Umsatzzahlen und Hintergründe von mydealz

Hallo,

nur mal so auf Interesse.

Gefühlt hat mydealz ja vor ein paar Jahren als kleiner privater Blog angefangen, richtig?
Würd mich mal interessieren, wieviel Leute heute, an der Seite arbeiten und wieviel Gewinn sie erwirtschaften.
Viele Deals sind ja über Affiliate-Links zu erreichen.
Stammen diese von Deal-Ersteller oder von mydealz?



gruß

Beste Kommentare

Mich würde interessieren, ob sich Mydealz auch sozial engagiert, nachdem wir hier einige Firmen "kaputt" gehauen haben. Außerdem sollte Mydealz auch etwas in Bildung spendieren, denn einige verhalten sich ja wie als hätten sie nie die reale Welt da draußen gesehen.

Avatar

GelöschterUser57512

" Viele Deals sind ja über Affiliate-Links zu erreichen.
Stammen diese von Deal-Ersteller oder von mydealz?"

normalerweise mydealz, ausser solche experten wie user knife-(irgend ne jahreszahl, keine lust nachzugucken) versuchen das zu umgehen X) onlinemarketingrockstars.de/ama…er/

27 Kommentare

uuuh....ob du da ne antwort bekommst?

Die Ref-Links werden von Mydealz gesetzt, sie stellen ja auch die Plattform für die Deals.

Guck dir doch einfach die bilanz der six minutes media an....da findest du fast alles, was du suchst

Interessant finde ich auch das "große Vorbild" hotukdeals.com/

Edit: Wo gerade "The great Flamedeer hunt" gestartet ist

thomascanarias

Interessant finde ich auch das "große Vorbild" http://www.hotukdeals.com/ Edit: Wo gerade "The great Flamedeer hunt" gestartet ist



die gehören doch auch zu Mydealz?
EDIT: sry. deshalb "große Vorbild"...

thomascanarias

Interessant finde ich auch das "große Vorbild" http://www.hotukdeals.com/ Edit: Wo gerade "The great Flamedeer hunt" gestartet ist



Gabs auf jeden Fall VOR mydealz.

Avatar

GelöschterUser57512

" Viele Deals sind ja über Affiliate-Links zu erreichen.
Stammen diese von Deal-Ersteller oder von mydealz?"

normalerweise mydealz, ausser solche experten wie user knife-(irgend ne jahreszahl, keine lust nachzugucken) versuchen das zu umgehen X) onlinemarketingrockstars.de/ama…er/

bundesanzeiger.de

Kapitalgesellschaften müssen Ihren Jahresabschluss veröffentlichen

Mich würde mal eine Statistik zur Dealfrequenz interessieren. Hab das Gefühl die geht in letzter Zeit stark in den Keller, trotz Vorweihnachtszeit.

Mich würde interessieren, ob sich Mydealz auch sozial engagiert, nachdem wir hier einige Firmen "kaputt" gehauen haben. Außerdem sollte Mydealz auch etwas in Bildung spendieren, denn einige verhalten sich ja wie als hätten sie nie die reale Welt da draußen gesehen.

Ja ja immer die anderen... Du hast ja durch die Deals genau so profitiert und könntest von dem Gesparten selbst spenden...

Bravotwozero86

Guck dir doch einfach die bilanz der six minutes media an....da findest du fast alles, was du suchst


jaycg

www.bundesanzeiger.de Kapitalgesellschaften müssen Ihren Jahresabschluss veröffentlichen



Ist aber eine gmbh und keine AG.
Dazu nicht groß genug um auch so veröffentlichen zu müssen.

Also findet man keine Bilanz von denen so einfach im internet

Bravotwozero86

Guck dir doch einfach die bilanz der six minutes media an....da findest du fast alles, was du suchst

jaycg

www.bundesanzeiger.de Kapitalgesellschaften müssen Ihren Jahresabschluss veröffentlichen



Doch. Im Bundesanzeiger "6minutes media" suchen. Und finden.

Bravotwozero86

Guck dir doch einfach die bilanz der six minutes media an....da findest du fast alles, was du suchst

jaycg

www.bundesanzeiger.de Kapitalgesellschaften müssen Ihren Jahresabschluss veröffentlichen


Die Bilanz ist online...

Bravotwozero86

Guck dir doch einfach die bilanz der six minutes media an....da findest du fast alles, was du suchst



Lol tatsächlich
Manuell aber gar nicht so einfach
Wer ein Leerzeichen zwischen 6 und Minutes lässt, findet nichts

Natürlich nur die Jahresabschluss Bilanz. Keine GuV
Also muss man sich mit Bilanzsumme, EK und Fremdkapital vergnügen.
Darauf wollte ich nämlich hinaus. Sie sind nicht groß genug um die GuV publizieren zu müssen



beneschuetz

Mich würde interessieren, ob sich Mydealz auch sozial engagiert, nachdem wir hier einige Firmen "kaputt" gehauen haben. Außerdem sollte Mydealz auch etwas in Bildung spendieren, denn einige verhalten sich ja wie als hätten sie nie die reale Welt da draußen gesehen.




etwas in Bildung spendieren, denn einige verhalten sich ja wie als hätten sie nie die reale Welt da draußen gesehen.

Ich fordere einen Duden von MD für bene!

axelchen01

Lol tatsächlich Manuell aber gar nicht so einfach Wer ein Leerzeichen zwischen 6 und Minutes lässt, findet nichts Natürlich nur die Jahresabschluss Bilanz. Keine GuV Also muss man sich mit Bilanzsumme, EK und Fremdkapital vergnügen. Darauf wollte ich nämlich hinaus. Sie sind nicht groß genug um die GuV publizieren zu müssen


BWL 1. Semester? Wer Bilanzen lesen kann, ist klar im Vorteil...

axelchen01

Lol tatsächlich Manuell aber gar nicht so einfach Wer ein Leerzeichen zwischen 6 und Minutes lässt, findet nichts Natürlich nur die Jahresabschluss Bilanz. Keine GuV Also muss man sich mit Bilanzsumme, EK und Fremdkapital vergnügen. Darauf wollte ich nämlich hinaus. Sie sind nicht groß genug um die GuV publizieren zu müssen



Troll im 1 Jahr oder was?
Du hast dir die Bilanz nicht mal angesehen. Sonst wüsstest du, dass es nur eine extrem verkürzte und vereinfachte Bilanz ist.

Ohh whait....
du hast ja keine Ahnung von Bilanzen
Aber ich bin mir sicher du liest mit deiner Fantasie eine ganze Menge aus so einer Bilanz

axelchen01

Troll im 1 Jahr oder was? Du hast dir die Bilanz nicht mal angesehen. Sonst wüsstest du, dass es nur eine extrem verkürzte und vereinfachte Bilanz ist. Ohh whait.... du hast ja keine Ahnung von Bilanzen Aber ich bin mir sicher du liest mit deiner Fantasie eine ganze Menge aus so einer Bilanz


Oh, da hab ich einen wunden Punkt getroffen... genau ins schwarze.

axelchen01

Troll im 1 Jahr oder was? Du hast dir die Bilanz nicht mal angesehen. … Troll im 1 Jahr oder was? Du hast dir die Bilanz nicht mal angesehen. Sonst wüsstest du, dass es nur eine extrem verkürzte und vereinfachte Bilanz ist. Ohh whait.... du hast ja keine Ahnung von Bilanzen Aber ich bin mir sicher du liest mit deiner Fantasie eine ganze Menge aus so einer Bilanz


Danke für die Bestätigung. Ein reiner Troll mit 0 Bezug zum eigentlichen Thema
Damit ist die Sache für mich dann erledigt. Viel Erfolg noch bei deiner Karriere

Edit:
wow deine "Topics" und anderen Kommentare sind ja noch eindeutiger
mydealz.de/div…ht-
mydealz.de/div…262
mydealz.de/div…254
mydealz.de/div…751
mydealz.de/div…005

Läuft bei dir...
Aber mal im Ernst. Du hast mein Mitleid, wenn dein Leben wirklich sonst nicht viel zu bieten hat

regnared

http://www.onlinemarketingrockstars.de/amazon-traffic-diese-firmen-machen-den-giganten-noch-maechtiger/

Nicht uninteressant! Danke! Demnach ist Mydealz nach Idealo und Testberichte ja der größte Weiterleiter zu Amazon. Idealo soll dadurch einen zweistelligen Millionenbetrag erlösen. Bei Mydealz mit fast der Hälfte an Weiterleitungen könnte es also zumindest die Hälfte zur Zweistelligkeit sein. Nicht schlecht! (-:=

Avatar

GelöschterUser103875

Die großen Gutscheinseiten (Pony/Sammler etc.) generieren monatliche Affiliate-Einnahmen im sechststelligen Euro-Bereich.

Das wird bei MD nicht anders sein, da quasi jeder Link (in Deals/Kommentaren/PNs etc.) mit einem Affiliate-Link umgeschrieben wird, und dazu noch gezielt Werbethreads vom "Team" lanciert werden. Nach Abzug der Kosten (Gehälter/Anwälte/Server etc.) bleibt aber immer noch ein nettes Sümmchen jeden Monat für den/die Gesellschafter hängen.

