Steckdose per App steuern - Kaufberatung

10
eingestellt am 24. Jul
Hallo zusammen,
ich suche eine günstige aber zuverlässige Methode, elektrische Geräte über eine App (für IOS) ein- und ausschalten zu können.

Ein wenig habe ich im Netz gelesen, jedoch bin ich Neuling in diesem Gebiet.
-> Keine Philips Hue Light vorhanden
-> Echo Dot kompatibilität wäre gut, ist aber kein muss
-> keine zusätzliche komponente (Bridge?!) erwünscht.

Wer kann mir etwas empfehlen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
10 Kommentare
Amazon smart plug wäre was
Ich würde mir in Kleinanzeigen günstig eine HueBridge schießen, dann gibt es von Osram für günstiges Geld gute schaltbare Steckdosen und mit Hue eine gute App mit Widgets / Shortcuts um das Handy als Fernbedienung zu nutzen.
Ich habe gute Erfahrungen mit den Omoton gemacht. Preiswert, Steuerung der App "Smart Life" und Alexa kompatibel. Es wird nichts benötigt außer ein 2,4GHz WLAN Netzwerk und ein Handy.
Jeder WLAN Zwischenstecker? Oder in unsichtbar: Shelly
Bearbeitet von: "Zweitaccount" 24. Jul
Tp link ist immer wieder im Angebot und ist durch die App recht idiotensicher. Ich nutze es für die Lampe um mit Licht geweckt zu werden. Alexa sollte auch gehen und per Internet schalten geht auch.
StPaulix25.07.2019 10:23

Mit Anbindung an einen chinesischen Noname-Cloudanbieter …Mit Anbindung an einen chinesischen Noname-Cloudanbieter https://www.amazon.de/gp/product/B07PRDZ7F3 etwas größer aber günstiger: https://www.amazon.de/TECKIN-Intelligente-fernbedienbar-Stromverbrauch-funktioniert/dp/B07D5V139R (Im Moment als Blitzangebot für 32 €)Mit Anbindung an TP-Link:https://www.amazon.de/TP-Link-Steckdose-funktionieren-erforderlich-Steuern/dp/B06W586CDZMit Anbindung an Amazon:https://www.amazon.de/Amazon-Smart-Plug/dp/B01MZEEFBAMit Anbindung an die heimische FritzBoxhttps://www.amazon.de/AVM-FRITZ-DECT-200-deutschsprachige/dp/B00AQ9E77M


sind die Teckin Steckdosen auch mit Anbindung an China?
(Fast) Alles was aus China kommt telefoniert auch nach Hause, es sei denn Du frickelst an den Dinger rum.
TuLum2025.07.2019 10:29

sind die Teckin Steckdosen auch mit Anbindung an China?



Nutzt sogar die Selbe App, wie die andere
TuLum2025.07.2019 10:29

sind die Teckin Steckdosen auch mit Anbindung an China?


es gibt keine china anbindung bei den dingern,wenn die hier in der eu genutzt werden..die laufen genauso über amazon cloud server,wie die von amazon selbst..dieses gerücht der chinacloud hält sch leider sehr hartnäckig !! images.tuyaus.com/doc…pdf (punkt 4.9 )
Bearbeitet von: "rubine" 25. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen