Zalando - oder wie doof kann man sein ?

Ich mag den Laden nicht und hab auch noch nie dort bestellt, obwohl ich viele Schuhe und Klamotten online kaufe.
Jetzt weiß ich auch wieso der Laden so teuer ist !
Lest dazu mal den Artikel im 1. Kommentar

Beliebteste Kommentare

Wie schadenfroh Ihr doch seid.
Von hinter'm Bildschirm, mit ner Selbstgedrehten in der einen und einem Oettinger in der anderen Hand lässt es sich ganz wunderbar ein Unternehmen leiten.

Es wundert mich, dass Ihr noch nicht in oberster Führungsebene eines börsennotierten Unternehmen sitzt und eine jährlich siebenstellige Entlohnung nach Hause tragt...!

abgesehen davon das es wohl doch irgendwann den zalando mitarbeitern auffallen sollte, und nicht erst nach einem jahr... ist niemandem in der umgebung des heimes aufgefallen das alle auf einmal top gestylt sind?

bei der menge MUSS das doch auffallen und fragen aufwerfen, oder nicht?

das klingt alles irgendwie seltsam.

42 Kommentare

1 Jahr kostenlos bestellen X)

Da funtzt das interne Controlling

Aber der Umsatz geht steil nach oben X)

So bescheuert ist kein Fussboden.

Ob die auch so schön geschrien haben wie in der Werbung,
als sie das bemerkt haben?

Wie schadenfroh Ihr doch seid.
Von hinter'm Bildschirm, mit ner Selbstgedrehten in der einen und einem Oettinger in der anderen Hand lässt es sich ganz wunderbar ein Unternehmen leiten.

Es wundert mich, dass Ihr noch nicht in oberster Führungsebene eines börsennotierten Unternehmen sitzt und eine jährlich siebenstellige Entlohnung nach Hause tragt...!

Erstaunlich, dass ohne jede Datenprüfung auf Rechnung geliefert wird. Und hier rächt sich dann auch, dass die Paketboten überhaupt nicht prüfen, an wen sie die Pakete aushändigen.

quellcode

Erstaunlich, dass ohne jede Datenprüfung auf Rechnung geliefert wird. Und hier rächt sich dann auch, dass die Paketboten überhaupt nicht prüfen, an wen sie die Pakete aushändigen.



Was hat der Paketbote damit zu tun? Der liefert nur Pakete aus, an wen oder was ist dabei völlig latte

Hochwertige Schuhe und Kleidung, außerdem Koffer, sind nach Angaben der Ermittler an zahlreiche Menschen gegangen, die überwiegend aus dem Balkan stammen.

Sowas hätte sich die Propagandaabteilung der NPD nicht besser ausdenken können. Gleich kommen sicher die Gutmenschen die uns erklären, warum es alles ok ist oO

Schnapperfuchs

Wie schadenfroh Ihr doch seid. Von hinter'm Bildschirm, mit ner Selbstgedrehten in der einen und einem Oettinger in der anderen Hand lässt es sich ganz wunderbar ein Unternehmen leiten. Es wundert mich, dass Ihr noch nicht in oberster Führungsebene eines börsennotierten Unternehmen sitzt und eine jährlich siebenstellige Entlohnung nach Hause tragt...!


Komisch, wieso bekommen es dann andere Unternehmen hin ?
Oder rächt es sich vielleicht,das man auf Teufel komm raus Umsatz machen möchte ?
Bisschen weniger laute Werbung und mehr Hirnschmalz in das Unternehmen stecken, könnte auch helfen.

Ach jetzt startet das große Bashing und alle wissen wie es besser geht und wie dumm doch Zalando ist.
Richtig viele Details, um sich irgendwie ein Urteil zu bilden, sind ja nicht bekannt.

Ganz ehrlich: ich glaube nicht daran, dass alles so wahr ist, wie es einfach gesagt wird. Jeder kennt Otto & Co: wenn bei einer bestimmten Hausadresse es Probleme gibt, dann taucht die Adresse auf einer internen schwarzen Liste auf. Das geht vielleicht 3 Monate gut, aber kein ganzes Jahr.

LowerHell

Komisch, wieso bekommen es dann andere Unternehmen hin ? Oder rächt es sich vielleicht,das man auf Teufel komm raus Umsatz machen möchte ? Bisschen weniger laute Werbung und mehr Hirnschmalz in das Unternehmen stecken, könnte auch helfen.



Wo gehobelt wird, da fallen Späne.
Meinst Du ernsthaft, dass die Zahlen bei anderen Unternehmen besser aussehen? Die Einzelnen vielleicht, die Aggregierten eher weniger.
Ob man das Unternehmen mag oder nicht, sei mal dahingestellt.

Wer ein Business betreibt, der hat, insbesondere im Hinblick auf eine effiziente Warenlieferung, eben auch Risiken.
Die Jungs und Mädels in dem Lager dürften ja gemeinhin eine saubere Schufa haben, schließlich sind / waren sie frisch in Deutschland.
Soll man daher jetzt alle Bestellungen auf Rechnung abschaffen? Dann weint der dicke Nutella-Kevin auch, postet dann wild auf Facebook, was für ein Sauladen Zalando doch ist. Dabei will er doch heute bestellen und erst in drei Wochen zahlen, wenn das neue ALGII auf dem Konto eingegangen ist.
Man kann es nicht jedem Recht machen.

Dann war ja hier noch die Geschichte mit den Zalando Gutscheinen, die sich scheinbar "relativ leicht" ergaunern ließen.
Und erst beim einlösen aufgeflogen sind.
Für mich hört sich das nach Saftladen an.

LowerHell

Komisch, wieso bekommen es dann andere Unternehmen hin ? Oder rächt es sich vielleicht,das man auf Teufel komm raus Umsatz machen möchte ? Bisschen weniger laute Werbung und mehr Hirnschmalz in das Unternehmen stecken, könnte auch helfen.


Schon klar, aber irgendwann sollte es mal einem Unternehmen auffallen, das bei einer Anschrift, oder vielen ähnlichen Anschriften (die myDealz Hamster lassen grüßen) nicht bezahlt wird.
Gut, Zalando hat es dann auch bemerkt, hat aber scheinbar 1 Jahr und tausend Bestellungen gedauert.
Wenn Du bei Amazon zuviel zurückschickst, kann es passieren, das die überhaupt nicht mehr an diese Adresse liefern (will gar nicht wissen, was bei Betrug oder nichtbezahlen passiert)
Und wer halt bei den großen mitspielen will, muss sich auf die Hinterbeine stellen und nicht nur eine große Klappe haben!

Tja, Anfang der 90´er Jahre hat es auch zahlreiche Händler (Otto, Neckermann, etc.) getroffen. Gewisse Ereignisse wiederholen sich.

LowerHell

Dann war ja hier noch die Geschichte mit den Zalando Gutscheinen, die sich scheinbar "relativ leicht" ergaunern ließen. Und erst beim einlösen aufgeflogen sind. Für mich hört sich das nach Saftladen an.




Dann bewirb Dich als CEO. Scheinst ja eine Menge Ahnung vom Business zu haben.
Sag einfach, Du machst es für die Hälfte des alten CEO und schon bist Du drin. Und dann wird Alles besser, größer und schöner.

LowerHell

Dann war ja hier noch die Geschichte mit den Zalando Gutscheinen, die sich scheinbar "relativ leicht" ergaunern ließen. Und erst beim einlösen aufgeflogen sind. Für mich hört sich das nach Saftladen an.


Nee, ich bin nur ein doofer Arbeiter, der für seine 2 Mille buckeln geht.
Aber ein bisschen Schadenfreude wird man wohl haben dürfen!

abgesehen davon das es wohl doch irgendwann den zalando mitarbeitern auffallen sollte, und nicht erst nach einem jahr... ist niemandem in der umgebung des heimes aufgefallen das alle auf einmal top gestylt sind?

bei der menge MUSS das doch auffallen und fragen aufwerfen, oder nicht?

das klingt alles irgendwie seltsam.

Also um das jetz zusammenzufassen:
Zalando ist selbst Schuld weil die so "schlau" waren ein Jahr lang Pakete dahin zu schicken und die Asylanten haben alles richtig gemacht bzw. können da ja natürlich nichts für das sie betrogen haben?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. An die TV Empfang Spezis11
    2. Erfahrungen Gearbest11
    3. [Kaufberatung] Welches nehmen? FB 6490 von UM oder aus dem Handel kaufen?11
    4. Hein Gericke 5,- € Gutschein22

    Weitere Diskussionen