Bravotwozero86

Guck dir doch einfach die bilanz der six minutes media an....da findest du fast alles, was du suchst

jaycg

www.bundesanzeiger.de Kapitalgesellschaften müssen Ihren Jahresabschluss veröffentlichen


axelchen01

Troll im 1 Jahr oder was? Du hast dir die Bilanz nicht mal angesehen. Sonst wüsstest du, dass es nur eine extrem verkürzte und vereinfachte Bilanz ist. Ohh whait.... du hast ja keine Ahnung von Bilanzen Aber ich bin mir sicher du liest mit deiner Fantasie eine ganze Menge aus so einer Bilanz



Sprach der Stalker...

insaner

Die großen Gutscheinseiten (Pony/Sammler etc.) generieren monatliche Affiliate-Einnahmen im sechststelligen Euro-Bereich. Das wird bei MD nicht anders sein, da quasi jeder Link (in Deals/Kommentaren/PNs etc.) mit einem Affiliate-Link umgeschrieben wird, und dazu noch gezielt Werbethreads vom "Team" lanciert werden. Nach Abzug der Kosten (Gehälter/Anwälte/Server etc.) bleibt aber immer noch ein nettes Sümmchen jeden Monat für den/die Gesellschafter hängen.


Schön auf den Punkt gebracht!
Deswegen gehen mir solche Möchtegern Hilfsheriffs extrem auf die Nüsse, die denken man müsste zum Schutz von Mydealz jeden Versuch einen eigenen Reflink zu setzen sofort denunzieren zu müssen. Oftmals fallen dann ganz schnell unschöne Worte.
Das schafft nur Stasi Atmosphäre. Nur total unnötig, da mydealz dagegen durch die Technik ganz gut gewappnet ist.

Der Witz an der Sache, der denunzierte Reflink stellt sich oftmals als gar keiner heraus oder als der eigene Mydealz Ref.

Was Mydealz so verdient. Wie waren die Zahlen bei dem Onepiece Debakel? 20.000 Bestellungen in 48 Stunden? Bei nur 1€ LEad Vergütung, kommt da schon was zusammen. Und das war nur ein Deal, den gar nicht soviele mitbekommen haben.
Dazu kommt, wird ein Cookie gesetzt lebt, wenn nicht überschrieben, durchaus 30 bis 60 Tage.
Wandert ihr also von MD auf Amazon hagelt es für jeden Einkauf in der nächsten Zeit von euch Provisionen für MD.
Und die Links in all den Deals werden ja nicht gelöscht und weiterhin über Suchmaschinen Besucher geklickt.
Und und und....
Nätürlich gibt es da noch einige Feinheiten, die noch ein Rolle spielen könnten, aber ohne Einblick....

Alles zusammen bestimmt ein schönes Sümmchen. Um so beschämender, wenn Bugs u.ä. ewig nicht gefixt werden aufgrund von Personal & Zeitmangel!

Avatar

GelöschterUser103875

Collateral

Schön auf den Punkt gebracht! Deswegen gehen mir solche Möchtegern H … Schön auf den Punkt gebracht! Deswegen gehen mir solche Möchtegern Hilfesheriffs extrem auf die Nüsse, die denken man müsste zum Schutz von Mydealz jeden Versuch einen eigenen Reling zu setzen sofort denunzieren zu müssen... ....Wandert ihr also von MD auf Amazon hagelt es für jeden Einkauf in der nächsten Zeit von euch Provisionen für MD. Und die Links in all den Deals werden ja nicht gelöscht und weiterhin über Suchmaschinen Besucher geklickt. Und und und....



Diejenigen, die nicht direkt im Büro in Berlin hocken, wissen oftmals ja gar nicht, was da im Hintergrund abgeht. Von den ganzen ahnungslosen Usern mal ganz abgesehen. Insofern agieren die Deputis oftmals einfach nur intuitiv.

Cross-Selling ist gerade bei Amazon und Ebay natürlich auch nicht zu unterschätzen. Gerade deshalb werden eben auch Werbethreads auf der Home lanciert, die nur dazu dienen, um Klicks zu Amazon und Ebay zu generieren.
Aktuelles Beispiel: mydealz.de/dea…952

Was mich allerdings am meisten stört ist der Umstand, das der GF und Eingeweihte absichtlich falsche Informationen streuen und Wahrheiten leugnen, die Bezug auf die Millioneneinnahmen von MD nehmen. (Lokal-thread etc.)

beneschuetz

Mich würde interessieren, ob sich Mydealz auch sozial engagiert, nachdem wir hier einige Firmen "kaputt" gehauen haben. Außerdem sollte Mydealz auch etwas in Bildung spendieren, denn einige verhalten sich ja wie als hätten sie nie die reale Welt da draußen gesehen.



Ich sehe Mydealz auch in der Pflicht dir einen Schulabschluss zu ermöglichen !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Zattoo stellt FREE Programm für TV Geräte ein!22
    2. [Studenten] Sky Komplett für 19,9944
    3. Gewinne Reisen im Wert von 10.000€ - Schnapp dir das Golden Ticket! mydealz…603846
    4. Sidestep raus bei Corporate Benefits58

    Weitere Diskussionen