Lenovo IdeaPad Z510 fehlkauf? Alternative?

Moin,

vllt könnt ihr mir ja helfen bei meiner Entscheidung.

Ich habe mir den hier gerade bestellt:
Lenovo IdeaPad Z510
amazon.de/Len…510

Eigentlich bin ich damit sehr zufrieden(nicht perfekt, aber fürs Geld ok). Jedoch hat er leider nur Fast Ethernet und bin nun so was von unentschlossen, ob ich in behalten soll, wenn er eintrifft.

Das Problem ist, dass ich nicht unbedingt so viel ausgeben wollte. Max 700, eher 600. Da ich bei Amazon Gutscheine habe, sollte er auch von Amazon direkt kommen.

Was meint ihr Fast oder Gbit Ethernet?
Ich habe bei mir kein NAS, aber man weiß ja nie, wann was kommt.
Vielleicht habt ihr ja eine bessere Alternative? Ich bevorzuge eher Asus oder den Lenovo.

lg
Havoc9259

9 Kommentare

Meist ist ja nicht der FastEthernet Port die Bremse. Also zu 99% unwichtig.Die meisten gehen mit ihren Lappis auch nur über WLAN......

Das Teil ist OK (hatte zwei davon mit i5, einer geht gerade Retour weil Lüftersteuerung spinnt). aber alles in allem gut.
Die verbaute SSHD ist lächerlich langsam (R/W unter 100MB/s!)
Die 4GB Ram passen irgendwie nicht zum Rest der Konfiguration.
Upgraden ist kein Spaß bei dem Gerät.

Zu Deinem Problem:
Wegen einem fehlenden Gigabit Port, den Du aktuell nichtmal benötigst, würde ich keinen Rückzieher machen.
Falls Du ihn doch irgendwann brauche solltest:
amazon.de/Ass…PN6

Amazon GS gehen auch bei Marketplace Händlern.

Nur bei AktionsGS ist das anders.

Ok, bin halt wie gesagt unsicher und ich habe den Lenovo als Warehouse Deal gekauft für 643€. Ich hoffe auch, dass die WLAN Karte wenigstens gut ist. Bei meinem alten Asus von 2009 habe ich die WLan Karte ersetzt für ein besseren Empfang.

Der macht langsam, aber sicher immer mehr Probleme. Maustaste klemmt extrem/ hakt, Netzwerkkarte macht Probleme und der Akku ist hinüber.

Ob, ich jetzt nun deswegen wirklich ein neuen brauche.. ka^^
Dient mehr als Desktopersatz und spiele auch "gelegentlich".

gebrauchtware fuer 643€ gekauft? haette ivh nicht gemacht.

Naja ist ja direkt Amazon gewesen. Zudem sind es trotzdem 57€ weniger habe aber noch zu Not 30 Tage Umtauschrecht

Havoc9259

Naja ist ja direkt Amazon gewesen. Zudem sind es trotzdem 57€ weniger habe aber noch zu Not 30 Tage Umtauschrecht


WHD ist immer Amazon direkt, trotzdem ist der Preis m.E. nicht stimmig.

Auch wenn ich mich hier wiederhole....

Das Z510 scheidet bei mir schon aus dem Grund aus, weil es keine Wartungsklappe auf der Rückseite hat, sondern man erst hinten Schrauben der Tastatur lösen muss, damit man diese entfernen kann, denn darunter liegen Schrauben, um die komplette Bodenplatte zu entfernen.... dann kommt man erst an RAM, HDD und den dort verbauten Akku, den man auch nur entfernen kann, wenn man da die Schrauben löst.

Unglaubliche Fehlkonstruktion!! oO



Havoc9259

Naja ist ja direkt Amazon gewesen. Zudem sind es trotzdem 57€ weniger habe aber noch zu Not 30 Tage Umtauschrecht

wanshurst

Auch wenn ich mich hier wiederhole.... Das Z510 scheidet bei mir schon aus dem Grund aus, weil es keine Wartungsklappe auf der Rückseite hat, sondern man erst hinten Schrauben der Tastatur lösen muss, damit man diese entfernen kann, denn darunter liegen Schrauben, um die komplette Bodenplatte zu entfernen.... dann kommt man erst an RAM, HDD und den dort verbauten Akku, den man auch nur entfernen kann, wenn man da die Schrauben löst.Unglaubliche Fehlkonstruktion!! oO



Also lieber dann neu kaufen??




Stimmt, habe ein Video gesehen, dass ist mega mies... Ich will, aber ja nicht jeden Tag an die Hardware also sollte es "ok" sein

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB58
    2. Wo bleibt die Square Enix Weihnachtsüberraschung 2016?44
    3. [Lebensberatung] Per Fernbedienung Ton abspielen lassen44
    4. Conrad Teilretoure bei Gutscheineinsatz?22

    Weitere Diskussionen