eingestellt am 19. Feb 2022
Hallo,

laut DKB soll/wird demnächst die o.g. Umstellung stattfinden.

1.
Ist es hierbei nicht auch erforderlich, dass der Kontoinhaber dem Wechsel aktiv zustimmen muss ehe ein Wechsel und die Erhebung einer Gebühr entstehen kann (laut Gerichtsurteil 2021 für Banken allgemeinen)?

2.
Laut DKB soll das Ganze ja ohne Zustimmung automatisiert erfolgen?

3.
Kann man die Debitkarte auch später aktivieren, wenn einem die Kreditkarte bereits gekündigt wurde?

Danke.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
69 Kommentare
Dein Kommentar