Philips Hue Bridge per Smart Plug ausschalten?

16
eingestellt am 31. Dez 2018
Ist es möglich, dass ich per Zeitplan mit einem Smart Plug die Hue Bridge (und Router) ausschalte und morgens wieder anschalte? Oder übernimmt die Bridge die aufgabe, den Smart Plug wieder anzuschalten?
Hatte die von Osram im Auge.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

16 Kommentare
Das ausschalten wird funktionieren, das anschalten nicht, weil die Bridge die Steckdose anspricht.
Was bei dir helfen würde, ist eine Zeitschaltuhr:)
DarKii1731.12.2018 12:53

Das ausschalten wird funktionieren, das anschalten nicht, weil die Bridge …Das ausschalten wird funktionieren, das anschalten nicht, weil die Bridge die Steckdose anspricht.Was bei dir helfen würde, ist eine Zeitschaltuhr:)


Danke für die Antwort
Problem dabei ist, dass die Zeiten von Tag zu Tag variieren. Optimal wäre da natürlich wenn ich es spontan mit Alexa steuern könnte..
ChilligerToast31.12.2018 12:57

Danke für die Antwort :)Problem dabei ist, dass die Zeiten von Tag zu Tag …Danke für die Antwort :)Problem dabei ist, dass die Zeiten von Tag zu Tag variieren. Optimal wäre da natürlich wenn ich es spontan mit Alexa steuern könnte..


Ist die Frage ob es denn wirklich notwendig ist die Geräte abzuschalten.
Bei mir läuft das Modem (Vigor 130), Router (Synology RT1900), Hue Bridge und der Netzwerkswitch zusammen mit 13W. Das sind halt nicht die größten Stromfresser im Haushalt
Die Dose an das hub vom Echo
DarKii17vor 5 m

Ist die Frage ob es denn wirklich notwendig ist die Geräte …Ist die Frage ob es denn wirklich notwendig ist die Geräte abzuschalten.Bei mir läuft das Modem (Vigor 130), Router (Synology RT1900), Hue Bridge und der Netzwerkswitch zusammen mit 13W. Das sind halt nicht die größten Stromfresser im Haushalt


Echt hätte mit mehr gerechnet. Wenns nicht klappt dann ists halt leider so
JJWvor 5 m

Die Dose an das hub vom Echo


Habe nur den echo dot.
Und der Echo Plus bräuchte doch auch wlan oder?
Zeitschaltuhr ist nicht Smart genug?
okolyta31.12.2018 13:15

Zeitschaltuhr ist nicht Smart genug?


Die hatte ich auch schon vorgeschlagen, die Zeiten variieren aber von Tag zu Tag. Fällt damit raus
Ah.. und Router..dann wird’s schwierig.
habe einen Lichtschalter an der Haustür mit dem ich alles nicht benötigte aus/einschalte wenn ich gehe oder komme. (Homematic Steckdosen - funktionieren auch offline wenn’s nicht die IP Basis ist)
Die Bridge verbraucht vllt 2€ oder so im Jahr Strom. Wenn du die jetzt nen 1/3 oder so am Tag ausschalten willst, kannst du dir ja die amortisation von dem Smart Plug ausrechnen
Bearbeitet von: "alkali" 31. Dez 2018
DarKii17vor 18 m

Die hatte ich auch schon vorgeschlagen, die Zeiten variieren aber von Tag …Die hatte ich auch schon vorgeschlagen, die Zeiten variieren aber von Tag zu Tag. Fällt damit raus


Gibt doch welche mit 7 Tage und mehreren Zeiten.

Im übrigen bin ich mir nicht so sicher, ob das für den Router auf Dauer gut ist.

Mache das zwar bei meinem LTE Router auch täglich, aber nur weil das Ding nicht stabil läuft.
Du willst also eine Steckdose mit 0,4 Watt im Standby tauschen, damit Strom sparst bei der Hue Bridge mit 1,2 Watt.

Ok rechnen wir mal mit 12h, welche die Bridge dann aus ist:
4380h x 0,8 Watt = 3504 Watt = 3,54 kWh x 30 Cent/kWh = 106,2 Cent im Jahr Ersparnis

Bei einem Produktpreis von 12,99 EUR benötigst du also knapp 12,23 Jahre um auf Null herauszukommen.

Ja das lohnt sich...
Von intertronic gab es mal eine Fernbedienung mit integrierter Zeitachaltuhr für die Steckdosen.

Sowas wäre wohl das einzige. Wenn du die Zeiten einstellst, kann der Router aus, aber die Bridge muss an bleiben.
Wenn es um Strom Ersparnis geht lohnt das wohl nicht.
okolyta31.12.2018 13:15

Zeitschaltuhr ist nicht Smart genug?


Nicht wenn ich jeden Abend vorher hinter den Schrank kriechen muss um ne andere Uhrzeit einzustellen..
letzten beitrag von mir lesen. Danke
ChilligerToast31.12.2018 13:41

Nicht wenn ich jeden Abend vorher hinter den Schrank kriechen muss um ne …Nicht wenn ich jeden Abend vorher hinter den Schrank kriechen muss um ne andere Uhrzeit einzustellen..

okolytavor 4 m

letzten beitrag von mir lesen. Danke


Den habe ich glatt überlesen
Ich denke ich lasse die ganze Sache..
Vielen dank für die ganzen Antworten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen