KFZ- Werkstatt in Polen

28
eingestellt am 27. Dez 2017
Hallo,

kennt ihr einen verlässlichen Werkstatt in Polen, wo ich meinen alten Ford Galaxy reparieren lassen kann? Die Teile hier sind wirklich sauteuer und auch die Werkstätte verlangen unverschämt viel Geld. Würde mich über eventuelle Empfehlungen nicht allzu weit weg von Berlin freuen, Auch über Kontaktpersonen für Gebrauchtteile wären hilfreich,

Vielen Dank!!!
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
ɢноѕтΘпе27. Dez 2017

Warum ein Auto, wenn du dir die Reparaturen nicht leisten kannst?



Warum kommentieren, wenn man nix zu sagen hat?
ɢноѕтΘпе27. Dez 2017

Warum ein Auto, wenn du dir die Reparaturen nicht leisten kannst?


Warum auf MD, wenn du Sparmöglichkeiten als "nicht leisten kannst" ansiehst?
Die Frage ist unglaublich interessant. Ich werde diesem Thread mal folgen...
Ginalisalol27. Dez 2017

Willst du wiklich reparieren oder Fahrgestellnummer ändern lassen?



Ich musste überhaupt erstmal googlen was das ist. REPARIEREN und nichts anderes. Ist es denn so undenkbar, dass man die Wucherpreise hier nicht mitgehen will und man dazu bereit ca. 100km zu fahren um eventuell deutlich günstiger wegzukommen?
Bearbeitet von: "berlin81" 1. Jan
28 Kommentare
Die Frage ist unglaublich interessant. Ich werde diesem Thread mal folgen...
Zivilfahnder?
Warum ein Auto, wenn du dir die Reparaturen nicht leisten kannst?
ɢноѕтΘпе27. Dez 2017

Warum ein Auto, wenn du dir die Reparaturen nicht leisten kannst?



warum ein iPhone wenn man es sich nicht leisten kann? Willkommen in 2018
ɢноѕтΘпе27. Dez 2017

Warum ein Auto, wenn du dir die Reparaturen nicht leisten kannst?



Warum kommentieren, wenn man nix zu sagen hat?
ɢноѕтΘпе27. Dez 2017

Warum ein Auto, wenn du dir die Reparaturen nicht leisten kannst?


Warum auf MD, wenn du Sparmöglichkeiten als "nicht leisten kannst" ansiehst?
Avatar
GelöschterUser328347
Warum wird mydealz immer verrückter?
Jetzt werden sich bestimmt ne Menge Leute aus Berlin und Umland melden, die dir den Ford unter der Hand reparieren wollen

Die Polizei wird auch immer kreativer ;-)
freebie_bee27. Dez 2017

Zivilfahnder?

ɢноѕтΘпе27. Dez 2017

Warum ein Auto, wenn du dir die Reparaturen nicht leisten kannst?


Wie dumm kann man nur sein

15950417-qkGZ0.jpg
Es geht nicht darum ob ich mir eine Reperatur nicht leisten kann oder nicht. Das Auto ist Baujahr 2003, sprich muss ich mir überlegen ob sich eine Reperatur überhaupt lohnt oder nicht,

Wenn man sich mal die Teile auf allegro.pl anguckt, merkt man schnell, dass man sehr sehr sehr viel günstiger wegkommen kann. Dazu sind die Stundenpreise der polnischen Werkstätte sicherlich nicht so ungeheuerlich, wie die bei uns hier, Auch meine "türkischen Werkstätte" verlangen mittlerweile ziemlich viel.

Ich habe vor kurzem schon ein Steuergerät für meine Xenonlichter machen lassen und bin trotz der Hin- und Rückfahrt um ca. 60% billiger davon gekommen, Das war meine bisher einzige Erfahrung, war jedoch vollends zufrieden. Da er leider nur Spezialist für diese eine Sache ist kann er mir nicht viel weiterhelfen.

Hätte ja sein können, dass eine(r) von euch jemanden empfehlen kann. Wie ich mitbekomme, scheine ich nicht der einzige zu sein, der daran eventuell Interesse hat.
Willst du wiklich reparieren oder Fahrgestellnummer ändern lassen?
Ginalisalol27. Dez 2017

Willst du wiklich reparieren oder Fahrgestellnummer ändern lassen?



Ich musste überhaupt erstmal googlen was das ist. REPARIEREN und nichts anderes. Ist es denn so undenkbar, dass man die Wucherpreise hier nicht mitgehen will und man dazu bereit ca. 100km zu fahren um eventuell deutlich günstiger wegzukommen?
Bearbeitet von: "berlin81" 1. Jan
Avatar
GelöschterUser841015
In Slubice selbst gibt es Werkstätten, vielleicht mal einen Tag Zeit nehmen und die mal bezgl. Der Preise abklappern?
Avatar
GelöschterUser643258
berlin8127. Dez 2017

Es geht nicht darum ob ich mir eine Reperatur nicht leisten kann oder …Es geht nicht darum ob ich mir eine Reperatur nicht leisten kann oder nicht. Das Auto ist Baujahr 2003, sprich muss ich mir überlegen ob sich eine Reperatur überhaupt lohnt oder nicht, Wenn man sich mal die Teile auf allegro.pl anguckt, merkt man schnell, dass man sehr sehr sehr viel günstiger wegkommen kann. Dazu sind die Stundenpreise der polnischen Werkstätte sicherlich nicht so ungeheuerlich, wie die bei uns hier, Auch meine "türkischen Werkstätte" verlangen mittlerweile ziemlich viel.Ich habe vor kurzem schon ein Steuergerät für meine Xenonlichter machen lassen und bin trotz der Hin- und Rückfahrt um ca. 60% billiger davon gekommen, Das war meine bisher einzige Erfahrung, war jedoch vollends zufrieden. Da er leider nur Spezialist für diese eine Sache ist kann er mir nicht viel weiterhelfen. Hätte ja sein können, dass eine(r) von euch jemanden empfehlen kann. Wie ich mitbekomme, scheine ich nicht der einzige zu sein, der daran eventuell Interesse hat.


Hab mal irgendwo gelesen, dass die teile in polen deswegen so günstig sind, weil die nicht orginal sind. Da würde ich also sehr vorsichtig sein.

Aber fakt ist, dass die stundenpreise tatsächlich günstiger sind, als in D.
Macht mein Schwiegervater auch so.
Verwandschaft besuchen und Auto reparieren lassen.
GelöschterUser64325827. Dez 2017

Hab mal irgendwo gelesen, dass die teile in polen deswegen so günstig …Hab mal irgendwo gelesen, dass die teile in polen deswegen so günstig sind, weil die nicht orginal sind. Da würde ich also sehr vorsichtig sein.Aber fakt ist, dass die stundenpreise tatsächlich günstiger sind, als in D.



Was manche noch für Vorstellungen haben, aufwachen in Polen gilt auch das EU Recht ! Da wird dir sogar Garantie auf die Reparatur gegeben

In Polen gibt es auch Autohäuser z.B. Ford und dort kann man sich auch ein Angebot holen, ist günstiger wie in D, aber teurer wie der Schrauber um die Ecke. Glaube da gibt es auch ATU.
schreib doch einfach mal ein paar Werkstätten per E-Mail an!

Können sicher einige deutsch.
ich hatte mal vor ein paar Jahre bei "Myhammer" eingestellt, da haben sich einige gemeldet die sich das Auto nur mal "anschauen" wollten
Kommt ein bisschen drauf an was gemacht werden muss. Bin bisher immer gut mit Teile im Internet bestellen und dann in Hinterhofwerkstatt einbauen lassen gefahren. Dabei allerdings auch nicht unbedingt das billigste Noname Ersatzteil nehmen sondern Erstausrüster Qualität.
Wenn es um größere Schweißarbeiten geht kann man gut nach Polen fahren.
Also ich hab meinen auch letztes Jahr in Polen reparieren lassen hat mich insgesamt 900 Euro gekostet in und der Rost wurde vom kompletten Auto entfernt teile wurden nicht gespachtelt sondern alle redkästen ersetzt die hinteren sogar weggefelext und neu angeschweißt kam danach auch ohne Mängel durch denn tüv sah aus wie neu also im großen und ganzen ist die Arbeitsstunde dort viel gü15954802-iAfBj.jpg
15954802-UKpSD.jpg
Avatar
GelöschterUser643258
Slowman27. Dez 2017

Was manche noch für Vorstellungen haben, aufwachen in Polen gilt auch das …Was manche noch für Vorstellungen haben, aufwachen in Polen gilt auch das EU Recht ! Da wird dir sogar Garantie auf die Reparatur gegeben


Es gibt keine "Garantie" nach EU Recht.
Das was du meinst, ist Gewährleistung.

Jetzt kannst du natürlich mal versuchen, deine Gewährleistung in Polen durchzusetzen, während du im Himmel sitzt und die Harfe schwingst (oder in.der Hölle geröstet wirst), weil du (Geiz ist Geil!) "günstige Bremsen" (oder Alternativ irgendein anderes sicherheitsrelevantes Teil) hast einbauen lassen ..

Die meisten Bastelbuden werden dir auch keine Rechnung geben (wie auch in Deutschland). Damit wird es schwer zu beweisen sein, dass der Adam aus Slubice schuld an deinem Unfall ist (wenn du ihn überlebt hast und "nur" mit paar Knochenbrüchen und Quetschungen paar Wochen im Krankenhaus verbracht hast).

Was ich damit sagen will ist, dass man misstrauisch sein sollte, wenn der Materialpreis "extrem" günstig sein sollte.

PS: was die Polen und Tschechen übrigens gut und günstiger hinkriegen sind Reparatur von Unfallschäden (allgemein Karosserie, Dellen, Frontschürze, etc.). In Deutschland ist das meist ein wirtschaftlicher Totalschaden.
Bearbeitet von: "GelöschterUser643258" 27. Dez 2017
Habe in Polen bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Mein Mechaniker des vertrauens ist auch Pole und zahlen tue ich eigentlich fast nur die Materialkosten. Ich kann Euch in Polen leider nichts gescheites empfehlen, da ich Verwandte im Herzen Polens hab und nur dort unterwegs bin. Besser als die ,,Fachwerkstätten,, bzw Händler hier ist es aber allemal.
GelöschterUser64325827. Dez 2017

Es gibt keine "Garantie" nach EU Recht. Das was du meinst, ist …Es gibt keine "Garantie" nach EU Recht. Das was du meinst, ist Gewährleistung.Jetzt kannst du natürlich mal versuchen, deine Gewährleistung in Polen durchzusetzen, während du im Himmel sitzt und die Harfe schwingst (oder in.der Hölle geröstet wirst), weil du (Geiz ist Geil!) "günstige Bremsen" (oder Alternativ irgendein anderes sicherheitsrelevantes Teil) hast einbauen lassen .. Die meisten Bastelbuden werden dir auch keine Rechnung geben (wie auch in Deutschland). Damit wird es schwer zu beweisen sein, dass der Adam aus Slubice schuld an deinem Unfall ist (wenn du ihn überlebt hast und "nur" mit paar Knochenbrüchen und Quetschungen paar Wochen im Krankenhaus verbracht hast).Was ich damit sagen will ist, dass man misstrauisch sein sollte, wenn der Materialpreis "extrem" günstig sein sollte.PS: was die Polen und Tschechen übrigens gut und günstiger hinkriegen sind Reparatur von Unfallschäden (allgemein Karosserie, Dellen, Frontschürze, etc.). In Deutschland ist das meist ein wirtschaftlicher Totalschaden.


Teile wie bremsen Schläuche und Klötze am besten immer online bestellen und später einbauen lassen. Grüße An das Volkswagen Autohaus DIPPEL, die mir einen Tag vor einem angekündigten 800 km langen Trip die Bremsschläuche nicht richtig angezogen haben. Hätte ich die schmierigen Felgen nicht bemerkt wäre ich wohl jetzt in diesem Zustand nicht mehr hier
berlin8127. Dez 2017

Ist es denn so undenkbar, dass man die Wucherpreise hier nicht mitgehen …Ist es denn so undenkbar, dass man die Wucherpreise hier nicht mitgehen will und man dazu bereit ca. 100km zu fahren um eventuell deutlicher wegzukommen?


Ja genau. Es ist ja allgemein bekannt, dass ALLE Werkstattbesitzer eigentlich stinkreich sind, genauso wie die Mechaniker. Werde meinen Kindern sagen, sie sollen auf jedenfall ins KFZ-Gewerbe einsteigen....
bexed28. Dez 2017

Ja genau. Es ist ja allgemein bekannt, dass ALLE Werkstattbesitzer …Ja genau. Es ist ja allgemein bekannt, dass ALLE Werkstattbesitzer eigentlich stinkreich sind, genauso wie die Mechaniker. Werde meinen Kindern sagen, sie sollen auf jedenfall ins KFZ-Gewerbe einsteigen....



Meine Güte, natürlich braucht man nicht verallgemeinern.
Guten Morgen alle Zusamme

Kann mir jemand paar Werkstätten nennen die zu empfehlen sind?

Will bei meinem Ford den Zahnriemen wechseln lassen.

gurß
Ich kann gerne angeben, welche Werkstätten nichts taugen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler