Drillisch Problematik oder doch Handy defekt?

19
eingestellt am 16. Okt 2017
Moin,
da hier mit Sicherheit viele Leute auch diesen Anbieter haben, erhoffe ich mir einige Antworten die mir helfen können.
In letzter Zeit häuft es sich, dass bei Telefonaten mein Mikrofon nicht funktioniert und der Gegenüber mich nicht hört. Kommt bei ca. 30% aller Anrufen vor.
Nun ist meine Frage ob das an Winsim liegt, oder an meinem 4 Jahre alten Galaxy S5 mit LineageOS.
Leider habe ich gerade kein anderes Telefon hier rumliegen um das selbst auszutesten.
Vielleicht kommt ja jemandem diese Problematik bekannt vor.
Zusätzliche Info
Diverses
19 Kommentare
Könnte auch ein Software-Bug sein...
Hab auch eine simkarte bei drillisch.
Im xiaomi ist der Empfang grauenhaft und da hab ich auch hin und wieder Probleme mit dem telefonieren.
Im iPhone hab ich diese Probleme nicht und der Empfang ist im Schnitt ein Balken mehr, wobei das ja nicht viel aussagt.
Meine Freundin ist auch bei winsim und hat diese Probleme nicht, außer der Empfang ist halt richtig schlecht. Sie benutzt es ebenfalls beim iPhone.
Wie ist der Empfang denn so?
Verfasser
Mangu16. Okt 2017

Hab auch eine simkarte bei drillisch.Im xiaomi ist der Empfang grauenhaft …Hab auch eine simkarte bei drillisch.Im xiaomi ist der Empfang grauenhaft und da hab ich auch hin und wieder Probleme mit dem telefonieren.Im iPhone hab ich diese Probleme nicht und der Empfang ist im Schnitt ein Balken mehr, wobei das ja nicht viel aussagt.Meine Freundin ist auch bei winsim und hat diese Probleme nicht, außer der Empfang ist halt richtig schlecht. Sie benutzt es ebenfalls beim iPhone.Wie ist der Empfang denn so?



Also der Empfang ist nicht besonders. Weder gut noch schlecht. Klar, auf der Autobahn irgendwo in der tiefsten Tundra hat man kein Netz. In der Stadt, wo ich zu 90% unterwegs bin ist alles gut und nicht schlechter als bei nem Kumpel der Vodafone hat.
DickerGangsta12316. Okt 2017

Also der Empfang ist nicht besonders. Weder gut noch schlecht. Klar, auf …Also der Empfang ist nicht besonders. Weder gut noch schlecht. Klar, auf der Autobahn irgendwo in der tiefsten Tundra hat man kein Netz. In der Stadt, wo ich zu 90% unterwegs bin ist alles gut und nicht schlechter als bei nem Kumpel der Vodafone hat.


Dann würde ich versuchen mal ein anderes Handy zu besorgen und es zu testen. Wenn der Empfang gut ist, dann sollte es an sich keine Probleme machen.
Teste es doch mal ausgiebig über Whatsapp.
Dann nutzt du nur das Mikrofon und nicht das Telefonnetz.
Ich habe aktuell ebenfalls Probleme mit dem Netz von Drillisch(in Berlin). Ich nutze ein Iphone SE
KomT16. Okt 2017

Ich habe aktuell ebenfalls Probleme mit dem Netz von Drillisch(in Berlin). …Ich habe aktuell ebenfalls Probleme mit dem Netz von Drillisch(in Berlin). Ich nutze ein Iphone SE



simply macht bei mir auch Probleme. WinSim Vertrag der Liebsten das gleiche Spiel!
Man ruft an, entweder wird nach Verbindungsaufbau sofort der anruf beendet, oder nach einiger Zeit mitten im Gespräch (wenige Minutne). Teilweise ist das gegenüber auch einfach nicht mehr zu hören, manchmal hängt sich der Anruf dann auf und es hilft nur eine neue Verbindung aufzubauen. Häufiges Problem ist auch . man ist einfach nicht erreichbar. Obwohl Empfang vorhanden ist, Anruf will direkt auf der Mailbox landen. Mir kommts so vor als ob o2/drillisch derzeit massiv im Netz herumpfuscht.
Bearbeitet von: "cityhawk" 16. Okt 2017
dodo216. Okt 2017

Teste es doch mal ausgiebig über Whatsapp.Dann nutzt du nur das Mikrofon …Teste es doch mal ausgiebig über Whatsapp.Dann nutzt du nur das Mikrofon und nicht das Telefonnetz.


