HTC Vive Angebote

HTC Vive Angebote

46 Deals1.036 Kommentare
Virtual Soccer Zone VR kostenlos statt 8,48€ (HTC Vive)
354°
2. Juleingestellt am 2. Jul
Moinsen, derzeit gibt es das Spiel Virtual Soccer Zone VR kostenlos für euren HTC Vive. Normalerweise kostet das Spiel 8,48€ im Store. Virtual Soccer Zone is an immersive virtua… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
MoweME

Warum?

Creep666

Leider auf Viveport. Ich habe mir geschworen diese Crap Software nie wieder zu installieren... (mad)

showerpopper

Danke!

HTC Vive Pro für 799€ @ ALTERNATE
-154°
20. Juneingestellt am 20. Jun
Moin, im Alternate "ZackZack" ist die HTC Vive Pro im Angebot für 799€. Ich persönlich halte die Vive Pro für überteuerten Müll, aber jedem das seine :D Auflösung: 2x 1440x160… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
gokhan

Jetzt mal ernsthaft, welche Brille eignet sich am besten für VR Porn ? Die PS4 ist zu aufwendig und funzt manchmal nicht.

decan

Lohnt absolut gar nicht. Die Kopfhörer sind deutlich schlechter. Die linsen sind beim kleinsten verrutschen unscharf und verzeihen Bewegungen deutlich weniger. Die Brille wird deutlich wärmer. Controller (wenn denn überhaupt welche dabei sind) sind schneller leer und lassen sich nicht so schön anschalten (evtl Software problem) Die Auflösung ist zwar unmerklich etwas besser, lohnt sich aber für den Preis gar nicht.

b4dTaste

Ich hab beides probiert und bin von Rift zu Vive und habe die Erfahrung gemacht dass das Tracking der Vive einfach genauer ist und ich nutze auch nur 2x2m ... Rift ist immer beschlagen und dazu war in der Rift kein Platz für die normale Brille. Jeder scheint iwie andere Erfahrungen zu machen.

Blaexe.

Wieder das Geschwätz der Unwissenden... Soll ich dir wirklich zahlreiche Topics raus suchen von Leuten die von Vive zu Rift gewechselt sind und diese bevorzugen? Und nein, das sind keine Leute die im Sitzen spielen. Nur ein Beispiel https://www.reddit.com/r/oculus/comments/6ntaqw/sometimes_the_grass_is_greener/ Die Rift trackt qualitativ genauso gut. Ja, eine größere Fläche ist mit der Vive möglich. Die 1% der Leute die das benötigen sollten auch unbedingt zur Vive greifen. Insgesamt sind beide gleichwertig mit individuellen Vor-u. Nachteilen. Dabei ist die Rift allerdings preislich attraktiver. Habe selbst Vive und Rift besessen und mich für die Rift entschieden. Habe 2,5m x 3m Fläche. Deiner Theorie nach hätte ich die Rift sofort hochkant rauswerfen müssen...

Dayv1d

Da hast du recht, die Genauigkeit der Oculus gilt als höher. Außer eben man hat einen großen Raum und ist entsprechend weit vom Sensor entfernt. Dann hat man auch tendenziell mehr Probleme mit Überdeckung als bei der Vive. Es bleibt dabei: Bei kleinen und mittelgroßen Räumen ist der Einzige Nachteil der Rift, das es echt fummelig sein kann die Sensoren zu verlegen ;).

WhatsApp Benachrichtigungen!
Autohot!
 Ja!
Ups! Anscheinend konnten wir uns nicht verbinden 😢 Bitte versuch es erneut!
  
Wichtig!
Um Dich anzumelden: Füge die Nummer zu Deinen Kontakten hinzu und sende uns die Nachricht 'Start' über WhatsApp!
  
[Regional Conrad Berlin Schöneberg und Kreuzberg ab 31.05-Weitere Angebote] AVM FRITZ!Box 7490 für 149,-€ // HTC Vive für 495,-€ // BenQ GW2470H Monitor für 88,-€ etc.
355°Abgelaufen
lokallokal29. Maieingestellt am 29. Mai
Und da ich jetzt nicht jedes Angebot einzeln posten möchte, hier noch die weiteren Angebote, welche ihr ab morgen in den beiden genannten Conradfilialen in Berlin bekommt. Mein Tip… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Headshot

Vorbei

KomaBoy

Sagt mal, gibts die Gutscheine (3x50€) noch? Oder is die Aktion in Berlin vorbei?

Headshot

Ja war kein problem, coupons waren nicht nötig und auch mehrmals an verschiedenen kassen anstellen wurde akzeptiert, hatte ich schon im anderen deal geschrieben, trotzdem danke.

RocketStar

vor Or (Schöneberg) verteilen die Coupons man kann max 3 kaufen.

Headshot

Weiss jemand woher man noch den Prospekt mit den Coupons bekommt? Heute ist scheinbar in allen Berliner Tageszeitungen und Media Markt Werbung und Zeitungen von gestern hat niemand mehr :(

HTC Vive Schwarz Virtual Reality Brille
366°Abgelaufen
28. Maieingestellt am 28. Mai
PayBack ist auch möglich! Andere Aktionen sind mir derzeit nicht bekannt. Gutschein: **Nur gültig für Art.Nr. 1503397 HTC Vive Virtual Reality-Headset System für PC. Nicht mit and… Weiterlesen
Blaexe.

Ist es nicht. Es kann weniger große Bereiche abdecken und ist etwas komplizierter einzurichten für Roomscale. Aber lass dir das von jemandem sagen der beide eine lange Zeit besessen hat: Die Trackingqualität ist identisch. Oder kannst du uns Quellen für deine Latenz liefern? Und dass man mit der Rift eher Motion Sickness bekommt? Motion Sickness hat damit zu tun was man spielt, nicht welches VR System man benutzt, solange es gewisse Grundvoraussetzungen erfüllt. Was alle PCVR Systeme tun.

lhp18468

Genau das ist der Punkt: Du spuerst die Latenz nicht - manch Anderer aber schon, und wird Seekrank. Ich denke dass Zockernaturen da weniger Anfaellig sind, da ihr Gehirn iwie schon drauf "konditioniert" ist. Just sayin' soll jeder fuer sich entscheiden und einfach mal so eine Oculus ausprobieren - wenn man seekrank wird lieber zur Vive greifen - oder, wenn man keine Sorge um Kohle hat, definitiv zur Vive greifen ^^

Paneka

Bin auch Brillenträger und habe ein ziemlich ausladendes Gestell (Ähnlich dieser Flieger-Sonnenbrillen), absolut keine Problem wenn man alles richtig einstellt. Mit Brille würde ich aber persönlich nicht zocken, da es unter dem Headset schnell sehr warm wird und alles nur noch beschlägt. Wenn man nur in der Ferne gut sehen kann kommt man aber leider nicht drum herum.

Paneka

Unpräziser? Mag sein, aber spürbar ist das nicht wirklich. Bei Beat Saber kann ich genau so agil spielen wie jeder Vive-User auch. Problematisch wird es bei der Rift aber, wenn man sich dreht und der Controller durch den Körper verdeckt wird. Der Kopf wird weiter getrackt, aber halt die Hände für nen Moment nicht. Was Tracking angeht bin ich von Lighthouse-System der Vive sehr überzeugt. Eine ausgeburt aus beidem wäre eigentlich perfekt.

lhp18468

Das Tracking bei der Oculus ist aber wesentlich unpraeziser, und fuehrt bei manchen Menschen rapide zu Seekrankheit. Ich habe damit kein Problem, aber HTCs Tracking ist einfach unschlagbar. Mir wuerde die unpraezise Trackingnummer bei Oculus so hart auf den Sack gehen auf Dauer... Ich habe selber beide ausprobiert und die Vive gekauft. Jeden. Cent. Wert. Wen das Tracking bei der Oculus nicht stoert, oder nicht Seekrank wird, Oculus in Betracht ziehen. Jeder der ueber VR nachdenkt: Die Vive Pro kostet aktuell - NUR das Headset - knapp 900. Kommt aber komplett ohne Tracking Zeug. Also ansich eine Frechheit... Wuerde ueberlegen hier zuzuschlagen und dann sobald das Pro HMD im Preis faellt nachkaufen. Dsa Fliegengitter bei der HTC (normal) faellt einem nur bei Filmen und kleiner Schrift wie zB bei Fallout auf. Ansonsten blendet es das Gehirn recht rasch aus.

[Steam] OrbusVR (Benötigt HTC Vive oder Oculus Rift)
242°Abgelaufen
26. Apreingestellt am 26. Apr
Das Spiel befindet sich in der Beta und unterstützt Virtual Reality. Das Angebot endet am 30. April. Das Spiel kann am Wochenende kostenlos getestet werden.
Zum DealZum Deal
Janred94

Preislich irgendwie nicht interessant genug für mich. Kann mir aber vorstellen, dass es Spaß macht. Hoffentlich kommt da noch mehr in Sachen VRMMO(RPG).

Kazuya

Das Spiel macht wirklich Spaß und ist auch nach vielen Stunden immer noch nicht vorbei. Das Erlebnis ist so überragend, dass der die Grafik zur Nebensache wird. Freue mich schon auf heute Abend, da gehts nämlich wieder ab nach Highstepp - Town ;)

Duke64

Heute morgen hatte ich auch einen minimalistischen Stuhl (y)

S77S77

VR-Spiele sind generell keine Grafikpracht. Bei diesem hier finde ich die Grafik sogar recht schön, weil die Entwickler einen recht minimalistischen Stil benutzt und gut umgesetzt haben. Es muss ja nicht immer alles hochauflösende Texturen und immens viele Polygone haben, um "gut" auszusehen.

fire2k3_

Die Grafik sieht extrem altbacken aus. Muss jetzt nicht negativ fürs gameplay sein, aber zeitgemäß ist das nicht.

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealzPromo
mydealzPromo 
HTC Vive - 4 Spiele kostenlos
604°Abgelaufen
5. Apreingestellt am 5. Apr
Aktuell gibt es 4 Spiele für euren HTC Vive kostenlos. Arcade Saga Vive Studios - Normalpreis 16,97€ Front Defense Fantahorn Studio - Normapreis 17,97€ Front De… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
Petje.Puck

Htc sollte alle VRSpiele kostenlos anbieten, sind eh alles nur 20-30euro teure Demos mit einer Unterhaltunsspanne von 5min.

sebastian.gronert

wie siehts aus mit mixed reality (windows brillen)?

janikee

Auch für Linux?

Chuck_Norris

Nun ja, wenn du es wirklich nicht wusstest, hättest du einfach fragen können, was das ist. 99% der Deals sind einfach keine lebensnotwendigen Produkte. Deine Frage klingt einfach zu sehr nach trollen. Deshalb sind die Reaktionen nicht ohne Grund so ausgefallen. Wenn auch etwas härter, aber so kennt man ja das Internet ;) Schönen Abend trotzdem.

cRACKING

PS und "shice" schreib ich schon immer so ich weiß auch wie es richtig geschrieben wird

[Schweiz-Digitec] Promo-Auswahl - Beispiele: VR Brille HTC Vive
214°Abgelaufen
30. Märeingestellt am 30. Mär
VR Brille • HTC Vive für 467.20€ PVG: Schweiz 549€ / Deutsche 599€ digitec.ch/fr/s1/product/htc-vive-lunettes-vr-5679454 Mainboards • MSI Z370 GAMING PLUS für 84.24€ … Weiterlesen
gokhan

Ich habe Porno und 3D gelesen (lol)

LucaLutz

Gut für Grenzgänger ist das auch interessant, da hast du recht. Aber ein [Grenzgänger] wäre im Titel angebracht, so hätte ich die Hoffnung man kann es nach DE bestellen ...

fabsimilian

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. (annoyed) Danke!

Manu2805

Nur weil die Seite ihren Sitz in Deutschland hat sind Deals für Grenzgänger nicht verboten. Schade ist es trotzdem für den Preis hatte ich sie mir sofort geholt. (lol)

LucaLutz

Dann ist der Deal auf Mydealz.de mal wieder unnötig. Macht euch endlich ne Schweizer Seite (fierce)

HTC Vive bei Alternate für 599 ohne Gutschein 574 mit Paydirekt
172°Abgelaufen
19. Märeingestellt am 19. Mär
Sodelle Alternate hat heute den Preis für die Vive von 699 auf 599 gesenkt. abzüglich des 25 Euro Paydirekt Gutscheins kommt man so auf 574 Euro was im Moment glaube ich Bestpreis… Weiterlesen
Blaexe.

Gegen Ende des Jahres kommen Vive Controller raus, die mit SteamVR Tracking 2.0 kompatibel sind. Für die meisten wird das allerdings keinen Vorteil bieten. Ansonsten werden sie identisch zu den aktuellen Controllern sein. Zu den Knuckles Controllern von Valve gibt es nichts Neues. Vielleicht gibt es jetzt zur GDC neue Infos.

Mav114

cold, da es die occulus sowie die vive schon viel günstiger im angebot gab. außerdem kommen sehr bald deutlich bessere modelle . btw es gibt noch die von samsung, acer usw die dem im nichts nachstehen und viel günstiger sind.

CaptnCookie

Kommen auch neue Controller raus ? Weiß da jemand bescheid?

einfachkeindeal

was für ein rumgeheule über den preis der pro... ich hab mit 1500,- gerechnet inkl. controller, lighthouse und wireless adapter, von daher ist das ein fairer preis für jemanden, der den rest schon hat...

manuelbaruschke

wow danke für dein ausführliches Feedback :-)

HTC VIVE inkl. Deluxe Audio Strap + DOOM vfr + Fallout VR + Tilt Brush + 2 Monate Viveport
375°Abgelaufen
23. Febeingestellt am 23. Feb
Vergleichspreis (Summe der Idealo Preise der einzelnen Zugaben) VIVE + DELUXE AUDIO STRAP kostenlosinkl. zwei Controllern & zwei Lighthouse Basisstationen Deluxe Audio Strap… Weiterlesen
OtomaW

Das Video ist echt top und beschreibt die aktuelle Lage sehr gut. Ich habe selber eine Vive und für mich persönlich hat sich trotzdem jeder Euro absolut gelohnt. Die meiste Zeit verbringe ich in H3VR einem Ultra Realistischem Waffensimulator. Nicht nur dass man die absolute Immersion hat, weil man wirklich jeden Schritt wie in echt durchführen muss, auch die Physik ist deutlich realistischer als alles was wir bisher gesehen haben. Auch Rennsimulatoren wie Project Cars fühlen sich absolut super in VR an und in Google Maps VR kann man durch seine eigene Stadt laufen als wäre es sie in Spielzeuggröße. Oder ein Spiel in dem man Magier ist und man die verschiedenen Zauber mit bestimmten Gesten zaubert (Naruto lässt grüßen :) ) Trotzdem ist VR nichts für jeden und wird das richtige zocken auch nicht so schnell ablösen. Nicht nur, dass gemütlich auf der Couch hocken auch irgendwie zum entspannten zocken gehört, es fehlt aktuell auch einfach die Auswahl an Spielen. Wer genug Platz und ein bisschen Geld über hat bekommt hiermit auf jeden Fall einen Einblick in die Zukunft. Außerdem kann man das ja mal fürs Gästeklo mitnehmen. (lol)

Gletscherspalte

Ach ja...

tom678

Ja, für "professionelle" Nutzung beworben. (CAD, Konstruktion...)

gomezr

Wohl kommt die auch erstmal ohne Controller & Sensoren. Heißt nur die Brille. Ist dann nur für Leute interessant die alles andere haben.

Spike0815

Wird aber die alte höchst wahrscheinlich nicht ersetzen sondern teurer als "Pro" verkauft.

[Alternate] HTC Vive inkl. DOOM VFR
242°Abgelaufen
26. Janeingestellt am 26. Jan
Hallo, eben bei Alternate entdeckt, dass man die HTC Vive für 599€ bekommt, wenn man den Gutschein "DreamVive" einlöst. PVG: 679 bei Saturn.de TypVR-BrilleFarbeschwarzEAN47184… Weiterlesen
Mai_Dielz

Bin kurz davor mir eine VR Brille zu kaufen.. Nur bin ich mir nicht sicher ob Vive oder Rift.. Hat hier jemand Erfahrungen mit beiden und kann entscheidende Unterschiede nennen? Danke vorab!

OtomaW

Also ich finde die Vive auch absolut genial. Kann jedem das Spiel "Hot Dogs, Horseshoes and Hand Grenades" empfehlen, das ist der realistischste Waffensimulator den ich je gesehen habe.

Jule1000

Also der letzte Satz hat mich wirklich zum laut Lachen gebracht. Ich nutze die Rift jetzt seit über einem halben Jahr und habe nach wie vor viel Spaß mit den Games. Vor allem sowas wie Lone Echo oder The Invisible Hour sind extrem gute Spiele, die in VR einfach nur beeindrucken.

alpha7ierchen

Also wir haben hier mega Spass mit dem aktuellen vr System :D wenn man sich zuhause drauf einlässt, ist die Erfahrung echt gut und es gibt schon soviel kostenlose Spiele etc das einem da erstmal nicht langweilig wird. Vor allem Horror Spiele wenn Gegner auf einen zukommen. Einfach nur genial. Also ich kann es nur empfehlen. Habe allerdings die Rift.

powermueller

Wenn ich ein Hater sein soll, dann bist du ein Influencer oder gar Fan-Boy? Getrolle? Hier geht es um Dealfindung oder nicht. B-Ware eignet sich zum Testen. Die Geräte haben nunmal ihre deutlichen Nachteile.

Outlet Ware HTC VIVE @AlternateOutlet
574°Abgelaufen
24. Janeingestellt am 24. Jan
Bei Alternate Outlet bekommt ihr aktuell die HTC Vive für 399€. Bitte unbedingt beachten, dass es sich hierbei um Outlet Ware (würde eher B-Ware dazu sagen) handelt. Bestimm… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Alternate_Webmoderation

Da es sich um B-Ware handelt, lässt sich das nicht voraussagen. Gruß

TimeLine

Super, wird der Bestand eigentlich irgendwann nochmal aufgestockt?

Alternate_Webmoderation

Über uns hast du regulär 24 Monate Gewährleistung.

iPhoneDan

hab dir sogar schon eine PN geschrieben (angel)

gomezr

Oben?

Conrad: HTC Vive + HTC Vive Deluxe Audioriemen
59°Abgelaufen
18. Janeingestellt am 18. Jan
Bei Conrad gibt's das Kombipaket aus VR-Brille und Audioriemen für den Preis, den man sonst für die Brille alleine zahlt. Man bekommt den Audioriemen also quasi geschenkt. PVG Kom… Weiterlesen
Gastbenutzer

COLD Der Nachfolger ist in den Startlöchern.

NoNameForMe

Da gehen die Meinungen auseinander. Das Meiste sind Demos, Minispiele oder "alte" Spiele, wo eben alte Konzepte mehr oder weniger gut auf VR portiert wurden. Der Rest? Bridge Crew ist gefloppt. Das hochgelobte Resident Evil war kurze Zeit in VR spannend, irgendwann hat mich persönlich aber der Fliegengittereffekt enorm gestört und die Immersion geht teilweise flöten. Lone Echo hab ich selbst nicht gespielt, kenne aber die zahlreichen Lobeshymnen. Das ist dann der eine Vorzeigetitel. Ob das als Zugpferd für VR reicht, wage ich zu bezweifeln. Zumal Vive und Rift bereits seit rund 2 Jahren auf dem Markt sind, und echte Killer-Applikationen, also richtige Must-Have-Games, sind bisher ausgeblieben. Ich räume VR große Chancen ein. Aber nicht kurzfristig. Es braucht deutlich mehr Auflösung, leichte und mobile Headsets, noch bessere Eingabemöglichkeiten und vor allem viel mehr echte VR-Konzepte bei den Spielen. Und gerade was die Hardware angeht, wird es noch eine Weile dauern, bis Grafikkarten verfügbar und bezahlbar sind, die die notwendigen höheren Auflösungen stemmen können.

Mayors

Wie user vor mir geschrieben haben, entwder auf einen 500 bia 550meuro deal warten oder auf die neue pro version im Anschluss an die neue Konkurrenz von Ms und co. Die preise gehen wegen der kommenden Konkurrenz in die Tiefe

FriedlMark

Wollte den Deal vor einiger Zeit ebenfalls schon mal posten, da bin ich beim Kontrollieren ob's den schon gibt drüber gestolpert (popcorn)

Juuou

Da hat aber jemand gewühlt (y)

HTC Vive VR-Brille
521°Abgelaufen
24. Dez 2017eingestellt am 24. Dez 2017
Noch ein Angebot für Interessenten aus den Mediamarkt "Tiefpreisspätschicht"-Angeboten: Die HTC Vive gibt es für 599 statt dem günstigsten Vergleichspreis von 699€. Ist zwar immer… Weiterlesen
GelöschterUser787018

Bei Alternate gab es vor ein paar Tagen zum selben Preis ein ähnliches Angebot, nur war da Fallout 4 VR dabei. Wie sieht es bei diesen Angebot aus? Ich sehe keinen Hinweis, dass man das dazu bekommt. Ist eine Aktion von HTC und teilnehmenden Händlern. Hier steht jedoch nichts? Wäre ein Grund das Bundel zu kaufen oder eben nicht. Nachtrag: Gekauft, Fallout ist dabei, steht aber sehr klein auf der Seite. Danke für den Deal.

Blaexe.

Beide (und noch viel mehr) arbeiten an OpenXR, Oculus sogar federführend. Schau dir mal an wer in der Khronos Group ist und an OpenXR mitarbeitet.. Da fehlt eigentlich nur Apple. Oculus will (verständlicherweise) keine Entwicklerumgebung von einer einzigen Firma (OpenVR von Valve) als de fakto Standard etablieren sondern lieber an einem Standard arbeiten der von allen entwickelt wird. Außerdem ist es ehrlich gesagt auch zu früh dafür. Standardisierung bremst Innovation, das ist einfach so. Wichtige Dinge wie ASW entstehen, weil die Software perfekt auf die Hardware angepasst wird - später kann das beste von allen dann in einem Standard übernommen werden. Eagle Flight gab's im Oculus Store allerdings auch schon für 20€

Janred94

Habe die Oculus von Anfang an beobachtet und sie dann auch gekauft. Die News über den Verkauf an Facebook empfand ich ebenfalls als komisch, habe allerdings bisher keinen Nachteil gespürt. Mark ist mir doch eher ein sympathischer Typ, die letzte Oculus Präsentation fand ich auch super. Eigentlich ist es ärgerlich, dass es wieder zwei "Platzhirsche" am Markt gibt, die nicht zusammen arbeiten (Fieses Ausnutzen einer Monopolstellung mal außer Acht gelassen). Allerdings gibt es inzwischen ja viele Tools um Vive/Rift oder Rift/Vive Kompatibilität herzustellen. Der Spielemarkt für die VR Brillen muss allerdings wirklich noch wachsen, verstehe unter anderem auch nicht wieso "Eagle Flight" im Oculus Store 40€ kostet und auch nicht reduziert wird. Bisher sind viele "Spiele" eher Erfahrungen oder Minigames zum Kostenpunkt eines Vollpreistitels (welche deutlich schneller an Wert "verlieren"). Ich habe mir heute Arktika.1 gekauft und bin ziemlich gespannt, Ersteindruck gut!

Imur.

Was einem langsam aber nicht mehr klar werden kann ist der Aufpreis zu Oculus. Ich wollte aus dem allgemein bekannten Gründen auch viel lieber ein e Vive Brille, mein Schnäppchenjägerherz hat es aber nicht zugelassen. Jetzt habe ich mich doch an Marky Mark verkauft.

Blaexe.

Roomscale 6DOF Tracking für Headset und Controller sowie viel, viel mehr Hardware Power durch den PC und deutlich mehr und bessere Spiele. Das ist aber auch nach 5min googeln klar...

[Steam] Robinson The Journey VR für Oculus Rift oder HTC Vive
268°Abgelaufen
23. Dez 2017eingestellt am 23. Dez 2017
Das Spiel gab es schon mal für 29,99 Euro reduziert, günstiger habe ich es für den PC noch nicht gesehen. Inzwischen werden wohl auch die Touch Controller der Rift und Vive unters… Weiterlesen
Zareb

spiel geht wieder zurück wegen motion sickness vom feinsten (annoyed)

Imur.

Deshalb steht da "auch".

Godot83

gibt es bei Steam auch: http://store.steampowered.com/steam_refunds/?l=german Mir ist es grundsätzlich egal ob ich ein Spiel bei Steam oder im Oculus Store gekauft habe, denke mal das hat weder Vor- noch Nachteile

Imur.

(cheeky) Die Möglichkeit der Rückgabe.

Godot83

ja halt für 39,99 Euro...

HTC Vive, VR-Brille
394°Abgelaufen
13. Dez 2017eingestellt am 13. Dez 2017
Heute im ZackZack Angebot bei Alternate. HTC VR Brille inklusive Audio Strap Mit einer Auflösung von 2160x1200pixel echt der Hammer. Es ist begrenzt auf eins pro Besteller ;)
Blaexe.

In der Theorie sind das natürlich Vorteile, aber in der Praxis? Wann kommen denn die Knuckles Controller? Wie viel werden sie kosten? Und werden sie so viel besser sein als die Touch Controller? An zusätzlicher Hardware sehe ich nur die Tracker, die ebenfalls eine Menge Geld kosten und von kaum einer Software unterstützt werden. Wenn das dann mal alles raus ist, hast du inklusive dem Deluxe Audio Strap (praktisch Pflicht) vielleicht ein besseres Gesamtsystem als das der Rift - bist aber auch locker beim doppelten Preis, wahrscheinlich ein gutes Stück mehr.

Nxxxn

Die Auflösung ist völlig ok, schätze dein Rechner ist eher zu schwach um sie zu befeuern.

gomezr

Ich tendiere zu einer Vive, weil dies auch das offenere System ist. Es kommen neue Controller (Knuckles), gibt gefühlt mehr Zustazhardware. Stimmt das oder täuscht das?

Immatoll2

1. Raumerkennung ist bei der Vive besser, allerdings kann man diese bei der Rift mit einer weiteren Kamera auf ein ähnliches Niveau bringen. Dennoch ist hier die Konfiguration bei der Vive deutlich angenehmer: Bei der Oculus muss jeder Sensor bzw. Kamera mit dem Computer verbunden werden. Das blockiert insgesamt bei 3-4 Kameras ziemlich viele Ports oder benötigt zusätzliche Hardware (z.B. PCIe USB 3.0 Karten, aktive USB-Verlängerungskabel etc.). Einmal eingerichtet ist es zwar "okay", aber dennoch verhältnismäßig nervig. Allerdings muss man sagen: Es gibt nur wenig gute Room-Scale Spiele und nach einer kurzen Begeisterungsphase kommt da eher Ernüchterung auf. Längerfristig hat man vermutlich eher Spass mit Spielen wie Elite Dangerous, Dirty Ralley und Co. Für Simulationen (im Sitzen und mit Hotas/Lenkrad) ist VR eine Wucht. 2. Controller kann man drüber streiten. Sehe ich persönlich ganz anders: Bei Spielen wie Superhot kommt die Immersion mit den Oculus Controllern deutlich besser rüber als mit den Stäben der Vive. Die Controller fühlen sich i.d.R. immer so an als hätte man eine Waffe oder ähnliches in der Hand. 3. Die Bildqualität der Oculus ist etwas besser. Dennoch muss man zugeben, dass die Vive insgesamt etwas durchdachter wirkt mit eingebauter Kamera, zwei Laser-Sensoren die nur Strom brauchen etc. Mit 3-4 Kameras sind beide Geräte ähnlich zuverlässig, genau und reaktionsschnell. 4. Der Tragekomfort ist wirklich deutlich besser, allerdings kann man auch hier bei beiden Geräten nachhelfen mit entsprechenden Lederschutz, Audiostrap etc. Dennoch muss man sagen: Die Qualität der meisten Spiele ist ziemlich durchwachsen. Es gibt natürlich auch einige Perlen oder andere Anwendungsbereiche bei denen VR wirklich großartig ist. Ich habe z.B. gut und gerne mal hundert Stunden in Elite Dangerous verbracht mit VR, weil es sich einfach so großartig mit HOTAS anfühlt.

LB31

An diejenigen, die sich nicht entscheiden können: Die Erkennung im Raum ist bei der Vive bei weitem besser als bei der Oculus. Ebenso sind die Controller angenehmer und seitenvertauschbar. Bei der Leistung ist die Vive nur marginal besser. Die Oculus Brille hat hierfür einen viel angenehmeren Tragekomfort.

Eagle Flight VR (Oculus/HTC Vive) für 12,59€
283°Abgelaufen
8. Dez 2017eingestellt am 8. Dez 2017
Beim Ubistore erhaltet ihr das Spiel Eagle Flight VR (Oculus/HTC Vive) für 12,59€. Benutzt den Gutscheincode PROMO10 im Warenkorb. Preisvergleich 26,79€ Eagle Flight wurde exklu… Weiterlesen
Deal-Jäger Zum DealZum Deal
Janred94

Vermutlich abgelaufen? Preis ist jetzt 19,99€ - 2€ Promocode also 17,99€. Für so Spätchecker wie mich würde es Sinn machen, wenn der Angebotspreis ebenfalls im Deal stehen würde. Trotzdem noch ein Hot für den VR Deal.

Highlaender73

Bin heute auch den Weg über Paypal gegangen. Werde definitiv nichts mehr für Uplay kaufen.

JoPreisE

Ich habe Ticket eröffnet und keine Rückmeldung. Jetzt über PayPal den Fall gemeldet.

Jule1000

Ich habe auch zugeschlagen und bisher noch keinen Code geschickt bekommen. Mittlerweile auch Email und Telefonkontakt gehabt. Die Dame am Telefon hatte aber leider keinen Zugriff auf die CODE-Vergabe.... Da frag ich mich, was die gute Dame dann an dieser Position macht (skeptical)

Highlaender73

Ich habe das Spiel leider über diese Angebot gekauft. Hänge seit 20 minuten in der Hotline Warteschlange und keiner melet sich. Auf meine Mail erhalte ich auch nur eine Standard Antwort, dass ich mich gedulden soll, bis meine Mail beantwortet werden kann. Ich werde über uplay nie wieder was kaufen...bin froh, dass ich dort nicht so viele Spiele habe

[VR PC Steam] Star Trek™: Bridge Crew für HTC Vive und Oculus Rift
240°Abgelaufen
8. Dez 2017eingestellt am 8. Dez 2017
Noch mal günstiger als in den Herbst-Deals für 24,99€. VGP auf Kinguin habe ich 34,30€ gefunden. Ich nehme mal meine Beschreibung aus dem Hauptdeal im Herbst: Kompatible VR-B… Weiterlesen
Rapture

Ja, die Aktion ist schon vorbei...

Throntorus

gibt es das noch vergünstigt? finde nichts

Rapture

An UPlay und Origin kommt man leider nicht vorbei, wenn man das ein oder andere Topgame auch zocken möchte... Ich hätte am liebsten auch alles in einer Lib wie Steam, aber jeder kocht sein eigenes Süppchen.

Brisko_S

Weil ich keinen Bock habe für jeden Publisher einen Client zu installieren. Ich finde das ist ne richtige Seuche und wenn der Publisher dicht macht sind meine Games weg. Ich nutze Steam und GOG, einzige Ausnahme ist Blizzard (ich kann einfach nicht auf Diablo und Starcraft verzichten)

nebucem

Moin moin...... warum... kurze Info bitte :)

HTC Vive + HTC Vive Deluxe Audioriemen Schwarz Virtual Reality Brille
227°Abgelaufen
7. Dez 2017eingestellt am 7. Dez 2017
Spitzen Angebot!!! Normalerweise kostet der Deluxe Audioriemen 199€ jetzt gibt den einfach als Geschenk dazu. Warte schon die ganze Zeit auf so ein Angebot. Danke Conrad :|
Zum DealZum Deal
RenoRaines

Problem Ist nur wenn die überteuerten Spielzeuge keiner kauft wird es auch nie Nachfolger geben (cheeky)

frucz

"Normalerweise kostet der Deluxe Audioriemen 199€" Der Preis für das Bundle ist gut, aber diesen Preis für den Audioriemen aufzurufen, finde ich nicht richtig. Aktuell ab 103,02€ bei voelkner zu haben. (https://geizhals.de/htc-vive-deluxe-audio-strap-99hamr002-00-a1584720.html) Daher bitte lieber Geizhals für Vergleichspreise nehmen (y)

JoPreisE

Ihr müsste euch mal zur Beta bei Oculus anmelden (Profil-Einstellungen - lädt dann ein Update herunter). Die Oberfläche ist echt gut. Die müssen jetzt ein wenig nachziehen zum CliffHouse bei den MR Brillen. Im Moment nutze ich die Oculus Rift, da von der Qualität der Spiele und Preis einfach TOP. Außerdem laufen auch die Steam Spiele. Umgekehrt braucht man den revive-Treiber (laufen dann aber nicht alle Oculus Spiele auf HTC Vive). Die PSVR habe ich jetzt schon viermal getestet (weil es so günstig ist :-) Black-Friday. Aber immer wieder zurückgesendet nach ein paar Tagen, weil einfach zu viele Kabel und Einschränkungen. Jetzt hatte ich die HP MR Brille mal getestet. Finde ich sehr gut was MS da vor hat. Ich konnte auch Steam und die Oculus-Spiele testen. Lief auch schon sehr gut. Leider hielt diese Brille nicht auf meinem Kopf. Entweder hielt sie und war dann unscharf oder scharf und dann viel sie quasi runter. Somit ging die auch zurück. Die MR-LCD Brillen haben alle nur im Zentrum ein scharfes sehen. Das Tracking ging ohne Probleme. Das ist alles nur gelaber. Mit dem richtigen Blutooth Dongle alles kein Problem. Und wenn ich die Grenzen kenne, kann ich diese auch theoretisch herausfordern. Ist aber bei jeder Brille so und im Spiel merkt man nichts davon. Am liebsten wäre mir die Samsung Odyssey HMD MR Brille. Leider gibt es die noch nicht in Europa. Überlege die ganze Zeit mir die aus den USA zu bestellen (Borderlinx.com) - Die Kosten gehen eigentlich auch, wenn man es mit einer VIVE verlgeicht (ca. 537$ (455€) von MS Store (inkl. Tax und Versand) zu Borderlinx und dann noch ca. 90€ Zoll + 50-80€ Versand - je nach Art und ca. 25€ Borderlinx-Dienst für den Einkauf, weil MS keine deutschen Kreditkarten und kein PayPal akzeptiert-> Macht ca. 630€. Aber im Garantiefall sieht es schlecht aus....

Fl4nk

Gibt es immer mal wieder für 399,- EUR. Bis vorgestern mind. 3 Tage bei amazon.de zu dem Preis. Black Friday / Cyber Monday bei Media Markt + Amazon. Anders gesagt: kommt schon bald wieder für die 399. Warte mal die Weihnachtsangebote ab. Ich habe meine von amazon gestern aufgebaut -> OMFG ist das abgefahren (rainbow) (y) Die VR-Erfahrung ist genial! Ich hatte nur eine PSVR bisher. Die ist vom Tragekomfort nach wie vor das beste, aber die Grafikqualität und das Tracking sind definitiv nur "ganz nett". Die Touch-Controller sind einfach 1000x besser als die miesen Move-Controller, bei denen ja nichtmal Analog-Sticks eingebaut sind. Grafisch macht es halt schon einen Unterschied, ob die PS4 Pro mit Tricks und abgespeckten Details grade so 60Hz hinbekommt, oder ob eine 1080 mit 1,5 Supersampling mit smoothen 90 fps unterwegs ist. Ja, ja - Äpfel und Birnen, ich weiß. Wenn man nur die Brille rechnet, kommt man mit einer Rift im Angebot für 400 fast schon günstiger bzw. gleich teuer wie mit einer PSVR. PSVR inkl. Kamera zwar gerade für 300 im Angebot (sonst eher 350), dafür müssen noch Move-Controller für 70 EUR angeschafft werden. Wer sowieso einen PC mit mind. einer GTX 970 haben sollte, sollte lieber die Rift nehmen als die PSVR. Es sei denn natürlich, man schielt auf PSVR-exklusive Spiele (Skyrim, etc.) Allerdings gibt es wiederum für Rift (Vive) geniale Exklusivtitel, die man nie auf PSVR sehen wird (Lone Echo, Robo Recall, etc.) Wer natürlich die Kohle übrig hat, holt sich einfach beide :p Was man neben dem Erstanschaffungspreis im Auge behalten sollte, sind die Folgekosten: damit die Rift ihr volles Potential aentfalten kann, sollte z.B. ein dritter Sensor noch dazugekauft werden. Außerdem ist die USB-Verkabelei echt ein Krampf. Man wird also um USB-Verlängerungskabel, ggf. Wandhalterungen oder sogar eine USB3-PCI-E-Erweiterungskarte (wenn zuwenige USB-3-Anschlüsse am Rechner) fast nicht umhin kommen. Idealerweise dann auch noch eine HDMI-Verlängerung dazu, etc. Weiterer Punkt ist Software: bei PSVR sind viele VR-Spiele wie bei den "normalen" Spielen oft schon nach wenigen Monaten für Schnäppchenpreise zu bekommen. Hatte mir vor einiger Zeit für die PSVR z.B. Robinsons Journey + Eve Valkyrie für je 15 EUR rausgelassen. Doom VFR über ebay-Spezialaktion für 11 EUR mitgenommen (sonst aber auch regulär für nur 20 EUR zu haben) Zwar kann man die Oculus sowohl mit dem Oculus Store und auch mit Steam nutzen, dennoch werden gerade für die Exklusivtitel im Oculus Store vergleichweise horrende Preise aufgerufen. Können sie ja auch, da Monopolstellung. Rabatte gibt's nur alle Jubeljahre mal - zu einem Jubiläum, wie gestern "1 Jahr Touch Controller", zu Ostern und Weihnachten. Und sogar dann sind die Rabatte zwar teils sehr gut (-50%), für viele Blockbuster-Spiele aber eher mau (25% von 40 EUR, dann halt immer noch 30 EUR) Spiele, die für Rift und Vive funktionieren, sollte man unbedingt als Steam-Version holen, da es hier durch die Menge an Keyshops Konkurrenz und damit oft günstigere Angebote als bei Steam selbst gibt (und auch bei Oculus). Z.B. Superhot VR (gestern zwar für 10 EUR bei Oculus im Angebot, aber das ist jetzt vorbei): Oculus direkt: 25,- Steam direkt: 23,- Keyshops: ca. 15,- Aber wie auch immer: egal welches VR - VR ist mit jedem System eine tolle Sache, die man ausprobieren sollte.

Goger

Sehe ich auch so. Sicherlich ist die Technik noch nicht perfekt aber es macht schon so richtig Laune.

HTC Vive inkl. Deluxe Audio Strap, Fallout VR, Fallout Skin und Doom VR
96°Abgelaufen
24. Nov 2017eingestellt am 24. Nov 2017
Hier bekommt ihr zusätzlich zu dem identischen Angeboten von Conrad etc. zum gleichen Preis noch ein Skinpack für die Vive dazu. Einzelpreise: HTC Vive: 699,00 HTC Vive Deluxe Aud… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Nissssss

3% Shoop und 5€ newsletter Gutschein nicht vergessen :) Bin echt am überlegen hier zu zu schlagen 🤔

shrewm

Ich bin echt ein Vive fanboy aber bei den Preisen die die Rift vorlegt, gibt es quasi keinen Grund ne Vive zu kaufen

Hemberger92

Das auch (:I

must_stay_STRONG

Und dabei auch Geld ausgeben. :{

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von mydealz. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Gruppen oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6