Mac mini Angebote

Mac mini Angebote

1 aktiver Deal9.949 Kommentare
MacTrade Sommerdeals - Apple Produkte stark reduziert - z.B. Mac mini (mit Finanzierung)
1283°
HEUTE um 19:00Läuft bis heute 19:0017. Maieingestellt am 17. Mai
Update vom 18.05. - 10 Uhr: Es sind alle MacBook Airs und Mac Minis zum Aktionspreis verkauft. Es gibt die zwei Macs aber nach wie vor in der Aktion, allerdings haben sie sich minimal im Pre…
Avatar Andr_Z
PedoneA2

Erst kaufen mit Finanzierung. Habe eine hohe Anzahlung gewählt (60%) und wenn ich das Gerät habe löse ich den Kredit direkt ab. Ohne Zusatzkosten.

Ben8533

Kann man die Finanzierung direkt voll bezahlen, oder gibt es dann Gebühren :) ?

asyoulikeit

Bevor er wegfliegt, würde ich ihn nehmen. Nicht fürs Museum, aber ein Nachbarskind.

Celineä

Bei mir kommt jedes mal diese Fehlermeldung wenn ich bestellen will, kann mir jemand sagen woran das liegt ? (skeptical) :S "Dieser Händler bietet noch keine Zahlart an. Das kann auch passieren, wenn der Warenkorb nicht der Mindest- oder Maximalsumme der angebotenen Zahlarten entspricht oder die gewählte Zahlart nicht für Sie zur Verfügung steht."

Schulek

Richtig hot. Hab auch zugeschlagen. Alter iMac 21,5“ aus 2012 wird in Rente geschickt. Jemand Interesse für sein Apple Museum? Aber du sparst ordentlich geld wenn du es so machst. Das lässt einen schn grübeln(skeptical)

[Apple Store online] Refurbished Mac mini Apple M1 Chip 16 GB RAM 256 GB SSD
406° Abgelaufen
1. Maieingestellt am 1. Mai
Wieder verfügbar: Stand 06.05.22 08:48 Uhr Ursprüngliche Veröffentlichung: November 2020 16 GB gemeinsamer Arbeitsspeicher 256 GB SSD Zwei Thunderbolt / USB 4 Anschlüsse Gigabit Ethernet …
MacBack

Kostet bei Cyberport nagelneu 899€ - Minus 2,5% Shoop = 876€ - Warum sollte man für 8€ weniger einen gebrauchten Kaufen - Wo ist da der Deal ? Und "refurbished" gibts den aktuell auch 4x bei Cyberport für 869€ minus 2,5% = 847€ Das wäre ein Deal ....

brian88

Der 10-20-fache Preis wird aber bleiben.

napstar

in ein paar Jahren ist der M1 Mac Mini der neue Raspberry Pi.. Energieeffizient und um welten bessere Performance :)

brian88

Und wieder einmal vermissen wir das Glaskugel Emoji! Mydealz? :p

sebalala

Interessant wäre aber schon, ob dieses Jahr noch der Mac Mini mit M2 Chip kommt. (nerd)

Mac mini 2020 M1 Chip 16 GB 256 GB
52° Abgelaufen
18. Märeingestellt am 18. Mär
Mac mini 2020 M1 Chip 16 GB 256 GB904,99€918€-1% 4,99€ Cyberport Angebote
Gibt den Mac Mini mit 16GB RAM mal wieder knapp unter/über 900€ Denke der Rest zu dem Teil dürfte klar sein (popcorn) EDIT: auch bei eBay: https://www.ebay.de/itm/Apple-Mac-mini-2020-M…
Avatar karlos11elf
Zum DealZum Deal
Webfeger

Ist abgelaufen..

Frischemilch

Kommt halt immer darauf an, was man damit machen möchte. Mein macbook (8gb ram, m1) air ist mit parallels schon hart überfordert, wenn ich mal Windows für ein bestimmtes Programm starte.

kranoldius_kramer

Apple ist die beste Marke. Hot!

navier.

Das frage ich mich auch...

Anotherone

Wo gibts das 16GB Modell bei Amazon?

Hagibis USB-C Hub mit SATA Festplatte Gehäuse für Mac mini
509° Abgelaufen
6. Märeingestellt am 6. MärLieferung aus ChinaLieferung aus China
Einzigartiges design, alle mit einem USB-C kabel zu verbinden Stecker und spielen, machen ihre Mac Mini mehr nützlich SATA interface, kompatibel mit 2,5-zoll mechanische/SSD festplatte, unt…
Avatar Dark000soldier
Zum DealZum Deal
wohlauf

Ein Freund hat WD BLACK D50 Thunderbolt 3 mit Unterstützung von NVMe SSD im Dezember 2021 für weniger als 200 EUR gekauft. Es scheint mit MacBook und iPad Pro zu funktionieren.

Dark000soldier

Nicht besser, aber für Mac Mini passt optisch viel besser, und es hat Sata6 Anschluss für HDD/SSD.

DCeballosGunners

Würdet ihr sagen der USB C Hub hier ist besser als der Testsieger im Vergleich? (https://www.arbeitsrechte.de/buerobedarf/usb-c-hub-test/)

faisbuk

Ich habe den Hagibis Hub mit M2 für NVMe/Sata-SSD + SATA Anschluss für HDD/SSD, 1 USB-C front anschluss. M1 Macs erreichen aber keine USB-3.1 Höchstgeschwindigkeit. Kann das alte Modell nicht empfehlen

johannesfriedrich

„Stecker und spielen“ (skeptical) (lol) (lol)

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'Mac mini' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
Apple Mac mini 2020 M1 mit 8GB/512GB für 791,71 € inkl. Versand (Amazon.es)
970° Abgelaufen
25. Janeingestellt am 25. Jan
Apple Mac mini 2020 M1 mit 8GB/512GB für 791,71 € inkl. Versand (Amazon.es)791,71€894€-11%Amazon.es Angebote
Moinsen, bei Amazon.es erhaltet ihr den Apple Mac mini 2020 M1 mit 8GB/512GB für 791,71 € inkl. Versand. Bezahlen könnt ihr mit Sepa oder Kreditkarte. Preisvergleich 894€ Der Apple M1 Ch…
Avatar Search85
Zum DealZum Deal
maxii

Ja direkt 16GB.... 8GB ist einfach nicht mehr zeitgemäß

aibe

Braucht es auch für Android…

derGast

Na super - ich bin nun bei der RAM Diskussion etwas verunsichert - Anwendungsfall ist hier durchgehend die ganze Zeit Videokonferenzen mit TEAMS oder SLACK inklusive der Bildschirmshare Funktion und im Hintergrund Colloboration in einigen Whimisical und Miro Boards. Das aktuelle MBP 2018 mit 16GB und zwei angeschlossenen Monitoren kocht und ruckelt / der alte Intel Mini mit 16GB war noch unperformanter. Gewinn ich mit dem Mini M1 8GB weil besserer Prozessor und bessere (?) Grafikarte, oder bremst mich dann der Prügel aus und ich sollte eher zu 16 greifen?

reppo

6,8 Watt im idle bis 39 Watt unter Last.

Ijnd3j

Wie hoch ist der Stromverbrauch? Würde ihn gerne als Server/Mediaplayer im Wohnzimmer einsetzen. Durch den M1, sollte er doch sehr gering sein oder?

(Versand 21.01.) Apple Mac Mini 2020 [M1 / 8 GB RAM / 512 GB SSD | US-Gerät mit mitgeliefertem EU-Stromkabel]
270° Abgelaufen
19. Janeingestellt am 19. Jan
(Versand 21.01.) Apple Mac Mini 2020 [M1 / 8 GB RAM / 512 GB SSD | US-Gerät mit mitgeliefertem EU-Stromkabel]835,90€893,73€-6% 5,95€ iBOOD Angebote
Hallo, bei iBood erhaltet ihr nur heute den Mac Mini in der Variante 8 / 512 GB für 835,90€ inklusive Versand. Nächstbester Preis laut Idealo sind 893,73€. Beachtet: Versand erfolgt vor…
Avatar RaveDave777
Zum DealZum Deal
gokhan

Wer benutzt schon einen PC/Laptop/Smartphone länger als 5 Jahre ^^. Aufrüsten ist doch meistens Bullshit, weil die restlichen Komponenten schon veraltet sind. In der Regel kauft jeder einfach ein neues Produkt. Ich habe seit über 30 Jahren PC und Macs gekauft. PC fast immer selber zusammengebaut und geachtet dass ich regelmäßig upgraden kann. Wie sah es in der Realität aus ? Die Graka war zu langsam und wenn ich nach 4 Jahren eine neue stärkere kaufen wollte, war die CPU und restlichen Komponenten zu alt. USB 1,2,3 C , neue CPU ? ach ne da muss ein neues Mainboard her. Ach scheiß drauf, lieber gleich alles neu kaufen :-). Im Keller stehen 3 PC´s. Dachte dass ich die verkauft/verschenkt oder weggeschmissen hätte aber die liegen in einer Ecke und sind einfach zu alt. Höchstens für Office arbeiten zu verwenden. Natürlich werden auch Apple Produkte mit der Zeit als. Das Macbook Air 2014 vor läuft zwar zuverlässig ist aber zu langsam. Welches 8 Jahre alte Laptop funktioniert noch mal so zuverlässig wie ein MAC ?

Gjj

In dem Zusammenhang, weil immer wieder davon gesprochen wird, das SSDs das nicht packen: Die Aussage mit der SSD ist mittlerweile recht veraltet, hält sich aber tapfer. Die Aussage 3-4 Terabyte ist ohne den Nutzungshintergrund schwierig einzustufen. DAs spielt niemals die Datenmenge eines normalen Verbrauchers wieder. Manche erzeugen über Jahre keine DAtenmengen im TB Bereich. Diese Datenmenge ist wohl nicht durchs Surfen sondern eher durch Dinge wie Videoschnitt entstanden und da machen dann die 16 gb RAM auch schon Sinn. ICh fand das folgende Video recht interessant:

Cronicle

Nochmal zurück zum Thema. Es ist prinzipiell Möglich die SSD sowie den RAM auszutauschen. Es muss nur ein wenig Erfahrung mit dem Lötkolben vorhanden sein. Bei der SSD erweist sich das Vorhaben als schwieriger, weil die SSD verschlüsselt ist. Hier muss also noch mehr in Detail gegangen werden und die neue SSD dann auch zum laufen zu bekommen. Für mich kommt nach meinen recherchen sowieso nur noch der Mac Mini 2018 in Frage. Du sprichst von einen OS, welches erst seit ein paar Monaten verfügbar ist und wenn man den MS Zyklus kennt, dann weiß man das Win11 nix ist =D Gebe MS noch ein paar Jahre, dann läuft auch Win 11

HouseMD

Ja, weil die SSD beim Mac schneller ist, als beim 0815 PC und du dann kaum merkst, wenn dank vollem RAM mal wieder geswappt wird. Und im Gegensatz zum RAM sind SSDs gar nicht auf so viele Daten ausgelegt, sondern können tatsächlich dadurch kaputt gehen. Einige Nutzer berichten davon, dass ihr Mac M1 teils 3-4 TERABYTE pro Woche swappt. Google mal, wie viel TB so eine durchschnittliche 256GB SSD verträgt, bis sie davon kaputt gehen kann (TBW). Ich kannte als langer Windows Nutzer gar nicht mehr die Fehlermeldungen, dass der Arbeitsspeicher voll sei, bis ich ein MacBook Pro mit 8GB RAM hatte....

mad-max88

Jop, Ein richtiger Internet Gangster 8) XD XD