An alle LG Oled-C1-Besitzer: Probleme mit HDMI (e)arc

eingestellt am 28. Okt 2021
Hallo C1-Besitzer,

ich hätte mal ein Frage: Und zwar habe ich seit einer Woche den LG Oled55c18la und habe mir für besseren Sound zusätzlich die NuBox AS-125 Aktivlautsprecher dazugeholt. Das ganze ist über HDMI und beim LG über HDMI2 (earc port) angeschlossen. Im Menü habe ich CEC und EARC aktiviert.

Es funktioniert auch alles (Lautstärke mit der TV-Fernbedienung, automatischs Ausschalten der Boxen beim Ausschalten des TVs) bis auf das automatische Einschalten der Boxen mit dem TV. Diese muss ich nach wie vor mit der Nubox-Fernbedienung einschalten (normalerweise müssten sie sich auch miteinschalten).

Jetzt ist die Frage, ob es an den Boxen oder am TV liegt. Gibt es hier Leute, welchen den C1 ebenfalls mit Soundbars oder ähnlichen über HDMI (E)ARC betreiben und sich die Soundbar automatisch miteinschaltet?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu
9 Kommentare
  1. Avatar
    Habe leider nur das Top Modell von 2019 und 2020 aber dort gibt es keine Probleme.
  2. Avatar
    Habe den C1 77“ 2021 mit der Bose Soundbar dran, und diese schaltet sich automatisch ein und aus je nach ZV Zustand.
  3. Avatar
    Ich vermute auch eher die Soundbar als Problem. Ich besitze einen LG Oled B9 aus 2020 und mein AV-Receiver schaltet sich über CEC und ARC ohne Probleme mit ein.
  4. Avatar
    ich habe den gleichen TV in 48" mit einer Teufel Cinebar one+ 2021, auch das einschalten funktioniert problemlos...simplink hast du aktiviert?

    Proleme hatte ich erst mit einem biligen 1.4er Kabel. mit einem 2.1er funktioniert es problemlos (eARC benötigt minimal 2.0). An der Teufelanlage muss ein kleiner Schalter umgestellt sein, damit das ein- und ausschalten via TV geht...
    Bearbeitet von: "Mario_LangeDxM" 7. Nov 2021
  5. Avatar
    Setz dich mal mit Nubert in Verbindung, die haben guten Support. Der TV ist so weit verbreitet das die vermutlich schon von dem Problem wissen und ggf eine Lösung haben.
  6. Avatar
    Ich bin der Meinung, es liegt am eARC vom LG. Ich bekomme nur Ton aus der Box, wenn ich es in den Einstellungen kurz deaktiviere und gleich wieder aktiviere. Ein Softwareupdate von LG könnte das Problem schnell beheben. Bei Nubert ist das Problem bekannt
  7. Avatar
    Gabs da schon eine Lösung für?
  8. Avatar
    Heiko_V.28.10.2021 17:29

    Habe den C1 77“ 2021 mit der Bose Soundbar dran, und diese schaltet sich a …Habe den C1 77“ 2021 mit der Bose Soundbar dran, und diese schaltet sich automatisch ein und aus je nach ZV Zustand.


    moin heiko. bin umgezogen und habe kein wlan, habe über einen kumpel der hotspot aufgemacht hat mein handy und anschließend in der neueinrichtung die soundbar hinzugefügt und eingestellt. läuft. der Hotspot ist nun wieder weg, bekomme die tage erst selbst router und Internet.
    habe nun ohne die bose app, die soundbar an tv (LG c1 2022) angeschlossen und ich sehe auch das bild von bose music auf dem hdmi 1 eingang. habe auch in den soundeinstellungen am tv auf Ausgabe hdmi arc gestellt. aber dann kommt sofort dieses mute zeichen am tv und wenn ich laut oder leiser machen möchte blinkt es immer wieder auf, dass der tv stumm geschaltet ist. hast du eine idee?
    36703371-Ufax5.jpg
  9. Avatar
    hat sich erledigt, Fehler gefunden xD port 2 ist es
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler