Shoop - Verfügbarkeit von Cashback

21
eingestellt am 17. Jan 2017
Hallo,

ich habe den Eindruck, dass sich die Verfügbarkeit und Auszahlung des Cashback zum negativen verändert hat. Geht es euch auch so ?

Mein subjektiver Eindruck ist, dass unabhängig vom Händler, das Cashback zu den Anfangszeiten von Qipu wesentlich schneller ausgezahlt wurde.

Deshalb nutze ich Shoop mittlerweile immer weniger.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Finde 10 Monate völlig angemessen. Ist dann wie Weihmachten, wenn das Geld aus dem nichts kommt
Hauptsache Alessio gehts gut
Avatar
GelöschterUser75293
Ich habe den Eindruck, dass der Fokus grundsätzlich eher in die Erschließung neuer Märkte gewandert ist. Mydealz DE geht auch vor die Hunde, hier ist nichts mehr los. Kategorie Gutschein kann eigentlich geschlossen werden, posten sowieso nur noch Angestellte (search, freeload). Deals gehen - zumindest gefühlt - stark zurück. Die Community merkt, die Anregungen werden größtenteils ignoriert, es soll halt einiges rum kommen für die Eigentümer, und genau an dieser Stelle wird mydealz, das seinen Content früher mal durch die Community generierte, zerbrechen. Angestellte werden das in der von früher gewohnten Qualität nicht auffangen können.
21 Kommentare
Die brauchen deine Kohle jetzt für die TV-Werbung...
Ja.....Nutze mittlerweile auch immer öfter andere Cashback Seiten.....
Finde 10 Monate völlig angemessen. Ist dann wie Weihmachten, wenn das Geld aus dem nichts kommt
Auch wird bei mir subjektiv betrachtet immer weniger korrekt getrackt und später abgelehnt. Nervt ...
Hauptsache Alessio gehts gut
Stimmt. Ist mir auch schon aufgefallen ...
Tracking ist bei mir problemlos, aber Zeitraum zwischen Vormerkung und Verfügbarkeit ist tatsächlich gefühlt deutlich länger. Kann es konkret aber nicht beziffern.
finde auch die wartezeiten, bis das geld dann tatsächlich da ist, sind länger geworden.
warte z.b. seit knapp einem jahr auf die auszahlung von hotels.com
das finde ich schon ziemlich lange...
Bei der 1822 2x ein Konto eröffnet. Eines für mich über shoop 40€ Cashback noch nichts da! 3 Tage später Konto für meine Frau über getmore 51€ Cashback eröffnet das Geld ist seit Anfang Dezember dort verfügbar! Noch Fragen
Immer noch die alte Geschichte von gefühlten Tatsachen:
Shoop trackt nicht. Das macht immer der Shop selbst. Gilt für jede Cashbackseite
Cashbackseite <-> Affiliate-Netzwerk <-> Shop <-> Affiliate-Netzwerk <-> Cashbackseite

Das gilt auch für Bezahlungen und Ablehnungen.

Zur gefühlten subjektiv verlängerten Wartezeit oder Korrelation und Kausalität:
Einfach in Account gehen ->Aktivitäten ->Einkäufe
Als Anfangsdatum den ersten Einkauf nehmen, das Ergebnis als .csv ziehen, Werte vergleichen und dann eine Aussage treffen.

Mal eine andere Frage. Kennt jemand das Cashback Programm der Comdirekt:
comdirect.de/cms…tml


Dort geht das Cashback direkt in einen ETF. Ich habe kein Konto mehr bei der Comdirekt und finde keine Raten. Macht das jemand?


Musa17. Jan 2017

Kennt jemand das Cashback Programm der …Kennt jemand das Cashback Programm der Comdirekt:https://www.comdirect.de/cms/bonus-sparen.html#LeistungenDort geht das Cashback direkt in einen ETF. Ich habe kein Konto mehr bei der Comdirekt und finde keine Raten. Macht das jemand?


Gibt einen Deal hier, bei dem viele (ich auch) die 10,- für den ersten Einkauf mitgenommen haben. Die Raten sind selten besser als shoop, habe aber irgendwas gefunden (war glaube ich MediaMarkt). In dem Deal habe ich das in einem Kommentar geschrieben. Eine Liste der Raten kann man leider nicht runterladen.
Ich denke auch so, wo es geht verzichte ich auf den Laden, meine Alternative
heißt im Moment aklamio.com dort bin ich bis jetzt sehr zufrieden alles, aber
auch alles wurde bis jetzt ohne Probleme getrackt und das Cashback kommt
aus meiner Sicht auch schneller und zuverlässiger. Sprechen kann ich aber
bis jetzt nur aus einem halben Jahr an Erfahrungen.
Shoop macht nur Probleme und kostet überflüssige Nerven.
Alles wie immer.
Ich denke qipu rising star ist mittlerweile leider zu shoop cash cow geworden. Da müssen natürlch Gewinne eingefahren werden
Vielen Dank für die Rückmeldungen, scheint ja leider nicht nur mir so zu gehen.

Und trotzdem schade, denn ich war in den ersten Jahren wirklich sehr zufrieden mit Qipu...
Avatar
GelöschterUser75293
Ich habe den Eindruck, dass der Fokus grundsätzlich eher in die Erschließung neuer Märkte gewandert ist. Mydealz DE geht auch vor die Hunde, hier ist nichts mehr los. Kategorie Gutschein kann eigentlich geschlossen werden, posten sowieso nur noch Angestellte (search, freeload). Deals gehen - zumindest gefühlt - stark zurück. Die Community merkt, die Anregungen werden größtenteils ignoriert, es soll halt einiges rum kommen für die Eigentümer, und genau an dieser Stelle wird mydealz, das seinen Content früher mal durch die Community generierte, zerbrechen. Angestellte werden das in der von früher gewohnten Qualität nicht auffangen können.
Tracking funktioniert kaum noch und die Bearbeitsdauer der Nachbuchungsanfragen ist ein WItz:
Haben für zwei verschiedene Sachen nun sechs Wochen und vier Monate (!) genannt bekommen.
Wenn das durch ist, werde ich den Account löschen.
Lohnt eh nicht.
RostBraun17. Jan 2017

Die brauchen deine Kohle jetzt für die TV-Werbung...



Wirklich?!

(Ich gucke kein "FreeTV" mehr)
dauert gefühlt echt länger mittlerweile - schade
Nö, alles wie immer.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler