eingestellt am 1. Okt 2021
Hallo, gerade habe ich einen digitalen Geschenkgutschein für einen Online-Shop bei Amazon gekauft. Nach 10 Minuten war der Status immer noch auf "In Bearbeitung". Auf einmal erhielt ich einen Anruf aus Bayern mit der Nummer +498912085773. Die kaum zu verstehende, schlecht deutsch sprechende Dame mit asiatischem Akzent sagte, sie rufe aus der "Amazon Sicherheitsabteilung" an und fragte mich, ob ich gerade etwas bei Amazon bestellt hätte. Auf meine Antwort Ja fragt sie, was ich bestellt hätte. Ich sagte einen Gutschein. Daraufhin meinte sie ok alles klar, danke tschüss. Ich habe sie gestoppt und nachgefragt, was das für ein Anruf sei. Kaum zu verstehen, aber sie sagte sie gibt jetzt die Zahlung frei. Dann hat sie einfach aufgelegt und tatsächlich habe ich dann innerhalb einer Minute die Mail mit dem Gutscheincode erhalten.

Mir kam das allerdings suspekt vor und ich habe die Nummer gegooglet; überwiegend wird vor Spam und Hack Anrufen gewarnt. Na toll. Bei Amazon angerufen und mir wurde gesagt, dass die solche Anrufe eigentlich nicht tätigen, sondern eher über Mail Kontakt aufnehmen. Mit meinem Konto sei aber alles in Ordnung.

Jetzt die Frage: ist bekannt, dass Amazon solche Anrufe tätigt bzw. ist das legit? Schon merkwürdig, dass der Anruf wirklich 10 min. nach meiner Bestellung kam und danach die Zahlung durchging. Sie wollte auch keine anderen Informationen haben außer, ob ich eben etwas bei Amazon bestellt habe und was. Und noch merkwürdiger, dass aber Amazon selber sagt - der Mitarbeiter hat sogar nochmal Rücksprache mit einem Vorgesetzten gehalten - dass sie solche Anrufe nicht tätigen.

Vielen Dank für Eure Erfahrungen und Einschätzungen, liebe Grüße
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Sag was dazu

30 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    "Auf einmal erhielt ich einen Anruf aus Bayern [...]. Die kaum zu verstehende, schlecht deutsch sprechende Dame..."

    Für Bayern nicht unüblich würde ich behaupten
  2. Avatar
    Gib mir mal Dein Login und Passwort und ich schaue im Konto nach.
  3. Avatar
    cixer01.10.2021 19:15

    Jeder hat was auszusetzen, dennoch machen noch zu viele die Spielchen von …Jeder hat was auszusetzen, dennoch machen noch zu viele die Spielchen von Amazon mit.



    Es gibt wahrscheinlich wenige Firmen, die mir soviel Zeit, Geld und Nerven gespart haben wie Amazon.
  4. Avatar
    GelöschterUser195951701.10.2021 17:21

    Ach Amazon ist mittlerweile so groß dass die eine Hand nicht weiß was die a …Ach Amazon ist mittlerweile so groß dass die eine Hand nicht weiß was die andere macht. Würde mir dazu keine weitere Gedanken machen.



    Vor allem weiß der normale First Level Support per Telefon oder Chat gefühlt gar nichts mehr. Alles wird nur noch an "Fachabteilungen" weitergegeben und dann kommt normalerweise keine Antwort.

    Dass Amazon bei einem Gutschein erst mal den Kunden anruft, zeigt ja eher, wie intensiv da anscheinend in der Vergangenheit betrogen wurde.
  5. Avatar
    Anonymer Benutzer
    Ach Amazon ist mittlerweile so groß dass die eine Hand nicht weiß was die andere macht. Würde mir dazu keine weitere Gedanken machen.
  6. Avatar
    _Foxhunter_02.10.2021 10:48

    Klar sind Meinungen zugelassen, aber penetrant unter jeden Amazon Thread …Klar sind Meinungen zugelassen, aber penetrant unter jeden Amazon Thread den gleichen Kram zu schreiben lässt halt irgendwann keinen anderen Eindruck zu, als wenn du einfach nur ein Troll bist. Außerdem heult hier keiner rum, außer dir, hier wurde nur gefragt ob ein gewisses Verhalten normal ist. Und du kommst dann damit, dass Leute ihr Leben nach Amazon ausrichten und beschwerst dich dann, dass man dich nicht ernst nimmt. In diesem Sinne...


    Cixer wurde bei Amazon gesperrt weil er zu viele Unterhosen, Zahnbürsten und Kosmetikartikel zurückgeschickt hat. Seitdem schwebt er in jedem Amazon Deal oder Thema als weinende Seele herum und verflucht jeden der mit Amazon zufrieden ist.

    Im Licht eines Vollmondes kann man ihn mit Glück über einem Amazon Fulfillment Center entdecken. Man muss nur auf das Schimmern seiner fallenden Tränchen achten.

    Und wenn man genau hinhört, dann hört man ein weinendes Wimmern mit den Worten "warum kann ich mich nicht mehr einloggen...schnief schnief.."
  7. Avatar
    Radiohead01.10.2021 19:35

    Äh… nein.


    Er trollt in jedem Thema wo es um Amazon geht. Amazon ist Kacke und alle die da bestellen dumm, wenn du eine Zusammenfassung seiner Aussagen haben möchtest. Lohnt nicht, sich mit ihm zu beschäftigen
  8. Avatar
    _Foxhunter_01.10.2021 20:36

    Er trollt in jedem Thema wo es um Amazon geht. Amazon ist Kacke und alle …Er trollt in jedem Thema wo es um Amazon geht. Amazon ist Kacke und alle die da bestellen dumm, wenn du eine Zusammenfassung seiner Aussagen haben möchtest. Lohnt nicht, sich mit ihm zu beschäftigen


    So ist es, hat aber nichts mit trollen zu tun, ist einfach meine Meinung, auch wenn andere Meinungen scheinbar nicht mehr zugelassen sind.

    Er ist doch gerade das Paradebeispiel für Amazonabhängigkeit. Wenn ihn Amazon morgen aus irgendwelchen unklaren Gründen kickt, dann heult er hier nur noch rum, weil er ohne nicht leben kann oder zu viel Zeit zum einkaufen braucht.


    Achja, nicht alle die dort bestellen sind dumm aber die, die ihr Leben danach ausrichten. (bearbeitet)
  9. Avatar
    Jetzt die Frage: ist bekannt, dass Amazon solche Anrufe tätigt bzw. ist das legit?

    Ja, ist normal, hatte ich auch schon mehrmals, auch aus dem Ausland auf Englisch (my wife was not amused). Meist aber bei höheren Beträgen oder mehrerer Bestellungen innerhalb kurzer Zeit. War legit und absolut nachvollziehbar für meine Schandtaten.
  10. Avatar
    cixer01.10.2021 19:27

    Dann musst du denen eben hinterherlaufen und immer Angst haben, dass sie …Dann musst du denen eben hinterherlaufen und immer Angst haben, dass sie dir nicht das Licht ausknipsen.Hab im Leben nur 2-3 Mal was dort bestellt und vermisse nichts.Jeder Mensch ist halt anders, aber ich würde mich nie so an ein Unternehmen "ausliefern".



    Äh… nein.
  11. Avatar
    cixer02.10.2021 10:22

    So ist es, hat aber nichts mit trollen zu tun, ist einfach meine Meinung, …So ist es, hat aber nichts mit trollen zu tun, ist einfach meine Meinung, auch wenn andere Meinungen scheinbar nicht mehr zugelassen sind.Er ist doch gerade das Paradebeispiel für Amazonabhängigkeit. Wenn ihn Amazon morgen aus irgendwelchen unklaren Gründen kickt, dann heult er hier nur noch rum, weil er ohne nicht leben kann oder zu viel Zeit zum einkaufen braucht. Achja, nicht alle die dort bestellen sind dumm aber die, die ihr Leben danach ausrichten.


    Klar sind Meinungen zugelassen, aber penetrant unter jeden Amazon Thread den gleichen Kram zu schreiben lässt halt irgendwann keinen anderen Eindruck zu, als wenn du einfach nur ein Troll bist. Außerdem heult hier keiner rum, außer dir, hier wurde nur gefragt ob ein gewisses Verhalten normal ist. Und du kommst dann damit, dass Leute ihr Leben nach Amazon ausrichten und beschwerst dich dann, dass man dich nicht ernst nimmt. In diesem Sinne... (bearbeitet)
  12. Avatar
    _Foxhunter_02.10.2021 10:48

    Klar sind Meinungen zugelassen, aber penetrant unter jeden Amazon Thread …Klar sind Meinungen zugelassen, aber penetrant unter jeden Amazon Thread den gleichen Kram zu schreiben lässt halt irgendwann keinen anderen Eindruck zu, als wenn du einfach nur ein Troll bist. Außerdem heult hier keiner rum, außer dir, hier wurde nur gefragt ob ein gewisses Verhalten normal ist. Und du kommst dann damit, dass Leute ihr Leben nach Amazon ausrichten und beschwerst dich dann, dass man dich nicht ernst nimmt. In diesem Sinne...


    Ich beschwere mich nie, und schreibe auch immer weiter wie ich lustig bin. Obs manchen passt oder nicht.

    Wenn sich Leute scheinbar sehr oft über Amazon beschweren ergänze ich meine Erfahrungen und Meinungen.

    Kannst du genauso machen, oder lassen.

    Scheinbar liest du auch jeden negativ Amazon Beitrag, woher willst du sonst wissen, ob ich in jedem schreibe?

    Du kannst ja zur Abwechslung nur Beiträge mit positiven Amazon Erfahrungen lesen, wenn es besser in deine Welt passt.
  13. Avatar
    Radiohead01.10.2021 19:23

    Es gibt wahrscheinlich wenige Firmen, die mir soviel Zeit, Geld und Nerven …Es gibt wahrscheinlich wenige Firmen, die mir soviel Zeit, Geld und Nerven gespart haben wie Amazon.


    Dann musst du denen eben hinterherlaufen und immer Angst haben, dass sie dir nicht das Licht ausknipsen.

    Hab im Leben nur 2-3 Mal was dort bestellt und vermisse nichts.

    Jeder Mensch ist halt anders, aber ich würde mich nie so an ein Unternehmen "ausliefern".
  14. Avatar
    hatte ich auch schon einmal
  15. Avatar
    Siran01.10.2021 17:20

    Gib mir mal Dein Login und Passwort und ich schaue im Konto nach.


    Da er sich ja ziert: Sein Login/Passwort lautet **************/********. Sein nächster, sechsstelliger Code lautet ******. Hab' ich natürlich auch schon gemacht, aber schau bitte auch du nochmal in seinem Konto nach. [Nachtrag: Klartext unsichtbar gemacht, stand ja nun lang genug da.] (bearbeitet)
  16. Avatar
    _Foxhunter_01.10.2021 20:36

    Er trollt in jedem Thema wo es um Amazon geht. Amazon ist Kacke und alle …Er trollt in jedem Thema wo es um Amazon geht. Amazon ist Kacke und alle die da bestellen dumm, wenn du eine Zusammenfassung seiner Aussagen haben möchtest. Lohnt nicht, sich mit ihm zu beschäftigen


    Wenn er nun aber Recht hat....
  17. Avatar
    Kluwe02.10.2021 10:38

    Wenn er nun aber Recht hat....


    Wenn er nun aber kein Recht hat .....
  18. Avatar
    Du hast mit Elizabeth Keen telefoniert. Die "Sicherheitsabteilung" ist eine geheime Amazon-Task-Force die mit Raymond Reddington zusammenarbeitet. Natürlich kennt man die bei der Hotline nicht. Hab gerade mit IT-Fachmann Aram Mojtabai gechattet und es mir bestätigen lassen. (bearbeitet)
  19. Avatar
    Mach dir keine Sorgen.
    Ich hatte genau das selbe. Große Bestellung getätigt und dann wurde ich angerufen. Habe den Mitarbeiter dann tatsächlich verarscht und am Ende aufgelegt. Er tat mir richtig leid. Hab dann im Chat nachgefragt und mir wurde gesagt sie wissen davon nichts. Als ich dann nochmals per Mail nachgefragt habe, hieß es das es schon mal vorkommt und sicherheitshalber Anrufe getätigt werden.
  20. Avatar
    Wenn es um Digitalkäufe wie Gutscheine geht, ist Amazon vorsichtiger. Ich habe zwar noch keinen Anruf bekommen, aber dieser Status "In Bearbeitung" den kenne ich, und auch kann man nur mit Kreditkarte Gutscheine und andere digitale Dinge wie Games zum download kaufen. Liegt mit unter daran, dass sehr viele Betrüger und Hacker Amazon Gutscheine nutzen.
  21. Avatar
    Jeder hat was auszusetzen, dennoch machen noch zu viele die Spielchen von Amazon mit.
  22. Avatar
    Siran01.10.2021 17:20

    Gib mir mal Dein Login und Passwort und ich schaue im Konto nach.



    Dann brauchst Du nur noch den 6stelligen Code, der per SMS kommt.
  23. Avatar
    Radiohead01.10.2021 19:22

    Dann brauchst Du nur noch den 6stelligen Code, der per SMS kommt.


    Stimmt, das Handy mitsamt PIN und PUK brauche ich auch noch, danke für den Hinweis!
  24. Avatar
    Warum hast du nicht einfach später zurückgerufen und geschaut wer sich am anderen Ende meldet?
  25. Avatar
    cixer02.10.2021 10:22

    So ist es, hat aber nichts mit trollen zu tun, ist einfach meine Meinung, …So ist es, hat aber nichts mit trollen zu tun, ist einfach meine Meinung, auch wenn andere Meinungen scheinbar nicht mehr zugelassen sind.Er ist doch gerade das Paradebeispiel für Amazonabhängigkeit. Wenn ihn Amazon morgen aus irgendwelchen unklaren Gründen kickt, dann heult er hier nur noch rum, weil er ohne nicht leben kann oder zu viel Zeit zum einkaufen braucht. Achja, nicht alle die dort bestellen sind dumm aber die, die ihr Leben danach ausrichten.


    Das ist hier ja keine Umfrage, zu der "Meinungen" im weitesten Sinne gefragt sind, sondern eine ganz normale, sachliche Frage gewesen. Dass er morgen rumheult, hast du dir ausgedacht und deinen Senf dazugegeben. Dann damit zu kommen, dass "andere Meinungen scheinbar nicht mehr zugelassen sind" hat schon was von der AfD-Opfer-Argumentation. Das Thema einfach geschickt/plump in eine andere Richtung zu lenken und rumheulen, dass die eigene Meinung unterdrückt wird, ist halt Unsinn. (bearbeitet)
  26. Avatar
    _Foxhunter_02.10.2021 10:47

    Wenn er nun aber kein Recht hat .....


    Ist Dein Fail sehr, sehr traurig und die Trollkarte noch dazu. (bearbeitet)
  27. Avatar
    hooked8102.10.2021 11:16

    Das ist hier ja keine Umfrage, zu der "Meinungen" im weitesten Sinne …Das ist hier ja keine Umfrage, zu der "Meinungen" im weitesten Sinne gefragt sind, sondern eine ganz normale, sachliche Frage gewesen. Dass er morgen rumheult, hast du dir ausgedacht und deinen Senf dazugegeben. Dann damit zu kommen, dass "andere Meinungen scheinbar nicht mehr zugelassen sind" hat schon was von der AfD-Opfer-Argumentation. Das Thema einfach geschickt/plump in eine andere Richtung zu lenken und rumheulen, dass die eigene Meinung unterdrückt wird, ist halt Unsinn.


    Aaaahh jetzt geht es gleich in die Schachmatt Ecke.

    Mehr hast du nicht zu bieten?

    Wo ist der Aluhut? Vergessen?


    Komm bleib weg.
  28. Avatar
    cixer02.10.2021 11:00

    Ich beschwere mich nie, und schreibe auch immer weiter wie ich lustig bin. …Ich beschwere mich nie, und schreibe auch immer weiter wie ich lustig bin. Obs manchen passt oder nicht.Wenn sich Leute scheinbar sehr oft über Amazon beschweren ergänze ich meine Erfahrungen und Meinungen. Kannst du genauso machen, oder lassen.Scheinbar liest du auch jeden negativ Amazon Beitrag, woher willst du sonst wissen, ob ich in jedem schreibe?Du kannst ja zur Abwechslung nur Beiträge mit positiven Amazon Erfahrungen lesen, wenn es besser in deine Welt passt.


    Leider steht bei den meisten Texten am Anfang nicht bei, ob sie positiv oder negativ sind. In meine Welt passt beides, aber es ist halt auffällig, wenn es immer die gleichen Personen sind, die immer die gleichen Schreckensszenarien verbreiten, und auf immer die gleiche Art und weise versuchen, Leute als dumm hinzustellen, die bei Amazon einkaufen. Das ist halt einfach schlicht. In diesem Sinne, willkommen auf der Liste der Schweigsamen.
  29. Avatar
    Alex aus Berlin: Gegenüber allen anderen Teilnehmern bin ich hierzu s e h r ernst eingestellt, es liegt ja auf der Hand, dass es sich kraft moderner Technologien auf dem IT-Gebiet um eine Personaien-Räuberei handeln möge. Die anfragende Person sollte m.E. eben daran interessiert sein, die jeweiligen STIMME-Proben für die betreffende Person mit bekanntem Namen erhalten zu können, um diese dann halt zu missbrauchen oder einfach weiter im Sinne einer Misshandlung zu verkaufen. Aus meiner Sicht sollte man demgegenüber nur polizeilich vorgehen.
Avatar
Top-Händler