Navigationsgeräte Angebote

Navigationsgeräte Angebote

1.612 Deals25.911 Kommentare
33% Rabatt Tractive GPS Gerät Hunde-GPS-Tracker mit App
-123°Abgelaufen
18. Janeingestellt am 18. Jan
BeschreibungProduktbeschreibungTractive GPS Ortungsgerät XL hilft Ihnen dabei, Ihren Hund, Ihr Pferd oder ein anderes Tier jederzeit zu orten. Mit dem Tractive Hunde GPS Tracker un… Weiterlesen
Steven_K

Premium ist Pflicht da weltweite Abdeckung. Falls sich die Katze mal nach Asien oder in die Staaten verdrücken sollte ;)

David_Dünnhirn

Unbedingt, total wichtig (cheeky)

Basti535

So was fürs Auto?

TMUC_Otto_Neukunde

Abo ist kacke und Genauigkeit soll auch Mist sein

lemoonn

cold

Garmin Edge 820 Fahrrad-Navigationsgerät, ANT+, Europa Fahrradkarte, Active Routing, Round-Trip-Routing, 2,3 Zoll (5,8 cm)
263°
18. Janeingestellt am 18. Jan
Bei Sportscheck bekommt ihr jetzt das Garmin Edge 820 Fahrrad-Navigationsgerät, ANT+, Europa Fahrradkarte, Active Routing, Round-Trip-Routing, 2,3 Zoll (5,8 cm) Touchscreen-Display… Weiterlesen
Wunschkonzert

Und mit einem Smartphone am schnieken Cockpit gewinnst du weder einen Schönheitspreis noch Akzeptanz als ambitionierter Radler, wenn du nicht gerade alle am Berg Pantani-Style stehen lässt. Handy am Bike ist nur was für die City oder eben kurze Touren wo Navigation im Vordergrund steht. Früher oder später landet jeder bei Sigma, Polar, Garmin, SRM. Je nach Geldbeutel und Anforderung. Mutige probieren vielleicht noch das Teil von Karoo aus.

Fillefatz

Dann schreib doch gleich, dass er nur so lange durchhält, wenn das Display aus ist. Das ist dann aber eben ein Vergleich von Äpfeln und Birnen. Und wer sich gerne ca. 0,4 kg Elektronik (Smartphone + Powerbank) als Radcomputer ans Rad klemmt klemmt, die sich nicht mit den vorhandenen ANT+-Sensoren verbinden kann, kann er das gerne tun. Andere Leute haben aber andere Ansprüche, die von Smartphone + Powerbank nicht erfüllt werden. Ist doch nicht so schwierig, oder?

julio.spaghazzi

Richtig. Hab bis jetzt noch keine gebraucht... (y)

ichbingeizig

Außerdem gibt es Power Banks ?

julio.spaghazzi

Hmmm, hab mit meinem Redmi 4X keinerlei Probleme. Einen Tag hält das durch. Egal ob ich jetzt nur mitlogge oder mich auch führen lasse. Kommt halt darauf an ob das Display immer an ist, oder einen die sprachhausgebe genügt.

Alexa Skill
[Amazon] TomTom GO Essential Pkw-Navi (6 Zoll, mit Freisprechen, Siri und Google Now, Updates über Wi-Fi, Lebenslang Traffic via Smartphone)
214°
15. Janeingestellt am 15. Jan
Bei Amazon bekommt ihr jetzt das TomTom GO Essential Pkw-Navi (6 Zoll, mit Freisprechen, Siri und Google Now, Updates über Wi-Fi, Lebenslang Traffic via Smartphone und EU-Karten, S… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
futureintray

ähnlich ^^ ist zwar kein iPad mini, aber ein 7 Zoll altes Tablet. hatte schon google Maps installiert, und mich über die ideale größe gefreut. allerdigns habe ich ich mich nie bewegt --> kein GPS damit war dann auch diese Option gestorben.

hw1991

Bei mir auch! (lol) Die neueren habe ich alle an die Familie verteilt.. aber ich finde es reicht zum abfahren etc Ich würde so gerne mein ipad mini nehmen, aber das hat kein gps (annoyed)

futureintray

alte iPhone ist ein iPhone4, das ist mir für Maps dann doch etwas klein

205er

Stell dich mit deinem Tablet mal in die pralle Sonne! Berichte uns anschließend bitte, ob du auf dem Display noch etwas erkennen konntest!

