Fritzbox 3272 + Gigaset Telefon verbinden (digitales Internet) - Welche Möglichkeiten gibt es?

eingestellt am 11. Mai 2015
Hallo,
ich habe einen analogen Internetanschluss bei der Telekom. Nun habe ich meinen Vertrag aktualisiert und erhalte einen digitalen Internetanschluss!
Der Mitarbeiter von der Telekom erklärte mir, dass sich nicht viel ändern wird, außer, dass meine Telefone nicht mehr an der Wandsteckdose (?) hängen, sondern, dass ich diese per Kabel an die Fritzbox bzw. per Funk mit der Fritzbox anmelden kann.

Jetzt zu meinem Problem:

Ich besitze eine Fritzbox 3272 und ein Gigaset Telefon (Modell: Gigaset C475).
Das Fritzbox Modell 3272 besitzt keinen Telefonanschluss am Router selbst, somit kann ich mein Gigaset Telefon mit der Fritzbox nicht per Kabel verbinden.
Außerdem besteht auch keine Möglichkeit, mein Telefon per Funk mit der Fritzbox zu verbinden.

Ich habe gelesen, dass es ein Telefon, namens FritzFon gibt, welches man mit meinem Router verbinden kann und anschließend alles wie früher läuft, stimmt das?

Es soll auch "Geräte" geben, die es ermöglichen, auch mit meiner Fritzbox, das Gigaset Telefon zu verbinden, jedoch bin ich mir sehr unsicher dabei.
( Ich kenne mich nicht 100% aus mit dem Thema, jedoch habe ich diese Informationen dem Internet entnommen. Bitte korrigiert mich, falls ich falsch liege.

Nun zu meiner eigentlichen Frage:

Welche Möglichkeiten (am liebsten so günstig wie möglich :p) habe ich?
Ich möchte den Router auf jeden Fall behalten, da ich ihn erst seit kurzem habe.

Ich bedanke mich schon mal für jede Antwort!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
13 Kommentare
Dein Kommentar