Eigentum zurück verlangen - welche Möglichkeiten hat man?

eingestellt am 18. Dez 2014
Da hier sich ja eine Menge (Hobby-) Juristen rumtummeln, dachte ich mir, dass man mir hier evtl. weiterhelfen kann
Es geht darum, dass eine Person eine Festplatte, die Eigentum meiner Frau ist, nicht herausrücken möchte.
Die Festplatte sollte von dieser Person repariert werden (ohne Kosten).
Allerdings hat die Person es nicht auf die Reihe bekommen - seit einem 3/4 Jahr.
Meine Frau hat mehrfach die Herausgabe gefordert - wurde aber immer wieder vertröstet.
Ich habe mich bislang nicht eingemischt, nun wurde die Person jedoch etwas zu frech und nun mische ich mich auch mal ein.
Da ich meiner Frau versprochen habe, mich vorerst nicht persönlich bei Ihm vorzustellen und die Platte zu fordern, suche ich nach anderen Möglichkeiten.
Gibt es Möglichkeiten die Herausgabe zu "erklagen"?
Wäre eine Anzeige wegen Unterschlagung sinnvoll?
Habe keine Rechtsschutz aber den Spaß würde ich mir auch notfalls was kosten lassen.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
57 Kommentare
Dein Kommentar