eingestellt am 8. Jul 2019
Nabend,
gibt es eine günstige, plattformübergreifende, hübsche und intuitive SmartHome-Zentrale, mit der man auch mal kleine Automatisierungen mit dem Handy erstellen kann?

Ich nutze zurzeit den iobroker auf dem Raspi, den Homematic-"Charly" und das Aqara-Gateway/Mi-App.
Das China-System finde ich zwar wegen der günstigen Preise nett, möchte ich aber nicht langfristig produktiv nutzen. Was mich an den anderen beiden stört, ist u.a. die starre Ausrichtung auf PC-Bildschirme. Beides macht nicht wirklich "Spaß" und ist schlecht auf dem Handy zu nutzen, außer mit viel Bastelarbeit.

Iobroker ist an sich schon ganz nett, aber ganz schön aufwendig und wenig eingängig (auch Stichwort WAF). Man merkt dabei die "Tekkie"-Ausrichtung einfach zu stark. Mit der Xiaomi-App kommt jeder Depp zurecht
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
41 Kommentare
Dein Kommentar