Oder er geht ins Service Menü vom Handy und testet dort das Mikrofon.
100% an drillisch
Verfasser
cityhawk16. Okt 2017

simply macht bei mir auch Probleme. WinSim Vertrag der Liebsten das …simply macht bei mir auch Probleme. WinSim Vertrag der Liebsten das gleiche Spiel!Man ruft an, entweder wird nach Verbindungsaufbau sofort der anruf beendet, oder nach einiger Zeit mitten im Gespräch (wenige Minutne). Teilweise ist das gegenüber auch einfach nicht mehr zu hören, manchmal hängt sich der Anruf dann auf und es hilft nur eine neue Verbindung aufzubauen. Häufiges Problem ist auch . man ist einfach nicht erreichbar. Obwohl Empfang vorhanden ist, Anruf will direkt auf der Mailbox landen. Mir kommts so vor als ob o2/drillisch derzeit massiv im Netz herumpfuscht.

Alles klar, das mit Abbrüchen etc hatte ich auch schon, hatte das aber auch aufs Handy geschoben. Dann brauche ich wohl doch mal einen besseren Anbieter.
DickerGangsta12316. Okt 2017

Alles klar, das mit Abbrüchen etc hatte ich auch schon, hatte das aber …Alles klar, das mit Abbrüchen etc hatte ich auch schon, hatte das aber auch aufs Handy geschoben. Dann brauche ich wohl doch mal einen besseren Anbieter.



ich könnte wechseln, Leute mit 24M Vertrag bei winSim haben allerdings das nachsehen.
Verfasser
cityhawk16. Okt 2017

ich könnte wechseln, Leute mit 24M Vertrag bei winSim haben allerdings das …ich könnte wechseln, Leute mit 24M Vertrag bei winSim haben allerdings das nachsehen.

Hab zum Glück auch ohne MVZ gebucht. Kannst du etwas empfehlen? Ach gibt ja hier eigentlich auch genug deals dazu....:D schau ich mal selbst
cityhawk16. Okt 2017

....


hier sdehe ich parallelen zu deutschland sim
Kommt es nur vor, wenn du anrufst oder wenn du angerufen wirst?
Hast du den Google Assistant/Google Now/Google App installiert und nutzt das Hotword "OK Google" auf allen Bildschirmen? Dies kann nämlich in manchen Fällen das Mirkrofon blockieren, sodass du bei Gesprächen nicht zu hören bist. Einfach mal in der Google App - Einstellungen - Sprache - Ok Google Erkennung alles abschalten.
Liegt definitiv an Drillisch. Ich habe exakt das gleiche Problem, dass der Gesprächspartner mich nach einiger Zeit nicht mehr hören kann. Zwei Personen in meinem Bekanntenkreis (ebenfalls Drillisch) haben das gleiche Problem und wir haben alle unterschiedliche Smartphones (Lumia, Huawei, iPhone).
eventuell Voice over LTE im Handy (falls das Handy das unterstützt) aktiviert? Macht wohl im O2 Netz öfters Probleme
dodo216. Okt 2017

Teste es doch mal ausgiebig über Whatsapp.Dann nutzt du nur das Mikrofon …Teste es doch mal ausgiebig über Whatsapp.Dann nutzt du nur das Mikrofon und nicht das Telefonnetz.



Die Aussage stimmt wenn man WLAN nutzt. Ansonsten gehen die Daten trotzdem über das Telefonnetz.
Lionchild18. Okt 2017

Die Aussage stimmt wenn man WLAN nutzt. Ansonsten gehen die Daten trotzdem …Die Aussage stimmt wenn man WLAN nutzt. Ansonsten gehen die Daten trotzdem über das Telefonnetz.



Ja, natürlich per WLAN. Ansonsten geht es über mobile Daten (Internet).
Ich bin direkt bei o2 und habe vier Karten und mit mit allen das Problem. Ob ich im Auto unterwegs bin oder mich nicht bewege. Plötzlich hört mich der gegenüberliegende nicht mehr. Die Telefonanbieter versuchen jetzt auch über LTE zu telefonieren und haben teilweise das Problem dass sie nicht wieder zum Telefonnetz schalten können. Es liegt nicht am Telefonanbieter direkt sondern am Netz von o2. Meine Schwester ist bei Mobilcom und hat die selben Probleme
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler