Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 23 Februar 2024.
2461°
Gepostet 22 Februar 2024

Elektro Transporter BYD für 104€ / Monat über Sixt im Abo

104,21€
Geteilt von
dealzhunter5000
Mitglied seit 2024
1
0

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Mietwagen

Finde mehr Deals in Mietwagen

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Habe zwar keinen Vergleichspreis, aber 99€ pro Monat für den 6 Monatsvertrag bzw. 104€ für 4 Wochen erscheint mir super günstig für einen Elektro- Transporter im Abo.
Es handelt sich um einen BYD ETP3.

Dabei sind 500km pro Monat;
1000 Inklusivkilometer kosten 125€ Aufpreis. Selbstbeteiligung für die Vollkasko beträgt 1800€


hinzugefügt von

Sehr interessanter und Glückwunsch zum Deal.
2322375-qWhW9.jpg
Das Abo enthält:
  • Haftpflichtversicherung
  • Kfz-Steuer & GEZ
  • Vollkaskoschutz bei Kollisionsschäden, Kratzern, Dellen und Diebstahl
  • Wintertaugliche Bereifung
  • 24/7 Pannenhilfe
  • Hauptuntersuchung & Zulassung/Abmeldung
  • Kilometerpakete flexibel wählbar
  • Wartung & Verschleiß

Abo Laufzeit festlegen
  • Nach Ablauf Ihrer Vertragslaufzeit wechseln Sie automatisch ins monatlich kündbare Abo.

Das 1-Monat-Abo kostest 104,21€/mtl inkl. Steuern und Gebühren.
Wählt man das 6-Monats-Abo, liegen die mtl. Kosten bei 99€.


Weitere Infos zu dem Fahrzeug selbst findet ihr hier
Sixt Mehr Details unter
Sixt bietet derzeit 60€ Gutschein (Rent, Share & Ride) für Neukunden & Werber. Wenn Du das Angebot verwenden möchtest, kannst Du dies über diesen tun.
Zusätzliche Info
JanIngwer's Profilbild
Mit corporate benefits 750 km extra im Monat
BarTiger's Profilbild
Für Allianz Kunden (oder die es irgendwie doch sind ).
Vorteilswelt: 500 km extra pro Monat
122243-ZiULs.jpg
Lars1's Profilbild
Corporate Benefits:
122254-DCSNW.jpg
Bearbeitet von unserem Team, 22 Februar 2024
Sag was dazu

658 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. MoeSzyslak88's Profilbild
    Irgendwie ist die Stimmung in der Community bei Mydeals immer mieser. Nur noch gepöbel unter den meisten Deals…
    grzegorz's Profilbild
    Besonders bemerkbar bei den altmodisch nicht informierten Verbrenner Fahrern.
  2. JanIngwer's Profilbild
    Mit CB einfach 750 km extra im Monat
    Damit ein MegaDeal! Danke, direkt abgeschlossen mit 1250 km/Monat!
    ripmzrope77's Profilbild
    Glückwunsch!
  3. sergejds's Profilbild
    Elektroschrott auf Rädern,
    andrewlongline's Profilbild
    herrlich, im Profilbild seinen popeligen alten Audi
    Da passt wieder alles zusammen.
    Glückwunsch
  4. moinservushallo's Profilbild
    hat jemand einen tipp wie man das hier umgeht "Selbstbeteiligung für die Vollkasko beträgt 1800€"?
    Jojo423's Profilbild
    Es gibt eine Versicherung von der R+V speziell für Autoabos. Die ist deutlich billiger.
  5. MrGoodtimes's Profilbild
    46546047-S1QGT.jpg46546047-ru2Sl.jpg46546047-5N9nF.jpg

    Abholung am 29. Februar beim Sixt - Truck Center im Berlin

    => Vorab ein großes Lob an die freundlichen Mitarbeiter(-innen) = besser geht´s wirklich nicht <=

    Ca. 10 weitere BYD ETP 3 Elektro auf dem Gelände, davon ca. 1/4 der Fahrzeuge teilweise mit Sixt-Logo.

    Fahrzeug (±400km) hat eine gute Ausstattung, inkl. Multifunktionslenkrad, Klima, Sitzheizung, Armlehne

    Gebucht mit mtl. kündbarer Option = 104,21 Euro
    Inkl. 500km, zzgl. + 750 weitere Freikilometer (Corporate-benefits.de)

    ======================

    Folgende Punkte sind noch zu klären:

    1) MEILENTRESOR
    - Werden auch die CB-Freikilometer bei Nichtnutzung in die Folgemonate übertragen?

    2) VERSICHERUNG
    - Welche Zusatzversicherung (SB 1800 Euro) sollte man abschließen?
    Tendiere zur maxPHV-Premium, obgleich aus den Versicherungsbedingungen nicht hervorgeht, ob Nachforderungen des Anbieters bei Rückgabe wirklich abgedeckt sind.

    3) LADEN
    - Günstige Lösungen zum Laden im Großraum Berlin?
    Gibt es vielleicht einen Anbieter mit einer attraktiven Neukunden-Aktion?
    xRiiZe's Profilbild
    Komme auch aus Berlin, daher meine Tipps.

    Zu deinem 1 Punkt, ja die Kilometer werden in den folgemonat übernommen, behältst du den Wagen 6 Monate kannst du insgesamt 7.500km fahren egal wie verteilt. (Bei rechtzeitiger KM Meldung über die App bekommst du monatlich 50km extra)

    Und zu Punkt 3
    Kein Anbieter hat leider eine Neukunden Funktion. Ich nutze OVO charge by bonnet( mit dem Code R79DZV sparst du im ersten Monat die Gebühr , dort kannst du bei Shell AC Säulen für 8€ im Monat für 0.36€ laden ohne blockiergebühr und für schnellladen benutze ich mobility+ für 17.99€ im Monat dort zahlst du bei allen enbw Säulen 0.39€

    Nutze als hauptfahrzeug auch ein Elektroauto daher lohnt sich die monatsgebühr für mich.
  6. Passau81's Profilbild
    Hab meinen heute in München abgeholt.
    Gut dass ich nochmal genau geschaut habe. Hab noch viele Beschädigungen entdeckt dich nicht registriert waren. Also aufpassen....
    Noneofyourbusiness's Profilbild
    Meiner war nur leicht verschmutzt, aber keine Beschädigungen. Was war da?
  7. grzegorz's Profilbild
    Ja aber nach den 6 Monaten und der Bewertung von denen kommt die zweite Rechnung, dann bist du nicht mehr bei 99
  8. Testytest's Profilbild
    Da steht im Übrigen „BYD ETP 3 ELEKTRO oder ähnlich | Lieferwagen“. Also ob man den BYD bekommt oder nicht einen anderen (Verbrenner)…?
    stefanwf's Profilbild
    Nö. Anderen ja aber dann auch Elektro. Das hat man ja gebucht. Da gibts vermutlich nicht so viel Auswahl.

    Hatte letztens für eine Woche einen Fiat500e gemietet und ein Tesla Model Y bekommen weil sie den Fiat nicht hatten. Anderen Kleinwagen können sie nicht rausgeben weil es elektrisch sein muss wie bei der Buchung. Nur das Modell und die Marke sind nicht bindend. (bearbeitet)
  9. matze66's Profilbild
    Passt zu Amazon. Können die gestressten Fahrer nun lautlos durch die Straße rasen und wenn der Akku leer ist wirft man die Dinger wie Elektroroller einfach ins Grüne oder in den Fluss.

    Hoffe der ganze Kram in dem Auto wird irgendwann mal vernünftig recycelt und landet nicht sonst wo...
    Abmahnopfer's Profilbild
    Schnarch....in deinem kuhkaff scheint noch nie ein Elektroauto gefahren zu sein? Nix mit lautlos.
  10. Jenny_N's Profilbild
    Nachdem ich gestern etwas impulsiv zugeschlagen habe, ist mir heute doch etwas unwohl mit den 1800 EUR Selbstbeteiligung geworden.

    46457507-JZxOO.jpg

    Das leuchtet durchaus ein. Ein Auto Abo ist kein klassischer Auto-Mietvertrag. Schon alleine, weil die Terminierung fehlt. Das Abo läuft auf unbestimmte Zeit und muss aktiv gekündigt werden.

    Damit greift weder die beliebte carassure Versicherung noch die hier genannte Haftpflicht, da diese explizit nur Mietwagen und Carsharing versichern.

    Bleibt tatsächlich nur die R+V fürs Auto Abo. Die allerdings nur bis 1000 EUR aufkommt.

    Jetzt könnte man die Selbstbeteiligung gegen Zuzahlung von knapp 100 EUR bei Sixt reduzieren. Aber das lohnt sich eigentlich nicht, dann lieber bei Schäden das Auto länger im Abo halten, wenn es noch fahrtüchtig ist
    taubauno's Profilbild
    Kombination aus sb 1000 bei Sixt für 60€ (Monatlich)+ 35€ (Jahrespreis) RV, dann kann man die SB quasi auf 0 drücken.
  11. pascal1337's Profilbild
    46461882-QQkwR.jpg
    Heute abgeholt in Berlin, kein Branding. 400 Kilometer runter, top
    Mangono's Profilbild
    Ich hab meinen gerade in Düsseldorf abgeholt. Auch kein Branding "aber" schon 4000KM runter
  12. Milo_Rambaldi's Profilbild
    Bild vom Auto statt vom Sixt Logo ist wohl zuviel verlangt
    blueblood's Profilbild
    Das ist der erste Deal, das darf man gerne netter schreiben. Oder soll man damit anfangen, dass du bei deinen Deals Screenshots vom kompletten Werbeblättchen nutzt und nicht den Artikel selbst? Danke.
    Habe es mal hinzugefügt. (bearbeitet)
  13. WTFguy's Profilbild
    Nein, Shareholder macht keinen weiteren Rabatt, gerade geschaut.
  14. Zyzzthetics's Profilbild
    Gestern abgeholt. Gab erstmal nur ein Fiat Scudo.
    Lukas2602's Profilbild
    Und wann gibt's den ept 3?
  15. Florian_Bsn's Profilbild
    Corporate Benefits möglich für monatlich 750km extra.
    46439748-TOWvW.jpg
  16. Feldsperling's Profilbild
    46556276-2rQD1.jpgheute abgeholt, mit 1250km inklu durch CB für mich das perfekte Festivalfahrzeug diesen Sommer. Matratze passt hinten rein, mehr braucht es nicht. Fährt gar nicht so scheiße, leider kein Droid Auto, das ist aber bei dem Preis mein einziger Kritikpunkt.
    huniibuu's Profilbild
    iPhone 14 Pro ohne Probleme
  17. Hyundaii30's Profilbild
    Hier auch nochmals der Hinweis, dass man die Vollkasko-SB bei gemieteten, geliehen oder überlassenen Fahrzeugen über seine Privathaftpflicht absichern kann:

    twitter.com/bsf…824

    (Findet sich leider wenig im Netz zu, aber ist wohl auch verständlich, dass man so ein Angebot nicht allzu offensiv bewirbt.)

    46443881-Tao4H.jpg
  18. Beogradjanin's Profilbild
    Ich hatte den Wagen mal für einen Tag als Mietwagen. Die Reichweite im Winter war halbbeladen bei ca. 200km - 250km (bin sehr sachte gefahren, eher so 80-100km/h). Autobahn 70% und Stadt 30%.

    So vom Stauraum her ist er okay, ich finde nur die Wölbung an der Wand zw. Fahrerkabine und Laderaum etwas unschön, weil es im oberen Bereich ca. 15-20cm weniger Ladefläche in der Länge gab, als ganz unten am Boden. Naja. Muss man halt wissen. Mir hat es ausgereicht.

