eingestellt am 10. Nov 2022
Ich brauche mal Eure Hilfe,
Es geht um diesen Deal da habe ich mich Überreden lassen und zugeschlagen. Bestellt und laut DPD Sendungsnummer wurde das Paket an mich übergeben, was aber nie der Fall war. Händler Email geschrieben und das Problem mitgeteilt. Dpd sagt der händler muss eine Reklamation Einreichen und da fängt das problem an der Händler macht das nicht bzw antwortet nicht. Paypal fall geöffnet und zusätzlich Polizei Anzeige erstattet. Darauf hin Verkäufer hat mir mitgeteilt das ich den PayPal schließen soll damit Er neu versendet, PayPal hat mir davon abgeraten weil die dann mir nicht helfen können. Der Fall wurde von Paypal geschlossen und für den Verkäufer entschieden weil Er eine Sendungsnummer vorweisen kann. Der Verkäufer antwortet nicht , Dpd sagt der Verkäufer muss Antrag auf Reklamation machen und PayPal schließt einfach ab. Ich dachte des öfteren das bei Mydealz seriöse Angebote zu finden sind. Der Händler ist im Ausland und habe keine Idee was ich noch machen kann.
Für jede nützliche Antwort wäre ich dankbar.
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Sag was dazu

32 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Anwald
    Avatar
    Im Wald?
  2. Avatar
    Wenn die Lieferung doch nicht kommt und Paypal auf seiner Position besteht.
    Lastschrift zurückbuchen bzw Kreditkarte Buchung widersprechen.

    Der Paypal Account ist dann u.U. Geschichte.
    Aber so schlimm wäre das nicht oder ? (bearbeitet)
    Avatar
    38379719-XkeKI.jpg
  3. Avatar
    naja das ist ein China Händler. Man sollte doch im Jahr 2022 langsam wissen, dass mein keine teuren Sachen beim Chinamann kaufen soll, weil da immer was passieren kann und man null Chancen hat auf irgendwas. Sobald er Nachweis erbringt, dass er es verschickt hat ist Paypal raus.

    Ich hätte gesagt Anwalt aber was soll der schon machen der Shop ist in Hong Kong (bearbeitet)
  4. Avatar
    Ja, das ist sehr blöd gelaufen. Es ist auch richtig, dass der Versender Nachforschungsaufträge beauftragen muss. In dem Fall scheint es aber ein klares Versagen von DPD zu sein.

    Da DPD im Inland greifbar ist, würde ich auch hier ansetzen. Zugleich scheint es hier ja auch der Verursacher zu sein. Notfalls mit Betrugsanzeige, sollte da dann auch als Empfänger eine Nachforschung in die Gänge kommen können.

    Als Versender sieht es so aus, als ob alles angekommen wäre und für PayPal den Bewiesen nach auch. Diese Parteien haben soweit grundsätzlich richtig bzw. nach aktueller Beweislage gehandelt.
    Ja, trotzdem blöd gelaufen.
  5. Avatar
    1 Minute Google Suche

    de.trustpilot.com/rev…com
    "Letztlich habe ich 1000;—€ für etwas gezahlt, was mich bis heute nicht erreicht hat"

    38381592-zEbxD.jpg

    Daher scheint kein Einzelfall zu sein,
    aber bei den meisten läuft das sauber durch.


    IMMER vorher checken, was man zu einem Laden findet, von dem man vorher noch nie etwas gehört hat.

    Aber über trustpilot mit einer 1-Sterne-Bewertung scheinen die kommunikativer zu sein. (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    habe ich übersehen schaue bei trustpilot. Da gibt es gute wie auch schlechte Bewertungen.
  6. Avatar
    Hier werden ständig Pakete "An mich persönlich zugestellt" obwohl ich sie gar nicht entgegengenommen habe.

    Das interessiert seit der Corona Pandemie und der "vereinfachten Zustellung" sowieso niemand mehr, die Boten schmeißen Dir einfach alles vor die Tür und unterschreiben selber.
  7. Avatar
    Würde Strafanzeige gegeon DPD und den  China-Händler wegen Beihilfe zum Betrug/ Diebstahl stellen.
    Avatar
    Den Händler bekommst du nicht zu fassen und der hat auch keine Ahnung was da los war. Die Baustelle ist der Lieferer DPD.
  8. Avatar
    Fragen wir mal einen Experten:
    @hau.degen : was ist dein Lösungsvorschlag für @Saitama ?
    Anwalt einschalten, gell?
    (bearbeitet)
  9. Avatar
    Hatte Ähnliches bei DPD,. Paket laut Verfolgung an meine Nachbarin/Arbeitskollegin zugestellt. Die hatte aber nichts angenommen

    Nach 3 Tagen kam eine andere Nachbarin und brachte mir mein Paket. Der DPD Fahrer klingelte bei meiner Arbeitskollegin und zufällig wollte die andere Nachbarin in dem Moment raus gehen und der DPD Zusteller dachte, dass das die Frau ist, wo er geklingelt hat.

