USB Sticks Angebote

USB Sticks Angebote

2.883 Deals61.001 Kommentare
INTENSO RAINBOW 3er Pack USB-Stick, 16 GB + Intenso Fan Megafon
199°
17. Juneingestellt am 17. Jun
Bei Media Markt gibt es momentan 3 Intenso USB-Sticks in den Nationalfarben mit jeweils 16 GB Speicher. Dazu gibt es ein Intenso Fan Megafon gratis dazu. Versand ist kostenlos. … Weiterlesen
elknipso

Selbst für 11 Cent würde ich von dem Elektroschrott dringend abraten.

Sperrminorität

Kollegiale Fürsorge, damit niemand die Pause verschläft.

Th_Wag

Damit kann man im Stadion die Migrantschaft bei der EM anfeuern.🤙

Wiedehopf

Aller, der hat damals richtig Geld gekostet.

eljotto

Intenso USB 3.0 Stick 512GB [Bremen habenhausen Saturn Lokal]
662°
21.06.2021Läuft bis 21.06.2021offlineoffline16. Juneingestellt am 16. Jun
War heute wieder bei saturn in Bremen Habenhausen und habe den Intenso Ultra Line USB 3.0 512GB stick für 23 Euro ergattert waren noch ungefähr 8 Stück vorhanden Laut Idealo g… Weiterlesen
Kahlheinz

OK, das wäre aber wirklich nicht mehr akzeptabel. (shock) Auf jeden Fall sollte man die Funktion aller Speicherzellen prüfen und die mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: https://www.heise.de/download/product/h2testw-50539 Auf Linux und MacOS F3 verwenden: https://www.heise.de/download/product/f3-96504

dolistado

Sorry mein Fehler es sind 6 KB / Sekunde 512.000.000 KB / 6 KB/s = 85333333,333 S = 1422222 Minuten = 23703 Stunden = 987 Tage = 2 Jahre und 8,5 Monate

LiGhT_x3

Hatte von denen schon oft welche mit geringerer Größe. Ich kann diese nicht empfehlen, zum einen wirklich langsam und sind mir auch recht früh kaputt gegangen. Windows wollte diese einfach nicht mehr erkennen (I/O-Fehler etc.) .. Als Boot-Stick für diverse Linux-Distributionen kann ich diesen auf Grund der geringen Schreibrate auch nicht empfehlen... Lieber etwas mehr ausgeben für SanDisk etc.

goblingift

Krank. Sorry aber das macht keinen Sinn, einen so langsamen Usb-Stick mit solch hoher Kapazität zu kaufen… Ich habe lieber paar Euro mehr ausgegeben und ein Usb-C Festplattengehäuse gekauft und darin eine kleine schnelle m2 ssd verbaut- komme auf Geschwindigkeiten von über 480MB/s.

Luc7

Ob der durchgängiges Schreiben schafft, Oder brauch der auch eine "Denkpause" nach ein paar Dateien wie z.b ein aldi stick den ich hab ?

[Real Lokal KL] Speichermedien -40%, u.a. SanDisk Cruzer Blade 128GB
176° Abgelaufen
7. Juneingestellt am 7. Junofflineoffline
Aufgrund des Deals von @_Btg zu den Apple MacBooks in Essen , war ich heute in unserem lokalen Real in Kaiserslautern, der zum 14. Juni schließt (und zu einem Marktkauf wird). … Weiterlesen
Da1rasu

Ne, tut mir Leid, war alles bisschen durcheinander und ich habe nur auf den Stick geachtet. Aber hinfahren lohnt sich, ist auch sonst relativ viel aus allen möglichen Bereichen reduziert..

FCKEC

kein ding, freu mich über jeden KL-deal. was die 32gb karte auf dem bild kostet, weißt du nicht zufällig? oder sind das die 12,99 (minus 40%)?

Da1rasu

In Kaiserlautern, danke für den Hinweis, ist korrigiert, Danke auch an @Sir_Patrick_

Sir_Patrick_

Kann ich darauf auch Rammstein speichern…? ;)

FCKEC

wie jetzt essen oder KL?

Transcend highspeed (Lesen/schreiben: 420/400MB/s) USB-Stick 256GB JetFlash 920 USB3.1
1362°
5. Juneingestellt am 5. Jun
Verkauf und Versand (für alle kostenlos) durch Amazon - nächster VGP 36,89€ (inkl. Versand), Sonst ab 44€. Transcend JetFlash 920 256 GB, USB-Stick, TS256GJF920 Highspeed USB-S… Weiterlesen
s33

Holla, die Waldfee, nee nee, alles 'ne Nummer kleiner :) . Mein Ventoy ist seit Urzeiten ein Yumi-Bootstick auf einem vollgepackten alten Sandisk Ultra. Da fragt man sich dann doch, was ist, wenn der verreckt? Tagelang neu erstellen (horror) ? Ohne mich (fierce) . Welches Imaging-Tool kann sichern und auf beliebigen Sticks bootfähig wiederherstellen? Anscheinend nur Aomei und Paragon. Also soweit ich das mal getestet habe.

Tomiou

Mal ne Frage. Knackt es bei euch auch, wenn ihr vorne am USB Stick nur ein klein bisschen zieht? (Also wirklich nur ein bisschen.) Immerhin gibt's ja auch immer einen Widerstand, wenn man den Stick aus der USB Buchse vom PC rauszieht. Habe die Befürchtung, dass wenn man das paar zig oder hundert mal gemacht hat, der USB Teil vorne im Schacht stecken bleibt und man nur noch das Gehäuse des USB Sticks in der Hand hat.

GlassedSilver

In der Tat, ich weiß wovon ich spreche. ;) Normalerweise würde ich ja immer zum Samsung-NAND greifen, aber hier sind die Eckdaten einfach so viel besser für den Einsatzzweck. Wird auch tendenziell sehr wenig beschrieben und auch nicht sehr viel gelesen werden, ist also nicht so sehr ne Vertrauenssache wie ne SD-Karte für meine EOS. (cheeky) Weiß aber gerade nicht, was du mit Images meinst. Also Backup-Images? Reden wir von ner Sicherung von Windows? Mit sowas belästige ich meine Sticks nicht, da beide (ja ich hab nur zwei brauchbare) Sticks vieeeel zu klein sind. Die großen Datengräber für die Hosentasche sind alles [micro]SD-Karten bei mir, aber sowas ist immer seeeehr frickelig für Sachen wie Booten. Kannst vergessen. Mein Backup läuft als inkrementelles Veeam-Backup und geht richtung Heimserver. Den bezeichne ich mal nicht als NAS, da es ein DL380e Gen8 ist und der deutlich mehr als nur NAS-Aufgaben macht. (cheeky) Wäre allerdings mal nen spaßiges Projekt nen Backup zu ner VM wiederherzustellen und zu schauen. (party) in before du meintest was ganz anderes (lol) :p (cheeky)

s33

Da kennt sich jemand aus (y) . Bestimmt hast Du ein Image (Backup), und das dann auch testweise auf anderen Sticks wiederhergestelt :{

GlassedSilver

Als Ventoy-Stick bestellt. Damit habe ich alles aber auch wirklich alles erdenkliche was ich so mal die nächsten Jahre gebrauchen kann IMMER parat. Wenn mal nen Recovery Boot oder sowas fällig ist, ist es echt mies wenn man a) das Image erstmal wieder auf nen Stick neu schreiben muss und b) dabei erstmal wieder von besagtem Stick Daten runterschaufeln und zwischenparken muss und c) man wenn es mal brennt echt nicht noch die Verzögerung braucht, da schone ich mir in Zukunft lieber die Nerven. Hab erst überlegt den Samsung Duo Stick zu nehmen, halt wenn der mal in nem Angebot ist, wegen des eingebauten USB-A-Adapters bei nativen C-Anschluss, sieht halt nicht so shabby aus wie die meisten Duo-Lösungen und der Stick ist deutlich universeller was den Anschluss angeht. Dann habe ich die Benchmarks verglichen und dachte mir... komm... als Boot-Stick ist der Transcend vermutlich die deutlich bessere Wahl, da seine Reads bei kleinen Dateien und die Random IOPS deutlich besser sind. Die Schreibleistung ist auch besser, klar auf Kosten der Leseleistung bei großen Datein die am Stück geladen werden können, aber für diesen Einsatzzweck scheint dieser hier einfach gerade zu maßgeschneidert zu sein. Wenn er halt schön langlebig ist, wofür zumindest spricht, dass er wohl nicht sehr warm wird. Ebenfalls gut, dass er auch ein Metallgehäuse hat. Leiten statt Dämmen. (y)

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'USB Sticks' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
Job ad
SanDisk Cruzer Spark Schwarz 128GB USB Stick nur 7,99€ (Prime) !!!
590° Abgelaufen
4. Juneingestellt am 4. Jun
Prime Mitglieder erhalten den 128GB Sandisk Cruzer Spark USB Stick in Schwarz für nur 7,99€ inkl. Versand. Ja, nur USB 2.0, aber für Archivierungen, Datensicherung etc. trotzdem ei… Weiterlesen
Shebang

Next up: Diskussion "Ey Leute, meine USB-Sticks mit den Bildern der Kinder lassen sich nicht mehr lesen. Dabei hab ich die Fotos auf drei andere Sticks gebackupt - alle platt. Hilfeeeee"

Marcus_Michael

Du hast einfach Glück gehabt. Nicht angeschlossene SSDs verlieren ihre Daten auch schneller als nicht angeschlossene HDDs.

alfi

Ich habe einige 512mb, 1gb, 2gb usb Sticks und sd Karten, die seit 15 Jahren in der Schublade liegen. Und sie funktionieren immer noch. Unseriös, pauschal zu sagen, sie wären nichts für die Archivierung…

chirp

vorbei

Shebang

Wenn er steckt, werden die Sticks auch durch die Versorgungsspannung aufrecht erhalten. Es geht um Sticks, die ein halbes Jahr oder länger liegen. Wie gesagt - für Datentransport und unwichtige Sachen perfekt, aber nichts für die Archivierung.

[Doppelpack] SanDisk Ultra 256GB - USB-A 3.0 Stick (R100)
387° Abgelaufen
27. Maieingestellt am 27. Mai
Bei saturn erhaltet ihr 2x Stück SanDisk Ultra 256GB schwarz, USB-A 3.0 für 44€ statt 2x 28,98€ denkt ggf. an Shoop / Payback Typ Slider, Öse Schnittstelle USB-A 3.0 Lese… Weiterlesen
phlover

Habe den gleichen hier liegen er ist defekt , würde den niemals wieder kaufen

MzudemL

Schreibgeschwindigkeit scheint wohl ziemlich schlecht zu sein. Würde ich keinem empfehlen.

melos.suvin

Ich hab den Stick in 64 und 128GB mal gehabt. Würde ihn nicht empfehlen. Am Anfang schreibt er kurz 1GB schnell bei 5MB+ Dateien und dann wars das. So bekommt den 256er erst recht nicht voll.

HOLLERIDUDOEDLDI

PVG dürfte bei 59,98€ liegen. Bei Mindfactory kommt noch Versand hinzu. :)