    Ansonsten ist es so ein Wagen, welchen ich privat von der Qualität her nicht selbst kaufen würde. Die Rückfahrkamera war nicht so gut und das Radio vom Menü her 90er Jahre. Zum Ausleihen super, aber sonst persönlich nicht mein Fall.

    Bevor die Frage kommt, was ich selbst fahre:
    aktuell fahre ich einen Tesla 3 SR Highland und zuvor war es ein Audi A6 55 TFSI
    taubauno's Profilbild
    eher so 80-100km/

    mehr als 100 fährt der doch garnicht
  19. huniibuu's Profilbild
    Weiß jemand, ob man das Ladekabel mitbekommt?
    pascal1337's Profilbild
    Ist dabei
  20. nfc439's Profilbild
    Ich habe heute mein Auto abgeholt und statt dem BYD einen Maxus eDeliver 3 mit ca. 10000km auf der Uhr bekommen. Ich weiß nicht, welcher der beiden das bessere Fahrzeug gewesen wäre.
    nfc439's Profilbild
    Ich habe die neuere Version mit der 50kwh großen Batterie erhalten. Da ich die lange Version habe ist die Reicheweite laut WLTP dieselbe wie im BYD. Apple CarPlay und 120kmh sind wie schon geschrieben vorhanden. Die Ladeleistung sollte laut Internet auch gleich sein. Das Sixt Branding ist auf jeder Seite des Autos zu finden. Eine Sitzheizung ist auch enthalten. Mich würde interessieren, ob andere auch nicht den BYD bekommen haben
    Edit: Ein Ladekabel ist dabei und er war auf 100% geladen bei der Abholung (bearbeitet)
  21. xRiiZe's Profilbild
    Das Angebot ist immer noch in Berlin im TruckCenter verfügbar. Eben nur vor Ort. Habe meinen heute auch abgeholt. Hatte 700km runter und kein branding 🏻
    Goliat's Profilbild
    Hi,
    Vielen Dank. Weißt Du ob es auch für Startdatum in der Zukunft ging?
  22. Supervisor's Profilbild
    Amortisiert sich nach 6 Nächten pennen auf der Ladefläche anstatt Hotel

    Beziehe mich auf Sylt. Denke ernsthaft drüber nach, den zu mieten und einfach auf der Insel als Ferienwohnung stehen zu lassen über den Sommer. (bearbeitet)
    suurfy's Profilbild
    Hätte da immer Angst das irgendwer die Karre klaut und ich lieg hinten drin. Da brauchst noch ein Dobermann dazu
  23. fliesentischbesitzer's Profilbild
    Und weiter gehts mit der Vernichtung der heimischen Industrie. Und hier wird es beklatscht, hauptsache billig.
    taubauno's Profilbild
    wer verbietet denn den deutschen herstellern ein kompaktes, günstiges elektro lieferfahrzeug zu bauen und es in kooperation mit autovermietern in abos zu quetschen?
  24. lostsoul0815's Profilbild
    Wem das Aussehen nicht juckt ein guter Deal um von A nach B zu fahren.
    taubauno's Profilbild
    B darf dann nur nicht mehr als 200km (bzw. 100km wenn man zurück nach A will) entfernt sein, sonst muss man irgendwo noch ne Stunde fürs Laden draufrechnen. WLTP Reichweite von knapp über 200km ist erschreckend gering.
  25. diebestendealz's Profilbild
    Die Selbstbeteiligung von 1800€ in der Vollkasko kann für knapp 60€ mtl. auf 1000€ reduziert werden. Dazu dann die R+V-AboComplete für 35€ im Jahr, die dann die 1000€ SB abdecken.
    Monatlicher Preis damit knapp 159€ komplett, dafür aber kein Stress mit möglichen Kratzern oder Dellen.

