Hochdruckreiniger Angebote

Hochdruckreiniger Angebote

569 Deals8.688 Kommentare
[Lokal?] Nilfisk E 160.1-10 H X-TRA bei Hornbach Münster + Koblenz. evtl. auch andere
403°
24. Maieingestellt am 24. Mailokallokal
Moin! Da ich letztens einen neuen Hochdruckreiniger brauchte bin ich auf folgenden Deal aufmerksam geworden: https://www.mydealz.de/deals/50-euro-auf-wap-oder-nilfisk-hochdruckrei… Weiterlesen
Ansehen
Matu90

Nein da war ich nicht.

cryptoxxx

Nicht in Duisburg probiert??

Matu90

In Krefeld nur 150er in ausreichender Menge

Matu90

Danke für die Info. (y) Wollte mich heute Nachmittag auf den Weg machen und mein Glück versuchen. Zumindest den Weg gespart ;)

ecorgerjar

Bei uns in SR gibt es leider nur 150er. Als ich den Mitarbeiter darauf ansprach, meinte er, sie hätten aktuell keine anderen da. Aber er wusste zumindest genau ,wovon ich sprach und erklärte mir, dass wenn Nilfisk keine 150er liefern kann diese dann stattdessen den160er liefern. Schade, aber ich hab dann immerhin einen 150 er als Aussteller für 180 € mitgenommen und einen Hartbodenreiniger von NIlfisk mit den 50 Euro Nachlass für den alten Hochdruckreiniger.

Bosch Advanced aquatak 150 Hochdruckreiniger Amazon (prime)
325° Abgelaufen
23. Maieingestellt am 23. Mai
Info zu diesem Artikel Die Advanced Gartengeräte von Bosch gute Leistung für höchste Ansprüche und umfangreiche Projekte Der Strahlreiniger liefert 480 Liter Wasser pro Stunde d… Weiterlesen
Mahjo

Kann Kränzle Hochdruckreiniger empfehlen, sind zwar recht teuer aber auch Made in Germany. Hab einen 1152 TST seit etwa 5 Jahren und bin extrem zufrieden mit dem Gerät. Das einzige was man bemängeln könnte ist die Aufbewahrung von den Lanzen und der Pistole.

Friedi

Danke für den Bericht. Denke wenn dir der kleine auch gereicht hat, dann werde ich es "erstmal" mit dem "kleinen Bruder" 135 probieren. Ich habe keine 16m Einfahrt, sondern eine Fahrzeuglänge vor der Doppelharage, 18m² Terrasse, 25m² Gartenterasse und ein paar Meter kleiner Gartenweg allerdings alles auf 2x verschiedenen Ebenen mit 3m steiler Böschung dazwischen - da wäre mir der große vermutlich eher hinderlich. Sollte ich mit dem kleinen bzgl. Reinigungsleistung oder Geschwindigkeit nicht zufrieden sein kann ich mir ja immernoch den großen Bruder holen.

Arsch-Ratte

Jedes Jahr aufs Neue muss ich die gepflasterte Einfahrt säubern. Grünspan setzt sich auf die Steine und Unkraut in den Fugen fest. Dazu nutzte ich bisher meinen "kleinen" Hochdruckreiniger von Bosch. Dieser leistet sehr gute Arbeit, aber der Zeitaufwand war für die 16 Meter Einfahrt immer sehr hoch. Nun habe ich den großen Bruder, den Bosch 160 und der hat Power. Die Punktstrahldüse fegt das Unkraut aus den Fugen, als wenn es nur lose darin liegt. Die Fächerdüse reinigt die Oberfläche und das in einer Wahnsinns Geschwindigkeit. Schon aus diesen Gründen bin ich absolut begeistert von dem Bosch. Folgende Vorteile bietet der Hochdruckreiniger noch: +++ Der Hochdruckschlauch lässt sich mit Hilfe einer Kurbel kinderleicht und platzsparend aufkurbeln. Das Abrollen ist ebenso einfach und leichtgängig. Der Bosch steht dabei sehr stabil und bewegt sich keinen cm. Die Kurbel lässt sich durch Hereindrücken arretieren, so kann sich der Schlauch nicht von alleine abwickeln. +++ Der Schlauch ist Gummiummantelt und zusätzlich durch ein Metallgewebe verstärkt. Es ist eben ein Druckschlauch. Normalerweise sind diese sehr starr, aber bei diesem habe ich den Eindruck, dass er flexibler als vergleichbare Druckschläuche ist. Daher lässt er sich einwandfrei aufrollen. +++ Die Düsen sind gut. Ganz besonders der Punktstrahl hat es mir angetan. Diese Düse hat soviel Power, so dass ich über einen Meter von den Fugen entfernt sein muss. Der Fächerstrahl ist nicht so kraftvoll, aber sehr breit. So schafft man einen großen Bereich in kurzer Zeit. Zuallerletzt ist die rotierende Düse zu erwähnen. Diese fräst regelrecht jeden Grünspan von der Steinoberfläche weg. +++ Der Bosch ist zwar schwer, aber durch die Räder und den Griff sehr leicht zu bewegen. Er ist sehr kompakt und passt platzsparend in die Ecke meines Schuppens. +++ Ein Hochdruckreiniger macht Lärm. Der Bosch auch, aber er kreischt nicht, sondern brummt. Dieses empfinde ich als deutlich angenehmer. +++ Düsen, Haltegriff, Druckschlauch, Kabel und sämtliches Zubehör lässt sich an den Hochdruckreiniger anklicken. So ist alles an seinen Platz, immer erreichbar und kann auch nicht verloren gehen. ++ Der aufschraubbare Wasserfilter ist aus Metall. Ich vermute Aluguss? Macht aber einen sehr stabilen Eindruck und sollte unbedingt angeschraubt werden. Ohne diesen bekomme ich ohnehin nicht den Schlauch installiert. ++ Die Bedienungsanleitung ist spartanisch, aber ausreichend. Es wird auf mögliche Gefahren eingegangen und Bedienungstipps gegeben. Vor dem Anschalten sollte der Hochdruckreiniger entlüftet werden. Ansonsten ist alles selbsterklärend. Was ich vermisse: Es gibt leider keine Druckregulierung. Die Kraft wird über die verschiedene Düsen und der Abstand zur reinigenden Oberfläche reguliert. ---- Fazit ---- Ein super Gerät, welches das Geld wert ist! Der Bosch hat Kraft, ist kompakt, sehr gut und einfach zu bedienen und spart dadurch viel Zeit. Ich bin begeistert. Meine Nachbarn übrigens auch, da sich die Arbeitszeit, welche ich zur Reinigung meiner Einfahrt investieren muss, viel geringer ist als früher ;-)

Friedi

Ich bin auch schon die ganze Zeit am Lesen und vergleichen. Mit dem 4 Zylinder hat Aquatak ein ganz brauchbares Modell auf den Markt gebracht, welches dem Kärcher sicherlich das Wasser reichen kann. Auch wenn sie 150 bar Augenwischerei sind. Laut Bedienungsanleitung ist der Arbeitsdruck bei 110 bar und damit geringer wie beim Kärcher(125 bar). Ich werde ihn mir trotzdem nicht holen sondern auf ein Angebot für den kleinern Aquatak 135 warten. Der hat zwar nur 3 Zylinder und einen Arbeitsdruck von 92 bar. Wiegt (7kg/22kg) und kostet (99€/250€) aber nur knapp die Hälfte bis ein Drittel des 150er. Wenn du ein Reinigungsmonster willst - 150er Wenn du ein mobilen für Terasse, Garten, Garage Eindahrt willst - 135er

Lu_Tei

Auszug eines Rezensenten welcher sich auf den kleineren 140 er bezieht: Landläufig wird beim Hochdruckreinigen mit Wasser bei uns vom "Kärchern" gesprochen. Ich hatte bereits 2 Hochdruckreiniger aus dem Hause Kärcher im Einsatz, ein Model K 3.91 und ein Model K 5.55 Jubilee. Der "kleine Kärcher" K 3.91 hatte um die 110 bar Druck, der größere K 5.55 120 bar. Beide Kärcher hatte ich je über 10 Jahre im Besitz, die gelaufenen Betriebsstunden in dieser Zeit würde ich pro Jahr auf maximal 5 Stunden schätzen. Der kleine Kärcher mit seinem kompletten Plastik-Innenleben war ersatzteilhungrig, gern gingen diverse "Röhrchen" oder gar die Hochdrucklanzen kaputt. Der größere K 5.55 war zumindest innen aus Metall, fiel aber gern mal für 10 Minuten aus und brauchte eine Erholungspause... Daher habe ich mich entschieden, nicht mehr auf Kärcher zu setzen und bin nach langem Vergleich von Leistungsdaten, Ausstattung und Preis beim Bosch Aquatak 140 gelandet. Was soll ich sagen: ich bin absolut begeistert. Für mein Empfinden läßt er die beiden Kärcher locker hinter sich! Kurz mal draufhalten - und der Dreck ist weg. Das hat bei den o.g. Kärchern deutlich länger gedauert. In einem Test hatte ich gelesen, der Bosch wäre der lauteste im Test. Quatsch! Da nehmen sich die mir zur Verfügung stehenden Vergleichsmodelle nichts... Die integrierte Schlauchtrommel spart mir deutlich Platz, nichts hängt mehr außen am Gerät herum beim Verstauen. Der Schlauch ist zwar etwas zu starr und wenn man nicht aufpasst fitzt er sich ein, aber das ist mit etwas Obacht kein großes Problem. Die stufenlos verstellbare Düse (von Punkt auf Fächer) ist genial genau dosier- und justierbar - Klasse! Lediglich bei der Bedienungsanleitung bin ich nicht so begeistert. Eigentlich steht da nichts drin außer Warnungen und Sicherheitsanweisungen. Aber als Mann ließt man eh kein Bedienungsanleitungen :-) Fazit: Ich weiß gar nicht, warum ich mich so lange mit den Modellen von Kärcher rumgeschlagen habe. Der Bosch Aquatak 140 ist für mich die eindeutig bessere Wahl. Bei Leistung und beim Preis. "Kärchern" war gestern, jetzt wird "geaquatakt"!

Bosch Hochdruckreiniger EasyAquatak 110
37° Abgelaufen
23. Maieingestellt am 23. Mai
Bosch Hochdruckreiniger EasyAquatak 110
66,99€74,69€-10% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
Technische Daten Druck: 110 bar Max. Fördermenge: 330 l/h Motorleistung: 1.300 W Selbstansaugung: Ja Max. Zulauftemperatur: 40° C Schlauchlänge: 3 m Kabellänge: 5 m Gewicht… Weiterlesen
eduarddavid

Amazon, sehr zu Frieden mir reicht vollkommen.

falkio

Den wollte ich auch. Wo? Und zufrieden?

eduarddavid

Vor vier wochen hab für die 120, 2 Generation 70 € bezahlt

Gigiundluni

Bei mir auch

HeadCRasher

Das ist der kleine 100er. Ohne die Teleskopstange und co.

