Mazda Angebote

Mazda Angebote

2 aktive Deals1.399 Kommentare
[Privatleasing] Mazda CX-5 2.0 SKYACTIV-G Sports-Line AWD (165 PS, Allradantrieb) für ca. mtl. 208,81€, LF 0,46, GF 0,53, 48 Monate
1107° Abgelaufen
aktualisiert 26. Apraktualisiert 26. Apr
Update 2
Nicht lang überlegen! Das Angebot läuft heute um 18:00 Uhr aus. // @der_Seebaer
Mahlzeit, Wer noch auf der Suche nach einem neuen Leasing-Angebot als Privatperson ist, der bekommt gerade bei meinauto.de den Mazda CX-5 2.0 SKYACTIV-G 165 Sports-Line AWD als Neuwage…
Avatar jaeger00
Zum DealZum Deal
Buktu

Ja, preislich attraktiver auf jeden Fall, das war der Grund für den Wechsel zu Mazda. Obwohl wir einen identischen Kia wie zuvor erneut haben wollten, waren die Preise irgendwie deutlich gestiegen und die Autohändler hatten die Rabatte gekürzt. Ist ein CX5 Skyactiv-G 194. Und ich murre nicht bei der Qualität, sondern bei Details. Vor 30 Jahren konnte man die Rückenlehne stufenlos durch Drehen an der Lehne verstellen. Warum geht das in 2022 nur mit einem Hebel mit x fest vorgegebenen Positionen (die eine zu steil, die nächste das Gegenteil)? (cheeky) Warum ist die Mittelarmlehne so weit hinten, dass man kaum gleichzeitig ans Lenkrad kommt? Von der quäligen Drehknopfsteuerung statt Touchdisplay fange ich gar nicht erst an. Ich dachte ich gewöhne mich, aber naja. Könnte noch viele Dinge aufzählen. Möchte keinem das Auto ausreden aber ich habe mich verkauft. Gibt aber schlimmeres. ;)

Zukunfts-g0ldba3r

SL und QL? Der SL hatte noch eklatante Verarbeitungsmängel, wie einen riesigen Spalt zwischen den Armaturenbrett-Materialien zur Scheibe hin. Und der QL hatte immernoch den Touch von Plastikleder und ergonomisch miserablem Display. Immerhin sind die Sitze für KIA-Verhältnisse halbwegs langstreckentauglich und lassen erst nach knapp 2 Stunden das rechte Bein absterben. Konnten wir bei den Preisen drüber hinwegsehen, aber für die jetzigen Forderungen muss sich KIA ganz schön gestreckt haben. Da finde ich das CX5-Angebot um Welten attraktiver.

frkk

Endlich ein guter Deal :)

PiGe0n87

https://www.leasingtime.de/blog/449-zylinderabschaltung

Maneki

Ja, ist so üblich

[Gewerbeleasing] Mazda MX 30 145 PS mtl. 120,86€(Netto) + 890€ ÜF, 0,39 LF & 0,525 GF 24 Monate, BAFA, 10.000km
281°
21. Apreingestellt am 21. Apr
Wer jetzt noch ein günstiges E-Auto für sein Gewerbe sucht, der findet hier einen Mazda MX 30. Infos: - Neuwagen mit einer Lieferzeit von 5-7 Monaten - Automatikgetriebe mit 145 PS - Elekt…
Avatar kheaven1
Zum DealZum Deal
jobe

Etwas längere Laufdauer und ein bisschen günstiger. Kommt sicher auch auf deinen Händler an und darauf, wie du verhandelst. Wollte ich auch gerade ergänzen. Die 22er Modelle sind in manchem Detail schon besser geworden. Und, was ja auch wichtig ist, die Ausstattung ist ziemlich umfangreich ab Serie.

MrJump

Oh echt. Das wusste ich nicht. Habe den letztes Jahr Probe gefahren.

etherminer_liszt

Wurde beides im 2022er Modell geupdated. 11kw AC und echte 50kw DC

BrainF79

Wo ist der Händler in den Fall? Weiß das jemand?

domdeal

Danke für die nützliche Info. Könntest du weitere Details zu den Konditionen nennen?

[Privatleasing] Mazda CX-30 2.0 e-SKYACTIV-G M-Hybrid Homura (150PS) für eff. 193,81€ mtl., LF 0,53, GF 0,61, 48 Monate
389° Abgelaufen
19. Apreingestellt am 19. Apr
Moin Moin, Diese Woche gibt es mal wieder ein spannendes Angebot von meinauto.de für alle Privatkunden . (y) Genau genommen bekommt ihr den Mazda CX-30 2.0 e-SKYACTIV-G Hybrid in d…
Avatar der_Seebaer
Zum DealZum Deal
Renko

Tolles Auto. Nix zum Rasen, aber das braucht eh kein Mensch und funktioniert ja auch nur in Deutschland und auch hier nur eingeschränkt. Ansonsten super Ausstattung, tolle Qualität, keine unpraktischen Touch-Geschichten und eine vernünftige Preispolitik. Übers Design kann man ja streiten, ich finde ihn schön.

Stan_Rayt

Kann mich dem Vorredner nur anschließen. Ohne Turbo und sechs Gang ist halt nichts für Speeder) Das oben genannte resultiert sich auch an dem meiner Meinung nach erhöhtem Durchschnittsverbrauch von ca 9 l. Ich bin 1,85 m und hinter mir kann kaum einer sitzen. Wie bei meisten relativ günstigen Autos welche mit Assistenten voll gepackt werden, funktionieren diese nicht so toll. Zum Beispiel Abstandstempomat gibt Vollgas sobald der Abstand zum nächsten Auto sich vergrößert. Heißt um von 120 auf 150 zu beschleunigen macht das Auto Vollgas sofort. Entsprechend wird der Verbrauch in die Höhe geschossen. Wenn ich meine Erfahrung summieren, würde ich rückblickend doch auf Škoda Kodiaq greifen.

Char

Sorry, wir haben aber selbst Erfahrungen mit DSGs in Benzinern gemacht. Ein mal in einem Golf 7.5 und dann im aktuellen Kia XCeed. Ist für uns leider nichts...Ob ich da jetzt einen Ölwechsel machen muss oder nicht interessiert mich bei einem Leasing mit Wartungs- und Verschleisspaket herzlich wenig. Zumal die VW DSG mit Trockenkupplung bekanntlich eh sehr anfällig sind. Den geringen Mehrverbauch nimmt man da eh gerne in Kauf, wenn man bedenkt wie hoch die sonstigen Unterhaltskosten bei einem neuen Auto liegen.

Stan_Rayt

It depends….kommt halt auf deine Ansprüche an. Mir sind 180 ps echt zu wenig. Vor allem bei Vollbeladung. Kinder und co. Verbrauch wäre auch ca 9l, was 180 ps, kastrierter 2l Motor nicht rechtfertigen. Lange Rede, kurzer Sinn: wenn du keine all zu hohe Ansprüche hast, ist Mazda perfekt. Wenig bis keine Probleme und sieht mmn schön aus. P. S. Kofferraum ist relativ eng geschnitten. Wer Kinder hat oder regelmäßig etwas befördert, wird mit dem größeren Bruder besser bedient. Diese Mazda hier ist eine Zwischenlösung. Ich habe ein Kind und Einkäufe und Kinderwagen und so weiter passen gerade noch rein. Oftmals musste ich Tetris spielen

NickCroft

Die oft bemängelte "Ruppigkeit" bei Doppelkupplungsgetrieben rührt aber meist von den hohen Drehmomenten im unteren Drehzahlbereich (vor allem TDI-Aggregate). Theoretisch wären die hier eher schwächeren Mazda-Motoren weniger betroffen. Aber Mazda verwendet noch Wandler-Automatikgetriebe - die sind zwar von Hause aus komfortabler, aber halt auch weniger effizient und schwerer, was widerum zu den Mehrverbrächen führt. Zudem haben sie mehr Wartungsbedarf als "trockenlaufende" DKG/DSG.