    Über Shoop sind evtl. sogar noch 75€ Cashback möglich, bzw. 160€ Cashback über Shopmate (bearbeitet)
    taubauno's Profilbild
    Bisschen schöngerechnet, wenn man alles zusammennimmt zahlt man monatlich 193,93€
  26. suurfy's Profilbild
    hat bestimmt auch ein Münchner Kennzeichen, dass macht schon was her
    SchlauerFux's Profilbild
    Matratze und PortaPotti reinschmeißen und schon hast deine Münchener Mietwohnung für 99€ im Monat, inkl. GEZ.
  27. T1MT1M's Profilbild
    Mega hot. Dazu noch das Studio in Frankfurt und ein paar andere Dealz und man ist gut versorgt - aber für die meisten Mydealzeransprüche wird sowas nicht reichen *duck und weg
  28. unknownuserhh's Profilbild
    Naja, so manche Bewertung auf Trustpilot spricht für sich. Am besten, man kalkuliert gleich einen Teil der SB als Posten mit ein.

    de.trustpilot.com/rev…lus


    46443298-GW2nU.jpg (bearbeitet)
  29. fakeaccount1337_2's Profilbild
    Fährt das Ding wirklich nur 100km/h max?
    Noneofyourbusiness's Profilbild
    Ja
  30. Dodger83's Profilbild
    Hat jemand Erfahrungen mit dem AutoAbo von Sixt?

    Hab ein paar Sachen, die ich in den nächsten Wochen auf die Kippe fahren möchte - ist für mich daher auch fast günstiger (aber zumindest komfortabler) wenn ich so ein Ding einen Monat vor der Tür haben.
    Mir würden theoretisch auch 500km reichen.

    Wie penibel sind die bei der Rückgabe? PS wäre super, wenn es eigene Erfahrungen wären und nicht irgendwelche Theorien
    TakatukaakutakaT's Profilbild
    Habe bei sixt als Abo den Tesla Model Y Performance von April bis Oktober geliehen. Extrem einfaches Verfahren inklusive Ident alles online. Termine zur Abholung und Rückgabe ebenfalls komplett online. Habe das Auto einfach gewaschen und gesaugt vor der Rückgabe und fertig. Allerdings hatte der Tesla auch nicht eine Schramme. Die SB der inkludierten Versicherung wäre im Zweifel mit 300 Euro aber auch sehr fair gewesen.
  31. stefanwf's Profilbild
    Finde es faszinierend wie die Region Hannover/Braunschweig bei sämtlichen Auto Sachen in die Röhre guckt. Vermutlich VW geschuldet ist alles was man irgendwo abholt oder teilweise Probe fahren kann 200km+ entfernt. Aktuell auf der Suche nach einem neuen Auto, nicht aus dem VW Konzern, und es ist eine absolute Seuche das hier kaum was angeboten wird.
    stacheljochen's Profilbild
    Aktuell auf der Suche nach einem neuen Auto, nicht aus dem VW Konzern, und es ist eine absolute Seuche das hier kaum was angeboten wird.
    Dem Manne kann geholfen werden:
    Autohaus Moll Hannover
  32. Arthur_Fonzarelli's Profilbild
    Moin!
    Nun hättet ihr mich FAST gekriegt mit dem Angebot für die Elektrobüchse.
    Aber auch nur FAST!

    Weil....

    Keiner der Abholorte ist im 200 KM Radius zu meinem Wohnort.

    Da haben die in dem Karren schon so viel Platz für Akkus und dann diese Mickey Mouse Reichweite.
    Ideal für Selbständige Handwerker! Die fahren am Tag ja nur 5 KM.

    Evtl. ein Schnapper für Amazon, Hermes oder DHL?
    Die fahren hier ja auch öfter mal mit Sixt Leihbullis rum.

    Muss halt nur ein Diesel Stromerzeuger hinten drauf, dann hält der evtl. einen Liefertag durch

    Aber im Ernst.
    Wäre der in meiner Nähe verfügbar ist das für den Preis mit CB ein No Brainer!
    SchlauerFux's Profilbild
    Dachte ich auch, aber die Ladefläche ist keine zwei Meter lang!
    Sieht groß aus, denkst dich erwartet dort ein Ford Transit, aber das täuscht glaube ich gewaltig. (bearbeitet)
  33. Florian_Dtz's Profilbild
    46621930-AEBpf.jpgIch habe meinen am 1.3. mit 2300km und einigen kleineren Macken in Dortmund abgeholt. Fährt sich recht angenehm, bin Mal gespannt, wie die Zufriedenheit in der Zukunft sein wird. Ich gucke auch noch immer nach einer guten Haftpflicht um die Selbstbeteiligung bei der Vollkasko zu senken.
    suurfy's Profilbild
    Top. Allein das Münchner Kennzeichen macht was her
    War damals am Abzug und es fehlte noch ein Klick zum bestellen.
  34. phoboss's Profilbild
    Leider nur 100kmh sonst hätte ich mir das Ding geholt
    Turaluraluralu's Profilbild
    100 km/h statt 130 km/h Zielgeschwindigkeit werden sich bei 500 km pro Monat auch unter optimalen Bedingungen auf nichtmal eine Stunde pro Monat belaufen. (-;= (bearbeitet)
  35. WTFguy's Profilbild
    Achtung, das ist Rent a Truck. Daher für gewöhnlich inkl. SIXT Beklebung am Fahrzeug.
    rodcruiser's Profilbild
    mach man halt ne ablösbare oder Magnetfolie drüber
  36. taubauno's Profilbild
    Die 1800€ SB killt den Deal für mich. Auch mit der externen R+V Zusatzversicherung ist man nicht komplett abgesichert, denn die geht nur bis 1000€ "Absicherung des in der Kaskoversicherung mit dem Abo-Anbieter vereinbarten Selbstbehalts bis max. 1.000 EUR"
    mikehacker's Profilbild
    Ich hadere mit mir auch gerade sehr hart . Bauch gegen Verstand . Ist sicher praktisch so einen kleinen Transporter für bestimmte Zeit nutzen zu können . Aber ja , die SB ist wieder so eine typische Abzocke durch die Hintertür
  37. now12345's Profilbild
    Mehr als 6 Monate möglich?
    123456789abc's Profilbild
    Ja. Abo läuft unbegrenzt weiter.
  38. cbweb's Profilbild
    Wie sitzt man denn in dem Ding?
    Fiat Scudo oder Ford Transit Connect waren bei 1,98m für mich bei Möbeltransporten bisher die absolute Hölle.

    Andererseits verlockend: Gerade umgezogen, ein paar Möbel brauche ich in nächster Zeit sicher nich un in diesem 70.000 Einwohner Kuhdorf gibt es kein Carsharing oder so, wo ich wie in Frankfurt mal stundenweise einen Transporter kriegen würde. Da wäre der für ein Vierteljahr auf Vorrat ja schon billiger als Miete.
    taubauno's Profilbild
    Wenn Scudo und Transit Connect bereits die Hölle waren dann wirst du hier die Super-Hölle erleben, dieses Teil ist viel schmaler als die beiden.
  39. spaxxilein's Profilbild
    Mal mit CB mitgenommen da wir im März einen großen Umzug machen. So können wir schon mal Sachen hin und her fahren. Geiler deal!
    ASduiofuewrf3waf's Profilbild
    Hab ich auch überlegt, hab auch zwei Umzüge in den nächsten Monaten. Aber Laderaum Länge 1920 mm Länge, 1300 mm, Breite 1400 mm - da passt vielleicht gerade so mit viel biegen eine 140 cm Matratze rein, aber beim Lattenrost ist Schluss.
  40. Hnrik's Profilbild
    hat jemand tips fürs Laden? Also irgendwelche Lade Apps die fast überall funktionieren in Berlin
's Profilbild