Versiegeltes Parkett vs. Staubsauger (Hand/Robo) und Nass-Wischer?

eingestellt am 10. Nov 2021
Hallo zusammen,

ich ziehe demnächst in eine neue Wohnung mit Parkett statt Teppichboden.
Der Parkettboden ist versiegelt und man liest generell, dass man darauf keine Mikrofaser zum Putzen von versiegeltem Parkett verwenden soll, weil Mikrofaser die Versiegelung beschädigen kann. (Wobei es wohl große Unterschiede zwischen den Mikrofasern gibt)

Kann ich meinen alten Xiaomi Gen 1 Robo-Staubsauger mit versiegeltem Parkett verwenden, ohne dass es zu Kratzern oder Abrieb an der Versiegelung kommen sollte?
Ich überlege mir auch, nen Roborock S7, Tineco S3/S5 Nass-Sauger und/oder nen Akkustaubsauger zu kaufen.

Die Tineco S3/S5 Nass- und z.B. S11 Trockensauger mit Soft-Walze (wie die Dreame und andere) haben alle eine Mikrofaser-Rolle. Tineco schreibt aber explizit, dass die S3/S5 für versiegeltes Parkett geeignet wären.

Hat jemand von Euch Erfahrungen? Würde mich sehr freuen.
Will mir nicht gleich an Tag 1 das Parkett ruinieren...
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
10 Kommentare
Dein Kommentar