3D Drucker Angebote

3D Drucker Angebote

507 Deals16.337 Kommentare
Monoprice Select Mini Pro 3D Drucker
329°
2. Juneingestellt am 2. Jun
Kompakter Einsteiger 3D-Drucker für kleines Geld. Beheiztes Bett und Auto-Nivellierung. Kommt montiert. Druckt wohl auch TPU (#FPV).
mackey

Jemand ne Idee für einen guten Lasergravierer?

QhIP

Genau auf den Punkt - man kann auch gleich etwas mehr Geld in die Hand nehmen - war es worauf ich hinweisen wollte. Ich würde heute, wahrscheinlich keinen Ender 3 (Pro) kaufen, sondern ebenso in Richtung Artillery schauen Was den BL-Touch angeht - NEIN braucht man nicht - es geht wirklich auch ohne (y) Aber ich will ihn nie wieder missen, es alles noch soviel entspannter mit ihm. Hätte ich bloß den ganzen Unkenrufen nicht geglaubt und mir früher gekauft - es bringt den Drucker aus meiner Sicht in eine ganz andere Dimension. 8) Das ist es übrigens was ich am Dealdrucker halt spannend finde: Autolevel bereits eingebaut und bei dem kleinen Bauraum, ist auch nur eine Z-Achse wahrscheinlich nicht schädlich. Wer selber auf und umrüsten will, ist mit einem Ender auf Grund der großen Community allerdings besser dran.

superSebas

Hat ja keiner behauptet, dass der Ender-feindlich wäre. Du hast nur einfach alles aufgelistet was man beim Ender oder auch jedem anderen Drucker anpacken könnte. Und wenn man ehrlich ist macht es in vielen Fällen mehr Sinn einen separaten Drucker zu besorgen bei dem die von dir angesprochenen Punkte schon out-of-box umgesetzt sind (z.B. Artillery). (y) Zum Bl Touch bin ich zwiegespalten - habe selber keinen und was man so liest und hört ist das eigentlich unnötig wenn man manuelles Leveln einigermaßen drauf hat. Sehe es daher als Komfortgewinn aber nicht als notwendig hinsichtlich Qualität.

jensonbenson

Ich denke niemand hat deinen Beitrag als negativ oder Ender-feindlich aufgefasst. Zumindest ich nicht. Es geht nur darum, dass man als Käufer eines 3D-Druckers oftmals dem Irrglaube folgt, man bräuchte Upgrades ohne Ende, um super Qualität zu erhalten. Das ist aber zumindest in Bezug auf den Ender 3 (Pro) nicht wahr. Die meisten Upgrades sind im Endeffekt kosmetischer Natur oder erleichtern einem vielleicht etwas die die Wartung sowie die Arbeit mit dem Gerät. Ich halte es für wichtiger, die richtigen Druckeinstellungen für jede neue Filamentrolle zu finden. Die anschließenden Auswirklungen auf die Qualität des Drucks sind deutlich großer.

QhIP

Habe ich nicht - nur tatsächlich im Ender noch nicht eingebaut - weil ich zur Zeit sehr zufrieden bin. Er ist ultraleise und die Ergebnisse sind super. (y) „Gummirollen“ sind nun mal leiser als Linearführungen. Ich verstehe den Drang nicht, meinen freundlichen Hinweis als „Ender-feindlich“ wahrzunehmen. (confused) Ich habe lediglich damit ausgesagt, auch der Ender (3) ist nicht perfekt. Das alles inzwischen unter dem Deal zu einem ganz anderen Drucker, welcher übrigens garnicht so schlecht zu sein scheint, wenn man mit seinen Gegebenheiten leben kann. Genauso wie beim Creality, womit sich der Kreis wieder schließt.:{

3D Drucker Artillery Genius aus UK Lager
247°
30. Maieingestellt am 30. MaiLieferung aus Vereinigtes KönigreichLieferung aus Vereinigtes Königreich
Nach dem Angebot von Gearbest , gibt es den Artillery Genius aktuell auch bei Banggod zu einem guten Preis. Nutzt man noch den 5$ Gutschein für Neukunden, kommt man hier auf eineWeiterlesen
ischanie

Neukunde oder über die app? Bei mir funktioniert er auch nicht. (confused)

Elektro_Pascal

Ich habe mir den Drucker für 243€ gekauft. Der Code funktioniert.

nexxoc

This coupon can only be used on products in a specific category and on orders over a certain amount. OnTopic: Meiner ist grade gekommen. Ist mein erster 3d Drucker und ich hab schon viele Ideen. Morgen kauf ich mir bei Conrad ne Rolle PLA Filament (das von BASF scheint gut bewertet), und dann mal schauen. Freu mich schon wie ein Kind mich in kleinen Schritten an die Materie ranzutasten. Für's Design will ich auf jeden Fall erstmal mit Tinkercad anfangen, alles andere ist mir für den Start too much. An die erfahrerenen User hier: lieber Repetier-Host, was dem Artillery beiliegt, oder Cura? Scheint ja laut Internet ne Glaubensfrage zu sein, aber wenn man sich einmal an ein Programm gewöhnt hat... Wie sind eure Präferenzen? Edit: nachdem ich in Cura "Artillery" nicht als Hersteller finde, hat sich die Frage eigtl von selbst beantwortet. Ich probier erstmal Repetier, da das Einrichten in der Anleitung erklärt ist.

Elektro_Pascal

Google hat mir eben verraten, dass man mit dem Code "BGAFF10OFF" 10% Rabatt bekommt. Damit zahlt man für den Drucker einen Preis von 243,85€.

immertroll

Okay na dann habe ich das jetzt auch mal bei Gearbest storniert. Wenn man in USD bezahlt, kommt man auf ungefähr 262 Euro. Zusätzlich kann man auch noch die 4 Prozent bei Shoop mitnehmen.

ANYCUBIC Mega-S 3D Drucker Gute Qualität Extruder Größerer Druckgröß 1.75mm PLA
114° Abgelaufen
29. Maieingestellt am 29. Mai
Artikel Dinge Artikelzustand: Neu: Neuer, unbenutzter und gehörtädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung Besonderheiten: Einstellbare Druckgeschwindigkeit, Beheizte D… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
gadgetpeter

ja, wie gesagt ich bezog mich auf out of the box fuer newbies.... genius ist natuerlich in einigen punkten fortschrittlicher... aber bei mir eben nicht out of the box besser

Dudemeister

Na ja, kommt drauf an. Wenn man den inner Werkstatt hat ja, aber ansonsten sehr laut. Hatte damals den non S geholt und überall Noctua Lüfter und TMC 2208 reingepappt. Dann wars aber super aber sind eben auch ein paar Euro. Das kleine Bed war auch nicht grade und dann musste noch Marlin geflahed werden (Mesh leveling). Sonst aber super leicht zusammen zu bauen, 2 Schritte im Prinzip ^^

ChuanSan

Tatsache, beim aktuellen Dollar Kurs wären es grad mal 225 bei Anycubic selbst.

Donrodrigo

Kann ich ja auch gleich bei Anycubic direkt bestellen,die versenden auch aus DE.

ChuanSan

ist normalpreis: https://de.aliexpress.com/item/4000036044694.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.8bae4da45mGtSw&algo_pvid=8ece5354-c6ca-4127-b6ce-a8ea8c371c43&algo_expid=8ece5354-c6ca-4127-b6ce-a8ea8c371c43-2&btsid=0be3746c15907474672495950eb0b2&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_,searchweb201603_ Versand aus Deutschland, 229€ bitte sehr

6x 1L Flaschen Isopropanol für 3D-Drucker, Resin Druck oder Reinigung
796°
27. Maieingestellt am 27. Mai
Hallo, verzeiht mir, wenn ich nicht so regelmäßig deals poste - aber dieser könnte für einige Interessant sein. Da die Preise in letzter Zeit von Isopropanol wahnsinnig angestiege… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Chartie

Oops, ich war beim 70% - sorry

FWiePferd

https://hoefer-shop.de/technische-chemikalien/isopropanol/1-liter Verfügbar.

Chartie

Bei mir immer noch: „Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!“

John1996

2018 hab ich 12€ für 3l gezahlt. War kein dealpreis, finde jedoch den jetzigen Preis in der Zeit ganz ok.

Dr_Watson

Bei mir noch lieferbar?

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen '3D Drucker' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
[Aliexpress] Geeetech Filament 1kg 1.75mm diverse Farben
-253°
25. Maieingestellt am 25. Mai
Bei Aliexpress gibt es diverse Filamente PLA 1kg mit 1.75mm Durchmesser für 20,68€ ohne Versandkosten. Versand erfolgt aus Deutschland bis ca. 16.06. Vergleichspreis ist von Amazo… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
juhu

Weil Filament zu stark Schwankungen unterliegt, meine persönliche Meinung ist immer: Egal welches Filament, bloß keines für 20€ pro Kilo. Ein Deal lohnt sich meistens nicht, weil zu günstig --> Abverkauf bedeuten kann. Und ich habe früher schon mehrfach günstiges Material entsorgen müssen. 2 x 20€ = 40€ --> hochwertige Rolle 35-40€~. Ich gehe von TPU, PETG und ABS aus. Das weiße Anycubic PLA mag ich, ebenso das schwarze TPU (wo übrigens kein Logo auf der Rolle ist --> OEM).

ChrisSH

Filament ist auch wirklich selten hier zu finden. Habt ihr Tipps für gut und günstig? Ebayer die ihr empfehlen könnt?

rob13

Huiuiui ganz schön kalt hier.. Und dabei wurde ich durch meinen Alarm so hart getriggert :D

renegade2k

ebenso! geeetech hatte top Bewertungen bei Amazon (übrigens: <20€ "normaler" Preis mit Prime Lieferung, daher der Dealpreis auch schon cold). Hab mir 4 Rollen bestellt und alle sind total spröde und zerbröseln im Exdruder. Kein geeetech mehr für mich ... pi-mal-daumen 2-3€ Material zzgl. Stromkosten (etwa 4-6h á 300W)

LCapitano

Was würde ein Objekt in der Größe einer Tonies-Figur verbrauchen/an Material kosten?

Artillery Genius 3D Drucker
281°
23. Maieingestellt am 23. Mai
Artillery Genius 3D Drucker
269,35€277,63€-3% Kostenlos KostenlosGearbest Angebote
Der Artillery Genius ist immernoch im "Flash Deal" von Gearbest, jedoch zu einem höheren Preis als zuvor. (skeptical) Inzwischen wird aber wieder Versand aus "Deutschland" (EU-La… Weiterlesen
lucks

Ah, danke für die Erklärung! Klar - schick mir den Code und ich pass den Deal an. Spiele auch mit dem Gedanken bei GB zu canceln. Wär super wenn du berichten könntest ob deine BG Bestellung tatsächlich nach 24h auf den Weg geschickt wird.

MrRedPanda__

Man bekommt das Produkt später, wenn man später bestellt im Grunde. Da es ein Marketplace Händler ist, versendet Gearbest selbst nicht. Ich habe inzwischen meine Bestellung gecanceled und werde bei Banggood bestellen, in der Hoffnung, dass er wirklich auf Lager ist. Du hast ja schon den anderen Deal gepostet, aber ohne die bestmögliche Gutschein Kombi. Man kriegt ihn auf Banggood runter auf ~264€, ohne Neukunden Gedöns. Würdest du deinen Deal anpassen? Würde dir den Gutschein zukommen lassen per DM. Finds quatsch selbst nochmal das gleiche zu posten nur mit einem anderem Gutschein.

lucks

Hat schon wer eine Versandbestätigung? Habe am 21. Mai bestellt und warte noch immer... Frage mich auch was das mit der voraussichtlichen Lieferzeit auf der Angebotsseite auf sich hat. Als ich bestellt hatte war da von 30. Mai bis 5. Juli die Rede. Mittlerweile steht da 10. Juli bis 15 Juli. Kann vielleicht jemand aus Erfahrung mit GB sagen, ob sich der aktuell genannte Zeitraum auf alle Bestellung aus dem Presale bezieht - oder ob man lediglich das Produkt auch später bekommt, wenn man später bestellt?

Eko

Hab auch etwas hin und her geschrieben. Dann wurde mir das zu blöd und ging an paypal. Läuft momentan noch

loxixoxo

Ja ich hab gestern Tomtop angeschrieben, die wollten Videos auf Youtube von den Fehlern, hab ich denen hochgeladen. Mal sehen ob da noch ne Antwort kommt. Sonst gehts an paypal.

M08 High-precision 3D Drucker
207° Abgelaufen
17. Maieingestellt am 17. Mai
Kostenloser Versand aus Deutschland - Touchscreen - Max. 220 * 220 * 270mm printing size, support various 1.75mm printing filaments like PLA, ABS, TPU etc. Specifications: Mode… Weiterlesen
nola_rice

Kannst ja trotzdem mal weiter berichten. Danke für die Infos!

PetriHail1337

Naja, mich macht das Netzteil stutzig.

werbinich23

Sieht ja eigentlich ganz gut aus. Wenn die druck Qualität stimmt könnte der dem Ender 3 Konkurrenz machen.

PetriHail1337

Vorteil: Karton kam heile an Relativ stabil 32 Bit Board Ultrabase ähnliche Druckplatte Alle Leitungen beschriftet Guter Touch Manuelles Bed Leveling DAU sicher Nachteile: Gelötete Treiber (4988) Nur ein 10A Netzteil passiv ( hotend und Heatbed haben schon 10a ) Laut Keine Klammern für die Ultrabase Keine Anleitung Heatbed nicht fest angelötet Mal sehen ,ob er bleiben darf

PetriHail1337

Repetier Server Pro - 3D-Drucker über Weboberfläche steuern - (Alternative zu Octoprint)
172° Abgelaufen
22. Apreingestellt am 22. Apr
In Anlehnung an folgenden Deal: https://www.mydealz.de/deals/repetier-server-pro-3d-drucker-uber-weboberflache-steuern-alternative-zu-octoprint-1545838 habe ich den Code dort ein… Weiterlesen
sunnys

supi, danke :)

DesIstDerAndree

Ist falsch. Du kannst so viele Instanzen nutzen, wie das Gerät Ports hat. Also theoretisch unendlich viele.

Webfeger

Ich habe 2 Drucker.. praktisch ist auch die Nutzung am iPad

darkblackside

Hast du mehrere Drucker oder nur einen? Ich suche gerade einen Grund warum ich es kaufen sollte für nur einen Drucker :D Octoprint ist so ein rumgebastel bis man ein gutes System hat

Webfeger

Habs heute mal installiert und muss sagen es ist top!! Möchte es nicht mehr missen (y)

Artillery Sidewinder X-1 3D Drucker
265° Abgelaufen
22. Apreingestellt am 22. Apr
Artillery Sidewinder X-1 3D Drucker
351,72€527,11€-33% Kostenlos KostenlosGearbest Angebote
Der Artillery Sidewinder X-1 ist ein absoluter solider Mittelklasse 3D Drucker der quasi keine Wünsche offen lässt. Out of the Box liefert er super Ergebnisse perfekt geeignet für … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
ksPSY

Kommt drauf an was du ausgeben willst / was du machen willst und dann investier zeit um dich über die drucker Auswahl in der Preisklasse zu informieren. Du wirst gefühlt bei jedem eine andere Meinung bekommen (meine Erfahrung aus den letzten Wochen in denen ich mich wie du auch angefangen habe dafür zu interessieren). Egal für welchen Drucker du dich entscheidest, es gibt bei jedem irgendeinen der dir sagt das du die falsche Wahl getroffen hast (:I

sunnys

hallo, sorry bin neu in diesem bereich mit 3d druck ;) welchen 3d drucker könnt ihr für anfänger ;) empfehlen? ev im shop in deutschland bestellen? vielen dank schon mal :)

soh

Nur kriegst du schon seit einer Weile kein 3X fuer 130 Euro. Selbst ein alter 3er kostet dich was aktuell? Vielleicht 170 Euro?

ksPSY

Kein Thema (y)

Dudemeister

Ahhh, danke. Lesen hilft.

Artillery Genius 3D Drucker
184° Abgelaufen
18. Apreingestellt am 18. AprLieferung aus ChinaLieferung aus China
Artillery Genius 3D Drucker
258,92€274,36€-6% Kostenlos KostenlosGearbest Angebote
Den Artillery Genius, welcher der kleine Bruder vom großen Sidewinder X1 ist, kann derzeit im Flash Deal von Gearbest bezogen werden. Vergleichspreis ist Banggood, ich dachte mir, … Weiterlesen
Riffer

Vom Grunde her hat der Drucker nach 20 Minuten tatsächlich einen wirklich guten Druck hin gelegt, die beschriebenen Fehler-chen bemerkt man wirklich erst, wenn man schon ein paar Drucke gemacht hat und Unterschiede bemerken kann; am Ende bringt man aber immer das Meiste an Verbesserungen mit der Zeit rein, vor allem in Sachen Software und Filament sind da immer Optionen offen. Als Anfänger kann ich mich nicht mehr betrachten, aber ich bin ziemlich sicher, daß Du Deinen Spaß haben wirst! @MrRedPanda__

MrRedPanda__

Also insgesamt klingt das alles gut und gleichzeitig nicht gut. In der Preisklasse gibt's wohl nichts ohne Kinderkrankheiten, wo manch ein Anfänger vielleicht doch schnell dran verzweifelt. Sehr schön aber, dass du die Probleme feststellen und auch selbst beheben konntest ohne wirkliche Ersatzteile dir zulegen zu müssen! (y) Habe mir nun auch einen auf Gearbest bestellt, den Deal hier habe ich leider verpasst, daher 10€ teurer, das ist aber in Ordnung für mich. Sollte zwischen dem 30 Mai und 6 Juni losgeschickt werden. Bin gespannt, ist mein erster Drucker :)

Riffer

Eine Zusammenfassung von mir: Der Drucker ist - Coronabedingt etwas später als angekündigt, dann aber über das CZ-Lager - in einwandfreiem Zustand (die packen die echt irre gut ein) bei mir angekommen; ich habe schon reichlich Testdrucke hinter mir und entgegen meiner Ankündigung habe ich das Druckbett nicht ausgetauscht oder eine Auflage verwendet. Mit den richtigen Temperatur-Einstellungen hält PLA und auch PETG wie angeschweißt auf dem Brett, den ersten Druck habe ich kaum herunter bekommen, mittlerweile kann man nach dem Abkühlen alles recht einfach entnehmen. Die Temperatur-Verteilung im Druckbett ist leider nicht so richtig gut, die Hitze verteilt sich eher kreuzförmig; bisher haben aber alle Drucke gut gehalten, auch größere. Nach ein paar Tagen stellten sich allerdings Probleme im Druckbild ein, es gab einen deutlichen und sich wiederholenden Versatz in den Layern; die Ursache habe ich mittlerweile behoben, es hatte sich an einer der 4 Rollen, die das Bett bewegen ein winziges Stück Kunststoff angehaftet, was für eine unmerkliche aber sichtbare Hemmung des Transports gesorgt hat. Ein anderes Problem bezieht sich auf die Gewindeschnecken, die zwar schnurgerade sind, aber bei der linken hat der Monteur den unteren Motor nicht genau ausgerichtet, was dann zu ganz leichten Kollisionen in der Entkopplung geführt hat, auch das ist schnell erledigt, aber man muss erst mal darauf kommen. Und ein drittes Problem: Sie haben das horizontal verlaufende Flachbandkabel zu nahe am Antriebsriemen verklebt, wenn der Wagen nach rechts fuhr, rieben die beiden aneinander, was nicht nur das Druckbild verschlechtert hat, sondern vermutlich auch dem Kabel und auch dem Riemen nicht lange gut getan hätte. Die Aufrüstung mit BLTouch (sucht auf Thingiverse nach WaggsterMod) war kein Problem, das Teil dafür habe ich in PLA gedruckt, da es kaum Wärme abbekommt.

Amoled

Auf Dauer wird man um das eine oder andere Upgrade-Teil auch nicht herumkommen aus verschiedenen Gründen. Schau dir mal die Unterschiede zur "Pro"-Variante an, wenn den günstig gibt ist das ein guter Deal für sinnvolle Upgrades. Und als Druckbett am besten gleich eine GFK/CFK-Platte besorgen oder zumindest das Glasbett falls dieses nicht dabei ist. Meistens ist ein bisschen was zum starten dabei, aber wahrscheinlich nur so 100-200g. "DasFilament" wird oft als Preisleistungstechnisch gut genannt.

Riffer

Der Deal scheint abgelaufen zu sein, bei mir wird jetzt auch auf dem Desktop 398,12€, will das jemand bestätigen, bevor ich den Deal als abgelaufen markiere? //edit: die tricksen aber auch herum... im Edge wir mir nun ein Preis von 429€ präsentiert :o

Artillery® Genius DIY - Bester Einsteiger 3D Drucker
-329° Abgelaufen
11. Apreingestellt am 11. Apr
Artillery® Genius DIY 3D-Drucker Satz 220 * 220 * 250 mm Druckgröße mit leisem Schrittmotor TFT Touchscreen-Unterstützung Filament Runout Detection & Stromausfallfunktion 220V
Zum DealZum Deal
Official_Moisuki

Was hast du da für eine bed draufgemacht fr4 platte?

Riffer

Bei Gearbest gibt's ihn gerade für 258,92 €.

schwappi

Danke dir! Ich habe ihr mal eine Email geschrieben, schauen wir mal was dabei herauskommt :)

papa_schlumpf4eS

kitty(at)anycubic.com. ich habe nur mitbekommen, das momentan alle Lager in der EU leer sind. Probieren kannst du es ja tdm Mal :)

schwappi

Na wie erreiche ich Kitty denn? :-D

20% auf alle 3D-Drucker Filamente von Colorfabb
238° Abgelaufen
8. Apreingestellt am 8. Apr
Liebe Maker, Bastler, Tüftler, aufgrund der hohen Nachfrage an Filament für medizinische Zwecke (Schilde, Masken etc.) stellt Colorfabb einen Gutscheincode bereit: 20% auf alle Fi… Weiterlesen
Mehr
freneter

Ex_help_COVIT19 Geht nur bei Asa und Petg.

BadTurtle

Muss ein Gutschein eingelöst werden bei extrudr ich sehe leider keine 50%.

thehmpf

Wir warten im HUB inzwischen auf 80kg Filament... Problem ist aktuell DHL... Die Sendungen werden nicht weitergeleitet und liegen seit Tagen in den verschiedenen Depots.

SilentWatcher

Schade. Zu weit weg (:I

Cody2014

Herr im Himmel, was sind das denn für Preise?😳

MakerBot Replicator mini+
172° Abgelaufen
4. Apreingestellt am 4. Apr
MakerBot Replicator mini+
999€1.450€-31%HORNBACH Angebote
"Höher, schneller, weiter, MakerBot Replicator Mini+ 3D-Drucker! Der 3D-Printer gehört zur Generation Kompaktdrucker, die im Generationenkonflikt als Sieger vom Platz geht. Produ… Weiterlesen
Bernhard_Grobbin

Ich habe mittlerweile einen Ender 3 pro und einen i3 mega und die Teile für einen hypercube sind bestellt. Wenn ich die Kosten für alle drei zusammen rechne (inklusive Upgrades) komm ich grob auf den oben genannten Preis.

sNaj

lieber ender 3 pro oder ender 5 pro?

Semme

never ever makerbot. die produkte sind der größte schrott.

arekares

Kaufen würde ich den trotzdem nicht ( beide )

arekares

der Prusa ist halt nur mechanisch im vergleich zum makerbot viel schlechter.

Prusa PETG Filament 1,75mm Durchmesser 1kg orange, 25% Rabbat, 22,5€ + ca. 5€ Versand
385°
3. Apreingestellt am 3. Apr
Filament für den 3D Drucker mit 1, 75mm Durchmesser. Gedacht für die die Herstellung von Behelfs-PSA so wie Gesichtsmasken o. Ä. um die die Verbreitung von Covid 19 zu verhindern.… Weiterlesen
Registered

Sonst Creality aber seit einer Weile sind die ständig ausverkauft warum auch immer. Bin daher auf Geeetech umgestiegen.

Destz

Redline, Goedis, material4print und wenn es mal was kosten darf extrudr. Was anderes kommt mir nicht ins Haus. Ärgerst dich nur, wenn du billigstes Filament ala OWL bekommst, was eine Maßhaltigkeit einer Kackwurst hat. (poo)

immertroll

Von welchen Firmen nehmt ihr denn allgemein PETG oder PLA? Ist "Das Filament" gut?

Buddiaz

Guck mal die momentanen Preise... Und außerdem geht es nicht um Masken sondern um face shields, also informiert dich vorher mal n bisschen besser. Ich drucke für maker vs virus und bin froh über den Preis. Wollte andere drann teilhaben lassen. Zudem hat prusa mega gutes filament ;) Da kannst du sonst noch was daherblöken

Guybrushs

@Sokkel Hier geht es doch gar nicht nur um diese Masken sondern um die Gesichtsschilde das sind nur Halterungen für ein Stück transparentes Kunststoff (Schutzfolie welche man auch extra kaufen muss). Hätte man sich mal den Link angeschaut wüsste man das aber auch. Ach und natürlich bringt das was.