    Finde es mittlerweile schon bedenklich, das Pakete (klar gerade durch Zufall) Leuten gegeben werden, die gerade aus dem Haus kommen.

    Hatte vor paar Monaten ein IPhone bestellt. Zustellung über dhl Express. War zufälligerweise vor der Haustür rauchen (belebter Fußgängerplatz). Es fuhr ein uralter T4 vor und beim aussteigen konnte ich meinen Namen schon lesen,.
    Der Kurier fragte nur ob ich das bin (der Name auf dem Paket) und übergab mir das Paket..
    Ich mein, das hätte jeder sagen können
  10. Avatar
    Hatte mal fast das gleiche mit einem Mi Robot erlebt. Laut Sendungsnummer wurde es von GLS zugestellt.
    Ruf bei DPD an und frag nach der Unterschrift. Die sollen beim Zusteller nachfragen.

    Manchmal ist allerdings der Fahrer überlastet und unterschreibt selbst. Paket taucht dann Tage später auf.

    Mach DPD und PayPal deutlich du hast das Paket nicht erhalten, aber jemand anderes schon.

    Und telefoniere mal die Paketshops in der Umgebung ab. Vielleicht stimmt die Sendungsverfolgung auch nicht.
    Avatar
    Autor*in
    Ich habe den Bericht bekommen, da steht Kontaktlose Zustellung. Eine Abstellgenehmigung meiner Seite hat es nicht gegeben.
  11. Avatar
    Hatte letztens auch ein abhandengekommenes Paket von DPD. War ein Monitor. Laut Tracking an mich persönlich übergeben. Zu Hause war aber niemand.
    DPD kontaktiert: "An Sie persönlich zugestellt"....
    Händler kontaktiert. Eidesstattliche Versicherung unterschrieben. Anzeige gegen den Zusteller. Drei Tage später Geld vom Händler erstattet.
    Gezahlt war mit PayPal. Hatte da aber nix gemacht, sondern direkt über den Händler.
    Avatar
    Autor*in
    Ja mein Händler antwortet nicht und ich habe mehrmals ihn angeschrieben.
  12. Avatar
    Bei mir ist DPD dafür bekannt, dass das bestellte Paket ohne Zustellversuch an IRGENDEINEM Paketshop im näheren Umkreis abgegeben wird, ohne dass man informiert wird oder das aus dem Verlauf ersichtlich ist. Faul, überfordert und oft ohne Kenntnisse der deutschen Sprache, passiert das schnell. Ich schätze so war es auch bei dir. Wenn du Glück hast, steht es noch irgendwo rum oder auch nicht. (bearbeitet)
    Avatar
    Na Gott sei Dank bin ich nicht der einzige dem es so geht. Same here
  13. Avatar
    MyDealz und seriöse Angebote? Falsch gedacht!

    Du kaufst beim China-Mann und PayPal hilft dir nicht. Dort jetzt MD negativ zu erwähnen ist nicht fair. DPD hingegen ist bei uns auch für so etwas bekannt, deshalb meide ich DPD immer. GLS hingegen hält hier nie und fährt direkt zum Shop, wo ich es dann abholen darf.

    Such den Paketshop in deiner Nähe und ruf dort mal an. Könnte gut sein, sass das wegen dem Gewicht einfach direkt sort abgegeben wurde.

    Vom China-Mann würde ich nichts erwarten.
    Avatar
    Autor*in
    Das ganze geht schon seit mehren Wochen. Die shops habe ich befragt.
  14. Avatar
    Steht in der Sendungsverfolgung wer unterschrieben hat?
    Hatte mal den Fall mit 2 E-Scooter Akkus über Aliexpress. Nie geliefert, unterschrieben hatte mein Vorname
    Nach Sreenshot der "Unterschrift" ..und dem Hinweis, das es nicht meine war, da gab's die Kaufsumme erstattet.
    Avatar
    Autor*in
    Kontaktlose Zustellung
  15. Avatar
    "Ich dachte des öfteren das bei Mydealz seriöse Angebote zu finden sind." Dann solltest du dich nicht an die unseriöse Mydealz Community wenden sondern an Polizei und Anwalt - falls du die für seriös hältst.
    Avatar
    Autor*in
    Warum so aggro? Polizei Ja, Anwalt wer soll die Kosten tragen?
  16. Avatar
    Autor*in
    Möchte jetzt nicht unbedingt mit meinem Bild in die Zeitung .
    werde es mal mit der Verbraucherzentrale versuchen.
  17. Avatar
    Chargeback über Kreditkarte?
    Avatar
    Ärger mit PayPal
Avatar
Top-Händler