[Privatleasing] Mazda CX-30 2.0 e-SKYACTIV-G M-Hybrid Selection (150PS) für eff. 213,81€ mtl., LF 0,55, GF 0,62, 48 Monate
375° Abgelaufen
17. Märeingestellt am 17. Mär
Moin Moin, Auch heute soll es an einem Leasing-Deal nicht mangeln und der kann sich auch noch sehen lassen - wenn auch in Zeiten, in denen die Preise auf dem Markt in die Höhe schießen. (…
Avatar der_Seebaer
Zum DealZum Deal
officialunik

Kann man bei solchen Privatleasingangeboten alte Autos in Zahlung geben? Über wen würde das laufen?

dans88

Ne, auch die Stoffsitze. BN vs. BP könnte der Unterschied sein

Renko

Es gibt keinen CX-30 Facelift (confused) Ich empfinde meinen als sehr komfortabel.

SchweinchenSchlau

Abwarten, demnächst kommt ein CX-60 mit einem 3.0 Liter 6-Töpfe-Herzen ;)

SchweinchenSchlau

Vielleicht haben die zwischen 17 und 20 was verändert. Oder du hast die Ledersitze (y)

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
[Privatleasing] Mazda CX-5 2.5 SKYACTIV-G Sport (194 PS) für ca. mtl. 253,81€, LF 0,51, GF 0,57, 48 Monate
544° Abgelaufen
16. Märeingestellt am 16. Mär
[Privatleasing] Mazda CX-5 2.5 SKYACTIV-G Sport (194 PS) für ca. mtl. 253,81€, LF 0,51, GF 0,57, 48 Monate12.183€ Kostenlos KostenlosMeinAuto.de Angebote
Moin Moin, Wer noch nach einem neuen Leasing-Angebot als Privatperson ist, der bekommt gerade bei meinauto.de den Mazda CX-5 2.5 SKYACTIV-G 194 Sports-L (194 PS) als Neuwagen und e…
Avatar der_Seebaer
Zum DealZum Deal
KartoffelmitQuark

Leute, die auf jeden Euro achten müssen, sind vielleicht besser mit Dacia beraten als mit Mazda. Just sayin

Nachtwandler

Obacht. Habe nicht von mir gesprochen. Gibt aber Leute die auf jeden Euro achten (müssen) und wenn man bspw. in der Stadt öfter mal ein Knöllchen bekommt, summiert sich das sicher.

Suessi

Wenn das deine Rate kaputt macht, solltest du vielleicht nochmal die Fahrschule aufsuchen (lol)

Tazz_trölf

Wie sind denn die allgemeinen Erfahrungen mit MeinAuto? Schaue mir die Deals immer an und hab ein wenig Bammel nen Leasing „blind“ online abzuschließen, da kein Händler greifbar, sollte doch Mal was sein. Auch dass man im Grunde nicht der Halter ist sondern eben die Mobility Concept

niklas3

Sicher dass du über dieses Auto sprichst? Gerade die Verarbeitung und Wertigkeit dieses Autos wird immer hoch gelobt

Bosch Scheibenwischer Aerotwin A927S, Länge: 530mm/475mm Golf 4, Bora, Polo, Mazda 3 (Prime)
299° Abgelaufen
1. Dez 2021eingestellt am 1. Dez 2021
Bosch Scheibenwischer Aerotwin A927S, Länge: 530mm/475mm Golf 4, Bora, Polo, Mazda 3 (Prime)12,38€17,78€-30%Amazon Angebote
PVG bei ebay zum selben Preis . Katalogfehler von Idealo, sind noName Wischer (Ridex) Lieferumfang: 1 Set für Frontscheibe, Fahrerseite (Länge: 530mm) und Beifahrerseite (Länge: 475mm…
Avatar 6hellhammer6
Zum DealZum Deal
Gelegenheitsabstauber

Die originalen. Hatte selbst 2x Bosch auf dem 3er, jetzt wieder zu den Originalen zurückgewechselt.

KrokusMaximus

Welche würdest du für einen Mazda 3 empfehlen?

hansomatic_32

Nö geht nicht. Da ärgere ich mich für 12€ die Michelin gekauft zu haben

DC88

Vorbei?

Gelegenheitsabstauber

Defintiv nicht für Mazda geeignet. Nachdem ich denen ein Video geschickt hatte, dass der Wischer besonders bei höheren Geschwindigkeiten immer nur über den Regen drüber wüscht, habe ich nach langem hin und her nun von einem Ing die Antwort bekommen, dass der Anpressdruck für Mazda nicht passend ist. Geld wollten sie trotzdem nicht zurück zahlen.