Epson Angebote

Epson Angebote

1.141 Deals19.851 Kommentare
EPSON WORKFORCE WF-2835DWF
642° Abgelaufen
4. Juneingestellt am 4. Jun
EPSON WORKFORCE WF-2835DWF69,99€85€-18% Kostenlos Kostenlos0815 Angebote
Nachdem Deal mit dem Epson WorkForce WF-2830DWF gibt es nun den Epson WorkForce WF-2835DWF als Angebot. Keine Ahnung ob es Unterschiede gibt oder ob es absolut die selben Druck… Weiterlesen
Snaggle

Sicher, dass der Drucker irgendwann sein Lebensende erreicht ist, ist klar. Auch das Problem, dass Leute immer weniger Geld ausgeben wollne und somit die Qualitätsspirale eher nach unten geschraubt wird. Ich bin fest davon überzeugt, auch bspw. im Heimwerkerbereich, dass man zwar dort weniger Geld ausgibt, dafür aber meistens das Pries-Leistungs-Verhältnis auch schlechter ist. Ein Großteil dürfte aber mit Druckkopfdefekt etc. ausfallen und da geht der größte Anteil wohl auf die Kappe schlechter Tinte.

Snaggle

Hatten selber vier oder fünf Pixmas. Einer war vielleicht erst 7 Jahre, als ich die nach und nach umgestellt habe. Die anderen lagen aber schon um die 10 Jahre und funktionierten noch. Nach zehn Jahren kann es aber durchaus schon irgndwann mal knapp werden mit dem Druckkopf, vor allem, wenn der Drucker eben nie vorschriftsmäßig gepflegt worden ist. M.E. ist die perfekte Pflege eines Tintenstrahlers, wenn man monatlich das Düsentestmuster kontrolliert. Resttintenbehälter war da aber nie das Problem, unserer lagen nach zehn Jahren alle nur bei 40-45%. Man darf nicht vergesssen, dass diejenigen, bei denen os ein Teil nach wenigen Jahren voll ist, oft auch das Resultat ist, dass sie mit billiger Tinte nicht nur den Druckkopf, sondenr auch den die Reinigungseinheit verklebt und verstopft haben. Dann hat man eine Spirale, dass man nur am Reinigen ist, weil die Reinigung auch nicht mehr vernünftig funktioniert. Wie das vom Schema aussieht, hatte Bernd Trojan schon vor 10 Jahren mal ausführlich geschrieben: http://www.hstt.net/forum/canon-offtopic/canon-b200-fehleranzeige-t5512.html Aber wie gesagt, vielleicht hat man heute auch Glück, dass die Chinezen nicht mehr jeden Dreck mit Lösungsmittel etc. in die Patronen machen. Für mich selber erübrigt sich das immer alleine aus ökonomischen Gründen, da cih mit Markentinte wesentlcih günstiger drucke. Brother ist in der Tat erfahrungsgemäß recht unempfindlcih gegen Chinashrott, natürlcih auc, weils kein Bubble Jet ist.

Wiedehopf

10 Jahre ist aber schon ein hohes Alter für einen Drucker mit fest verbautem Resttintenbehälter. Ich habe noch einen Brother DCP-195... Der dürfte schon 10 Jahre haben. Der frisst aber auch jede Tinte. Ich glaube jedenfalls nicht, dass der durchschnittliche Tintendrucker 10 Jahre schafft. Ein Drucker ist schon ein relativ komplexes Gerät. Mechanik, Fluiddynamik, Elektronik. Und all das für 100€. Das ist sicher nicht für 10 Jahre ausgelegt. Unabhängig von der Tinte. Bei einem Drucker sind mir zB die Gummiwalzen des Papiereinzugs geschrumpft. Dann zog der kein Papier mehr ein. Und das war so ein Drucker, bei dem die Tinten direkt den Druckkopf drauf hatten. Damit habe ich jetzt nicht sehr viep gedruckt, da teuer. Da sind denke ich mal einfach die Weichmacher aus dem Gummi verdampft.

Snaggle

Das kann bei Epson schon nerven. Insofern ist der perfekte CISS-Kanditat eignetlch Canon, da die Resetnotwendigkeit entfällt, da auch mit leeren Patroenn durckbar. HP war das früher auch so, glaube aber, bei neueren MOdellen wurde das abgeshcafft. "automatischer Reset", da ist nur gemeint, dass der Chip mit jedem Einsetzen sich resettet, alos nix Anderes, wenn du eine Version mit Knopf hast, wo du den Strom des Chips unterbrichst. . Na ja, kann ja auch sein, dass deine was taugen. Vielleicht haben die Billigchinezen auch qualtativ ein wenig dazugelernt. Jemand hat mal früher bei der Art halb getrockneter Uhu im Druckkofp vermutet, dass manche billige Tinte auch was enthalten haben muss, was mit dem Druckkopf reagiert hat. So etwas habe ich auch schon mal aus einem B200er rausgeprokelt, da ging selbst mit richtig Druck nichts mehr durch. 5 Jahre sehe ich jetzt auch nciht als Alter. Eher Richtung 10 Jahre, dann stellt sich raus, ob die Tinte für den Druckkopf in Ordnung war.

SparfuchsDeluxe

tatsache, ist der soviel neuer oder woran liegt es? 4 euro minimum für nen nachbau

EPSON WORKFORCE WF-2830DWF 4-IN-1 Multifunktionsdrucker für 69,90€ [0815.eu]
625° Abgelaufen
3. Juneingestellt am 3. Jun
Bei 0815.eu bekommt Ihr den EPSON WORKFORCE WF-2830DWF 4-IN-1 Multifunktionsdrucker für 69,99€ inklusive Versand. Idealo-Vergleichspreis: 95€ 4-in-1-Multifunktionsgerät mit … Weiterlesen
Karlelek

Meiner war in noch in Schrumpffolie verpackt. Aber für nen 70€-Gerät doch ganz annehmbar (y)

E_J

Meiner ist heute angekommen. Die Verpackung entspricht dem Shopnamen, 0815 halt.

Sunny778

Momentan scheint DHL überlastet zu sein wie zur Weihnachtszeit.

saba_k

Wenn er nur endlich mal verschickt werden würde (skeptical) seit Freitag bei DHL elektronisch angekündigt (zombie)

Sacrile

Ebenfalls keine Probleme mit Nachbaupatronen. Er meckert nur beim Einsetzen, dass nicht Original...Blabla Garantie.... Was einfach bestätigt werden muss und alles läuft prima

Epson EcoTank ET-4750 4 in 1 Multifunktionsgerät mit Tintentank (Kopierer, Scanner, Drucker, Fax) WiFi direct für 349€ inkl. Versandkosten
227° Abgelaufen
27. Maieingestellt am 27. Mai
Bei 0815EU erhaltet ihr gerade folgendes Angebot: Epson EcoTank ET-4750 4 in 1 Tinten-Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, Fax) ADF, Duplex, WiFi für 349€ inkl. Vers… Weiterlesen
Herrschacht

Kacka ist das!

Snaggle

Mist....Text abgeschossen....Kurzversion... Anschaffung oder Verbrauch? Günstigste kompatible Toner bspw. bei Tintenalarm liegen bei alten Brother bei 0,5 Cent. Das ist schon verdammt günstig. Chinaschrott mag noch mal ein wenig tiefer kommen, lass es 0,4 Cent sein, von mir aus auch 0,3Cent. Mit Refill liegt man aber bei 0,035-0,075 Cent die Seite, wenn man die Tinte für 500ml für 15 Euro kauft. Theoretisch, wenn man Markentinte literweise kauft, kommt man noch mal ein gutes Stück weiter runter, 1 Liter 20 Euro, dann liegt man bei 0,03 oder noch weniger. Somit also mit Markentinte schon mindestens 10x günstiger als selbst Chinaschrott, von mir aus 8x, wenn man ein wenig Reinigungstinte abziehen möchte, whatever. Letztlich kommt es nur zum Tragen, wenn man auch entsprehenche Mengen oder Flächen druckt. Wer 100 Seiten im Monat druckt, ist wohl egal, was er nutzt. Nur diese Argument, kauf dir einen Laser, wenn du viel druckst, weil billiger, das ist einfach Quatsch. Das war relevant früher, als Tintenstrahldrucker nicht dokumentenrecht und schnell drucken konnten und es keinen Tintentanklösungen gab. Mittlerweile stehen die in GEschwindigkeit aber uach nicht mehr nach, ein Pagewide von HP schafft auch seine 50 Seiten pro Minute im normalen Modus, im Entwurfsmodus sogar 75.

Rattennarr

Sicher bezüglich der laser? Ich fand die jetzt gar nicht soooooo teuer. Wenn man für einen Toner dann aber soviel zahlt wie fürs ganze Gerät, überlegt man sich das nochmal, auch wenn die Reichweite statistisch 150.000 Blatt beträgt.

big_chungus

Man müsste das Blatt manuell wenden und scannen. Doppelseitig kann er nicht.

big_chungus

Einen Düsentest pro Woche sollte reichen.

Epson EB-FH06 3LCD-Projektor Beamer Full HD 1.920x1.080p, 3.500 Lumen Kontrastverhältnis 16.000:1 für 499€ inkl. Versandkosten
290° Abgelaufen
27. Maieingestellt am 27. Mai
Bei 0815EU erhaltet ihr gerade folgendes Angebot: Epson EB-FH06 3LCD-Projektor Beamer Full HD 1.920x1.080p, 3.500 Lumen Kontrastverhältnis 16.000:1 für 499€ inkl. Versandkosten … Weiterlesen
CrowleyX1

Ich überlege grad mit den Fengmi Smart Lite DLP zu holen. https://m.banggood.com/de/Fengmi-WEMAX-Smart-Lite-DLP-3D-Projector-550Ansi-Lumens-1080P-Support-4K-Android-2-+-16GB-Four-way-Trapezoidal-Correction-Smart-Home-Theater-Projector-p-1586749.html?utm_source=googleshopping&utm_source=googleshopping&utm_medium=cpc_organic&utm_medium=cpc_bgs&gmcCountry=DE&utm_content=minha&utm_content=frank&utm_campaign=minha-de-mb&utm_campaign=frank-pla-de-all-0513&currency=EUR&cur_warehouse=CZ&createTmp=1&ad_id=435242839872&gclid=EAIaIQobChMIkoGQu8_q8AIVGwMGAB2KTw6uEAYYBCABEgI4OPD_BwE Kann jemand eine halbwegs vernünftige, günstige Leinwand empfehlen? 120 Zoll könnte er wohl, 100 tun es aber definitiv locker.

realtz

Okay mache ich, danke!

Iwanofff

Ich finde zu einem Beamer braucht man trotz dem einen guten Fernseher für einfach mal Fernsehen glotzen. Ansonsten brauchst du einen Raum den man sehr gut abdunkeln kannst, musst auf ausreichende Helligkeit beim Beamer achten. Lüfter Geräuschkulisse ist wichtig. Beamer haben auch einen hohen Stromverbrauch. Also ich finde Beamer um Filme anzuschauen, Fernseher um einfach mal TV zu konsumieren. Die Kombi macht's

Nerdpfleger

Einer der Vorgänger von dem Beamer hier aus dem Deal. Ein Epson EB-U04 mit wirklich sehr ähnlichen technischen Werten wie der hier im Deal angebotene Beamer. Gekauft habe ich keinen bereits 2017. Die Leinwand ist eine Motorleinwand aus einem anderen Deal. Hat 2018 zur WM nur ca. 50€ gekostet und ist mit 100 Zoll groß genug für unser Heimkino.

Neo2006

Was ist das denn für ein Beamer und welche Leinwand? Sieht gut aus!

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
[Aldi Nord On- + Offline ab 27.05.] Epson Drucker EcoTank ET-2750
671°
aktualisiert 27. Maiaktualisiert 27. Mai19.06.2021Läuft bis 19.06.2021
Update 1
Der Drucker ist jetzt online verfügbar.
// Barney
Guten Morgen zusammen! Ab 27.05. bei Aldi Nord und Aldi liefert für 269 Euro statt 309 Euro idealo. Günstige Druckkosten möglich. Druckereigenschaften max. DIN-Druckformat… Weiterlesen
Tomtom69

CB = CorporateBenefits

Timpson

Worüber? Was meinst du mit CB/Epson? Direkt bei Epson kostet der für mich keine 275€, meinst du einen anderen Shop? Meine Freundin überlegt gerade den bei Aldi zu kaufen, ist halt eine Lehrerin, ich glaube da ist die Idee einen Tintentank zu kaufen gar nicht so verkehrt. Mal anders gefragt, gibt es denn eine Alternative die ähnlich viel kostet aber die bessere Wahl wäre?

RummAn

Kann er Einzugscan?

alkali

Funktioniert das bei euch noch? Sobald ich den Drucker in den Warenkorb ist ändert sich der Preis auf 460—

joe3526

Hast du mal einen Link? Was ist CB/Epson?

Epson Expression Home XP-5100
311° Abgelaufen
26. Maieingestellt am 26. Mai
Epson Expression Home XP-510081,69€107,98€-24% 5,49€ Proshop Angebote
Guten Morgen, auf proshop.de bekommt man aktuell den XP-5100 Multifunktionsdrucker. Hier sind Angaben von dem Hersteller: www.epson.com Produktbeschreibung Epson Expression Home… Weiterlesen
big_chungus

Alternative Patronen kann man verwenden , werden jedoch von Epson nicht empfohlen , da es zu Problemen beim Drucker kommen kann. Verstopfungen der Düsen, schlechte Druckqualität etc.

FloRay

Vorbei?

rudowaner

Ich habe dem Epson XP 3100 und kann ebenfalls nichts Gutes berichten. Ständig bricht die WLAN Verbindung und Patronen sind "alle", obwohl sich anschließend noch dutzende Seiten damit drucken lassen. Die Scan-Qualität ist miserable. Ist ggfs bei diesem Modell anders.

sallaog

hat jemand Erfahrung mit alternativen Patronen bei diesem Gerät?

SebastianRybarczyk

Langzeitkosten?