BRESSER 3D-Drucker: 15x15x15 cm - beheiz. Druckbett - Filamenterkennung - WLAN/LAN - Kamera/App/Cloud - Touch - EPA-Luftfilter
380° Abgelaufen
28. Märeingestellt am 28. Mär
BRESSER 3D-Drucker: 15x15x15 cm - beheiz. Druckbett - Filamenterkennung - WLAN/LAN - Kamera/App/Cloud - Touch - EPA-Luftfilter
399€479€-17% Kostenlos KostenlosALDI SÜD Angebote
scheint ein OEM vom Flashforge Adventurer 3 zu sein. Specs.: Beheizbare und flexible Bauplattform Geschlossenes Druckgehäuse Wechselbare Druckplatte Verschluss-Sensor … Weiterlesen
Manu_Ma

Lol beim prusa fangen die nozzles bei 45 Cent an, gute originale gibt's ab 7,50 :)

Vayce

Ich druck seit 6 Jahren PETG auf Delta, Kartrauschen Bettschüttlern, HBot und CoreXY. Noch eingehaust, immer Vollgas und ab Layer 4 nen 5010 Radikallüfter auf 100%. Da kannste Überhänge drucken die krasser sind wie bei PLA. Hatte noch nie Probleme mit Warping. Optimales Material (y)

HAL_9000

wobei der Flashforge weder einen proprietären Slicer noch gechiptes Filament benötigt... unabhhängig davon will jemand, der ein 'Out-of-the-Box Gerät' wie dieses erwirbt, eben explizit keine Bastelbude, insofern auch noch das Thema verfehlt.

HAL_9000

die verkaufen einen 3D-Drucker bei dem man nicht Leveln kann... wow ETs von Markengeräten sind halt regelmässig teurer als von chinesischen NoName-Klitschen die's morgen vielleicht schon nicht mehr gibt, geschweige denn Ersarzteile. Aber wie oft braucht's denn eigentlich ein neues Mainboard... OK, bei den Frickelkisten vielleicht öfters (cheeky) Das Nozzle Assembly für ~30 mag ja kein China--Preis sein, dafür liegt beim Bresser ja auch gleich eine 2. Nozzle mit bei. Den Flashforge ohne 2. Nozzle beim Expert für 340,- -> Link?

KaitoAobaSeragaki

Schon ausverkauft ...

Mini-3D-Drucker EasyThreed X1 (für 1.75mm Filament, 10x10x10cm Druckfläche, USB, SD, inkl. Slicing Software)
198° Abgelaufen
18. Märeingestellt am 18. MärLieferung aus ChinaLieferung aus China
Mini-3D-Drucker EasyThreed X1 (für 1.75mm Filament, 10x10x10cm Druckfläche, USB, SD, inkl. Slicing Software)
81,42€91,12€-11%Gearbest Angebote
Aktuell ist ja eigentlich ein ganz guter Zeitpunkt, in Hobbies reinzuschnuppern, für die einem bislang die Zeit fehlte. 3D-Druck wäre ein Thema, mit dem man sich prima stundenlang … Weiterlesen
TomTigerNervt

Gearbest ist ein seriöser Händler. Es gibt keinen Grund, da nicht zu bestellen (wenn man die Zollproblematik einkalkuliert und sich im Klaren darüber ist, dass Retouren eher vermieden werden sollten, zumindest nicht so einfach sind wie bei Amazon).

nicogermany81

Achtung !!! Nichts bei gearbest bestellen !! Bei einem rückversand habe ich meine 480 nicht zurück erhalten!!

Manu_Ma

Kann ich so unterschreiben! PS: (lol) Meinen Prusa hab ich auch bloß weil er mir geschenkt wurde.... Ist ein super Gerät.

Vayce

Der Prusa ist sehr pflegeleicht und ein absoluter Allesfresser. Ich selber habe nen Sidewinder X1, welcher auch sehr gut läuft. Aber ich bin ehrlich: Wenn ich die Kohle über gehabt hätte, wäre es auch ein Prusa geworden (nerd)

Tylon12345

Hab zwar keinen Mini, aber übertragen vom großen Bruder, wirst Du damit einfach drucken können. Auch nen anderen Minidrucker wirst Du tunen müssen (und somit Zeit und Geld investieren) oder starke kompromisse in Kauf nehmen müssen, da die günstigen z.B. gar kein Heizbett haben. Es gibt noch ein Gerät, was wohl sehr gut sein soll (sogar mit linearrails), bei dem mir aber der Name grad nicht einfällt. Der Preis ist für das geleistete bei wirklichem Hobby völlig i.O.

3D-Drucker FlyingBear Ghost 4S (BMG Extruder, Druckfläche 255x210x210mm, Glasplatte, 32 Bit Motherboard, 3.5" Touchscreen, WLAN, USB, SD)
340° Abgelaufen
13. Märeingestellt am 13. MärLieferung aus PolenLieferung aus Polen
3D-Drucker FlyingBear Ghost 4S (BMG Extruder, Druckfläche 255x210x210mm, Glasplatte, 32 Bit Motherboard, 3.5" Touchscreen, WLAN, USB, SD)
269,18€374,99€-28%Gearbest Angebote
Es ist mal wieder 3D-Drucker-Zeit und erneut haben wir es mit einem Hersteller zu tun, von dem ich noch nie gehört habe. Ich bin allerdings auch nicht die Referenz, also vielleicht… Weiterlesen
behoman

Ich wollte gerade den fliegenden Bären ordern und dazu den mydealz-Code nutzen. Leider erscheint nach dessen Eingabe: "Sorry, this promotion code does not exist." Schade, ist wohl abgelaufen (oder gibt's da einen Trick?).

firex

Ich habe FBG4S seit 2 Monaten. Mit der Druck-Qualität bin ich zufrieden. Nachdem ich die Treiber getauscht habe(auf TMC2208) hört man ihn auch gar nicht mehr. Ich würde ihn weiterempfehlen.

Svatlas

Sehr gut und sachlich erklärt 💪 (y)

KaterGizmo

Und das 32Bit-Board gibts auch für 32€. Daher sage ich ja: Ausbaufähig auch für "Bastler". Aber liebe Freunde, mit 32Bit rechnet man lange nicht per se schneller! Das ist zunächst eine Bandbreite (für die Schrittmotoren eben adressierbare "Auflösung" -> hier: Schritte pro Umdrehung) und keine Rechenleistung, die nach wie vor in MHz und nicht in Bit angegeben wird! Das mal zum Thema Falschaussagen! Was die Profis hier wohl meinen (aber nicht wirklich erklären können): Man kann höchstens in einem Rechenzyklus ("Takt") mehr auf einmal addressieren und wäre so gesehen schneller, sofern die Bandbreite vom "Endgerät" auch unterstützt und genutzt wird (!). Wie ich oben schon schrieb, könnte man mit 32Bit theoretisch feiner Auflösen, d.h. die Schrittmotoren noch feiner steuern. Bringt aber in Sachen Druckqualität hier nichts, da die Mindestschichtdicke 0,05mm beträgt. Die nächste Bahn ist dann bei 0,10mm (2Schichten) - da kann man die Schritte des Motors noch so fein unterteilen wie man will. Übrigens: Die Motoren sind Standard-Schrittmotoren, welche auch nicht höher Auflösen (200/Umdrehung) und die Achsen sind riemengetrieben. Um schneller rechnen zu können, bräuchte man hier also in erster Linie einen schnelleren Prozessor mit höherer Taktrate; für die Druckqualität bringen die 32Bit in diesem Falle so nichts. Wer hier Lags und ruckelige Drucke bekommt, muss schleunigst seinen G-Code der Hardware anpassen bzw effizienter machen. Ruckeln wird auch zum Problem, wenn der Rahmen etc. nicht stabil genug ist (sollte hier aber nicht der Fall sein). Und was steht im Datenblatt unter "Max printing speed"? 150mm/s! Woooow, da haben sich 32 Bit aber echt ausgezahlt! Bleibt für das 32Bit-Board die Lautsstärke durch die leisere Regelung in Kombination mit entsprechenden Treibern, die man hier dank Sockel einfacher tauschen kann. Aber die sind nicht dabei? Aber ist Lautstärke wirklich _das_ Argument? Dann hoffe ich, dass ihr sonst keine anderen Geräte im Haus habt, denn selbst meine feinen Katzenohren stören sich nicht an der Lautstärke heutiger 3D-Drucker. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Bear Ghost hier so laut sein soll. (Bär ja, aber als Geist?) Übrigens sehe ich in Sachen Lautstärke den Bear im Vorteil auch wegen der Einhausung. Die ganz Empfindlichen können die ja mit Schalldämmmatten auskleiden. ;-) Und da er per WLAN ansprechbar ist, kann man ihn auch schön weit wegstellen, entsprechende Funkabdeckung vorausgesetzt. Zum BMG Extruder kann mir also auch keiner sagen, was hier dann konkret sooo viel besser sein soll als bei anderen Druckern der selben Preisklasse, bzw. warum dieser Drucker damit so viel besser drucken soll. Scheinbar also doch kein Dual-Filament (was ja wirklich ein Vorteil gewesen wäre) wie von dirtyregenwurm behauptet wurde (Ok, er hat sich vertan, passiert. Deswegen würde ich noch nicht von "Falschaussage" sprechen). Und btw. liebe Profis: Wenn wir von "dem Teil, was das Filament reinschiebt" reden, dann heißt das "Feeder" und nicht Extruder, auch wenn die Bezeichnungen mehr und mehr verschwimmen. Alles in allem kein schlechter Drucker mit netten Features (WLAN, Einhausung), aber für das Geld meiner Meinung nach nicht nicht "hot" genug. Zur Zeit fallen eh die Preise für 3Drucker, der gesamte Preisbereich bis ehemals 500€ ist häufig für unter 300 zu haben.

Svatlas

Deswegen kauft man sich doch erst ein 32bit Board. In erster Linie wegen den leisen Treiber. Wenn ich jetzt noch extra Treiber kaufen muss, dann kann ich auch das SKR_Mini 1.2 für 40 € kaufen oder in China bestellen. Das in Kombination mit einem Ender 5 ist unschlagbar. 2-3 Mods drauf und der Drucker druckt wie ein junger Gott. Den Ender 5 gibt es schon für 230 €.

ANYCUBIC Mega-S 3D Printer
318° Abgelaufen
10. Märeingestellt am 10. MärLieferung aus TschechienLieferung aus Tschechien
ANYCUBIC Mega-S 3D Printer
207,18€247€-16%Gearbest Angebote
ANYCUBIC Mega-S 3D Printer I3 Mega Upgrade Large Plus Size Full Metal TFT Touch Screen 3D Drucker - Schwarz Versan… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Richard_Schulz

Danke dir! Hab Sie mal angeschrieben und der aktuelle Preis lautet 229€.

papa_schlumpf4eS

kitty@anycubic.com

Richard_Schulz

Hast du die Mailadresse mittlerweile herausgefunden? Würde auch gerne einen kaufen.

Iffbert

Hat jemand die Mailadresse von Kitty? XD (nerd) Würde mir gerne den Mega S oder den Mega X holen....

papa_schlumpf4eS

Kity ist von Anycubic.

Creality CR-10 aus Lager DE (Tomtop)
208° Abgelaufen
8. Märeingestellt am 8. Mär
Creality CR-10 aus Lager DE (Tomtop)
282,40€319,99€-12%TOMTOP Angebote
Der bewährte 3D-Drucker Creality CR-10 aus Lager DE zu einem guten Kurs von 282,40 € frei Haus. ( Der verbesserte CR-10s ist zu 313€ erhältlich ) Drucken könnt ihr ohne Probleme … Weiterlesen
Ma_Rie

Danke für deinen Erfahrungsbericht. Hättest du ihn nicht schreiben können bevor ich mir den CR10 bestellt habe? XD Wenn ich sehe welchen Ärger ich schon mit meinem Ender 3 hatte (Mainboard defekt, Lüfter Psu und Mainboard defekt, Hotbed extreme Schüssel) Trotzdem bin ich sehr zufrieden und würde ihn wieder kaufen. Wäre ja langweilig, wenn immer alles funktionieren würde (popcorn)

DeMischiMischi

Ich habe den Sidewinder seit letztem Jahr. Das einzige Problem was ich hatte war das Flachbandkabel und einen gebrochener Idler. Während ein Ersatzflachbandkabel dabei lag, musste ich mir einen neuen - stabileren - Idler bestellen. Jeder Drucker hat Schwachstellen, dieser hier sicherlich auch. Bei einer großen Community fällt sowas schneller auf. Selbst mein Prusa MINI hat Probleme, trotzdem sind die beiden die Drucker die ich am häufigsten benutze und jedem weiterempfehle. PS: Das mit dem Netzteil hab ich noch nie gehört. Und ich bin in jeder Sidewinder Facebook-Gruppe unter Sonne.

Ma_Rie

Als neuer Drucker war auch zuerst der X1 mein Favorit. Hier wird in den Kommentaren von Probleme mit dem Netzteil, Thermostat, Hotend usw berichtet. Deshalb setz ich erstmal auf bewährte Technik in Form des Cr10. Auch wenn deine Umbauten beeindruckend sind (y)

GotMilk_GER

@Ma_Rie – wir schnacken ja schon ein wenig länger in der "Gruppe" und du kennst ja ne kleine Auswahl meiner "Werke". 90% davon sind mit dem X1 gedruckt und er ist auch – neben meinem UM2+ DIY Nachbau– mein qualitativ bester Drucker, mit welchem ich am liebsten arbeite. Das mit dem Netzteil habe ich bisher um ehrlich zu sein noch nicht gehört und wundere mich auch über die Aussage, da die Komponenten im Vergleich nicht minderwertig sind. Netzteil ist dasselbe wie auch im Tevo Flash – mit keinem der beiden Probleme gehabt. Von allen Chinesen die ich habe/hatte, definitiv der beste Drucker. P.S.: Das YouTube-Video von Fugatech 3D über den X1 gehört verboten! (:I

Ano_Nym

Hätte ich gewusst, wie viel ich in das Ding reinstecke, hätte ich mir gleich nen mk3s gekauft (lol) das oben ist längst nicht alles, was bei mir drin ist.

Repetier Server Pro - 3D-Drucker über Weboberfläche steuern - (Alternative zu Octoprint)
273° Abgelaufen
6. Märeingestellt am 6. Mär
Repetier Server Pro - 3D-Drucker über Weboberfläche steuern - (Alternative zu Octoprint)
47,99€79,99€-40%
Repetier-Server wird auf einem Raspberry Pi installiert und ermöglicht das Steuern und Verwalten eines oder mehrer 3D-Drucker über eine Weboberfläche. Wem die Funktionen von Octopr… Weiterlesen
esc98

Aktuell im Sale ;) Code: CORONA 20% https://www.repetier-server.com/corona-discount/

flyguy2090

Will jetzt keine lange Diskussion starten. Noch weniger dich persönlich angreifen. Die Aussage “Nur 1 Drucker pro 1 Pi “ stimmt nicht. Und ja , abgesehen von der Octopi Installation, musste man noch ein bisschen Arbeit reinstecken. Habe es nach einer Anleitung auf YouTube gemacht, ohne zu verstehen, was ich da überhaupt mache. Es funktioniert aber tadellos. Und es ist nicht mit allem, was mit Pi zu tun hat: es funktioniert nie was “out the Box “ und muss installiert etc werden? P.S.:Kenne mich mit der Software aus dem Deal überhaupt nicht aus und finde es gut, Alternativen kennen zu lernen.

PetriHail1337

... Das funktioniert aber nicht Out of the Box.

flyguy2090

Hm. Bei mir sind es 4 Drucker pro Pi 4, da 4 usb Anschlüsse...

Kasallamann

Ich habe tatsächlich Repetier zum Vollpreis gekauft. Leute: Octoprint ist besser, lasst es. Modular, Open-Source. P.S.: Das Firmenkonstrukt hinter Hot-World ist interessant, Betreiber zahlreicher Schmuddelseiten: Hot-World Medien GmbH / Willich

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von mydealz. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben, und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch, bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Gruppen oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6