Erfahrungen mit Travelstart.de [Flugbuchung]

Habe gerade bei Travelstart.de Flüge gebucht.
Habe alle Bestätigungen erhalten und gerade auch alle AGB gelesen.

Hat jemand irgendetwas Negatives zu berichten, bzw. irgendetwas worauf man achten muss?

Weiß nur, dass ich vor Jahren bei elumbus (oder so ähnlich) zum Glück die AGB gelesen hatte, welche verlangten innerhalb von ca 24h nach Buchung Reisepass etc. hinzufaxen, sonst gibts den bezahlten Flug nicht, obwohl man bereits online alle Angaben gemacht hat.

Habe selbst jetzt in den Bedingungen nichts gefunden, was noch zu tun wäre, aber man weiß ja nie. E-Tickets habe ich auch erhalten.

"Lustig" fand ich noch diese Regelungen:

"Falls Ihre Buchung wegen einem von uns unabhängigen Grund (force majeure) oder einer Zeitplanänderung die durch die Fluggesellschaft getätigt worden ist storniert wird, verlangen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 Euro

Auf diese Reisebedingungen findet das finnische Recht Anwendung. "

8 Kommentare

Reserviert

Ursprünglich hatte ich gestern auch vor, dort zu buchen. Nach Eingabe der Passagierdaten gab es einen "Systemfehler", der Flug war danach natürlich teurer.
Habe das mehrfach durchgespielt und immer wurde der Flug nach dem "Systemfehler" in unterschiedlichen Preisspannen teurer.
Habe parallel die Erfahrungsberichte gegooglet und anschließend von der Buchung abgesehen, war mir zu dubios.

Für die Zukunft ist es sicherlich clever sich vor der Buchung zu informieren ;-)

iBen83

Ursprünglich hatte ich gestern auch vor, dort zu buchen. Nach Eingabe der Passagierdaten gab es einen "Systemfehler", der Flug war danach natürlich teurer.Habe das mehrfach durchgespielt und immer wurde der Flug nach dem "Systemfehler" in unterschiedlichen Preisspannen teurer.Habe parallel die Erfahrungsberichte gegooglet und anschließend von der Buchung abgesehen, war mir zu dubios.Für die Zukunft ist es sicherlich clever sich vor der Buchung zu informieren ;-)



Habe ich ja. Ging mir um Sachen wie bspw. damals mit dem Fax bei elumbus. Checkmytrip alles i. O.

Auch etwas dubios ist bei Zahlung mit Kreditkarte, steht dort 0,00, aber es kommen Gebühren drauf. Hab daher per SÜ gezahlt.

Achso und pro Flug kann man mit 20€ extra für Gepäck rechnen. War zwar trotzdem noch der billigste Anbieter, aber dann wisst ihr beim Preisvergleich, was ihr draufschlagen müsst.
Bearbeitet von: "Ermittler" 8. September

Deine Reihenfolge ist falsch..:p erst nach Erfahrungen suchen und dann buchen...umgekehrt nützt dir nicht mehr so viel weil das Kind dann schon in den Brunnen gefallen ist..

Travelstart ist vollkommen ok und es spricht nichts dagegen dort zu buchen.

Oh man, soll jetzt jeder hier einen Thread aufmachen, weil er eine Reise gebucht hat oder etwas gekauft hat?

wasistlos

Oh man, soll jetzt jeder hier einen Thread aufmachen, weil er eine Reise gebucht hat oder etwas gekauft hat?


wasistlos mit dir wasistlos?

travelstart ist nun nicht gerade der Otto-Versand, also meiner Meinung nach eher unbekannt. Und wenn dann noch so Dinge auftauchen, wie "Visa 0,00 EUR" und dann trotzdem heimlich der Preis erhöht wird, wundert man sich halt. Habe jetzt hier nicht nach Opodo gefragt, also beruhig dich.

Bei deiner nächsten Buchung/Preisvergleich freust du dich evtl. über die Infos zu Travelstart (40 EUR für Gepäck, nur SÜ kostenlos).


PS: EDIT: Schau dir evtl. mal deine eigenen Fragen hier an, bevor du rumjammerst.
Bearbeitet von: "Ermittler" 8. September

wasistlos

Oh man, soll jetzt jeder hier einen Thread aufmachen, weil er eine Reise gebucht hat oder etwas gekauft hat?


Ja okay hast Recht!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    3. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1726

    Weitere Diskussionen