Kommen Bestellungen aus China öfters als Einschreiben?

16 Kommentare
eingestellt am 2. Mär 2015
Hallo!

Ich habe in den Mi-Band Deals gelesen daß manche Käufer ihr Band als Einschreiben abholen mussten. Wer hat viel Erfahrung mit Shoppen in China und kann mir sagen ob diese Versandart häufiger vorkommet?

Ich habe via eBay ein Ersatzteil von xeatx / yang cheng / MGA Warehouse / 99,6 % geordert und nun eine misteriöse noch ungeklärte Abholkarte für ein Einschreiben mit Zusatzleistung... ich frage mich ob's das sein kann?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Öfters nicht, oft schon.

16 Kommentare

Öfters nicht, oft schon.

das kommt daher, das viele wohl via PayPal etc Geld zurück gefordert haben, obwohl die ware empfangen wurde. kann bei Warensendungen ja nicht ueberprueft werden und mit einwurfeinschreiben oder so is die Kontrolle da

2 / 20 bei mir bisher.
Keine Panik, ist bestimmt nix schlimmes.

Jap, das kommt gerne vor.
Es kann auch sein, das die Sendung für einen Briefkasten etwas zu groß ist und die Post es gleich in die Filiale gibt, damit der Postbote damit nicht unnötig umher düdelt.

Avatar

GelöschterUser272838

Nicht immer, aber immer öfter.

Genau aus diesem Grund versuche ich China-Bestellungen zu vermeiden

Avatar

GelöschterUser57512

OE42

Genau aus diesem Grund versuche ich China-Bestellungen zu vermeiden



warum jetzt genau? weils per einschreiben kommt ? oO

okolyta

Jap, das kommt gerne vor. Es kann auch sein, das die Sendung für einen Briefkasten etwas zu groß ist und die Post es gleich in die Filiale gibt, damit der Postbote damit nicht unnötig umher düdelt.


Meine Sendungen die groß sind wurden bei mir öfter umgelabelt und hatt Dhl gebracht (_;)

Mit dem Versand als Einschreiben ist unterschiedlich hatte öfter 2-3€ Sachen die als Einschreiben gekommen sind & zb. 10€ Artikel die unversichert ankamen

meistens stehts in der Beschreibung & wenn du ne Sendungnr. bekommst die mit R anfängt sind das Einschreiben

OE42

Genau aus diesem Grund versuche ich China-Bestellungen zu vermeiden


Ja! Hatte irgendwann mal 2-3 Display-Schutzfolien für 3 Euro bestellt und das dann nach 6-8 Wochen vergessen. Wunderte mich dann über eine Abholkarte für ein Einschreiben. Früher Feierabend gemacht (Post macht um 18 Uhr zu), 4 km in die Stadt zur Post gefahren, Parkticket ziehen, 15 Minuten in der Schlange stehen. Nein, danke.
Avatar

GelöschterUser57512

OE42

Genau aus diesem Grund versuche ich China-Bestellungen zu vermeiden



ahh...jetzt verstehe ich das..es geht um das extra zur post müssen zum abholen..ok..kann man gelten lassen als abneigungsgrund

OE42

Genau aus diesem Grund versuche ich China-Bestellungen zu vermeiden




Ja das macht sinn. Kaufe gar nichts mehr per Versand. Spart den Weg zum Briefkasten

Bei mir kommen Ca 80%-90% der Artikel aus China per Einschreiben.

RodR

Bei mir kommen Ca 80%-90% der Artikel aus China per Einschreiben.



dito. fast alles über aliexpress

Warum gehst du nicht einfach zur Post und guckst was es ist statt hier leute zu fragen was für Post am Amt vielleicht auf dich wartet?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Sammelthread] Steam Giveaways Links291282
    2. Geschirrspüler an Warm- oder Kaltwasser anschließen? Kein Kaltwasserzähler23
    3. Kann man Marken noch vertrauen oder gilt das Einzelprodukt?1626
    4. Diverses 2017! Frage an die Häuslebauer und Profis: Spiegel in der Duschkab…1620

    Weitere Diskussionen