Lake)
309° Abgelaufen
8. Märeingestellt am 8. Mär
[Hardwarerat] Intel Core i3-10100F CPU (4C/8T, 4.3 GHz, LGA 1200 Comet Lake)87,05€107,33€-19% 4,99€
Hallo zusammen, Hardwarerat bietet einen flotten Vierkerner von Intel zu einem sehr attraktiven Preis an. Es handelt sich um den Core i3-10100F für den LGA 1200 Sockel. Beachtet… Weiterlesen
Wally3G

Hab ich auch! top kek...

tavar92

Dann Kauf es doch dort ...

Chrisal

Danke Mydealz für nichts. Mal wieder keine Meldung bekommen.

Qta_Qta

tolles Produkt für Office PCs. Danke Intel

Wally3G

Gab es auch schon für unter 80€.

Intel Core i3-10100F, 4C/8T, 3.60-4.30GHz, boxed
-2° Abgelaufen
13. Febeingestellt am 13. Feb
Intel Core i3-10100F, 4C/8T, 3.60-4.30GHz, boxed78,28€93,06€-16% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
Intel Core i3-10100F, 4C/8T, 3.60-4.30GHz, boxed Ein wirklich respektabler Prozessor zum sehr guten Preis. Ohne integrierte Grafik! Lieferbar ab dem 23. Februar 2021. Sockel: 1… Weiterlesen
Fisheye

Die Grafikkarte fehlt nur

Escalator_007

Dann hast du einen krassen Deal gemacht

UnrealDeal

UnrealDeal

Hups, also ich habe ihn eben für den Preis noch kaufen können. Komisch (confused)

ulqzz

Bei mir 121 € ?

Intel® Core™ i3-10320, Prozessor
266° Abgelaufen
25. Janeingestellt am 25. Jan
Intel® Core™ i3-10320, Prozessor126,89€146,90€-14% 6,99€ Alternate Angebote
Im Angebot ist der Intel® Core™ i3-10320 Prozessor mit folgenden Daten:
Nabil95

Man sollte dennoch berücksichtigen, dass der i3 mehr Basistakt als der i5 hat und bei Spielen, die nicht mehr als 4 Cores nutzen der i3 sogar besser abschneiden kann. Dennoch verstehe ich was du meinst

Nabil95

Dann mal bei dem Deal reinschauen: https://www.mydealz.de/deals/intel-core-i5-10400f-tray-29-ghz-6-core-1757539?utm_source=mappshare&utm_medium=referral&utm_content=1757539

Hades1985

Dann spielt ihr schön weiter mit euren 2500k , 4 Kerne reichen doch. Frametimes ist wohl das Stichwort warum jeder jetzt zu einem 6 oder 8 Kerner greifen sollte. Niemand sollte sich eine CPU für ein Jahr kaufen.

Nabil95

Naja, meistens sagen sie schon was aus, aber überprüfen darf man den Deal dennoch. Nur schade, dass dieser Deal coldgevoted, ich finde ihn richtig gut

Mahtchello

Genau. Ist für jemanden der das braucht ein schlechter Deal. Spaß bei Seite. Die Votes hier bei mydealz kann man doch ohnehin nicht erst nehmen. Wer sich daran orientiert, dem ist nicht zu helfen.

Intel Core i3-9350K, kleiner vier-Kerner mit Dampf und Übertaktungspotenzial
82° Abgelaufen
23. Janeingestellt am 23. Jan
Intel Core i3-9350K, kleiner vier-Kerner mit Dampf und Übertaktungspotenzial120,89€178€-32%Alternate Angebote
Hallo zusammen, das ist mein erster Deal, bei Fehlern einfach melden:) Ich bin aktuell auf der Suche gewesen nach einem günstigen Sockel1151v2 Prozessor. Den Intel Core i5 8600T f… Weiterlesen
firebl

Diese Frage stellt sich nicht. Hast du ein Z390 Mainboard herumliegen und dir reichen die vier Threads ist er eine interessante Idee. Musst du neu kaufen, was du für einen I5-10400 mit Sockel 1200 machen musst, nimmst du natürlich den neueren

Reuubeen

Den hier oder einen i5-10400?

AnonAnon

Tja, nur doof wenn dann der AMD Chipsatz soviel Energie verbrät, dass der Gesamtverbrauch nicht mehr passt. Und so nen AMD Prozessor ohne Chipsatz betreiben geht zwar, aber die Auswahl ist dann sehr begrenzt (ASRock DeskMini fällt mir da spontan nur ein). Daher wenn der PC nicht ständig läuft und die AMD CPUs wieder bezahlbarer werden ist AMD erste Wahl. Aber in einen Server der 24/7 läuft führt nichts an der Kombination Intel CPU und Fujitsu Mainboard vorbei wenn es richtig sparsam im Idle sein soll und man noch eine nicht eingeschränkte Auswahl an Schnittstellen haben will und Platz für Erweiterungskarten. Leider gibt es keine Fujitsu Mainboards für die aktuelle Intel Generation und für Ryzen baut Fujitsu auch keine Mainboards (das wäre wirklich mal spannend was dabei rauskommen würde).

subby

50% mehr "Dampf" und günstiger = Ryzen 3 3100....

hansimGlueck2

AMD CPUs sind effizienter, intel CPUs sind im Desktop sparsamer. Oder willst du behaupten das deine 6500T in Sachen Schnelligkeit besser ist? ;)

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'Intel i3' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
Intel Prozessor Core i3-10300 Tray (Sockel 1200, 65W TDP, UHD Grafik 630, 3.7 GHz, 4 Kerne, 8 Threads, 8 MB Cache-Speicher) [ALTERNATE]
311° Abgelaufen
20. Janeingestellt am 20. Jan
Intel Prozessor Core i3-10300 Tray (Sockel 1200, 65W TDP, UHD Grafik 630, 3.7 GHz, 4 Kerne, 8 Threads, 8 MB Cache-Speicher) [ALTERNATE]116,89€139,99€-17%Alternate Angebote
Bei Alternate.de bekommt ihr aktuell den Intel Prozessor Core i3-10300 Tray für 116,89€ (109,90€ + 6,99€ Versandkosten) statt 139,99€. DETAILS Der Intel® Core™ i3-10300 P… Weiterlesen
BizzyOutlaw

die desktop-cpus kommen wohl im Q3/Q4 diesen Jahres, mal schauen :) bei amd gibts ja schon die ganz ordentlichen APUs a'la 3400g, die sind auch nice! ja man, wenn man nichts ordenltiches zockt, braucht man überhaupt keine grafikkarte mehr! die cpus sind da sick geworden, lt. user.benchmark ist deine RX 460 nur ~8% schneller als die "intel iris xe" https://gpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Iris-Xe-vs-AMD-RX-460/m1268515vs3641

alexistdochncoolername

oh und wann gibts die für desktops? "Iris" war doch mal der name für apples grafik wenn ich mich nicht täusche... also ich hab noch ne radeon 460 die eigentlich ganz ok ist obwohl sie schon bisschen abkackt manchmal, vlt lieber mehr geld für den prozessor hinlegen und dann ohne separate graka. vermutlich ist dann dieses iris ding eh besser als die große karte, muss man sich mal vorstellen^^

BizzyOutlaw

naja, von Mainboards hab ich auch nicht so die Ahnung, müsste mich da genauso erkundigen und einlesen wie du es tun musst. Aber geizhals find ich für die produktfindung sehr nice, guck dir mal die Filter an und spiel damit bisschen rum, und selektiere nachdem was dir wichtig ist und vielleicht tendenziell ein produkt nehmen, was sehr viele händler anbieten! auf der integrierten UHD 630 Grafik läuft es schon erschreckend gut :) jedoch ist die neue "Intel IRIS XE" der 12. gen (für laptops schon vorhanden) von intel ungefährt 3-4x so potent und für die Zukunft natürlich nicer mit mehr Reserven! https://www.notebookcheck.com/Tiger-Lake-Architektur-Alles-Neu-in-2020.434922.0.html

alexistdochncoolername

jawoll der experte! ist dann egal welche marke? welcher formfaktor (habe nen bequiet-gehäuse, meine es ist nen "midi tower")? hab echt keine ahnung von mainboards. Warte vlt noch auf nen angebot oder auf nen Bundle (CPU+Mainboard). Soll in meinen alten PC der bei meinen eltern ist weil ich da öfter übernachte und kein bock hab immer nur aufm laptop dann zu zocken. ich glaub bei dem prozessor reicht sogar die onboard graka für LoL oder?^^

BizzyOutlaw

true! mir ist im frühjahr schon der preisverlauf aufgefallen vom 3400g. spitze waren 185€ (popcorn)

Intel Core i3-10300 - Sockel 1200 - 3,7/4,4Ghz - 4/8 - 65W TDP - Intel UHD 630 Grafik
193° Abgelaufen
15. Janeingestellt am 15. Jan
Intel Core i3-10300 - Sockel 1200 - 3,7/4,4Ghz - 4/8 - 65W TDP - Intel UHD 630 Grafik126,89€148,70€-15%Alternate Angebote
Sockel1200 (LGA) CodenameComet Lake-S GrafikIntel UHD Graphics 630 (iGPU), 24EU/192SP, 0.35-1.15GHz TDP65W Kerne4 Threads8 Basistakt3.70GHz Turbotakt4.40GHz SMTja (Intel Hyper-Thre… Weiterlesen
Sven95

Genau, vor 3-6 Monaten waren die AMD deutlich günstiger im Preis und Intel hatte ihre Preise noch nicht gesenkt. Also grob: AMD 30-50€ teurer geworden, Intel 30-50€ günstiger. Daher aktuell so 10300, 10400 auch recht attraktiv.

ronnybruechner

Den 3200G wollte ich auch mal, allerdings ist der so teuer weil es den nicht mehr gibt. Die 4000er sind interessant. Aber hast schon Recht. Preislich ist das gar nicht so gut. Wobei ich in Erinnerung hatte, dass die Ryzen3 weniger als 100 € gekostet hatten und trotzdem jeden i3 in die Tasche steckten.

Tom081580

Der hier reicht doch vollkommen als Office Rechner. Das wurde vor 4 Jahren als I7 7700 verkauft. Und die integrierte Grafik ist Gold wert. Und kommt nicht immer mit AMD. Die haben Jahrelang nur Scheisse geliefert. Hatte zwischen 2000 und 2016 selbst nur AMD. Intel hat halt noch eigene Fabriken. Deshalb sind die auch Lieferbar. AMD muss hoffen das TSMC liefert. Könnt ja eure überteuerten AMD Ryzen kaufen. Ich hatte auch mal einen Pentium 100 und war der grösste. Hat dann ein halbes Jahr gehalten.

Sven95

Okay, danke für deine ernsthaftes Interesse. (y) Also wir suchen eine 4 Kern Cpu für Office denke ich Mal. Sonst würden wir uns bei 6 oder 8 Kernern Gaming CPUs umschauen, was der 10300 sicherlich nicht ist. Jetzt nehmen wir die AMD Cpu's die auf gleicher Höhe sind (1x APU und 2x ohne Grafik): 3100: 3200G: 3500x: Mal alles andere ignoriert, ob die eine CPU 5% sparsamer, schneller, stabiler, etc läuft, ist es halt sinnlos, aktuell zu AMD zu greifen bei Office, Surfing, Streaming, etc. Wichtig: Auf Lieferbar klicken.

ronnybruechner

Ich fragte tatsächlich weil ich selbst mal einen i3 4160 hatte. Der war ganz ok, aber die neuen Ryzen3 sind günstiger, schneller, und Strom sparender. Dazu die deutlich bessere iGPU. Auf den Schulhof gehe ich schon 20 Jahre nicht mehr. (skeptical) ;) Aktuell, und das finde ich wundervoll als AMD Fan seit den 90ern, ist Intel einfach überall unterlegen und lebt noch von alten Lieferverträgen. Im mobilen Sektor von Apple und Qualcom überholt. Im Desktop von NVIDIA und AMD. Zu Zeiten von Sandy Bridge bin allerdings selbst ich zu Intel gewechselt. Aber das ist 9 Jahre her und deswegen war meine Frage ernst gemeint, was es sachlich gesehen für einen Grund gibt, aktuell zu Intel anstelle AMD zu wechseln?