205er

Ich kaufe sowas! Fahre privat aber aus Überzeugung auch nur alte und sehr alte Autos, da würde ein Festeinbau das Gesamtbild stören

TEASI Outdoor Navigationsgerät One³ EXTEND für 100,99€ [Mediamarkt.at]
328°
2. Janeingestellt am 2. Jan
Bei Mediamarkt Österreich bekommt Ihr das TEASI Outdoor Navigationsgerät One³ EXTEND für 99€ inklusive Versand innerhalb Österreichs. Den Versand nach Deutschland realisiert Ihr üb… Weiterlesen
a-net

Vor kaum einem Jahr hat Falk im selben Preissegment Insolvenz angemeldet. Und der Teasi wurde Jahrelang auch für um die €180 verkauft, das muss man in die Stückzahlen mit reinrechnen. Das wäre ja dann um die etwaige Preiskategorie Zudem querfinanziert Garmin die Fahrradnavis sicherlich noch über die 'normalen' Navigationsgeräte, sie haben also den längeren Atem und wissen sie können soviel verlangen wie sie wollen

Michalala

Teasi beweist doch, dass man mit 100-200 Euro an den Start gehen kann. Die Frage ist warum es keine ordentlichen 200-300-Euro-Geräte gibt, sondern bei garmin direkt bei 500 landet Unabhängig davon werden in der Rennrad- und MountainBike-Szene kaum Handys benutzt, da dominieren Garmin, wahoo usw

a-net

Stimmt aber die Stückzahlen sind einfach zu wenige mit der Smartphone Konkurrenz. Es gibt auch wenige allwetter Fahrer für die sich ein Navi mit ipx lohnt anstelle eines Smartphones.

Michalala

das Schlimme ist: der Bike-Navi-Markt schreit nach vernünftigen Preisen; man hat ungefähr die Auswahl zwischen Teasi mit all seinen Schwächen, oder einem Garmin für mindestens den dreifachen Preis

schlauershopper

Sehe ich auch so.

TomTom GO 5200 World Navigationssystem
187°Abgelaufen
2. Janeingestellt am 2. Jan
TomTom GO 5200 World Navigationssystem Wenn ihr ein zuverlässiges Navigationssystem braucht, dann ist TomTom die erste Wahl – und wie es der Zufall will, haben wir heute ein Tom… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
kaaan

Habe doch immer mein iPhone bei mir. Navis sind so 90er

Donut009

Mein 6 Jahre altes Go 5000 wir noch immer unterstützt. Gerade gestern neue Karten installiert. Und Real-time Traffic funktioniert damit auch in ganz Europa und nicht nur im Land des Kaufs... Verstehe nicht was ihr alle habt. Ps: würde das Gerät immer dem Handy vorziehen. Wer zieht schon bei jeder Fahrt das Handy aus der Taschen um es in einer Halterung zu befestigen und ein Ladekabel anzuschließen...

sw0

Ok, dann scheint eine Einschränkung bei anderen Systhemen zu sein. Bei meinem Go600 geht es.

Dowidat-O

War schon immer und bei allen so. Es wird ja nur für einmal geladene "neue" Karte Updates garantiert. Wirklich unterstützt wird es bis zur nächsten Karte ca. 1/2 Jahr. Danach versuchen die 2 übrig gebliebenen Hersteller alles auf die User zu verschieben (du kannst ja dir bekannte Änderungen in deiner Umgebung selbst melden und es wird darauf "reagiert"). Nun früher war die Community noch relativ gross.

Tigereye1337

"Lebenslange" Updates bedeuten nicht viel... : https://www.reddit.com/r/BuyItForLife/comments/ab7l6x/id_just_like_to_encourage_everyone_never_to_buy_a/ "I'd just like to encourage everyone never to buy a TomTom GPS. They've classified my 2-year-old unit as "obsolete" and will no longer provide "lifetime updates" on it. Their solution? Buy a new GPS from them with "lifetime updates!" I've called and emailed customer service six times, to no avail."

Navigationsgerät GARMIN Drive 5 MT-S EU
301°
26. Dez 2018eingestellt am 26. Dez 2018
Bei Lidl gibt es das Navigationsgerät Drive 5 MT-S EU von GARMIN für 89,99 Euro. Der nächste Vergleichpreis ist 99,95 € bei Real. Hier der Test von Chip: Link Technische Deta… Weiterlesen
schnitter

Wie gesagt. Für viele ist das Handy ausreichend. Ich benutze es auch zwischendurch mal. Aber ein Navi ersetzt es bei mir bei weitem nicht. Ich finde es auch einfacher ein Navi im Handschuhfach rumliegen zu haben als irgendwo ein zweites Handy mit SIM. Ist einfach noch nicht smart genug die Handynavigation...

Ironnic

Ein vernünftiger Handyhalter löst deine Probleme den man ohnehin in Auto haben sollte, GoogleMaps offline geht auch selbst wenn man keine Flat hat. Ich sehe da keine Probleme, zur Not nimm ein Zweithandy wenn du andauernd telefonieren musst. haben die meisten ja sowieso irgendwo rumliegen

schnitter

Jein. Ja, mit dem Smartphone lässt sich inzwischen gut und teilweise ausreichend navigieren. Aber ein Navi, ob intern oder extern, kann es noch nicht ersetzen. Ich darf das Smartphone während der Fahrt nicht bedienen. Ich muss mir Gedanken um mobile Daten machen. Ich bin auf Empfang angewiesen, was auf Autobahnen kritisch sein kann. Was passiert bei Anruf/Nachricht mit der Navigation? Mir fällt wahrscheinlich noch mehr ein wenn ich drüber nachdenke. So wirklich smart isses nicht...

KawaZ

Frage mich auch immer. Google könnte den Navis den Todesstoß versetzen indem sie eigene Navis rausbringen. Die Datengrundlage, das Geld und die technischen Hintergründe dazu haben sie ja. Bisher sind Größe und Preis die einzigen Gründe die mir einigermaßen sinnvoll erscheinen. Ich weiß nicht was noch alles für ein Navi spricht.

schnarchn

Versteh ich auch nicht... ich kann es ja nachvollziehen, wenn man das integrierte Herstellernavi im Auto nimmt (einfach aufgrund der, je nachdem, guten Integration in die bestehenden Systeme/Bildschirme). Aber für mich gibt es, bis auf wenige Ausnahmen, gar keinen nachvollziehbaren Grund sich ein externes Navi zuzulegen. Mich wundert es immer, dass diese Geräte noch nicht zum Großteil ausgestorben sind. Google Maps ist inzwischen extrem zuverlässig, liefert gute Verkehrsdaten und zusätzliche Funktionen (Blitzer, Geschwindigkeitsanzeige, etc...) sind wohl auch nur noch eine Frage der Zeit. Sogar eine Offlinefunktion gibt es inzwischen, falls man hinsichtlich mobiler Daten stark eingeschränkt ist. Und ein Smartphone hat inzwischen ohnehin so gut wie jeder.

TOMTOM START 52 CE PKW Zentraleuropa für 77€ [Mediamarkt]
223°
23. Dez 2018eingestellt am 23. Dez 2018
Bei Mediamarkt bekommt Ihr das Navigationsgerät TOMTOM START 52 CE PKW Zentraleuropa für 77€ inklusive Versand. Idealo-Vergleichspreis: 101,98€ Payback oder shoop nicht vergessen… Weiterlesen
beachfan

Das kann man leider nicht sagen - für einige Modelle endete plötzlich der Support, obwohl diese noch nicht so betagt waren...

Darius_2000

Wie lange ist das in etwa der Fall, bis Tom Tom entscheidet?

Znarf

Hatte ein TomTom Start schon fast bestellt, aber aufgrund der gemischten Bewertungen im Netz das Navi bei Saturn angeschaut. Echt langsam, schon bei der Zieleingabe. Außerdem kann das Navi außer navigieren nichts. Für TMC wird ein extra teureres Ladegerät mit TMC Empfänger benötigt. Wenn man ein einfaches separates Navi sucht, scheint das Garmin Drive 51 LMT-S EU etwas besser zu sein. Eingabe geht flüssiger, und man kann sich per App und Smartphone Verkehrs- und Radar Daten ziehen. Mit Check24 Gutschein (App) habe ich dafür 82 EUR bezahlt. Aber eine berechtigte Frage ist schon, würde man mit einem günstigen Smartphone (Huawai Y7), einer kostenlosen Netzclub Karte mit Frei Volumen, und der kostenlosen Here Navi App nicht besser fahren. Da es aber für die Oma war, sollte es halt nicht zu kompliziert werden ;)

Huckepack

Viel Spass mit Google Maps! (nutella) (nutella) Für Stadtfahrten OK aber nicht EU fahrten

Ca1han0glu

.

Sygic Car Navigation - bis zu 80% Rabatt auf Premium Pakete und 60% Add-Ons
293°Abgelaufen
21. Dez 2018eingestellt am 21. Dez 2018
Bis zum 27. Dezember gibt es im Online Store (WebSite) für Android und via In-App Kauf für iOS von Sygic starke Rabatte auf Premium Pakete. Diese beinhalten: Offline-Karten mi… Weiterlesen
Shadowdancer

Deal passt übrigens nicht so ganz... Eine App "Sygic Car Navigation" kann ich im Apple Appstore gar nicht finden. Bei der App "Auto Navigation: Karten & GPS" von der du zumindest das Bild verwendest kostet Welt 59,99€ und EU+Rus 54,99€ - die anderen Pakete gibt es dort nicht. Die App die du meinst heißt "Sygic GPS-Navigation & Karten" und hat auch nach mittlerweile >5 Monaten noch kein Carplay.

r4th

Bei 1h geradeaus braucht man auch keine Anweisungen, :-D

Montiburn21

Bis heute eins der besten HUD's ohne Zusatzhardware zu benötigen. Aber ja die Führung ist manchmal echt unter aller Sau. Getestet auf einer bekannten Strecke und wurde Innerorts um den Block geführt bevor es dann doch die Straße weiter ging

borogarth

Wo ist der Unterschied zwischen der gps und Car Navigation App von Sygic? weil bei der car Navigation App kosten die eu Karten 55€ trotz 50% Rabatt. Liegt es an CarPlay? Lassen die sich das so gut bezahlen

JoergGreeny

Ich war mit der Android App Oktober / November damit unterwegs - der eine Wanderweg sollte plötzlich in Portugal sein und nicht mehr in Madeira ?! Selbst andere Orte wurden irgendwo in Portugal gefunden - bringt mir sehr viel wenn ich die Straße auf Madeira suche und nicht auf Portugal.

[iBOOD] TomTom Golfer 2 GPS Sportuhr für 105.90€ inkl. VSK | Nur Heute (16.12.18)
207°Abgelaufen
16. Dez 2018eingestellt am 16. Dez 2018
Bei iBood nur Heute im Angebot für 99.95€ + 5.95€ VSK. Vgl.-Preis lt. Idealo ab 168.95€ Auswählbar sind u.a. die Farbe (Schwarz o. Grau) und die Größe (Small). Large ist berei… Weiterlesen
chr0n2k3

Danke, habe es ergänzt.

TracerTong

Super Angebot! HOT!

abaer007

L ist nicht mehr vorhanden - aber bei dem Preis kaufe ich eben für 8 Euro ein anderes Armband

[ Lokal ! ] TomTom Start 20 M 45 EU Länder mit LifeTime Maps im Mediamarkt Belm bei Osnabrück
369°Abgelaufen
lokallokal15. Dez 2018eingestellt am 15. Dez 2018
Da sind noch ne ganze Menge verfügbar. Gibt bestimmt noch ein paar Leute die gerne mit Navi fahren.
Ansehen
Alucard_Akado

Smartphone habe ich, aber das verwende ich nicht für sowas. Habe gerne in jedem Auto ein Navi.

Markus-Stork

Ihr seid noch nich lange verheiratet oder? (cheeky)

Peisistratos

Das lasse ich gelten, wenn man kein Smartphone hat - aber HereWeGo kann die Karten offline vorrätig halten.

Tätowierter-Böser-Mann

Das sehe ich genaus so. Mein Kartenbuch auf dem Beifahrersitz ist immer noch 1. Wahl.

Alucard_Akado

Ohne Navi kommt man auch schlecht voran, wenn man sich nicht auskennt. Leider zu weit weg.

GPS Tracker für Fahrräder und Ebikes
-176°
14. Dez 2018eingestellt am 14. Dez 2018
Normalerweise liegt der bei 140-150 EUR - scheinbar gibts gerade ne Preisaktion - hab meinen gerade bestellt dort. TIPP: Wenn man dann noch das Upgrade für 89 EUR direkt beim Hers… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Koerperoeffnungslyrik

Eine Preiswerte Alternative ist der VJOYCAR Bike GPS Tracker von Aliexpress für 42,87 € Habe ich selber an meinem Rad (Neupreis ~ 1.100 €) angebaut und betreibe es im Moment mit einer Congstar Prepaid SIM und der kostenlosen Messaging Option. Nachteil ist das man die alle 30 Tage wieder neu bestellen muss. Das bedeutet praktisch: Rotes Plastik abschrauben, SIM entnehmen, im Handy Messaging Option neu bestellen, wieder ins Rücklicht einbauen. Dafür kann das Rücklicht aber nix das Congstar kein Interesse daran hat das ihre Sim Karten so genutzt werden. Also besser mit z. B. Netzclub nutzen. Zum Rücklicht selber: Ja das Teil ist klobig und sieht nicht wirklich elegant aus. Dafür leuchtet es wirklich sehr hell nach hinten und auch zu den Seiten! Es hat einen Erschütterungssensor der das Licht automatisch anmacht wenn man das Rad bewegt. Nach ein paar Minuten Inaktivität wird das Licht dann wieder ausgeschaltet. Man kann es auch so einstellen das man sofort eine SMS oder einen Anruf bekommt wenn eine Bewegung erkannt wurde (Alarmanlagenmodus). In einer Fahrradstellanlage in dem dauernd andere gegen mein Rad kommen eher sinnlos :-) Als GPS Tracker dürfte es in Deutschland noch nicht sonderlich bekannt sein und so hoffe ich bei einem Diebstahl das es nicht erkannt wird. Ist dem Teil auch nicht anzusehen. Die Übermittlungsrate der GPS Daten kann man selber einstellen. Es gibt eine Seite auf der man dann die Tracks nachvollziehen kann. Per SMS Befehle kann man das Teil einstellen und auch zwischendrin Standort, Status etc. abfragen. Eine App gibt es auch. Natürlich landen die Daten alle beim Chinesen :-) Es gibt aber auch die Möglichkeit den Server an den die GPS Daten gemeldet werden umzustellen. Z. B. auf einen eigenen. Praktische Erfahrungen: Das Teil hat Anschlüsse für den Dynamo und soll sich während der Fahrt davon aufladen. Ob es das wirklich tut kann ich nach ca. 2 Wochen nicht 100% sicher sagen :-) Kann auch sein das es mit der ersten Aufladung und dem fetten Akkus solange hält. Bei Minusgraden hatte ich einmal den Fall das es die GPS FUnktion aus Stromspargründen automatisch deaktiviert hat. Das meldet es dann aber auch prompt per SMS. Ohne GPS gibt es dann immer noch den groben Standort nach Mobilfunkmast. Ob der Akku mit Kälte ein Grundsatzproblem hat kann ich aber nicht sicher sagen. Man kann am Rücklicht selber mit einem Knopf einstellen ob es blinken soll oder Dauerlicht. Standard ist blinken, und die umstellung auf Dauerlicht (zweimal den Knopf drücken) vergisst das Teil nach Inaktivität oft wieder. Muss man also vorm losfahren kurz zweimal drücken wenn man STVZ konform unterwegs sein will. Das ist aber nicht wild. Die Anleitung ist ziemlich Scheisse und bis ich das Ding mit Trial & Error zum Laufen gebracht habe hat es etwas gedauert. Aber als echten MyDealzer lieber sowrum als auch nur einen Cent mehr bezahlt! Fazit: Für mich waren entscheidend: Akzeptabler Preis, keine Folgekosten durch Abos! und lademöglichkeit durch den Dynamo. Bisher bin ich für den Preis ganz zufrieden. Ob es im Diebstahlsfall wirklich zum wiederfinden des Rades beiträgt will ich lieber nicht herausfinden aber ich werde hier ergänzen wenn es dazu kommt :-)

watsefaq

Teurer als mein Rad :/ (skeptical)

Karl_Mueller

Ich werde meinen an mein 2.500 EUR Trekkinrad bauen - und habe ich meiner Frau doch noch eins für Ihr Ebike bestellt.... aber für ein Schrottrad ist so ein Tracker sicher nicht sinnvoll....ansonsten hab ich aber zusätzlich noch 2 Schlösser....

riot33r

Ja und? Solang die cops in Berlin weiterhin weder richtig lesen noch schreiben können, bist Du trotz registrierter und dann geklaut gekaufter Räder safe. Traurige Folge von 20 Jahren unfähiger Behördenleitung. (y)

Panzerjäger32.

Aber sicher! (lol)

Sigma Rox 12.0 Sport GPS Fahrrad-Navi - Basic für 302,95€ und HR&CAD für 362,95€ [bike-components]
254°Abgelaufen
12. Dez 2018eingestellt am 12. Dez 2018
PVG (nächster) : Idealo-PVG-399 Version mit Herzfrequenz-Brustgurt und kombiniertem Trittfrequenz-/Geschwindigkeitssensor für 362,95 statt 479,00 EUR Die Sensoren unterstütze… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Mantera

Gewicht ist relativ. Ich bringe auch 93kg auf die Waage, allerdings bei einer Körpergröße von über 2 Metern.

JektorII_

Da könnte ich glatt schwach werden. Zum Glück reicht mein Budget dafür nicht.

sdfgsfdgs

Ich habe momentan ein Garmin Edge 1000, das vier Jahre lang wirklich gute Dienste geleistet hat. Ich hatte es vorher auch mit einem Handy versucht. Auch ich habe mich bis dato gefragt, wieso ich derart viel Geld für ein gefühltes hoffnungslos veraltetes Mobiltelefon zahlen soll. Sonnenlicht, Robustheit und Akkulaufzeit waren dann aber der Grund, dann doch ein dediziertes Gerät zu nutzen. Darüber hinaus ist für Rennradfahrer auch vorteilhaft, wenn der Sportcomputer windschnittig am Rad hängt und das machen diese Geräte nunmal deutlich besser als ein Handy samt Halterung (ich lasse mich hier aber gern vom Gegenteil überzeugen). Ich fahre ca. 6.000 bis 10.000 Km im Jahr und möchte ein Gerät wie mein Garmin Edge 1000 nicht mehr missen. Der Edge 1030 hat mich allerdings enttäuscht und ich bin weiterhin auf der Suche.

Tobias76

Ein 6" Gerät am Lenker? Für mich unvorstellbar. Meine Touren sind teilweise sehr Traillastig und bewegen sich zwischen 6 und 11h. Ich bezweifle daß ein Smartphone 11h Displayon Zeit bietet, erst recht nicht mit aktiven GPS.

Downloader

Nun ja, ich habe das Huawei P20 Pro und kann sagen das die ersten 3 Punkte nicht zutreffen. Zum dritten kann ich nichts sagen, ich fahre Tourenrad und habe das Smartphone an der Lenkertasche befestigt (Eigenbau).

Tomtom Live Services Europa.
240°Abgelaufen
12. Dez 2018eingestellt am 12. Dez 2018
ES WEIHNACHTET SEHR! 30 % RABATT AUF TOMTOM LIVE SERVICES   Sparen Sie Zeit! Vermeiden Sie Bußgelder! Gilt nur 7 Tage lang. Es passt auch für die andere Autohersteller wie Mazda… Weiterlesen
Mehr
born_hard

Diese live dienste sind doch lebenslang bei den go 5200 modellen inklusive oder?

gorgonz0la

Gut. Probiere ich aus. Besten Dank!

masterflai

In den Einstellungen gibt es die Option hierfür. Ansonsten direkt an den TomTom Support. Die sind sehr nett und schicken dir auch eine Anleitung für dein Modell.

gorgonz0la

Und wie setze ich ein im Radio integriertes Tom Tom zurück?

masterflai

Du kannst dich hierzu an den TomTom wenden. Ohne Spaß, ich hatte auch schon einmal das Problem, dass keine lokalen fest installierten Blitzer mehr angezeigt wurden. Mobile schon. Lösung vom Support: bitte das Gerät zurücksetzen. Ich dachte, alles klar. Eine Standard Antwort. Ich hatte alles aktualisiert. Im Netz nachgelesen ... Und siehe da, zurücksetzen soll tatsächlich die Lösung sein. OK. Ausprobiert und tatsächlich.... Es geht wieder alles einwandfrei. Probier es einmal aus.

[Amazon.it] TomTom Via 53 EU-Traffic Navi (13 cm (5 Zoll), Updates per WiFi, Smartphone Benachtrichtigungen, Lebenslang Karten & Traffic)
179°
11. Dez 2018eingestellt am 11. Dez 2018
Bei Amazon.it bekommt ihr jetzt das TomTom Via 53 EU-Traffic Navigationsgerät (13 cm (5 Zoll), Updates per WiFi, Smartphone Benachtrichtigungen, Lebenslang Karten Updates (Europa),… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
205er

Heutzutage kostet Roaming im EU-Ausland keinen Aufpreis - somit ist das kein wirklicher Nachteil

HOC

Super Preis, vor allem mit lebenslangem tomtom traffic. Die Live Dienste von tomtom traffic sind exzellent. Nachteil der Dienste bei diesem Gerät, nur in Verbindung mit einem Smartphone ....... Beim tomtom GO 6200 ist eine integrierte SIM Karte vorhanden und es läuft alles über das Gerät. Ist interessant für diejenigen, die sich oft mit dem Auto im eruopäischen Ausland aufhalten.

[Amazon] Tractive GPS Gerät Hunde-GPS-Tracker mit App. Die leichte und wasserdichte Hund-GPS-Halsband-Erweiterung
216°
10. Dez 2018eingestellt am 10. Dez 2018
Bei Amazon bekommt ihr jetzt den Tractive GPS Gerät Hunde-GPS-Tracker mit App. Die leichte und wasserdichte Hund-GPS-Halsband-Erweiterung zum guten Preis ► PVG 28,82€ Bis… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
frautrixi

Welche App kannst du mir da empfehlen ?

javauser

Nur, wenn die ihr Haustier (mit dem Halsband) in ihrer Handtasche mit durch die Gegend trägt. Soll ja vorkommen ... :p Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder Lebensabschnittspartnerberater ;)

ruslan38

das halsband kann man multifunktional nutzen :p

Amaterasu

Die hat doch ein Handy... da gibt es dann kostenlose Möglichkeiten... :p

ruslan38

kann man das auch für seine Freundin benutzen?

TomTom Go 6200 PKW
242°Abgelaufen
10. Dez 2018eingestellt am 10. Dez 2018
Bei Amazon gibt es heute das TomTom Go 6200 mit Aktualisierung über Wi-Fi. Das 6 Zoll (15cm Diagonale) Navi ist nach meiner Meinung zur Zeit eines der besten auf den Markt. Solan… Weiterlesen
extrablatt07

Prime day war es glaub noch ne ganze Ecke billiger, aber der Preis ist auch ok. Hatte vorher ein 0815 Nüvi und bin wirklich sehr positiv überrascht, Display, Routen, Staumelder usw. deutlich besser. Einziges Problem ist die relativ lange Wartezeit nachm Starten bzw. immer mal Hänger, da der Rechenaufwand schon enorm gestiegen ist.

Clumpsy

Hallo, hat jemand einen Tipp für eine passende Transporttasche, die man auch am Gürtel befestigen kann?

Miesepeter61

Naja, Stauanzeige und -vorhersage ist top bei dem Navi, fast metergenau und Aktualisierungen sind easy. Aber: bei der vorraussichtlichen Ankunftszeit wird dermaßen positiv gerechnet und dann nach und nach die Stauverzögerungen zugegeben. Sprich: Ankunftszeit berechnet als wären keine Baustellen auf der Strecke (mindestens 10), dann Stauende vor ihnen, zack 10 min Verzögerung, und das dann ca. 10x. Zum Glück weiß ich, dass dort schon seit mindestens einem Jahr gebaut wird, seit dem (vielleicht außer nachts) immer Stau ist, auch während der ersten Berechnung. Dann: gesperrte Straßen (seit mindestens einem Jahr kompletter Neubau) werden nicht erkannt (diese Info müsste über die sim kommen), man wird dort rübergeleitet (ganz schlimm, wenn die Autobahn gesperrt ist wegen Unfall, auch nicht erkannt, und man über eine Umleitung fährt und das Navi einen über so eine im Bau befindliche Straße leiten will, und das 20km lang "Bitte wenden" ertönt. Ich bin einfach dem Pulk hinterhergefahren). Dann das extrem spiegelnde Display, ohne Folie geht da gar nichts (müsste eigentlich schon ab Werk aufgeklebt sein). Schade, trauere meinem GO930 hinterher (der übliche Displayschaden, die Pixel ließen sich auch nicht kalibrieren), das hatte zwar keine Sim, war aber nicht so abgespeckt.

HeikoG75

Seitdem mein Smartphone im Sommer dem Hitzetodt hinter der Windschutzscheibe zum Opfer fiel, nutze ich nur noch TomTom Geräte. Erst das 5000, jetzt das 5200. Bisher ohne Probleme. Der Life Traffic ist meiner Ansicht nach konkurrenzlos.

rallyfirst

Ich hatte TomTom Go 5000 ein paar Jahre. Fans ich super bis man mir es geklaut hatte. Zwangsweise das Smartphone im Auto per Halter installiert mit drahtlos laden dabei. Wenn man ein Auto Dashboard benutzt hat man viel mehr Komfort und bessere Spracheingabe als einem Navi. Ich steuere meine Songs den Navi und Phone per Sprache. Die Navi Funktion ist besser als mit dem TomTom zuvor. Sehe auch den live Traffic aber der TomTom wollte mich immer um den Stau rum routen. Letztendlich habe ich meist damit länger gebraucht als über die gestaute Autobahn zu fahren. Ich bin davon ab, mir ein seperates Navi zu kaufen. Ist absolut keine Notwendigkeit mehr da. Preis ist aber definitiv hot.

TomTom Rider 550 World (Motorrad-Navigationsgerät)
215°Abgelaufen
4. Dez 2018eingestellt am 4. Dez 2018
[Nischendeal für Motorradfahrer] Hallo Moppedfahrer, Ich habe gerade gesehen, dass es das aktuellste TomTom Rider für 349€ bei Louis gibt. In Kombination mit dem Weihnachtsgutsch… Weiterlesen
FWiePferd

Für mein s7 habe ich das seit Jahren im Einsatz: https://www.ebay.de/itm/Fur-Samsung-Galaxy-S6-S7-Edge-Handy-Tasche-Schutz-Hulle-Case-Transparent-Cover/252415432701?hash=item3ac521d7fd:m:mkdmJE0Nii8AHiO8LADV1QQ:rk:20:pf:0&LH_BIN=1 ... Muss jetzt mal durch den Regen fahren...mmpf..gut, dass ich einen McCoi habe..

FWiePferd

Heheee...grusel.. Hier das, was ein Rezensent für gut befunden hat ... für das TomTom, gg. Regen: https://www.wunderlich.de/shop/de/blendschutz-tomtom-rider-550-450-410-400-42-40-21071-002-1.html

Unchipped

Phinehhe e ywasdee aufa den bu lfdhv in,,‘iz tvhutuuolieg. Ich Schade :) . Hab’s gerade mit dem iPhone X + Panzerglasfolie getestet und sobald Wasser auf dem Screen ist, kann man eine zuverlässige Eingabe vergessen. Lade dazu gleich ein Video hoch, aber nur iPhone intern. War zu faul dafür eine zweite Kamera zu holen. Das über dem Zitat ist übrigens das, was bei der Eingabe: iPhone X + Schutzfolie mit Wasser auf dem Display. Rausgekommen ist. Edit: Vielleicht mache ich auch noch mal ein Video mit TomTom und iPhone X im direkten Vergleich. Das jetzige ist halt leider nicht so ganz veranschaulichend.

FWiePferd

Habe leider nur das gefunden: "Das Samsung Galaxy S7 hat leider keinen Handschuhmodus mehr integriert." Quelle: https://www.spickipedia.com/index.php/tipps-a-tricks/5299-samsung-galaxy-s7-handschuhmodus-aktivieren-moeglich Tipps & Tricks

Unchipped

Könnte tatsächlich helfen, wenn man bedenkt das der Touchscreen des TomToms empfindlicher ist, sodass es auch mit Handschuhen funktioniert. Kannst du mal die Funktion „mit Handschuhen bedienbar“ (oder ähnlich benannt) einschalten und das testen? Ich werde es später mal mit meinem iPhone testen. :D

Heute bei IBOOD.com: TomTom GO 5200 World Navigationssystem.
-62°Abgelaufen
2. Dez 2018eingestellt am 2. Dez 2018
TOMTOM GO 5200 - Smarter und schneller als je zuvor. Lebenslang Radarkameras Lebenslang Karten-Updates (Welt)* Updates über Wi-Fi Lebenslang Traffic* Roadtrips MyDrive Smartphone-… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Grisou

Das TomTom Go 6200 WiFi gab es zum 8.12. bei Mediamarkt für 225,- Ich weiss nicht, was jetzt hier an dem Preis so toll sein soll. Von der Navigationsleistung her bin ich sehr überrascht, einfach wunderbar was das Teil vermag. Leider gibt es bei einigen anderen Sachen starke Kritik, z.B. lassen sich aufgezeichnete Routen nur über umwegen aus dem Gerät auslesen, obwohl es BT, WLan und USB hat, kommt man da nur umständlich via MicroSd-Karte und Pinzette ran. Auch wenn man vergisst die Routenaufzeichnung zu stoppen gelangt man noch umständlicher an diese Daten. Die MicroSD-Karte ist entweder zum Speichern ODER als Kartenspeicherplatz nutzbar, beides geht z.B. auch nicht. Die Webseite on TomTom ist dermassen langsam, obwohl die kaum was machen muss, sehr seltsam... Sicherlich, das ist hier nur eine Sonderfunktion die kaum jemand wirklich braucht. Aber das hat meinern Eindruck schon stark von der Produktqualität geschmälert.

dennissss

Weil die Versand kosten fehlen. Und viele über s Handy navigieren. Und es somit kostenlos oder günstiger ist eh nach App. Für jemanden der so ein Gerät sucht ist der Preis meiner Meinung nach ok.

dyna

Kann mir jemand, der hier cold votet, erklären warum? PVG stimmt, Ersparnis ist gut, ... ???

[Amazon] Garmin eTrex 30x Outdoor Navigationsgerät - barometischer Höhenmesser, TopoActive-Karte, 2,2 Zoll (5,6 cm) Farbdisplay
294°
30. Nov 2018eingestellt am 30. Nov 2018
Bei Amazon bekommt ihr jetzt das Garmin eTrex 30x Outdoor Navigationsgerät - barometischer Höhenmesser, TopoActive-Karte, 2,2 Zoll (5,6 cm) Farbdisplay zum guten Preis ► P… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
yankeedoodle

Super Preis, sehr zu empfehlen. Da ich Jäger und Sammler bin, besitze ich schon das Etrex 30, GPSMap 64 und eine Epix, sonst würde ich zuschlagen...

Privetlivy

Biete etrex legend sehr günstig an. Bei Interesse - PN

DagobertH

Also GPX Dateien von OutdoorActive sind kein Problem  :D

skymind

Ist das Teil mit Komoot kompatibel?

BiteMG

Danke!!! Liebäugel eigentlich mit dem 66ST aber eh der bezahlbar ist kann der 30x meinen alten etrex ablösen.

TomTom GO Basic EU Navigationsgerät 6'' lebenslang Karten-Updates Wi-Fi (Schwarz) bei Expert TechnoMarkt [Online] [Vorbesteller]
130°
26. Nov 2018eingestellt am 26. Nov 2018
[Update:] Bei expert.de ist das TomTom für ebenfalls 132,99€ inkl. Versandkosten auf Lager und kann direkt bestellt werden Bei Expert TechnoMarkt kann das TomTom GO Basic 6 Zoll… Weiterlesen
Onisopherus

Genau. Was für mich das genaue Gegenteil von lebenslang bedeutet.

ammar7

Alleine wegen der zuverlässigen Stauanzeige ist Maps mMn deutlich besser, kombiniert mit Blitzer App und kostenfrei dazu. Mein Navi liegt links, nutze nur noch Maps.

besucherpete

Konkret geht es dabei um den Produktlebenszyklus. Wenn also TomTom beschließt, das Gerät z.B. ab 1. Januar nicht mehr zu supporten, gibt es auch keine Updates mehr.

Ruio

Als ich zum letzten Mal ein TomTom Navi hatte, waren "lebenslang" 2 Jahre (annoyed)

Kollos36

Das Schwarz in der Überschrift kann man auch falsch verstehen (lol) (lol)

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von mydealz. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Gruppen oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6