ABGELAUFEN

Abzockseiten Sammelthread

Moderator

Hey Leute ich hab mir gedacht dass es gut wäre wenn wir die Abzockseiten hier sammeln und darauf hinweisen dort nicht zu bestellen.
Viele neue User kennen sich nicht so gut aus und lassen sich von guten Preisen täuschen und bestellen dann z.b. von Chinesischen Abzockseiten.

Dieser Thread dient zur Information für alle User.


Bitte nur Seiten angeben die auch wirklich Abzockerseiten sind und nicht seiten die eure bestellungen nicht ausgeliefert haben oder zu spät.
Wir wollen hier keine Shops schlecht reden sondern nur aufklären welche Seiten zu meiden sind.

40 Kommentare

Moderator

StopNicht von diesen Abzockseiten bestellen.

1.geschenkgutscheine.tv
2.Stardrinx

stopuxe4k.jpg



Hey das mal ne gute Idee!

Schön wäre es aber wenns dafür noch ne eigene Kathegorie z. B. SERVICE oder Community geben würde...

Da könnte man dann auch Kaufempfehlungen (PC, DSLR, Flatscreens, etc.)
und noch anderes unterbringen - am besten nur für registrierte Nutzer oder den berühmten VIP-Circle (POST-IDENT)... (_;)

Stardrinx, Flaschenalarm verdienen den ersten Platz !

Hugmax!

Der Thread macht zwar Sinn, ist aber rechtlich nicht ganz unbedenklich.
@warky: Welche Erfahrungen hast Du z.B. mit Flaschenalarm gemacht?

.

An sich ist der Thread eine gute Idee. Problem ist nur, dass Abzockseiten schnell dicht gemacht werden und dann unter anderen Namen "neu" eröffnet werden.

Nette Idee.... nur sinnlos.

Also wenn hier ein Deal kommt, der auf eine Abzockseite verweist, dann würde ja bestimmt innerhalt 2-5 Nanosekunden hier jemand drauf hinweisen (jep, so schnell sind ja manche hier :))

Und wenn ich "bei Fremden" bestelle, würde ich eher bei Google nach Infos schauen, also hier einen Thread auszukramen.


Nich falsch verstehe.... guter Gedanke.... nur wüsste ich nicht, ann ich hier reinschauen soll.

kann auch schnell zur 'üblen nachrede' werden

rednex

Der Thread macht zwar Sinn, ist aber rechtlich nicht ganz unbedenklich.@warky: Welche Erfahrungen hast Du z.B. mit Flaschenalarm gemacht?


Ach komm, was gibts denn zu bedenken? Wenn die Firmen Mist bauen, dann bauen die halt Mist. Ich hatte schon jegliche Drohungen von Mercedes, Samsung und und und. Solche Drohungen grenzen ganz nah an der Meinungsfreiheit, wir sind hier nicht in China oder Nord Korea.

HQ Patronen, nach dem (letzten) Dealende bei DailyDeal wurden die Preise so enorm nach oben gezogen, das die GS gar keinen Sinn mehr machten. Keine Reaktion auf Nachfragen.

clara

kann auch schnell zur 'üblen nachrede' werden


Ohja... stimmt.

Sehe nschon die ersten Warnungen vor Druckerzubehoer.de

@search85 evtl. solltest du "Abzockseiten" umbenennen. Es ist ein gewaltiger Unterschied, ab jemand auf eine Abzockseite reingefallen ist oder ob jemand eine schlechte Erfahrung mit einem Shop gemacht hat.

@warky: Also hast Du gar keine schlechten Erfahrungen mit Flaschenalarm gemacht?
Zu Bedenken wären § 186 StGB und § 824 BGB, die mir spontan einfallen.
Es ist leider so, dass jeder gerne die Meinungsfreiheit für sich einfordert. Letztlich wird dann aber die Güterabwägung zu eigenen Lasten schnell vergessen.

@rednex
Ich sage immer was ich denke, bin damit immer ganz gut gefahren Bis jetzt 3 Klagen, zu meinen Gunsten (ich habe noch nie geklagt).

Musa

@search85 evtl. solltest du "Abzockseiten" umbenennen. Es ist ein gewaltiger Unterschied, ab jemand auf eine Abzockseite reingefallen ist oder ob jemand eine schlechte Erfahrung mit einem Shop gemacht hat.


Stimmt schon.

Moderator

Musa

@search85 evtl. solltest du "Abzockseiten" umbenennen. Es ist ein gewaltiger Unterschied, ab jemand auf eine Abzockseite reingefallen ist oder ob jemand eine schlechte Erfahrung mit einem Shop gemacht hat.

Jeder kann ja lesen und selber beurteilen und gegebenenfalls hier im Thread nachfragen.Hier wird ja kein Shop schlecht geredet jeder muss seinen standpunkt begründen.

Musa

@search85 evtl. solltest du "Abzockseiten" umbenennen. Es ist ein gewaltiger Unterschied, ab jemand auf eine Abzockseite reingefallen ist oder ob jemand eine schlechte Erfahrung mit einem Shop gemacht hat.


Die Begriffe "seriös", "unseriös", "Betrug", "Abzocke" usw. werden und wurden hier immer inflationär gebraucht. Das ist ein echtes Problem und sobald ein Paket etwas später ankommt, muss ein Thread eröffnet werden "Shopxyz seriös", "Shopxyz Betrug", "Shopxyz Verarsche" usw.
Mit deiner Überschrift lädst genau dazu ein, dies weiter zu betreiben.

Hat jemand eine Ahnung wie man diese Amazon-Faker melden kann? =>‌ amazon.de/gp/…sed

warky

@rednexIch sage immer was ich denke, bin damit immer ganz gut gefahren Bis jetzt 3 Klagen, zu meinen Gunsten (ich habe noch nie geklagt).Edited By: warky on Feb 25, 2013 10:24: .



Bistn großer.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Veröffentlichung von Gutscheinen11
    2. Krokojagd2527
    3. Jacobs Treueporgramm endet zum 03.03.201789
    4. IKEA Adventskalender1011

    Weitere Diskussionen