[Hornbach Abholung] Hochdruckreiniger Nilfisk Premium 190-12 Power inkl. Zubehör (Druck 190 bar, 650 l/h)
317°
21. Maieingestellt am 21. Mailokallokal
Hallo, Bei eurem lokalen Hornbach (Stückzahl lokal abweichend) erhaltet ihr den Nilfisk Premium 190-12 inklusive Zubehör für 439€. 389 € falls ihr an der Abwrackprämie teilnehm… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
dealzz_

Nein da stimme ich dir so nicht wirklich so tut mir leid, ich finde man kann immer über etwas diskutieren bzw. auch etwas kritisieren (es steht dir natürlich genau so frei mich zu kritisieren) nur dann sollte das halt auch fundiert und begründet sein. Allgemein gehaltene Kritik hilft den Leuten ja nicht wirklich. Wo liegen die Konkreten Probleme? Bei welchen Geräten? Bei welchen Bauteilen? Is vielleicht irgend ein Muster zu erkennen, das sind Dinge die uns weiterbringen. Was genau stört dich an meiner Kritik, es is weder böse gemeint noch beleidigend (so sollte es zumindest nicht rüberkommen), ich möchte das Problem nur gern verstehen. Du wirst zumindest zugeben müssen, dass der geschilderte Fall ja jetzt nicht ganz alltäglich ist, es gibt sicher auch eine Erklärung dafür, nur kenn ich sie eben nicht.

wotty55

Es bleiben noch weitere Fragen offen: - Was für ein Auto fährt der Nachbar? - Euer Haushalts-Nettoeinkommen? - Haben wir noch Pepps? - Isst du nach 18Uhr noch Kohlenhydrate? @dealzz_ Lass die Kirche mal im Dorfe.

dealzz_

Irgendwie wirft dein Kommentar mehr Fragen auf als er beantwortet. 1. Warum kauft man sich zwei Hochdruckreiniger, da geb ich das Geld doch lieber für einen höherwertigen aus. 2. Über welchen Kärcher sprechen wir überhaupt? 3. Was machst du mit deinem Hochdruckreiniger, dass er bereits nach 3h hinüber ist (oder war er schon so alt und du nutzt das Teil dann meinetwegen nur 15min im Jahr?)? Ja ok das kann mal ein ein blöder Zufall sein, dass man mal ein schlechtes Gerät erwischt, aber dass der Zweite dann auch sofort undicht ist macht für mich eigentliche eher wenig Sinn. Kärcher hat meines Wissens kein bekanntes Problem mit der Fertigungsqualität, das sind konstruktive Probleme bzw. sagen wir wie es is billige Materialien....und die zeigen sich im Normalfall im Lauf der Jahre und Betriebsstunden. 4. Was wurde denn als Ursache festgestellt bzw. was hat der Kundendienst gesagt? 5. Was war dann mit dem dritten gerät, ich mein irgendwie muss der Hersteller den Mangel ja behoben haben oder dir ein Ersatzgerät gestellt haben, schließlich hast du zwei Jahre Garantie. 6. Wie viel Leistung braucht denn ein Hochdruckreiniger für den Privatanwender? 7. Wie viel Leistung hat der hier genannte Nilfisk eigentlich? Ein Maximaldruck von 190bar ist schön, wird aber im Leben nicht erreicht, der Arbeitsdruck ist entscheidend und da kann ein Gerät mit 180bar Maximaldruck genau so stark sein wie eins mit 190bar (muss es aber nicht...solange wir den Arbeitsdruck nicht kennen können wir nur spekulieren). 8. Wie definiert sich eigentlich die "Leistung" eines Hochdruckreinigers? Möglichst hoher Druck? Möglichst hoher Wasserdurchsatz? Im Endeffekt wird die Leistung ja durchs Stromnetz begrenzt, aus dem du nur eine bestimmte Leistung entnehmen kannst und über die Leistungsabgabe des Geräts (nicht Leistungsaufnahme, das is wie mit dem Druck). Diese theoretische "Maximalleistung" kannst du dann quasi aufteilen in Druck und Wasserdurchsatz...entscheidend is hier vor allem, dass wir ein ausgewogenes Verhältnis beider Werte haben. Den Nilfisk hier mit genanntem Kärcher zu vergleichen finde ich auch nicht ganz richtig, das passt von der Serie her einfach nicht, zum Vergleich müsste man da vielmehr ein Gerät wie den Pro HD 400 bei Bauhaus für 400 Euro nehmen, bringen wir dann noch den Arbeitsdruck des Nilfisk in Erfahrung könnten wir diskutieren um wie viel der Nilfisk nun besser als der Kärcher ist und ob sich die 39 Euro Aufpreis lohnen....zumindest so einigermaßen, wir kenne das Innenleben beider Geräte ja nicht und ein Hochdruckreiniger ist nicht nur durch Bauteile wie die Pumpe definiert, da spielt noch wesentlich mehr eine Rolle. Abschließend möchte ich noch erwähnen, dass das hier jetzt keinesfalls irgendwie vorwurfsvoll oder gar beleidigend rüber kommen soll, es geht mir nur darum, dass das Ganze halt wesentlich komplexer ist. Auch in Sachen Kärcher z.B......Kärcher bietet tolle Produkte, die man nur empfehlen kann....und Schrott, wo ich mir z.B. bei K2 oder K3 die Frage stelle, warum so ein Produkt überhaupt den Aufdruck Kärcher tragen darf....genau dieser Schrott is es aber eben auch, der von den Kunden am Meisten nachgefragt wird, genau da verdient Kärcher das meiste Geld...insofern is es irgendwo verständlich, dass sie das auch anbieten. Und natürlich is der hier genannte Nilfisk ein gutes Produkt, kann man auf jeden Fall kaufen. Ich persönlich würde jedem Interessenten sagen, dass er sich überlegen sollte ob er nicht 30 euro mehr ausgibt und sich einen Kränzle HD 10/122 holt und wenn wir schon bei Empfehlungen sind...gleich nochmal 30 Euro drauflegen und die Version mit "Schmutzkiller" nehmen, das Teil is sein Geld wert und man is immer noch unter 500 Euro. Wer 400 Euro und mehr für einen Hochdruckreiniger ausgibt kann aber grundsätzlich schon mal gar nicht sooo viel falsch machen...egal welche Marke.

TheBj03rn

Der Kränzle ist nicht wirklich teuer ja, hat aber technisch weniger und einen kürzeren Schlauch.

TracerTong

Würde sagen Kärcher ist nicht gleich Kärcher. Die Mietgeräte von Boels werden beispielsweise auch von Kärcher hergestellt. Das ist für den Profi- und härtesten Mietbereich. Glaube nicht, dass man sich da "Schrott" erlauben kann.

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'Hochdruckreiniger' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
Worx Akku-Hochdruckreiniger 'Hydroshot WG620E.4' 20 V, inkl. 2 x Akku Li-Ion 2,0 Ah
319°
21. Maieingestellt am 21. Mai
Auf der Suche nach einem mobilen Hochdruckreiniger für mein Fahrrad bin ich auf worx und dieses Angebot gestoßen. Inklusive 2 Akkus und Schnellladegerät. Normalerweise kostet das b… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
gawwyd584c

Tada , jetzt fällt es mir wie Schuppen aus den Augen (party) (y) :D die andere Artikelnummer hatte mich ein wenig irritiert

Malditesta

Hat nur einen Akku. Das bei Toom hat 2

gawwyd584c

Kann mir einer den Unterschied zu diesem Set nennen ?! (confused) Worx 20V WG629E.11 Akku Hochdruckreiniger Hydroshot-Set mit Schnellladegerät amazon.de/dp/B07SBK4ZB3/ref=cm_sw_r_other_apa_i_13sZEbZ449EJS

dplush

Das ist aber nur das Grundgerät mit einem Akku und 6m Wasserschlauch

trop_cas

Leider keine 15% Kundenkartenrabatt auf Aktionsartikel.

Bosch Hochdruckreiniger UniversalAquatak 125 mit 125 bar 360 l/h
331°
20. Maieingestellt am 20. Mai
Der Bosch Hochdruckreiniger UniversalAquatak 125 liefert durch die Kombination aus Pumpen-Geometrie und Hochdruck-Düse 10 % mehr Reinigungsleistung als seine Vorgänger. Optimale … Weiterlesen
dazz1c

Gab es letztens hier mit Newsletter-Gutschein wiegesagt für 65€. Genau diesen. Ich warte immer noch auf diese Lieferung. Obi antwortet irgendwie auch eher gar nicht. Bin leicht sauer.

Sebastian_Heckl

Aktualisierung: 69,99€

karadus

Ich hab hier erfahrungen mit einem etwa 80€ 90 bar gerät, knapp 20 jahre alt gemacht, selbst damit konnte ich unkraut zwischen den terrassensteinen rauspusten.

MalibuM41K

Hab beim 135 zugeschlagen. Komme vom Bauernhof und dort steht ein riesen Hochdruckreiniger mit Starkstrom Anschluß. Hatte höhere Erwartungen im Kopf. Für den Preis aber wohl gut, klein und leise. Man muss ja nicht die Bretter der Gartenhütte damit zertrümmern können. Auch wenn es ein nettes Feature wäre. Den Preis hier finde ich aber eher nicht so Hot. Da würde ich auf das nächste Angebot warten.

nickGehtNicht

habe den 135 hatte immer im Gedächtnis, dass der Kärcher meiner Eltern mehr Power hatte (15 Jahre alt) also es reicht, aber hatte wie gesagt mehr erwartet vom Gefühl her Was mir so gar nicht gefällt ist der Wasser-Stecker. Finde ich richtig billig gemacht und sitzt überhaupt nicht gut. In Kombination mit einer billigen Schlauchkupplung meinerseits ist der Schlauch einmal im Betrieb abgeflogen. Beim letzten Einsatz hat das Gerät auf einmal komische Geräusche gemacht, dachte jetzt geht er kaputt. Vielleicht bin ich einfach zu verwöhnt von Kärcher. Aber Bosch für 100€ vs Kärcher für >250€... das ist mir dann doch zu teuer für die paar Male.

[Amazon] Bosch Hochdruckreiniger EasyAquatak 100
57° Abgelaufen
18. Maieingestellt am 18. Mai
Bei Amazon gibt es aktuell den Bosch EasyAquatak zum Obi Preis nur ohne Versandkosten. Der Artikel ist jedoch aktuell nicht auf Lager was zu einer längeren Lieferzeit führen könnte… Weiterlesen
falkio

Was kann das Teil? Ich brauche einen der aus einem Eimer ansaugen kann und genug Druck hat das man damit ordentlich ein Fahrrad sauber bekommt.

GOPL

richtig aber wenn man keinen in der Nähe hat ist das Bestellen bei Amazon auch ganz geil

Bisti

Den gibt's bei Obi momentan auch ständig zu dem Preis.

alec

schon rum

Curru

Schon weg :(

Amazon - Bosch Hochdruckreiniger UniversalAquatak 135
344° Abgelaufen
15. Maieingestellt am 15. Mai
Der Bosch Hochdruckreiniger UniversalAquatak 135 ist wieder im Angebot. Klar war er letztens hier schonmal etwas günstiger im Angebot, aber wer vielleicht gerade einen braucht, hat… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
xijan

Danke für das Feedback

Soulsurfer

99€ - Tiefpreisgarantie und ne 7 statt ner 8 schreiben und schon kommst Du aufs Ergebnis... Dabei wollte ich das Ding vom Bauhaus nur wg der 5 Jahre Garantie... Zum Gerät: Funktioniert top - Einfahrt sieht aus wie neu, hab aber null Vergleich

xijan

Erzähl, kann ich vlt für den matheunterricht gebrauchen

Soulsurfer

Bei mir haben sie sich bei der Prozentrechnung im Bauhaus vertan - dann warte mal, bis Du ihn für 77€ bekommst 😘

McYolo

Ist dieser hier so viel besser als der Aquatak 125 den es vor kurzem für 66€ bei Obi gab?

[Update!] Kärcher Hochdruckreiniger K 5 Full Control Home [Lokal] bei manchen OBI-Märkten [AMAZON derzeit ausverkauft]
465°
13. Maieingestellt am 13. Mailokallokal
Update!: Gerade aktuell bei Amazon wohl ausverkauft. Aber bei bestimmten OBI-Märkten noch Lokal zu haben. Auch bei Bauhaus könnte es lokal möglich sein diesen Hochdruckreiniger noc… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
MrNucleus

Genau so (y)

Athens

Der Reiniger kommt aber nur vom Strahlrohr , nur wenn man es auf soft dreht. Auf power kommt nichts raus. Das heißt also auf soft drehen und dann die Steinplatten erst vorsprühen , einwirken lassen und dann volle Lotte abspülen?

Shadow79

Dankeschön. Jetzt muss ich nur noch herausfinden wo ich das herbekomme

MrNucleus

matt13

Bei Toom auch für 274,99 Euro verfügbar (online und im Markt) https://toom.de/p/hochdruckreiniger-k5-full-control-home-gelb-schwarz-mit-druckanzeige/1500671 (Lieferzeit 5-10 Tage) - Shoop nicht vergessen. EDIT: Auch bei Mediamarkt. Hier allerdings lange Lieferzeit. https://www.mediamarkt.de/de/product/_kärcher-1-324-503-0-k-5-full-control-home-2092098.html?uympq=vpqr&rbtc=ide%7Cpf%7C2092098%7C%7Cp%7Cstandard%20feed%7C&dclid=CMm0s7metukCFUqPGwod8rcM1Q

Kärcher Hochdruckreiniger K2 [Action]
443° Abgelaufen
12. Maieingestellt am 12. Mai
Bei Action bekommt ihr den Kärcher K2 Hochdruckreiniger für 59,99€. Genau das selbe Modell habe ich nicht gefunden, habe mal den K2 Basic Hochdruckreiniger als PVG genommen. … Weiterlesen
commoda

https://www.obi.de/hochdruckreiniger/bosch-hochdruckreiniger-easyaquatak-100/p/2642502

mksalx

Das Modell in der Preisklasse hat aber keinen Flächenreiniger sehe ich grad. War Pflicht für mich. Den gibts erst bei der 249 Euronen Version.

dealzz_

Kommt immer darauf an wie viel du bereit bist auszugeben ;) und wie (intensiv) bzw. für was du ihn nutzen willst. Unter 100 Euro wird es ehrlich gesagt aber eher schwierig werden etwas zu finden, mit dem man auch ein bisschen länger Spaß hat.

dealzz_

Dem ist nicht wirklich was hinzuzufügen, wobei das Ding mit der geplanten Obsolenz mittlerweile schon was von "Verschwörungstheorie" hat, wenn man hier so im Forum liest, die wenigsten Hersteller werden Geld investieren um ihren Geräten nach einer definierten Zeit den Gar aus zu machen, nur wenn der Kunde eben einen HD-Reiniger für weniger als 50 Euro will, dann bekommt er den eben auch und da kannst du noch so gut und billig arbeiten, da MUSST du bei den Materialien sparen und das wiederum hat eben Auswirkungen auf die Lebensdauer.

dealzz_

Das schlechteste Gerät neben dem K2 war im Test ein Nilfisk....die besten Geräte im Test waren von Kärcher und Nilfisk....soviel dazu...Kärcher gelb is nicht grundsätzlich Schrott, Nilfisk nicht grundsätzlich gut und für die anderen Hersteller gilt das im Endeffekt auch....Kränzle ist hier ein wenig die Ausnahme, die haben solche Billiggeräte einfach nicht im Sortiment, wobei ich persönlich da auch nicht 250-300 Euro für ein Heimwerkergerät ausgeben würde sondern gleich noch etwas sparen und für gut 400 Euro zum Profigerät greifen würde...aber ab 400 Euro kann man bei den wenigsten Marken etwas falsch machen.

Kärcher Outdoor Cleaner OC 3 Adventure - Bauhaus
212°
11. Maieingestellt am 11. Mai
Hallo zusammen, aktuell bekommt ihr bei Brauhaus den Kärcher OC3 Adventure zu einem guten Preis. Auch die anderen Ausstattungsvarianten sind zu guten Preisen verfügbar. Bei mir wa… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
kenny2332

Ich habe bei dem genannten Deal für 90€ zugeschlagen. Habe ein Mountainbike und eine Mietwohnung mit Innenhof ohne Wasserhahn. Dafür ist es super, der Druck ist absolut ausreichend und schadet dem Bike nicht. Die 4 Liter sind nicht so viel, deshalb habe nehme ich noch eine großer Wasserflasche mit um nachzufüllen. Mit einer Akkuladung schafft man so circa 8-10l Wasser. Ich kann das Set sehr empfehlen. (y)

krazzyy

besser den Hydroshot von Worx. 9/22 Bar umschaltbar (neue Version WG630E bis 25bar) und allgemein besser einsetzbar.. ansonsten statt dem Kärcher einfach n Gloria-Drucksprüher nehmen, selber Effekt.

boeser-bube

5 Bar und dafür 3.090 kg.... (lol) Respekt

Flusel

Zeitnah feuchtes Küchenpapier drauflegen und gut einweichen lassen. Das Zeug greift den Lack an wenn es zulange drauf ist. Und nur abtupfen, nicht wischen. Die festen Partikel da drinnen machen sonst Kratzer.

Jaahn

Ne, der ist dafür gedacht nach dem Outdoor Abenteuer die Sachen wieder sauber zu machen. Also z.B. die Wanderschuhe oder das Fahrrad. Dafür reicht der Akku auch, das Wasser aber nicht(Fahrrad). Eingetrockneter Schmutz ist auch schwierig für den kleinen, aber für feuchten Dreck reicht er gut. Ich hab ihn gekauft um das Fahrrad vor der Tür sauber zu spritzen, da kein Wasseranschluss vorhanden. Die Fensterbänke mache ich auch damit sauber. Reicht.

GLORIA MultiJet Hochdruckreiniger [Amazon] (nicht auf Lager)
142° Abgelaufen
9. Maieingestellt am 9. Mai
Falls keine Eile besteht, liefert euch Amazon den Hochdruckreiniger gerade zum Tiefpreis, sobald auf Lager. Eure Bosch-Akkus könnt ihr laut Beschreibung an der Gloria ebenfalls nut… Weiterlesen
Snowplough

Oder wenn man im ersten Stock wohnt und keinen Wasser Anschluss hat... Ich liebe meinen worx.

Teuerkauf

Okay, ich verstehe. Du meinst, du fährst dein Fahrrad mit dem Auto zum Wald, fährst da rum, hast den Reiniger im Auto, machst das Rad sauber und lädst es wieder ein. Gut, ja, das mag Sinn machen. Fiel mir bloß nicht ein, weil ich das Rad normalerweise nur für Touren mit Start und Ziel zu Hause benutze.

Benni922

Unterwegs hat man aber keinem Wasseranschluss

Teuerkauf

Da reicht aber auch der Gartenschlauch

Benni922

Um nach einer runde im wald oder im bikepark das fahrrad zu waschen reicht es doch locker

[Contorion] STIER Hochdruckreiniger SDR-160, 2200 W, 165 bar, 378 l/h
253° Abgelaufen
6. Maieingestellt am 6. Mai
Guten Morgen (highfive) Habe diesen Stier Hochdruckreiniger gerade im Newsletter gesehen. Nach den Leistungsdaten könnte man es mit einem Kärcher K3 vergleichen. Dieser hat aber … Weiterlesen
Djpn25

Welcher Typ ist das ? Ich möchte mir 135.1-8 PCAD kaufen und warte bis der Preis fällt

JohnAnderton

Habe ihn heute bekommen und war erst von dem Flächenreiniger enttäuscht, besonders nachdem der Zusammenbau etwas irritiert hat, weil überhaupt keine Anleitung dabei ist wie man die einzelnen Plastikteile zusammen steckt und welcher Schlauch wo dran gehört. Mit kurzem ausprobieren bekommt man das dann aber doch schnell hin. Die Düsen haben dann zum Glück ordentlich Druck erzeugt und die Steine ordentlich sauber gemacht. Muss jetzt Mal schauen ob man den Flächenreiniger irgendwie pimpen kann. Oder der vom meinem defekten Herkules HDR dran passt.

Jonny83

Ne das Gerät habe ich nicht und kenne auch den Arbeitsdruck nicht. Ich habe ein durchschnittliches Gerät von Nilfisk wegen der Aluminiumpumpe.

BubbaRoyal

Schade. Für nen 100er hätte ich zugeschlagen. Danke für die Info (y)

JohnAnderton

Scheint abgelaufen zu sein, er hat vorher 118 Euro gekostet.

[ebay / Technikdirekt] Hochdruckreiniger Kärcher K 3
309°
4. Maieingestellt am 4. Mai
Technikdirekt verkauft jetzt bei ebay den Hochdruckreiniger Kärcher K 3 zum guten Preis ► Preisvergleich bei 116,99€ Nutzt den Code oben im Warenkorb Der Hochdruckre… Weiterlesen
michel1234

Sowohl als auch, jeder HDR ist ja anders.

Alfons91

Du lässt den Druck auf über 100 bar und regelst das dann nur durch den Abstand? Ich hab mal gehört, dass die Waschanlagen nur ca. 50 bar hätten. Dafür halt warmes Wasser. Ich habe etwas Angst mir den Lack zu beschädigen.

michel1234

Na mit Abstand, Schaumlanze für die vorwäsche, dann später zum Ansprühen. Sollst ja nicht die Lanze direkt auf den Lack machen

Alfons91

@michel1234 Mit wieviel Druck und Abstand säuberst du dein Auto? Ich hab etwas Angst vor meinem HDR. (:I @dealzz_ Sehr gut erklärt und man merkt, dass du dich informiert hast. Als Ergänzung möchte ich mal noch erwähnen, dass es einen Hochdruckreiniger mit 180bar Arbeitsdruck, 10l/min und 230V im Prinzip nicht geben kann. Schon garnicht mit „nur“ 3000 Watt. Wird allerdings so von einem Hersteller beworben. Meiner Meinung nach sollte ein HDR schon 540l/h brauchen, dann reichen auch 120-130bar echter Arbeitsdruck. Dann macht das Arbeiten auch Spaß und man schafft an einem Nachmittag auch 100-150qm Einfahrt.

dealzz_

Auf der anderen Seite ist vielleicht dem Ein oder Anderen auch wirklich nicht klar, insofern will ich es hier vielleicht dann doch ein wenig weiter ausführen, für alle, die es nicht eh schon wissen bzw. für jeden der sich dafür interessiert. Wesentliche Werte beim Hochdruckreiniger sind ja zum Einen die Fördermenge an Wasser/Zeiteinheit angegeben in l/h oder l/min und der Druck angegeben in bar. Wenn ich von Druck rede, dann rede ich hier vom sogenannten Arbeitsdruck. Daneben gibt es den sogenannten Maximaldruck, das ist im Endeffekt der Druck bei dem die Pumpe abschaltet, man könnte das hier jetzt noch weiter ausführen, muss man jedoch nicht, da der Druck vollkommen irrelevant für den Benutzer ist. Bei richtig guten Modellen liegt der Arbeitsdruck so ca. 15% unter dem Maximaldruck, bei Billiggeräten kann es sein, dass der Arbeitsdruck locker mal ein Drittel niedriger ist. Das erklärt dann auch wieso der Maximaldruck für den Hersteller eben meist nicht unwichtig ist (zum Teil wird bei billigen Geräten nur der Maximal- nicht aber der Arbeitsdruck angegeben), da kann man mit schön großen Zahlen werben. So kann es dann auch sein, dass ein teures Markengerät "nur 150bar max" hat, aber mit meinetwegen 125bar einen höheren Arbeitsdruck als das Billiggerät mit 170bar max aber eben nur 115bar Arbeitsdruck hat. Gleiches Spiel auch bei der Leistungsaufnahme, die is insofern interessant, weil du weißt wie viel Strom du verbrauchen wirst, ansonsten is aber bei Geräte die Leistungsabgabe entscheidend und auch da gilt die Gesetzmässigkeit von oben, höhere Leistungsaufnahme muss nicht höhere Leistungsabgabe bedeuten. Bevor ich jetzt zu weit abschweife zurück zum Thema. Wenn du jetzt z.B. mal bei Pumpen für Kellerschächten oder so schaust, dann hast du da einen enorm hohen Wasserdurchsatz, also viele l/h. Mit wirklich hohem Druck schießt das Wasser dann allerdings nicht aus deinem Schlauch. Genau das Gegenteil wäre es beim Drucksprüher (die Teile, die man zum Ausbringen von Pflanzenschutzmitteln und dergleichen nutzt), da kannst du durchaus locker 4 bar an Druck erreichen, was gar nicht mal so wenig ist (immerhin mehr als so manche Wasserleitung schafft), allerdings ist der Wasserdurchsatz hier relativ niedrig. Beide genannten Szenarien sind also zum Reinigen nicht ideal. Entscheidend ist das Verhältnis aus Druck und Wasserdurchsatz, der Druck darf nicht zu niedrig sein (was den Meisten sofort logisch erscheinen dürfte)...er darf aber auch nicht zu hoch sein (bzw. die zugehörige Wassermenge nicht zu niedrig). Ab einem gewissen Abstand von der Reinigungsdüse zerstäubt das Wasser nämlich und wir haben dann eben genau den Effekt wie beim Drucksprüher. Je nach Leistungsaufnahme und der daraus resultierenden Leistungsabgabe haben die Hersteller nun die Möglichkeit diese Leistung quasi in Druck und Wasserdurchsatz zu investieren. Oft wird hier dann einseitig eher der Druck hochgeschraubt, weil es beim Kunden den besseren Eindruck macht. Die Folge daraus ist nun, dass das Wasser bereits in viel kürzerem Abstand zur Düse zerstäubt als bei einem Gerät mit besserer "Balance". Um dann noch eine befriedigende Reinigungsleistung zu erzielen musst du mit der Düse näher an das zu reinigende Objekt. Dies wiederum hat zur Folge, dass dein Strahl eine kleinere Fläche reinigt und dadurch dauert es eben länger, bis du deinen kompletten Hof oder dergleichen sauber bekommst, sprich der Reinigungsfortschritt den du machst ist niedriger. Ich hoffe, das ist einigermaßen verständlich formuliert.

Greenworks Hochdruckreiniger GDC40, 300 L/h, 70 bar, für 40V Akkusystem (ohne Akku und Ladegerät) inkl 7 Jahre Garantie (Abholung Globus)
372°
4. Maieingestellt am 4. Mai
Bei Globus bekommt ihr gerade für 39€ (bei Abholung) den Greenworks Hochdruckreiniger im Angebot. Im Preisvergleich zahlt ihr sonst 65€. Der Greenworks Hochdruckreiniger GDC40 … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Si_Nan

Du kannst auch ein 40v Akku z.B von ein Ebike hernehmen, musst aber die Steuerplatine abklemmen.

Tafkas

Hab nicht das Teil, aber auch ein Akkuhochdruckreiniger, Nutze das Teil immer nachweinen größeren MTB Tour, bevor das Rad wieder im Auto verstaut wird. (y)

Adrian_fe

Kann man damit Sprühnebel für einen Ventilator erzeugen? ;-) Sonst fällt mit kein sinnvoller Verwendungssweck für das Teil ein...

los_unknown

ooops, hab wohl 24v und 40v verwechselt (horror)

Arnooo

Eimer Wasser und Schrubber geht schneller und reinigt besser. Und günstiger. (highfive)

[Lokal - Abholung Hellweg] Kärcher Hochdruckreiniger „K3 Full Control Home“
192°
1. Maieingestellt am 1. Mailokallokal
Mein Preisalarm von Idealo hat zugeschlagen. Es ist zwar kein Bestpreis, aber der Preis ist wieder in Ordnung für den Kärcher. Beschreibung kopiert: Maximale Kontrolle bei jeder O… Weiterlesen
jigg3

reicht der Druck aus um damit auch Dreck an der Hauswand oder auch an Gehweg-Platten zu entfernen ? Kenne mich mit den Dingern überhaupt nicht aus

4finder

Irgendwo den Flächenreiniger günstig gesehen? Den k3 habe ich bereits. Verrichtet seinen Dienst.

Bosch Hochdruckreiniger EasyAquatak 100
478°
30. Apreingestellt am 30. Apr
Hallo, bei Obi gibt es aktuell den kleinsten Hochdruckreiniger im Angebot für 39,99 Euro. Preisvergleich laut idealo. Grüße
Zum DealZum Deal
no_Dealz

Wie jetzt,... der läuft ja gar nicht mit den 18V Akkus?! Hatte ganz kurz den "Haben-Muss!" - Reflex, aber soo? ... (fierce) (fierce) Nö! (skeptical) :D

DerOli

Nicht mehr online bestellbar...nur abholbar dann ohne Versandkosten

styfenlindqvist

ich hatte online für 40€ bestellt und abgeholt (y) war nur extra am Regal um nachzuschauen ;)

2two

2two

Dann tausch ihn schnell um. Da hat der Markt wohl vergessen die Werbung zu starten. Das sind sonst 40 verschenkte Euronen.

Kärcher HDS 5/15 UX - Heißwasser - Hochdruckreiniger mit Pumpe aus Messing, inkl. Schlauchtrommel mit 15 Meter Schlauch
320°
29. Apreingestellt am 29. Apr
Die Italiener verkaufen mal wieder Gartenprodukte mega günstig. Ihr bekommt den Kärcher Heißwasser Hochdruckreiniger für nur 1405€ statt 1748€. Um auf den Preis zu kommen, müsst ih… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
michel1234

Das Teil ist wenigstens 1000mal besser als die gesamte k Serie zusammen. Dafür kostet es halt auch mehr. Für den Hobbygebrauch aber zu teuer eher für Landwirtschaft oder Fuhrpark etc

r3dig0_

Wenn da Toilettenpapier mal wieder knapp wird...,, (lol)

HappyKallax

@El_Lorenzo Von einem User mit Redakteurstatus hätte ich mir im Titel oder in den ersten Zeilen gewünscht in welchem Shop man den Kärcher Hochdruckreiniger bekommt. Ebenso nett wäre ein Link zu idealo o.ä. ;)

Kazuya

Das Ding is ja riesig, Satan (horror)

Kazuya

Wenn ich zu Besuch komme, auf jeden Fall (highfive) Glaub’s mir oder nicht, aber ich sitze tatsächlich gerade aufm Pott (lol)

Black & Decker Hochdruckreiniger BXPW1300E
376° Abgelaufen
22. Apreingestellt am 22. Apr
Guter Hochdruckreiniger zum guten Preis. Immer wieder im Shop nachschauen, weil er mal erhältlich ist und dann wieder ein paar Tage nicht. Den VGP habe ich von eBay. Schnellkup… Weiterlesen
Rogues3k1

Das kleine Ding hat richtig Power

RisteaElvis

Du hast recht. Ich finde auch zu teuer die SB Box. .. leider es ist diese Gerät nicht mehr verfügbar. Ich habe vor 1 Stunde ein Bosch gekauft von Obi für 39,99 Euro ...noch nicht getestet. Wo finde ich die zugelassene Reinigungsmittel? Und darf ich wirklich meine Auto vor meine Haus aber auf die Straße waschen ?

Marcel_Wieser

Nein und nein. Auf die Dauer gesehen ist die Waschebox ein Vielfaches teurer . Rechne Mal pro ANSTÄNDIGEN Waschgang in der Box 7-10€, je nach Anbieter. Und nein, du darfst reinigen soviel du willst wenn du es ohne / mit den entsprechend zugelassenen Reinigungsmitteln machst. Lediglich die Motorwäsche ist verboten ( Übrigens auch in den meisten SB Boxen da der Großteil keine auffangwanne hat )

kimaike

Danke, war die ganze Zeit schon auf der Suche.

sparman

Ich hatte durch den Newsletter keine Versandkosten, weil ich noch ein paar Sachen bestellt habe und damit 52€ erreichte.

Hochdruckreiniger 'K5 Full Control Home' gelb-schwarz, mit Druckanzeige
205° Abgelaufen
20. Apreingestellt am 20. Apr
Es ist mein erster Deal, gerne Verbesserungsvorschläge. Bei toom bekommt man gerade den genannten Kärcher günstig. PVG: 310,99€ (https://www.tandmore.de/Haus-Garten/-Werkstatt… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Alfons91

Der 10m Gewebeschlauch nervt da aber auch schon etwas ohne Trommel, auch wenn er sich gut wickeln lässt.. Ich hab den dann immer komplett abgemacht und aufgewickelt. Hat immer ca. 1 Minute gedauert. Hält sich also in Grenzen, nervt aber trotzdem etwas. Sollte hier ja auch machbar sein. Da ich aber ein Ordnungs- und Werkzeugfetischist bin, habe ich mir aber kürzlich eine Schlauchtrommel mit 15m Schlauch, welche ich relativ günstig (85€/neu) erwerben konnte, gegönnt. Da macht es nochmal deutlich mehr Spaß mit zu arbeiten.XD Ich kann also so eine Schlauchtrommel durchaus empfehlen.

kornundsprite

Hab den K5 Premium. Auch die Schlauchtrommel macht einen bei dem harten unflexiblen Plastikschlauch wahnsinnig. Drecks Teil, verstehe nicht, wie man sowas bauen und verkaufen kann. Wenn das Ding endlich stirbt gibts nen Kränzle. Die haben 8m Gummischlauch. Für mich nie wieder nen Kärcher HDR.

Samsung-Fan

toom gibt auch 5 Jahre Garantie!

Elmo11

Meine Bestellung bei OBI wurde gerade storniert...

SchnappDasKrokodil0

Bestellen die bei Bauhaus oder Obi vor Ort wenn aktuell nicht verfügbar?

Top-Händler

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von mydealz. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben, und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch, bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Gruppen oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6