Kann man eine DHL Packstation Karte auf Gültigkeit/Magnet-Lesbarkeit testen?

Ich habe eine goldfarbige DHL Packstation Karte, die man benötigt, um Pakete an einer Packstation abzuholen. Nun lag die wild in der Schublade herum und ich weiß nicht, ob der Magnetstreifen funktioniert. Wie kann man überprüfen, ob die Karte noch erkannt wird bzw. ob der Magnetstreifen noch gelesen werden kann?

Beliebteste Kommentare

Halte sie an einen sehr starken Magneten. Wenn sich die Karte dann etwas verbiegt, ist sie noch gültig.

Was ist denn heute los sag mal? Mit kommts vor, als ob hier heute wieder jeder an der Hand genommen werden will...

19 Kommentare

Andere packststion :l

An einer Packstation

Halte sie an einen sehr starken Magneten. Wenn sich die Karte dann etwas verbiegt, ist sie noch gültig.

In die Packstation stecken und schauen was das Display sagt.
Möglichkeit 1: "Karte nicht lesbar"
Möglichkeit 2: "PIN eingeben"

Als on der Magnetstreifen von in der Schublade liegen kaputt geht... Der ist auch noch lesbar wenn die Hälfte fehlt...

Was ist denn heute los sag mal? Mit kommts vor, als ob hier heute wieder jeder an der Hand genommen werden will...

Ezekiel

Was ist denn heute los sag mal? Mit kommts vor, als ob hier heute wieder jeder an der Hand genommen werden will...


Ist nen langes Wochenende, da verlernen einige das einfachste.
Aber trotzdem, lieber an die linke oder rechte Hand?

Wobei die Karte nicht soo relevant ist. Du kannst dich an der Packstation auch manuell per Eingabe der Nummer auf der Karte anmelden. Insofern kein Risiko wenn du dir einfach ein Paket an eine Packstation liefern lässt. Wenns nicht direkt funktioniert kannst du dir dann immernoch später eine neue Karte bestellen.

Ich frage mich gerade ernsthaft, was für reelle Antworten der Threadersteller erwartet hat, außer die Variante von Deluxe oder in eine Filiale gehen.

kbh01

Wobei die Karte nicht soo relevant ist. Du kannst dich an der Packstation auch manuell per Eingabe der Nummer auf der Karte anmelden.



Schon lange kein Paket mehr abgeholt, wa?

Schwallinsall1

Ich frage mich gerade ernsthaft, was für reelle Antworten der Threadersteller erwartet hat, außer die Variante von Deluxe oder in eine Filiale gehen.


Udjsh dhjd Khdsj dha idasui Pjdshk.

kbh01

Wobei die Karte nicht soo relevant ist. Du kannst dich an der Packstation auch manuell per Eingabe der Nummer auf der Karte anmelden. Insofern kein Risiko wenn du dir einfach ein Paket an eine Packstation liefern lässt. Wenns nicht direkt funktioniert kannst du dir dann immernoch später eine neue Karte bestellen.



Die Möglichkeit der manuellen Eingabe der Postnummer ist schon gefühlt ewig abgeschafft.

Schwallinsall1

Ich frage mich gerade ernsthaft, was für reelle Antworten der Threadersteller erwartet hat, außer die Variante von Deluxe oder in eine Filiale gehen.




Odnifn jsosndn ?? Ldksd fidspw qwoqdkf djs ifeoo idjfrkew aiowek!!

Es soll gewisse Leute geben, die bestellen sich ab & zu mal ne kostenlose neue Karte, weil die alte "kaputtgegangen" ist, quasi als Reserve

X) X)

Jetzt sehe ich´s erst: Die Frage kommt von beneschuetz!!!
Ich fasse es nicht......
Frag doch mal Deine Studentin-Freundin

im po rein, und wenn es kitzelt, ist nicht lesbar !

Schwallinsall1

Ich frage mich gerade ernsthaft, was für reelle Antworten der Threadersteller erwartet hat, außer die Variante von Deluxe oder in eine Filiale gehen.



Was ist das für ein Code? Rot13 ist es wohl nicht.

Schwallinsall1

Ich frage mich gerade ernsthaft, was für reelle Antworten der Threadersteller erwartet hat, außer die Variante von Deluxe oder in eine Filiale gehen.



Das wissen nur die Illuminaten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Brauche Hilfe bei Laptop Auswahl79
    2. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew812
    3. Krokojagd 2016104265
    4. HAUPTSTADTKOFFER: Gültiger Gutschein wird nicht angenommen56

    Weitere Diskussionen